Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › FVD: Taiwanische DVD-Alternative…

Formatchaos die 1000ste

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Formatchaos die 1000ste

    Autor: Duffy Duck 30.03.05 - 12:34

    mal zusammenzählen:

    FVD
    HD-DVD
    BluRay

    + ungefähr 7 oder 8 verschiedene Auflösungen bei HDTV


    ich muß ehrlich sagen: ICH BIN VERWIRRT

  2. Re: Formatchaos die 1000ste

    Autor: :-) 30.03.05 - 12:43

    Duffy Duck schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mal zusammenzählen:
    >
    > FVD
    > HD-DVD
    > BluRay
    >
    > + ungefähr 7 oder 8 verschiedene Auflösungen bei
    > HDTV
    >
    > ich muß ehrlich sagen: ICH BIN VERWIRRT


    Was sollen da erst die Rundfunkstudios sagen, die alles in allen Formaten bereit halten müssen :-)

  3. Re: Formatchaos die 1000ste

    Autor: tby 30.03.05 - 13:06

    immer positiv sehn!

    die regierungen sind auch verwirrt und wissen nicht wo sie zuerst was bknapsen sollen ;)

  4. Re: Formatchaos die 1000ste

    Autor: Michael D. 30.03.05 - 13:26

    Duffy Duck schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich muß ehrlich sagen: ICH BIN VERWIRRT

    Naja, eine Sache braucht dich ja nicht zu verwirren: in allen Formaten hat Microsoft die Finger drin und verdient mit jedem verkauften Player (und damit auch indirekt jeder verkauften DVD). Viel Spaß beim nächsten Monopol....

    ciao

    Michael

  5. Re: Formatchaos die 1000ste

    Autor: Johnny Cache 30.03.05 - 15:29

    :-) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was sollen da erst die Rundfunkstudios sagen, die
    > alles in allen Formaten bereit halten müssen :-)

    Die haben gar keine Probleme und unterstützen meines wissens immer nur eines der neuen Formate, was aus deren Sicht mit Abstand die sinnvollste aller Alternativen ist.
    Ich als Verbraucher erfreue mich ebenfalls an der Vielfalt des Marktes und kaufe gerne die immer billiger werdenden DVDs. ;)

  6. Re: Formatchaos die 1000ste

    Autor: Casandro 30.03.05 - 16:40

    Michael D. schrieb:

    > Naja, eine Sache braucht dich ja nicht zu
    > verwirren: in allen Formaten hat Microsoft die
    > Finger drin und verdient mit jedem verkauften
    > Player (und damit auch indirekt jeder verkauften
    > DVD). Viel Spaß beim nächsten Monopol....

    Nicht unbedingt. Microsoft hat wahrscheinlich _viele_ Patente anderer Firmen in Windows Media verletzt. Somit ist es wahrscheinlich, dass die demnächst an andere Firmen zahlen müssen. Und zwar mehr, als Microsoft derzeit für die Codecs verlangt.

  7. keine Zukunft

    Autor: @ 30.03.05 - 16:41

    ...nun füge Deinen Überlegungen noch hinzu, wie verwirrt man in 10 Jahren sein wird (nach der HH-DVD und der HHHHH-DVD mit Ultragigesuperviolet Laser), und ob Deine Kinder und Enkel die liebevoll auf DVD archivierten Super8- und VHS-Filme von Taufe überhaupt noch in irgendeinem Player abspielen können :-(

    Duffy Duck schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mal zusammenzählen:
    >
    > FVD
    > HD-DVD
    > BluRay
    >
    > + ungefähr 7 oder 8 verschiedene Auflösungen bei
    > HDTV
    >
    > ich muß ehrlich sagen: ICH BIN VERWIRRT


  8. Re: keine Zukunft

    Autor: @ 30.03.05 - 16:42

    (achja, die Tippfehler sind Absicht - bitte behalten und einrahmen ;-)

    @ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...nun füge Deinen Überlegungen noch hinzu, wie
    > verwirrt man in 10 Jahren sein wird (nach der
    > HH-DVD und der HHHHH-DVD mit Ultragigesuperviolet
    > Laser), und ob Deine Kinder und Enkel die
    > liebevoll auf DVD archivierten Super8- und
    > VHS-Filme von Taufe überhaupt noch in irgendeinem
    > Player abspielen können :-(
    >
    > Duffy Duck schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > mal zusammenzählen:
    > > FVD
    >
    > HD-DVD
    > BluRay
    > > + ungefähr 7 oder 8
    > verschiedene Auflösungen bei
    > HDTV
    > >
    >
    > ich muß ehrlich sagen: ICH BIN VERWIRRT
    >
    >


  9. Re: keine Zukunft

    Autor: The Judge 30.03.05 - 17:26

    Ich sage nur:

    - Video2000
    - Betamax
    - VHS

    Noch weitere Anmerkungen?! ;)

  10. Re: Formatchaos die 1000ste

    Autor: The Judge 30.03.05 - 17:36

    Ach, in ein paar Jahren gibt es eh keine Rundfunkanstalten mehr. Dann ist alles digital per PayOnDemand in WindowsMedia, RealPlayer oder QuickTime verfügbar.

