Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test: iPhone 2.0 - neue Firmware…

Best Alternative zum iPhone oder ...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Best Alternative zum iPhone oder ...

    Autor: Alternativer 14.07.08 - 14:01

    ... welches is eurer Meinung nach das Mobiltelefon das alles hat was das iPhone hat, dies besser macht und noch mehr/sinnvollere Funktionen unterstützt?

  2. Re: Best Alternative zum iPhone oder ...

    Autor: Andreas Heitmann 14.07.08 - 14:04

    Alternativer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... welches is eurer Meinung nach das Mobiltelefon
    > das alles hat was das iPhone hat, dies besser
    > macht und noch mehr/sinnvollere Funktionen
    > unterstützt?

    Ein Kollege von mir hatte neulich ein schickes Teil in der Hand. Auch ein Handschmeichler, allerdings mit Windows Betriebssystem drauf. Sah auf den ersten sehr flüchtigen Blick aber schon mal sehr gut aus.

    Guckst Du hier:

    http://www.htc.com/de/

    Alternativen gibts ne Menge. Denn es gibt ja auch nicht nur DEN EINEN Kundentyp und DEN einen Bedarf .... :-)


    Mit freundlichen Grüßen

    A. M. Heitmann - I always think different! ;-)
    ===================================================
    "Der größte Luxus, den man sich leisten kann, ist eine eigene Meinung." - Sir Alec Guinness
    ==================================================
    www.andreas-heitmann.com / www.macnews.de / www.geteasypeasy.com

  3. Re: Best Alternative zum iPhone oder ...

    Autor: Jakob.z 14.07.08 - 14:17

    Kann dir nur das HTC Touch Diamond empfehlen is derzeit die einzige sinnvolle Alternative!

  4. Re: Best Alternative zum iPhone oder ...

    Autor: nexsta 14.07.08 - 14:20

    Jakob.z schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kann dir nur das HTC Touch Diamond empfehlen is
    > derzeit die einzige sinnvolle Alternative!


    http://www.fscklog.com/2008/06/warum-ich-des-i.html

    Die Videos sagen ja wohl schon alles...

    und ich komme damit zu folgenden Schlussfolgerung: es gibt keine Alternative die mit dem iPhone mithalten kann (Punkt)

  5. Re: Best Alternative zum iPhone oder ...

    Autor: Garb 14.07.08 - 14:20

    Jakob.z schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kann dir nur das HTC Touch Diamond empfehlen is
    > derzeit die einzige sinnvolle Alternative!


    Oder ggf warten auf das HTC Touch Pro - das bringt dann auch eine vollwertige QWERTZ Tastatur mit...

  6. Re: Best Alternative zum iPhone oder ...

    Autor: titrat 14.07.08 - 14:22

    > ... welches is eurer Meinung nach das Mobiltelefon
    > das alles hat was das iPhone hat, dies besser
    > macht und noch mehr/sinnvollere Funktionen
    > unterstützt?

    Meiner Meinung nach gibt es keine Alternative zum iPhone, wenn man ein schnelles und bequem funktionierendes hosentaschentaugliches Gerät für die Internetnutzung haben möchte.
    Wenn man aber auf schnell und bequem verzichtet, kann man meines Erachtens nach nicht mehr von "Nutzen" sprechen.

    Daher ist es bis dato alternativlos - und ich habe neben Nokias Internet-Tablet, UMPCs, einigen Smartphones so einige Geräte zur Verfügung.
    Es hat zwar Mängel, aber die Vorteile sind weitaus gravierender - ist aber natürlich nur meine persönliche Meinung. Es punktet bei den "musts" und hat Mängel nur bei den "minors".

  7. Re: Keine Alternative zum iPhone !

    Autor: Psychologe 14.07.08 - 14:40

    Alternativer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... welches is eurer Meinung nach das Mobiltelefon
    > das alles hat was das iPhone hat, dies besser
    > macht und noch mehr/sinnvollere Funktionen
    > unterstützt?

    Es gibt keine Alternative zum Iphone, da es ein Multimediateil mit Telefoniefunktion ist, ein "übliches" HAndy ein Telefon mit Multimediateil.

