1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Star Trek Online - "Lebt lange und…

Das Spiel hat ein Problem:

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das Spiel hat ein Problem:

    Autor: Cry Trek 28.07.08 - 13:25

    man wird dort wohl unweigerlich blöde Trekkies treffen. Wer hat darauf schon Lust?

    Star Trek mögen und gucken ist das eine, aber sog. Trekkies nerven nur!

  2. Re: Das Spiel hat ein Problem:

    Autor: jkr2k1 28.07.08 - 13:38

    Cry Trek schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > man wird dort wohl unweigerlich blöde Trekkies
    > treffen. Wer hat darauf schon Lust?
    >
    > Star Trek mögen und gucken ist das eine, aber sog.
    > Trekkies nerven nur!


    "Typisch deutsch" sag ich da nur.
    pauschal verurteilen, große Fresse, eingebildet das sich die Balken biegen!
    Solche Leute wie du nerven auch nur!

  3. Re: Das Spiel hat ein Problem:

    Autor: DER GORF 28.07.08 - 13:40

    jkr2k1 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > "Typisch deutsch" sag ich da nur.
    > pauschal verurteilen, große Fresse, eingebildet
    > das sich die Balken biegen!
    > Solche Leute wie du nerven auch nur!
    >

    Warst du schon mal auf einer Star Trek Convention? Wenn ja, dann weißt du vielleicht was er mit "blöde Trekkies" meint. Ich will die eigentlich auch nicht treffen.

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  4. Und was ist mit WoW-Nerds und dergleichen ?!

    Autor: TheHeitmann 28.07.08 - 13:44

    jkr2k1 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Cry Trek schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > man wird dort wohl unweigerlich blöde
    > Trekkies
    > treffen. Wer hat darauf schon
    > Lust?
    >
    > Star Trek mögen und gucken ist
    > das eine, aber sog.
    > Trekkies nerven nur!
    >
    > "Typisch deutsch" sag ich da nur.
    > pauschal verurteilen, große Fresse, eingebildet
    > das sich die Balken biegen!
    > Solche Leute wie du nerven auch nur!
    >

    Klasse Argumentation! Super!! Und was soll uns das jetzt sagen? Dass Du kein Trekkie bist? Ok, kapiert. Aber längst nicht alle sind gleich und wollen über einen Kamm geschert werden ... Übrigens auch etwas, das man im Star Trek Universum durchaus mitnehmen kann ...

    Aber unterhalte Dich mal mit eingefleischten WoW-Fans. Da blickt ein Normaluser dann auch nicht mehr durch ...

    Was lernen wir daraus? Ein Fan ist eben ein Fan (Fanatiker), weil er etwas besonders hoch für sich selbst bewertet und möchte dies auch ausdrücken. Also lassen wir ihn/sie doch gewähren und kümmern uns um unseren eigenen Kram. Toleranz spielt herbei eine große Rolle. Auch eine Tugend, die in Star Trek immer besonders geachtet wurde ....

    Star Trek ist nun mal ein kulturelles Phänomen über viel Generationen hinweg. Das kann man bei der Konzeption eines solchen Mamut-Projektes nicht ignorieren ...

    Dismissed ! :D


    Mit freundlichen Grüßen

    A. M. Heitmann - I always think different! ;-)
    ===================================================
    "Der größte Luxus, den man sich leisten kann, ist eine eigene Meinung." - Sir Alec Guinness
    ==================================================
    www.andreas-heitmann.com / www.macnews.de / www.geteasypeasy.com

