1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft verfehlt Ziele für…

Lieber langsam wachsen als wie bei Apple

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lieber langsam wachsen als wie bei Apple

    Autor: Roflcopter 31.07.08 - 11:51

    Wo die simpelsten Dienste nicht funktionieren.

  2. Re: Lieber langsam wachsen als wie bei Apple

    Autor: gamer666 31.07.08 - 11:53

    Roflcopter schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wo die simpelsten Dienste nicht funktionieren.


    H A H A A A

  3. Re: Lieber langsam wachsen als wie bei Apple

    Autor: Yogi 31.07.08 - 11:58

    gamer666 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Roflcopter schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wo die simpelsten Dienste nicht
    > funktionieren.
    >
    > H A H A A A

    E-Mail läuft bei Apple aber unter Advanced Services ;-)

  4. Re: Lieber langsam wachsen als wie bei Apple

    Autor: titrat 31.07.08 - 12:38

    Roflcopter schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wo die simpelsten Dienste nicht funktionieren.

    Lieber wie bei Apple, wo zwar nicht jegliches Feature vorhanden ist, die vorhandenen dafür aber superfix ablaufen und superbedienbar sind.
    Bei WM gibt es zwar tausend Möglichkeiten, aber jede ist nur unbefriedigend, lahm, unlogisch, fehleranfällig und absturzfreudig.

  5. Mobile Me

    Autor: Roflcopter 31.07.08 - 12:54

    titrat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Roflcopter schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wo die simpelsten Dienste nicht
    > funktionieren.
    >
    > Lieber wie bei Apple, wo zwar nicht jegliches
    > Feature vorhanden ist, die vorhandenen dafür aber
    > superfix ablaufen und superbedienbar sind.
    > Bei WM gibt es zwar tausend Möglichkeiten, aber
    > jede ist nur unbefriedigend, lahm, unlogisch,
    > fehleranfällig und absturzfreudig.


    Läuft superfix, einfach und nicht fehleranfällig. Stimmt.

  6. Re: Mobile Me

    Autor: dersichdenwolftanzte 31.07.08 - 13:00

    Roflcopter schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > sich in Euphorie, weil bei Apple endlich ein (1!) Problem aufgetreten ist.

    Also eigentlich funktioniert alles ziemlich gut. Die Anfangsphase war ziemlich holprig, das stimmt, aber das war es auch schon. Die email-Probleme betrafen ca. 1% der User. Vergleiche das mal mit Microsofts eigenen Angaben, daß ca. 7% der Windows-Rechner mit Malware infiziert sind (gibt nen heise-Artikel dazu ) ;-)

    Und ich gehe jede Wette ein, daß Outlook bei deutlich mehr als 1% der User Probleme macht.

  7. Re: Lieber langsam wachsen als wie bei Apple

    Autor: Jay Äm 31.07.08 - 13:49

    titrat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Lieber wie bei Apple, wo zwar nicht jegliches
    > Feature vorhanden ist, die vorhandenen dafür aber
    > superfix ablaufen und superbedienbar sind.
    > Bei WM gibt es zwar tausend Möglichkeiten, aber
    > jede ist nur unbefriedigend, lahm, unlogisch,
    > fehleranfällig und absturzfreudig.

    Unlogisch? So, wie Notizen löschen und dann ein Update machen, damit die Notizen nicht gelöscht werden?

  8. Re: Mobile Me

    Autor: uffffffff 31.07.08 - 13:58

    mobileMe hat in einer Woche mehr emails verlohren, als üblicherweise in einem ganzen Jahr im kompletten internet verkehr verlohren gehen.


    scheisse wird auch nicht besser, wenn du es versuchst golden anzustreichen. es bleibt immer noch scheisse.

  9. Re: Mobile Me

    Autor: dersichdenwolftanzte 31.07.08 - 15:06

    uffffffff schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mobileMe hat in einer Woche mehr emails verlohren,
    > als üblicherweise in einem ganzen Jahr im
    > kompletten internet verkehr verlohren gehen.

    Dann bin ich mal auf die genauen Zahlen gespannt ^^

    Als ob du Nase irgendne Ahnung hättest ;-)
    Wo du noch nicht mal weisst, wie man "verloren" schreibt. Oder Internetverkehr.