    So hat das Iphone Vorteile und Nachteile, von dem psychofaktor mal ganz zu schweigen, denn den kann man nicht messen.

    Es gibt auch keine Alternative zu meinem Nokia E65.




  8. Re: Best Alternative zum iPhone oder ...

    Autor: el3ktro 14.07.08 - 14:41

    Jakob.z schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kann dir nur das HTC Touch Diamond empfehlen is
    > derzeit die einzige sinnvolle Alternative!

    So gut waren die Berichte über dieses Handy aber bisher nicht. Es soll erstens super langsam sein und diese zugegeben optisch sehr schicke Oberfläche ist ja auch nur ein Aufsatz auf Windows, d.h. sobald man mal eine Funktion braucht die zufällig nicht von dieser Oberfläche "überdeckt" wird, landet man doch wieder in diesen kruden Windows-Mobile-Menüs.

  9. Re: Best Alternative zum iPhone oder ...

    Autor: el3ktro 14.07.08 - 15:04

    Alternativer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... welches is eurer Meinung nach das Mobiltelefon
    > das alles hat was das iPhone hat, dies besser
    > macht und noch mehr/sinnvollere Funktionen
    > unterstützt?

    Ich sehe auch keine Alternative. Ich schreibe viele, ich meine wirklich viele E-Mails (und empfange auch ebenso viele) und nutze das Internet intensiv für Recherchezwecke oder einfach um sich zu informieren. Ich hatte bisher diverse Smartphones und "Multimedia-Handys", die - vom reinen Funktionsumfang her betrachtet - alle "besser" waren als das iPhone 3G, das ich jetzt habe. Aber auf keinem dieser Handys waren Internet und E-Mail so einfach, so intuitiv und so zuverlässig zu benutzen wie eben auf dem iPhone 3G. Ich habe das jetzt seit Freitag und meine mobile Internetnutzung hat sich auf einen Schlag wirklich radikal verändert - für mich persönlich ist das iPhone also wirklich eine Revolution.

  10. Re: Best Alternative zum iPhone oder ...

    Autor: el3ktro 14.07.08 - 15:06

    Kleine Ergänzung: Ich will nicht abstreiten das das iPhone auch so ein paar Macken hat, es gibt durchaus Dinge die noch einfacher, noch besser gemacht werden könnten. Wirklich vermissen tu ich bis jetzt nichts - einzig und alleine die Möglichkeit, in einem größeren Texteingabefeld auf einer Website mit einem Klick den gesamten Text darin löschen zu können, das wäre nett (und sollte eigentlich auch einfach machbar sein). Allgemein ist aber z.B. das Ausfüllen von Webformularen mit dem iPhone so extrem viel praktischer als z.B. mit Opera Mini - da liegen Welten dazwischen. Die Vorteile des iPhone überwiegen bei mir BEI WEITEM die paar Nachteile und Macken.

  11. Re: Best Alternative zum iPhone oder ...

    Autor: Garb 14.07.08 - 15:09

    el3ktro schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jakob.z schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Kann dir nur das HTC Touch Diamond empfehlen
    > is
    > derzeit die einzige sinnvolle
    > Alternative!
    >
    > So gut waren die Berichte über dieses Handy aber
    > bisher nicht. Es soll erstens super langsam sein
    > und diese zugegeben optisch sehr schicke
    > Oberfläche ist ja auch nur ein Aufsatz auf
    > Windows, d.h. sobald man mal eine Funktion braucht
    > die zufällig nicht von dieser Oberfläche
    > "überdeckt" wird, landet man doch wieder in diesen
    > kruden Windows-Mobile-Menüs.
    >

    das ist in der tat ätzend.

    und nicht zu vergessen das problem, dass windows mobile die programme zwar öffnet, diese dann aber nicht wirklich schliesst und dadurch mit der zeit schön zu stottern anfängt...

  12. Re: Best Alternative zum iPhone oder ...

    Autor: muahahaha 14.07.08 - 15:21

    hey jakobz wie gehts mein polenfreund.

    Jakob.z schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kann dir nur das HTC Touch Diamond empfehlen is
    > derzeit die einzige sinnvolle Alternative!