  5. Re: Und was ist mit WoW-Nerds und dergleichen ?!

    Autor: GrinderFX 28.07.08 - 18:39

    TheHeitmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > jkr2k1 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Cry Trek schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > man wird dort wohl
    > unweigerlich blöde
    > Trekkies
    > treffen. Wer
    > hat darauf schon
    > Lust?
    >
    > Star Trek
    > mögen und gucken ist
    > das eine, aber sog.
    >
    > Trekkies nerven nur!
    >
    > "Typisch
    > deutsch" sag ich da nur.
    > pauschal
    > verurteilen, große Fresse, eingebildet
    > das
    > sich die Balken biegen!
    > Solche Leute wie du
    > nerven auch nur!
    >
    > Klasse Argumentation! Super!! Und was soll uns das
    > jetzt sagen? Dass Du kein Trekkie bist? Ok,
    > kapiert. Aber längst nicht alle sind gleich und
    > wollen über einen Kamm geschert werden ...
    > Übrigens auch etwas, das man im Star Trek
    > Universum durchaus mitnehmen kann ...
    >
    > Aber unterhalte Dich mal mit eingefleischten
    > WoW-Fans. Da blickt ein Normaluser dann auch nicht
    > mehr durch ...
    >
    > Was lernen wir daraus? Ein Fan ist eben ein Fan
    > (Fanatiker), weil er etwas besonders hoch für sich
    > selbst bewertet und möchte dies auch ausdrücken.
    > Also lassen wir ihn/sie doch gewähren und kümmern
    > uns um unseren eigenen Kram. Toleranz spielt
    > herbei eine große Rolle. Auch eine Tugend, die in
    > Star Trek immer besonders geachtet wurde ....
    >
    > Star Trek ist nun mal ein kulturelles Phänomen
    > über viel Generationen hinweg. Das kann man bei
    > der Konzeption eines solchen Mamut-Projektes nicht
    > ignorieren ...
    >
    > Dismissed ! :D
    >
    > I´ll be back .. for sure ...!!! :D
    > =============================================
    > Join the Heitmann-Group for a clever and clean
    > Golem-Forum :D
    > =============================================

    Fanatik ist aber nichts gutes und kann die allgemeinheit schon stark nerven und das hat auch nichts mit toleranz zutun.

  6. Re: Und was ist mit WoW-Nerds und dergleichen ?!

    Autor: WorF 28.07.08 - 20:44

    Warum muss ich jetzt an die Nerds aus Galaxy Quest denken, die alle Baupläne und Antriebstheorien auswendig können?
    :)

    World of ruling Ferengi

  7. Deine Zukunft:

    Autor: Lilo Pulverizer 28.07.08 - 20:46

    http://img513.imageshack.us/my.php?image=spstovq1.jpg

    Gruß Lilo

  8. Re: Das Spiel hat ein Problem:

    Autor: TheRealKillerCat 28.07.08 - 20:54

    Das heist Trekker, du Honk.

    Trekkie sagen nur Kiddies die nie Star Trek gesehen haben, Omis/Opis, und dumbratzige Massenmedien.

    Live long and prosper.

    Cry Trek schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > man wird dort wohl unweigerlich blöde Trekkies
    > treffen. Wer hat darauf schon Lust?
    >
    > Star Trek mögen und gucken ist das eine, aber sog.
    > Trekkies nerven nur!


  9. Re: Das Spiel hat ein Problem:

    Autor: Insert your name here 28.07.08 - 20:57

    Ich nenne es Spacken oder Mongo, aber Trekkie ist auch richtig.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Trekkie


    heRealKillerCat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das heist Trekker, du Honk.
    >
    > Trekkie sagen nur Kiddies die nie Star Trek
    > gesehen haben, Omis/Opis, und dumbratzige
    > Massenmedien.
    >
    > Live long and prosper.

  10. Re: Das Spiel hat ein Problem:

    Autor: Alle Rechte vorbehalten 28.07.08 - 21:05

    "No, it's 'Trekkies.' I should know — I invented the thing."
    Gene Roddenberry


    Insert your name here schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich nenne es Spacken oder Mongo, aber Trekkie ist
    > auch richtig.
    > de.wikipedia.org
    >
    > heRealKillerCat schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Das heist Trekker, du Honk.
    >
    > Trekkie sagen nur Kiddies die nie Star Trek
    >
    > gesehen haben, Omis/Opis, und dumbratzige
    >
    > Massenmedien.
    >
    > Live long and prosper.
    >


  11. Re: Das Spiel hat ein Problem:

    Autor: TheRealKillerCat 28.07.08 - 21:12

    Also ich bin extremer (nix gemässigt) Star Trek Fan, hab ne Original (keine Kopie) Drehbuch/Script Anleitung (wie die Autoren die Folgen zu schreiben haben, Does and Don'ts) und "einiges" mehr, und bezeichne mich als Trekker.

    Ich weiss nicht wer den WP Artikel geschrieben hat, aber ich begegne generell WP mit Skepsis und sehe es nicht als Authorität oder Instanz an.


