Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lenovo SL: Business-Notebooks…

Ich hab nur bis spiegelnden gelesen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich hab nur bis spiegelnden gelesen

    Autor: Denkpad 17.07.08 - 12:25

    Und wann kommt eigentlich die ach so tolle T400/T500 Serie...?

  2. Re: Ich hab nur bis spiegelnden gelesen

    Autor: Holger Die Sau 17.07.08 - 12:41

    Denkpad schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und wann kommt eigentlich die ach so tolle
    > T400/T500 Serie...?


    Ließ halt bis zum Ende, dann weisst du es.


  3. Re: Ich hab nur bis spiegelnden gelesen

    Autor: ahab 17.07.08 - 13:57

    Holger Die Sau schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Denkpad schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Und wann kommt eigentlich die ach so
    > tolle
    > T400/T500 Serie...?
    >
    > Ließ halt bis zum Ende, dann weisst du es.
    >
    >

    Ich hab bis Ende gelesen, aber kein Hinweis auf *T*400/*T*500 gefunden.

  4. Re: Ich hab nur bis spiegelnden gelesen

    Autor: murray 17.07.08 - 14:34

    bin froh, dass ich mir noch ein t61p (in 4:3, entspiegelt) gekauft habe. habe ja offensichtlich nichts falsch gemacht, geht wohl gerade alles wiedermal den bach runter :-(

  5. Re: Ich hab nur bis spiegelnden gelesen

    Autor: maXity 17.07.08 - 14:52

    murray schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > bin froh, dass ich mir noch ein t61p (in 4:3,
    > entspiegelt) gekauft habe. habe ja offensichtlich
    > nichts falsch gemacht, geht wohl gerade alles
    > wiedermal den bach runter :-(


    wo liegt der unterschied zwischen meinem t61 und deinem t61p?

  6. Re: Ich hab nur bis spiegelnden gelesen

    Autor: detond 17.07.08 - 16:46

    p steht glaube für fingerprint

  7. Re: Ich hab nur bis spiegelnden gelesen

    Autor: SmileCat 17.07.08 - 19:03

    Nicht wirklich.
    p steht für die noch hochwertigeren Modelle, die sich vor allem durch einen professionellen Grafikchip (z.B. Quadro FX ) und den dadurch immens höheren Preis von den normalen Ts unterscheiden.

  8. Re: Ich hab nur bis spiegelnden gelesen

    Autor: Zonky 22.07.08 - 15:23

    SmileCat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nicht wirklich.
    > p steht für die noch hochwertigeren Modelle, die
    > sich vor allem durch einen professionellen
    > Grafikchip (z.B. Quadro FX ) und den dadurch
    > immens höheren Preis von den normalen Ts
    > unterscheiden.
    >
    >
    ...und die vor Allem das krasse 1920x1200 Display haben ;)
    (gibt es bei den anderen Modellen meines Wissens nicht)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universität Hamburg, Hamburg
  2. NP Neumann & Partners GmbH, Ruhrgebiet
  3. CYBEROBICS, Berlin
  4. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Neustrelitz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-79%) 12,50€
  2. 2,69€
  3. (u. a. Wolfenstein: Youngblood, Days Gone, Metro Exodus, World War Z)
  4. (-47%) 17,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Arbeit: Was fürs Auge
IT-Arbeit
Was fürs Auge

Notebook, Display und Smartphone sind für alle, die in der IT arbeiten, wichtige Werkzeuge. Damit man etwas mit ihnen anfangen kann, ist ein anderes Werkzeug mindestens genauso wichtig: die Augen. Wir geben Tipps, wie man auch als Freiberufler augenschonend arbeiten kann.
Von Björn König

  1. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt
  2. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?
  3. IT-Fachkräftemangel Arbeit ohne Ende

Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  2. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  3. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

  1. Routerfreiheit: Vodafone will noch keine eigenen Glasfasermodems zulassen
    Routerfreiheit
    Vodafone will noch keine eigenen Glasfasermodems zulassen

    Vodafone streitet sich mit der Bundesnetzagentur, ob die Routerfreiheit in Glasfasernetzen auch für das Glasfasermodem (ONT) gilt. Ein Nutzer argumentiert dagegen, das öffentliche Glasfasernetz ende an der Glasfaser-Teilnehmeranschlussdose, wo man als Endkunde sein ONT verbinden kann.

  2. Mercedes EQV: Daimler zeigt elektrische Großraumlimousine
    Mercedes EQV
    Daimler zeigt elektrische Großraumlimousine

    Stilvoll elektrisch shuttlen: Daimler hat für die IAA die serienreife Version des Mercedes EQC angekündigt. In dem Elektro-Van haben sechs bis acht Insassen Platz.

  3. Fogcam: Älteste bestehende Webcam wird nach 25 Jahren abgeschaltet
    Fogcam
    Älteste bestehende Webcam wird nach 25 Jahren abgeschaltet

    Die Webcam Fogcam nimmt seit 1994 Bilder vom Gelände der San Francisco State University aus auf. Nach 25 Jahren wird die Kamera nun abgeschaltet, laut den Machern unter anderem wegen fehlender guter Aussicht.


  1. 18:01

  2. 17:40

  3. 17:03

  4. 16:41

  5. 16:04

  6. 15:01

  7. 15:00

  8. 14:42