  13. Re: Best Alternative zum iPhone oder ...

    Autor: WinMobiler 14.07.08 - 15:44

    el3ktro schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kleine Ergänzung: Ich will nicht abstreiten das
    > das iPhone auch so ein paar Macken hat, es gibt
    > durchaus Dinge die noch einfacher, noch besser
    > gemacht werden könnten. Wirklich vermissen tu ich
    > bis jetzt nichts - einzig und alleine die
    > Möglichkeit, in einem größeren Texteingabefeld auf
    > einer Website mit einem Klick den gesamten Text
    > darin löschen zu können, das wäre nett (und sollte
    > eigentlich auch einfach machbar sein). Allgemein
    > ist aber z.B. das Ausfüllen von Webformularen mit
    > dem iPhone so extrem viel praktischer als z.B. mit
    > Opera Mini - da liegen Welten dazwischen. Die
    > Vorteile des iPhone überwiegen bei mir BEI WEITEM
    > die paar Nachteile und Macken.


    nochmal:
    opera mini und einen richtigen browser zu vergleichen ist unfair :-P
    das ding kommt bei stinknormalhandys schon einer revolution nahe..
    auf smartphones gibt es ja zum glück opera mobile.

    ;-)

  14. Samsung Omnia

    Autor: someone 14.07.08 - 15:45

    http://www.netzwelt.de/news/77907-samsung-omnia-neuer-iphone-konkurrent.html

  15. Re: Best Alternative zum iPhone oder ...

    Autor: WinMobiler 14.07.08 - 15:52

    el3ktro schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jakob.z schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Kann dir nur das HTC Touch Diamond empfehlen
    > is
    > derzeit die einzige sinnvolle
    > Alternative!
    >
    > So gut waren die Berichte über dieses Handy aber
    > bisher nicht. Es soll erstens super langsam sein
    > und diese zugegeben optisch sehr schicke
    > Oberfläche ist ja auch nur ein Aufsatz auf
    > Windows, d.h. sobald man mal eine Funktion braucht
    > die zufällig nicht von dieser Oberfläche
    > "überdeckt" wird, landet man doch wieder in diesen
    > kruden Windows-Mobile-Menüs.
    >

    *gähn*

    dafür gibt es diese funktionen, die die schicke oberfläche zufällig nicht kann. man hätte diese natürlich auch deaktivieren/nicht implementieren können. *lol
    du scheinst noch nicht ernsthaft mit einem winmo gearbeitet zu haben..
    aber applemarketing hast du schon gut drauf. ;-)
    windows ist langsam und krude und macos ist hip und schnell und fortschrittlich *gähn³*

  16. Re: Best Alternative zum iPhone oder ...

    Autor: WinMobiler 14.07.08 - 15:54

    Garb schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > el3ktro schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Jakob.z schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Kann dir nur das HTC Touch
    > Diamond empfehlen
    > is
    > derzeit die einzige
    > sinnvolle
    > Alternative!
    >
    > So gut
    > waren die Berichte über dieses Handy aber
    >
    > bisher nicht. Es soll erstens super langsam
    > sein
    > und diese zugegeben optisch sehr
    > schicke
    > Oberfläche ist ja auch nur ein
    > Aufsatz auf
    > Windows, d.h. sobald man mal eine
    > Funktion braucht
    > die zufällig nicht von
    > dieser Oberfläche
    > "überdeckt" wird, landet
    > man doch wieder in diesen
    > kruden
    > Windows-Mobile-Menüs.
    >
    > das ist in der tat ätzend.
    >
    > und nicht zu vergessen das problem, dass windows
    > mobile die programme zwar öffnet, diese dann aber
    > nicht wirklich schliesst und dadurch mit der zeit
    > schön zu stottern anfängt...
    >
    >

    was da hilft wäre die anleitung lesen und programme richtig zu beenden. aber ok, ist schon ziemlich viel verlangt. ich geb es ja zu!
    ausserdem kann man mit winmo tasks im hintergrund laufen lassen, dafür wird es aber bestimmt noch n update geben. das ist ja gar nicht mehr hipp, oder?