    Insert your name here schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich nenne es Spacken oder Mongo, aber Trekkie ist
    > auch richtig.
    > de.wikipedia.org
    >
    > heRealKillerCat schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Das heist Trekker, du Honk.
    >
    > Trekkie sagen nur Kiddies die nie Star Trek
    >
    > gesehen haben, Omis/Opis, und dumbratzige
    >
    > Massenmedien.
    >
    > Live long and prosper.
    >


  12. Re: Das Spiel hat ein Problem:

    Autor: Cry Trek 28.07.08 - 21:28

    TheRealKillerCat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das heist Trekker, du Honk.

    Grüß Gott!

    > Trekkie sagen nur Kiddies die nie Star Trek
    > gesehen haben, Omis/Opis, und dumbratzige
    > Massenmedien.

    Hui. Muss dich enttäuschen ich habe TNG unzählige Male rauf und runter gesehen. Den Rest auch. Selbst das beschissene Voyager.

    Dennoch decke ich mich nicht mit Schiffsbauplänen ein udn ich klebe mir auch keinen Klingonenrunzeln an die Stirn. JUDN ICH NENNE SOLCHE LEUTE TREKKIES! Das ist mir vollkommen egal ob sich die Hirnis selbst anders nennen.

    > Live long and prosper.

    Und ich sag noch dass Trekkies nerven, und dann kommst du 'Trekker' um das zu bestätigen.

  13. Re: Das Spiel hat ein Problem:

    Autor: Lilo Pulverizer 28.07.08 - 21:30

    GET A LIFE!

    Als Therapie empfehle ich dir den Film Galaxy Quest.

  14. Re: Das Spiel hat ein Problem:

    Autor: TheUnrealDog 28.07.08 - 21:32

    TheRealKillerCat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also ich bin extremer Star Trek Fan

    Ist das irgendwie kirchensteuerpflichtig?

  15. Trekker

    Autor: Nogo 28.07.08 - 21:42

    Trekker? Die Fahren doch aufm Feld und graben die Erde um und so.





    TheRealKillerCat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das heist Trekker, du Honk.
    >
    > Trekkie sagen nur Kiddies die nie Star Trek
    > gesehen haben, Omis/Opis, und dumbratzige
    > Massenmedien.
    >
    > Live long and prosper.
    >
    > Cry Trek schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > man wird dort wohl unweigerlich blöde
    > Trekkies
    > treffen. Wer hat darauf schon
    > Lust?
    >
    > Star Trek mögen und gucken ist
    > das eine, aber sog.
    > Trekkies nerven nur!
    >
    >


  16. Re: Das Spiel hat ein Problem:

    Autor: bah 28.07.08 - 22:40

    Lilo Pulverizer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > GET A LIFE!
    >
    > Als Therapie empfehle ich dir den Film Galaxy
    > Quest.


    Ganz toller Film :-( Hatte ich mal aus der Videothek ausgeliehen.

  17. Re: Trekker

    Autor: Lt. Cmr. Picard Laren 28.07.08 - 23:30

    Nogo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Trekker? Die Fahren doch aufm Feld und graben die
    > Erde um und so.

    Ich dachte die braucht man für BitTorrent.

    Oder war das dieser Luis Trekker in den Bergen?

  18. Re: Das Spiel hat ein Problem:

    Autor: Novatris 29.07.08 - 08:17

    Cry Trek schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > man wird dort wohl unweigerlich blöde Trekkies
    > treffen. Wer hat darauf schon Lust?
    >
    > Star Trek mögen und gucken ist das eine, aber sog.
    > Trekkies nerven nur!


    Ohne diese "blöden trekkies" gäbe es dieses spiel nicht.
    geh wieder wow oder cs spielen. SOLCHE leute braucht niemand - in keinem mmorpg und auch in keiner community irgendeiner art.

  19. Re: Das Spiel hat ein Problem:

    Autor: Cry Trekkie 30.07.08 - 13:37

    Novatris schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Cry Trek schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > man wird dort wohl unweigerlich blöde
    > Trekkies
    > treffen. Wer hat darauf schon
    > Lust?
    >
    > Star Trek mögen und gucken ist
    > das eine, aber sog.
    > Trekkies nerven nur!
    >
    > Ohne diese "blöden trekkies" gäbe es dieses spiel
    > nicht.
    > geh wieder wow oder cs spielen. SOLCHE leute
    > braucht niemand - in keinem mmorpg und auch in
    > keiner community irgendeiner art.