    Wird Zeit das Dante's Inferno endlich mal ans digitale Zeitalter angepasst wird .. ob Bill es dort zum Oberderwisch schafft, oder ob das irgendein bis dato unbekannter CEO aus der Musik- oder Filmindustrie wird?!

  11. Re: Formatchaos die 1000ste

    Autor: :-) 30.03.05 - 18:49

    Johnny Cache schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > :-) schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Was sollen da erst die Rundfunkstudios sagen,
    > die
    > alles in allen Formaten bereit halten
    > müssen :-)
    >
    > Die haben gar keine Probleme und unterstützen
    > meines wissens immer nur eines der neuen Formate,
    > was aus deren Sicht mit Abstand die sinnvollste
    > aller Alternativen ist.
    > Ich als Verbraucher erfreue mich ebenfalls an der
    > Vielfalt des Marktes und kaufe gerne die immer
    > billiger werdenden DVDs. ;)

    Da Fernsehen ja jetzt digital ist, müssen alle alten Filme abgetastet werden, ebenso alle anderen Formate immer wieder auf das neueste umkopiert werden...

    Also Arbeit haben die genug :-)

  12. Re: Formatchaos die 1000ste

    Autor: @ 31.03.05 - 11:36

    Dafür hat Microsoft wieder anderswo Patente, die diese Firmen verletzen - MS sitzt daher am längeren Hebel und kann ggf. im Zweifelsfall einfach für "Apfel & Ei" die lästigen Klagegeister einfach aufkaufen...

    http://swpat.ffii.org/

    Casandro schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Michael D. schrieb:
    >
    > > Naja, eine Sache braucht dich ja nicht
    > zu
    > verwirren: in allen Formaten hat Microsoft
    > die
    > Finger drin und verdient mit jedem
    > verkauften
    > Player (und damit auch indirekt
    > jeder verkauften
    > DVD). Viel Spaß beim
    > nächsten Monopol....
    >
    > Nicht unbedingt. Microsoft hat wahrscheinlich
    > _viele_ Patente anderer Firmen in Windows Media
    > verletzt. Somit ist es wahrscheinlich, dass die
    > demnächst an andere Firmen zahlen müssen. Und zwar
    > mehr, als Microsoft derzeit für die Codecs
    > verlangt.


Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. Universität Hamburg, Hamburg
  3. TUI Group, Hannover
  4. Gamomat Development GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€
  2. 116,75€ + Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


PC Building Simulator im Test: Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre
PC Building Simulator im Test
Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre
  1. Halbleiter China pumpt 47 Milliarden US-Dollar in eigene Chip-Industrie
  2. Dell Neue Optiplex-Systeme in drei Größen und mit Dual-GPUs
  3. Patterson und Hennessy ACM zeichnet RISC-Entwickler aus

Hyundai Ioniq im Test: Mit Hartmut in der Sauna
Hyundai Ioniq im Test
Mit Hartmut in der Sauna
  1. Elektroautos BMW-Betriebsrat fürchtet Akkus aus China
  2. Uniti One Günstiges Elektroauto aus Schweden ist fertig
  3. Axialflusselektromotor Leichte Elektroantriebe mit hoher Leistung entwickelt

P20 Pro im Hands on: Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis
P20 Pro im Hands on
Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis
  1. Critical Communications World Huawei will langsames Tetra mit eLTE MCCS retten
  2. Smartphones Huawei soll eigene Android-Alternative haben
  3. Porsche Design Mate RS Huaweis neues Porsche-Smartphone kommt in den Handel

  1. Funklöcher: Brandenburg errichtet neue Mobilfunkmasten
    Funklöcher
    Brandenburg errichtet neue Mobilfunkmasten

    Mit 32 neuen Mobilfunkmasten will ein Bundesland die Mobilfunkversorgung verbessern. Doch es gibt über 23.000 Funklöcher in Brandenburg.

  2. IT-Studium: Informatikstudiengänge haben zu wenig Professoren
    IT-Studium
    Informatikstudiengänge haben zu wenig Professoren

    Trotz wachsendem Interesse an der Informatik werden kaum mehr Professoren und Lehrkräfte eingestellt. Die Hochschulen müssten selbst mehr tun, um wissenschaftlichen Nachwuchs zu halten.

  3. Smartphone: LG Q7+ kommt für 400 Euro nach Deutschland
    Smartphone
    LG Q7+ kommt für 400 Euro nach Deutschland

    Mit der Q7-Serie hat LG Nachfolgegeräte für die im Jahr 2017 gestartete Mittelklasseserie vorgestellt. Das Topmodell Q7+ kommt als einziges der drei neuen Geräte nach Deutschland: Es hat eine 16-Megapixel-Kamera, eine AI-Bilderkennung und ein 5,5 Zoll großes Display.


  1. 18:56

  2. 18:14

  3. 16:59

  4. 16:47

  5. 16:33

  6. 16:19

  7. 15:56

  8. 15:37