    ;-)

  17. Re: Best Alternative zum iPhone oder ...

    Autor: WinMobiler 14.07.08 - 16:02

    Jakob.z schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kann dir nur das HTC Touch Diamond empfehlen is
    > derzeit die einzige sinnvolle Alternative!


    ich denke nicht. 'nur' 4gb interner speicher, also nicht ganz so mp3player geeignet wie das iphone..

    das integrierte gps kann man zum NAVIGIEREN benutzen, ein wahnsinn. *lol

    es ist um einiges kleiner und somit handlicher und hosentaschenfreundlicher.

    es hat einen vga screen und somit 2x soviel pixel wie das iphone.

    es hat ein ernstzunehmendes betriebssystem, wenn man unter arbeiten mehr versteht als im internet zu surfen und emails..

    es kommt leider nicht im zwangsbundle mit itunes sondern kann seinen speicher auch als festplatte anmelden.


    nicht so wie das iphone.. oder?

  18. Re: Best Alternative zum iPhone oder ...

    Autor: cc68 14.07.08 - 16:15

    Alternative Mangelware. Das Problem ist der Bildschirm. Windows Mobile wäre zwar sicher die bessere Alternative und man kann es so verwenden wie man will und nicht nur so wie es Apple will.

    Aber aktuell gibt es ein schickes, preisgünstiges Windows Mobile Telefon mit 3,5 Zoll. Und um wirklich etwas zu surfen ist alles andere einfach zu klein.

  19. Re: Best Alternative zum iPhone oder ...

    Autor: Garb 14.07.08 - 16:23

    WinMobiler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Garb schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > el3ktro schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Jakob.z schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Kann dir nur das HTC
    > Touch
    > Diamond empfehlen
    > is
    > derzeit
    > die einzige
    > sinnvolle
    > Alternative!
    >
    > So gut
    > waren die Berichte über dieses
    > Handy aber
    >
    > bisher nicht. Es soll erstens
    > super langsam
    > sein
    > und diese zugegeben
    > optisch sehr
    > schicke
    > Oberfläche ist ja
    > auch nur ein
    > Aufsatz auf
    > Windows, d.h.
    > sobald man mal eine
    > Funktion braucht
    > die
    > zufällig nicht von
    > dieser Oberfläche
    >
    > "überdeckt" wird, landet
    > man doch wieder in
    > diesen
    > kruden
    >
    > Windows-Mobile-Menüs.
    >
    > das ist in
    > der tat ätzend.
    >
    > und nicht zu vergessen
    > das problem, dass windows
    > mobile die
    > programme zwar öffnet, diese dann aber
    > nicht
    > wirklich schliesst und dadurch mit der zeit
    >
    > schön zu stottern anfängt...
    >
    > was da hilft wäre die anleitung lesen und
    > programme richtig zu beenden. aber ok, ist schon
    > ziemlich viel verlangt. ich geb es ja zu!
    > ausserdem kann man mit winmo tasks im hintergrund
    > laufen lassen, dafür wird es aber bestimmt noch n
    > update geben. das ist ja gar nicht mehr hipp,
    > oder?
    >
    > ;-)

    soso, ich mache z.b. messaging auf, schreibe ne sms und schliesse über das x.

    oder

    ich verbinde das telefon mit meinem pc, lasse es synchronisieren und beende dann am pc bevor ich ausstöpsel...

    wo ist mein fehler? (ernsthaft!)

    wieso laufen die ganzen sachen noch im hintergrund?