    Und wer soll dann das Feld umgraben?



  20. Re: Das Spiel hat ein Problem:

    Autor: osilayer8 11.08.08 - 13:32

    > man wird dort wohl unweigerlich blöde Trekkies treffen. Wer hat
    > darauf schon Lust?
    > Star Trek mögen und gucken ist das eine, aber sog. Trekkies nerven
    > nur!
    -----

    > Warst du schon mal auf einer Star Trek Convention?
    > Wenn ja, dann weißt du vielleicht was er mit
    > "blöde Trekkies" meint. Ich will die eigentlich
    > auch nicht treffen.
    ------

    lachhaft wie bescheuert manche sind hahaha!
    haben nichts besseres zu tun als schwachsinn hier rein zu schreiben, bevor sie das fertige produkt überhaupt gesehen haben.

    kauft euch bitte ein anderes game und schaut ob ihr dort weniger "blöde" leute findet. den trekkies ist es auch lieber - glaubt mir.



  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. STORZ MEDICAL Deutschland GmbH, Jena
  2. Energie Südbayern GmbH, München
  3. AKKA, Wolfsburg
  4. parcIT GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€
  2. (-71%) 5,75€
  3. 25,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Die offiziellen Golem-PCs sind da
In eigener Sache
Die offiziellen Golem-PCs sind da

Leise, schnell, aufrüstbar: Golem.de bietet erstmals eigene PCs für Kreative und Spieler an. Alle Systeme werden von der Redaktion konfiguriert und getestet, der Bau und Vertrieb erfolgen über den Partner Alternate.

  1. In eigener Sache Was 2019 bei Golem.de los war
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Produktmanager/Affiliate (m/w/d)
  3. In eigener Sache Aktiv werden für Golem.de

Elektroautos: Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands
Elektroautos
Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands

Was muss passieren, damit in zehn Jahren fast jeder in der Tiefgarage sein Elektroauto laden kann? Ein Pilotprojekt bei Stuttgart soll herausfinden, welcher Aufwand auf Netzbetreiber und Eigentümer und Mieter zukommen könnte.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Trotz Software-Problemen VW hält an Terminplan für den ID.3-Start fest
  2. Kabinenroller Microlino 2.0 und dreirädriger E-Motoroller Microletta geplant
  3. Crowdfunding Sono Motors baut vier Prototypen seines Elektroautos

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    1. SpaceX: Nächster Starship-Prototyp geplatzt
      SpaceX
      Nächster Starship-Prototyp geplatzt

      Neue Technik gibt es nicht ohne Rückschläge: Bei der Entwicklung des neuen Raumschiffs von SpaceX ist ein weiterer Prototyp zerstört worden. Videos zeigen aber, dass der Tank diesmal im unteren Bereich platzte und nicht wie zuletzt am Deckel.

    2. Raumfahrt: Boeing gesteht lückenhafte Tests bei Starliner ein
      Raumfahrt
      Boeing gesteht lückenhafte Tests bei Starliner ein

      Bei der Entwicklung des Starlinerns hat Boeing "offensichtlich in einigen Bereichen noch Lücken zu füllen". Das Unternehmen habe die Software des Raumschiffes nicht gründlich genug getestet, hieß es in einem Pressebriefing. Die Kosten des Projektes seien nicht das Problem gewesen, die Zeit zum Testen dagegen schon.

    3. PC-Cooling: Distributor bekannter CPU-Kühler macht dicht
      PC-Cooling
      Distributor bekannter CPU-Kühler macht dicht

      Das Unternehmen PC-Cooling GmbH stellt den Handel mit Komponenten ein. Neben anderen Marken war der Distributor etwa für Marken wie Scythe und Thermalright verantwortlich - beides bekannte Hersteller von Kühlern. Es ist nicht klar, wer den Verkauf nun übernimmt.


    1. 14:08

    2. 13:24

    3. 12:47

    4. 12:27

    5. 12:07

    6. 01:26

    7. 18:16

    8. 17:56