  10. Re: Mobile Me

    Autor: tsssssssssss 31.07.08 - 15:12

    interessant, wie in deutschen foren immer über form und nicht über inhalt diskutiert wird.

    dersichdenwolftanzte, gerade abi fertig und jetzt die intelligenzbestie raushängen lassen?



    dersichdenwolftanzte schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > uffffffff schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > mobileMe hat in einer Woche mehr emails
    > verlohren,
    > als üblicherweise in einem ganzen
    > Jahr im
    > kompletten internet verkehr verlohren
    > gehen.
    >
    > Dann bin ich mal auf die genauen Zahlen gespannt
    > ^^
    >
    > Als ob du Nase irgendne Ahnung hättest ;-)
    > Wo du noch nicht mal weisst, wie man "verloren"
    > schreibt. Oder Internetverkehr.


  11. Re: Mobile Me

    Autor: dersichdenwolftanzte 31.07.08 - 15:15

    tsssssssssss schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > interessant, wie in deutschen foren immer über
    > form und nicht über inhalt diskutiert wird.

    Tja siehste, ich schaffe sogar beides in einem Post. Lies nochmal langsam.

  12. Re: Mobile Me

    Autor: tssssssssss 31.07.08 - 18:37

    dersichdenwolftanzte schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > tsssssssssss schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > interessant, wie in deutschen foren immer
    > über
    > form und nicht über inhalt diskutiert
    > wird.
    >
    > Tja siehste, ich schaffe sogar beides in einem
    > Post. Lies nochmal langsam.


    dersichdenwolftanzte schrieb:
    -------------------------------------------------------
    Als ob du Nase irgendne Ahnung hättest

    *lol*

    ach so.... Beleidungen zählen für dich als "über den Inhalt diskutieren"

    Alles klar.


    Na, passt ja zu dir.

  13. Re: Mobile Me

    Autor: titrat 31.07.08 - 19:19

    Roflcopter schrieb:
    -------------------------------------------------------
    ..
    > Läuft superfix, einfach und nicht fehleranfällig.
    > Stimmt.

    mobileme ist für apple ein Desaster, bei Microsoft aber Normalität :-(9

  14. Re: Mobile Me

    Autor: dersichdenwolftanzte 31.07.08 - 21:02

    tssssssssss schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Als ob du Nase irgendne Ahnung hättest
    >
    > *lol*
    >
    > ach so.... Beleidungen zählen für dich als "über
    > den Inhalt diskutieren"

    Tja, "tssssssssssssss" ich verwette mein MBP, daß sich der "uffffff" die Zahlen nur ausgedacht hat und keinerlei Beweise liefern kann. Also ist er nur ein Troll und darf ruhig ein wenig in die Schranken gewiesen werden. Hältst du dagegen? Aber bitte mindestens ein Thinkpad dagegensetzen.

    Jetzt bin ich mal gespannt. Ich verwette meinen Mac Pro (allerdings nur ein 4 Core), daß der "tssssssssssss" nicht auf die Wette eingeht.

  15. Re: Mobile Me

    Autor: Yogi 31.07.08 - 22:53

    titrat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Roflcopter schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > ..
    > > Läuft superfix, einfach und nicht
    > fehleranfällig.
    > Stimmt.
    >
    > mobileme ist für apple ein Desaster, bei Microsoft
    > aber Normalität :-(9

    Haltlose Bemerkung ohne jedwede Beweise :-) Suuuuper

  16. Re: Mobile Me

    Autor: tsssssssss 31.07.08 - 23:41

    *lol*


    jaja, zuerst ne grosse klappe raushängen, dannach den schwanz einziehen und zurück rudern. typisch für dich.

    zu den Zahlen: einfach mal ins Englische übersetzen und googlen. ist ne nette Zahlenspielerei... üauf einer bekannten Mac-Seite.