  20. Re: Best Alternative zum iPhone oder ...

    Autor: WinMobiler 14.07.08 - 16:37

    Garb schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > WinMobiler schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Garb schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > el3ktro schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Jakob.z
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Kann dir nur das
    > HTC
    > Touch
    > Diamond empfehlen
    > is
    >
    > derzeit
    > die einzige
    > sinnvolle
    >
    > Alternative!
    >
    > So gut
    > waren die
    > Berichte über dieses
    > Handy aber
    >
    > bisher nicht. Es soll erstens
    > super
    > langsam
    > sein
    > und diese zugegeben
    >
    > optisch sehr
    > schicke
    > Oberfläche ist
    > ja
    > auch nur ein
    > Aufsatz auf
    >
    > Windows, d.h.
    > sobald man mal eine
    >
    > Funktion braucht
    > die
    > zufällig nicht
    > von
    > dieser Oberfläche
    >
    > "überdeckt"
    > wird, landet
    > man doch wieder in
    >
    > diesen
    > kruden
    >
    > Windows-Mobile-Menüs.
    >
    > das ist
    > in
    > der tat ätzend.
    >
    > und nicht zu
    > vergessen
    > das problem, dass windows
    >
    > mobile die
    > programme zwar öffnet, diese dann
    > aber
    > nicht
    > wirklich schliesst und
    > dadurch mit der zeit
    >
    > schön zu stottern
    > anfängt...
    >
    > was da hilft wäre
    > die anleitung lesen und
    > programme richtig zu
    > beenden. aber ok, ist schon
    > ziemlich viel
    > verlangt. ich geb es ja zu!
    > ausserdem kann
    > man mit winmo tasks im hintergrund
    > laufen
    > lassen, dafür wird es aber bestimmt noch n
    >
    > update geben. das ist ja gar nicht mehr hipp,
    >
    > oder?
    >
    > ;-)
    >
    > soso, ich mache z.b. messaging auf, schreibe ne
    > sms und schliesse über das x.
    >
    > oder
    >
    > ich verbinde das telefon mit meinem pc, lasse es
    > synchronisieren und beende dann am pc bevor ich
    > ausstöpsel...
    >
    > wo ist mein fehler? (ernsthaft!)
    >
    > wieso laufen die ganzen sachen noch im
    > hintergrund?
    >

    weil das so sein soll. denn so sind sie wieder schneller erreichbar.
    winmo ist so designed, um es genau so zu tun.
    das mag einem gefallen oder nicht. da ist jeder frei.
    spätestens über taskmanager kann man alles auch beenden.
    gibt aber auch tools, die das x auch beenden lassen per default oder dir die auswahl lassen jedes mal oder oder
    lang lebe anpassbarkeit!

    hilfe kommt mit zB "htc taskmanager" (läuft nicht nur auf htc geräten) oder "spb pocket plus" (stark erweiterte x-funktionalität und vieles mehr)
    mehr infos bei forum.xda-developers.com oder www.ppc-welt.info/community/

    ;-)

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MediaMarktSaturn Deutschland, Ingolstadt
  2. Robert Krick Verlag GmbH + Co. KG, Eibelstadt
  3. über duerenhoff GmbH, Hagen
  4. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 399€
  2. 119,90€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  4. 915€ + Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

Single Sign-on Made in Germany: Verimi, NetID oder ID4me?
Single Sign-on Made in Germany
Verimi, NetID oder ID4me?

Welche der deutschen Single-Sign-on-Lösungen ist am vielversprechendsten? Golem.de erläutert die Unterschiede zwischen Verimi, NetID und ID4me.
Eine Analyse von Monika Ermert

  1. Verimi Deutsche Konzerne starten Single Sign-on

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

  1. Frequenzauktion: Auch die SPD will ein erheblich besseres 5G-Netz
    Frequenzauktion
    Auch die SPD will ein erheblich besseres 5G-Netz

    Auch die SPD-Fraktion legt sich bei 5G mit der Bundesnetzagentur an. 50 MBit/s entlang von fahrgaststarken Bahnstrecken seien rückwärtsgerichtet.

  2. Verdi: Streik bei Amazon an zwei Standorten
    Verdi
    Streik bei Amazon an zwei Standorten

    Eine Lohnerhöhung um zwei Prozent führt zu mehrtägigen Streiks bei Amazon Deutschland. Die Unterschiede zum Tarifvertrag blieben damit bestehen.

  3. Frequenzauktion: CDU warnen per Brandbrief vor 5G-Funkloch-Krise
    Frequenzauktion
    CDU warnen per Brandbrief vor 5G-Funkloch-Krise

    Die Unions-Vize-Chefs und der Vorsitzende des Beirats der Bundesnetzagentur wollen die Bedingungen für die Vergabe der 5G-Frequenzen ändern. Höhere Abdeckung und eine verpflichtende Zulassung von MVNOs seien nötig. Deutschland werde sonst kein 5G-Leitmarkt.


  1. 18:51

  2. 18:12

  3. 16:54

  4. 15:59

  5. 15:35

  6. 15:00

  7. 14:46

  8. 14:31