Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nokia kann seinen Weltmarktanteil…

Aber nicht mit mir

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Aber nicht mit mir

    Autor: Verdi-Fan 17.07.08 - 14:43

    Ich werde nach Bochum definitiv mit kein Nokia-Händie mehr holen. Bin mal gespannt, wie deren marktanteil hier in Deutschland aussieht.

  2. Re: Aber nicht mit mir

    Autor: Verdi-Hasser 17.07.08 - 14:55

    Verdi-Fan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich werde nach Bochum definitiv mit kein
    > Nokia-Händie mehr holen. Bin mal gespannt, wie
    > deren marktanteil hier in Deutschland aussieht.

    Glaubst du denn wirklich, daß es irgend jemanden interessiert, das du dir als Verdi-Mitglied kein Nokia-Handy leisten kannst?

    Nokia, meine Freunde und ich und auch der Marktanteil von Deutschland zeigen sich von deiner Meinungsmache, die fast schon an Blödheit grenzt, jedenfalls mehr als amüsiert.


  3. Re: Aber nicht mit mir

    Autor: se 17.07.08 - 15:07

    mir ist das relativ egal die ganze geschichte. solange von nokia nichts mit touchscreen kommt, bleib ich eh bei sony ericsson.

  4. Re: Aber nicht mit mir

    Autor: el3ktro 17.07.08 - 16:05

    Verdi-Fan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich werde nach Bochum definitiv mit kein
    > Nokia-Händie mehr holen. Bin mal gespannt, wie
    > deren marktanteil hier in Deutschland aussieht.

    Ja ja Bochum. Hmm, ich weiß nicht. Wenn eine Firma eine Fabrik schließen will weil sie sich nicht rentiert, macht es da wirklich Sinn die in dieser Fabrik hergestellten Produkte zu boykottieren, damit sich deren Produktion noch weniger rentiert? Sollte man nicht eher massenhaft in die Läden rennen und die dort hergestellten Produkte tonnenweise kaufen, damit diese Fabrik richtig schön ausgelastet wird?

    Versteh ich nicht ...

  5. Re: Aber nicht mit mir

    Autor: Ryoga 17.07.08 - 16:12

    el3ktro schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ja ja Bochum. Hmm, ich weiß nicht. Wenn eine Firma
    > eine Fabrik schließen will weil sie sich nicht
    > rentiert, macht es da wirklich Sinn die in dieser
    > Fabrik hergestellten Produkte zu boykottieren,
    > damit sich deren Produktion noch weniger rentiert?

    Mach dich schlau: https://www.golem.de/0801/57354.html

  6. Ohne mich...

    Autor: pool 18.07.08 - 00:11

    ...wären es nur 121.999.999 Geräte gewesen :P

    ich hab eins gekauft! (Made in Finnland)

    Werd glücklich mit deinem Asia-Telefon.

  7. Re: Aber nicht mit mir

    Autor: klobi 18.07.08 - 15:13

    Der gelinkte Artikel sagt uns nichts, außer dass alle Zahlen durch Konzernverrechnungen erheblich an Aussagekraft verlieren. Oder woher kommen die 70 Mio Zinsgewinn? Weil Nokia Festgelder beim Werk in Bochum parkt? Die Sparkasse Bochum die besten Zinsen weltweit zahlt?

    Zum x-ten Mal: es muss die Entscheidung eines Unternehmens bleiben, Werke zu verlegen (und zwar BEVOR die Firma in die Pleite rutscht, siehe die gloreichen deutschen Handy-Profis von Siemens Mobile).

    Und kauft Euch doch stattdessen ein politisch korrekt in China gefertigtes Telefon vom Anbieter Eurer Wahl....

    Ryoga schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > el3ktro schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ja ja Bochum. Hmm, ich weiß nicht. Wenn eine
    > Firma
    > eine Fabrik schließen will weil sie
    > sich nicht
    > rentiert, macht es da wirklich
    > Sinn die in dieser
    > Fabrik hergestellten
    > Produkte zu boykottieren,
    > damit sich deren
    > Produktion noch weniger rentiert?
    >
    > Mach dich schlau: www.golem.de
    >


Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. European IT Consultancy EITCO GmbH, Bonn, Berlin, München
  2. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Lemgo
  3. Bundesamt für Kartographie und Geodäsie, Bad Kötzting
  4. DPD Deutschland GmbH, Großostheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 13,95€
  3. (-33%) 13,39€
  4. 42,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
Jobporträt
Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
Von Maja Hoock

  1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
Anno 1800 im Test
Super aufgebaut

Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
  2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
  3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

  1. Trotz US-Kampagne: Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge
    Trotz US-Kampagne
    Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge

    Gewinn und Umsatz wachsen bei Huawei weiter. Für das Jahr 2019 erwartet der Konzern hohe Gewinne durch 5G-Technologie. 70.000 5G-Basisstationen sind nun ausgeliefert.

  2. 5G: Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz
    5G
    Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz

    UMTS bei 2.100 MHz kann man in der Schweiz bald nicht mehr nutzen. Der Bereich geht per Refarming an effizientere 4G- und 5G-Technologien.

  3. Copyright: Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt
    Copyright
    Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt

    Sieben Jahre hat ein Programmierer nach eigenen Angaben an einer Umsetzung von Super Mario Bros für den C64 gearbeitet. Wenige Tage nach der Veröffentlichung verschwindet das Spiel nun schon wieder von größeren Portalen - vermutlich wegen Nintendo.


  1. 19:00

  2. 17:41

  3. 16:20

  4. 16:05

  5. 16:00

  6. 15:50

  7. 15:43

  8. 15:00