    Aber eigentlich kannst dus dir selber ausrechnen. Die Anzahl der verschickten Mails, dann die von apple angegeben "verlohren" Zahl, dannach einfach vergleichen mit der "offizielelen" Zahl jährlich verlohren gegangener emails.

    aber das dürfte für dein trollverstand zu viel sein.


    du bringst eigentlich nur noch dumme posts, dein niveau ist im laufe der zeit enorm gesunken. du gehörst, neben heitmann und blork, zu den dümmsten dauertrollen hier. wobei dein niveau unterdessen sogar unter das von blork und heitmann gesunken ist.


    dersichdenwolftanzte schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > tssssssssss schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Als ob du Nase irgendne Ahnung hättest
    >
    > *lol*
    >
    > ach so.... Beleidungen
    > zählen für dich als "über
    > den Inhalt
    > diskutieren"
    >
    > Tja, "tssssssssssssss" ich verwette mein MBP, daß
    > sich der "uffffff" die Zahlen nur ausgedacht hat
    > und keinerlei Beweise liefern kann. Also ist er
    > nur ein Troll und darf ruhig ein wenig in die
    > Schranken gewiesen werden. Hältst du dagegen? Aber
    > bitte mindestens ein Thinkpad dagegensetzen.
    >
    > Jetzt bin ich mal gespannt. Ich verwette meinen
    > Mac Pro (allerdings nur ein 4 Core), daß der
    > "tssssssssssss" nicht auf die Wette eingeht.


  17. Re: Mobile Me

    Autor: reverie 01.08.08 - 02:09

    Roflcopter schrieb:

    > Läuft superfix, einfach und nicht fehleranfällig.
    > Stimmt.


    Was hat das jetzt mit iPhone vs. WinMob zu tun? MobileMe ist doch ein völlig anderes Produkt, dass auch sehr gut ohne iPhone benutzt werden kann. Geht sogar mit Outlook auf einem Windows PC.

  18. Re: Lieber langsam wachsen als wie bei Apple

    Autor: nobodyISperfekt 05.08.08 - 17:33

    titrat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Roflcopter schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wo die simpelsten Dienste nicht
    > funktionieren.
    >
    > Lieber wie bei Apple, wo zwar nicht jegliches
    > Feature vorhanden ist, die vorhandenen dafür aber
    > superfix ablaufen und superbedienbar sind.
    > Bei WM gibt es zwar tausend Möglichkeiten, aber
    > jede ist nur unbefriedigend, lahm, unlogisch,
    > fehleranfällig und absturzfreudig.

    ROFL genau, WM funktioniert überhaupt nicht und ist nur
    am abstürzen, desshalb wurde es ja auch millionenfach
    verkauft, weil die Leute einfach Geräte lieben, die
    nicht funktionieren...
    ROFL

  19. Re: Mobile Me

    Autor: derLachendeMann 05.08.08 - 17:46


    > du bringst eigentlich nur noch dumme posts, dein
    > niveau ist im laufe der zeit enorm gesunken. du
    > gehörst, neben heitmann und blork, zu den dümmsten
    > dauertrollen hier. wobei dein niveau unterdessen
    > sogar unter das von blork und heitmann gesunken
    > ist.
    >
    >
    soll ich jetzt den "dersichdenwolftanzte" mit auf die Liste der dummen Golem-Poster setzen?
    momentan führt Meisenhofer vor Heitmann und "blast but not beast" Blork . mit immerhin 1.5 punkten.

  20. Re: Mobile Me

    Autor: derLachendeMann 06.08.08 - 14:58

    ich bin so dumm, gestern hat mich ein geparkten auto überfahren!!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Hagen, Düsseldorf, Köln
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  3. PULSION Medical Systems SE - GETINGE Group, Feldkirchen bei München
  4. GS electronic Gebr. Schönweitz GmbH, Rheine

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner


    Super Mario Bros.: Mehr Klassiker geht nicht
    Super Mario Bros.
    Mehr Klassiker geht nicht

    Super Mario Bros. wird 35 Jahre alt! Golem.de hat den Klassiker im Original erneut gespielt - und nicht nur Lob für ihn.
    Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

    1. Super Mario 3D All-Stars Nintendo kündigt überarbeitete Klempner-Klassiker an
    2. Nintendo Update erlaubt Weltenbau in Super Mario Maker 2
    3. Nintendo Auch Lego Super Mario sammelt Münzen

    IT-Freelancer: Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
    IT-Freelancer
    Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt

    Die Nachfrage nach IT-Freelancern ist groß - die Konkurrenz aber auch. Der nächste Auftrag kommt meist aus dem eigenen Netzwerk oder von Vermittlern. Doch wie findet man den passenden Mix?
    Ein Bericht von Manuel Heckel

    1. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"