1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Leaf AFi 10 mit 56 Megapixeln und…

Gewicht der "kompletten Knipse inklusive Optik" ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gewicht der "kompletten Knipse inklusive Optik" ?

    Autor: So Nie 01.08.08 - 10:33

    Da überschreitet man dann glattweg selbst die Freigepäckgrenze der Diamond Class. Und lustig wird es bei der Einreise in die USA, wenn man dann die Rollei, die Hasselbald und die dicke Canon (letztere nur für den Notbehelf ;-) ) in ihre Einzelteile zerlegen darf ... .
    *
    Wieviel Stück werden wohl mal davon weltweit verkauft ?

  2. Re: Gewicht der "kompletten Knipse inklusive Optik" ?

    Autor: :-) 01.08.08 - 10:48

    So Nie schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da überschreitet man dann glattweg selbst die
    > Freigepäckgrenze der Diamond Class. Und lustig
    > wird es bei der Einreise in die USA, wenn man dann
    > die Rollei, die Hasselbald und die dicke Canon
    > (letztere nur für den Notbehelf ;-) ) in ihre
    > Einzelteile zerlegen darf ... .
    > *
    > Wieviel Stück werden wohl mal davon weltweit
    > verkauft ?
    >


    Der Anfang liegt so bei über 2000 Stück im Jahr. In wenigen Jahren haben die locker 1 Mrd. Umsatz gemacht.

  3. Re: Gewicht der "kompletten Knipse inklusive Optik" ?

    Autor: dada 01.08.08 - 10:49

    So Nie schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da überschreitet man dann glattweg selbst die
    > Freigepäckgrenze der Diamond Class. Und lustig
    > wird es bei der Einreise in die USA, wenn man dann
    > die Rollei, die Hasselbald und die dicke Canon


    Wozu eine Hassi, wenn man die Rollei hat?

    Dürfte nicht viel schwerer sein als die Canon mit dem kompletten Objektivpark.

    > *
    > Wieviel Stück werden wohl mal davon weltweit
    > verkauft ?
    >

    Genug, das sich mehrere Firmen damit über Wasser halten können. Es gibt Weltweit sicher mehr als drei Fotografen, die sowas kaufen oder leihen müssen, um Ihren Auftraggeber bzgl. Pixel usw. zufrieden zu stellen. BZw. dürfte es für einige Fotografen als Nützlich bzgl. Kundengewinnung erweisen, wenn Sie den Firmen die Bildeer in Auflösungen zur Verfügung stellen können, mit denen Sie auch tolle große Werbeplakate in guter Qualität liefern können ( und die anderen nicht).


  4. Re: Gewicht der "kompletten Knipse inklusive Optik" ?

    Autor: f3lix 01.08.08 - 11:12

    Das schwerste ist schnell die Optik. Festbrennweiten kann man noch tragen, aber ich hatte mal eine Hasselblad H2D mit 50-110er zoom in der Hand (oder sagen wir lieber in den Händen). Ich kann nicht genau sagen was das Zeug zusammen wiegt, aber es waren so gefühle 6kg.

  5. Re: Gewicht der "kompletten Knipse inklusive Optik" ?

    Autor: So Nie 01.08.08 - 20:38

    f3lix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das schwerste ist schnell die Optik.
    > Festbrennweiten kann man noch tragen, aber ich
    > hatte mal eine Hasselblad H2D mit 50-110er zoom in
    > der Hand (oder sagen wir lieber in den Händen).
    > Ich kann nicht genau sagen was das Zeug zusammen
    > wiegt, aber es waren so gefühlte 6kg.
    >
    Also bisher sind in meiner großen "Tasche"
    - 2 Stück H3D-39 und dazu 4 Objektive
    - 2 Stück Canon EOS 1D Mark II und dazu 6 Objektive
    - 2 Stück Blitz
    - 1 Stück Digi-Camcorder
    - der übliche Kleinkram, inklusive Strippenfitz
    Dazu kommt noch ein richtig gutes und dummerweise auch schweres Stativ. Habt Ihr eine vage Vorstellung, was der Kram zusammen so wiegt ?
    Zum Beispiel bei der Sansa (in Costa Rica) hat man insgesamt nur 12 kg Freigepäck ! Nature Air ist da schon besser ;-). Um den irren Gepäck-Aufpreisproblemen aus dem Wege zu gehen hatte ich dann dort mir überall einen Flug mit http://www.flywithparadise.com/ gechartert. Die haben ja auch gleich Hubschrauber.

    Am lustigtsten war übrigens der Sicherheitscheck beim Transit in Orlando/USA. Zum Glück hatte ich viel Zeit ... .

  6. Re: Gewicht der "kompletten Knipse inklusive Optik" ?

    Autor: f3lix 02.08.08 - 01:24

    So Nie schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > f3lix schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Das schwerste ist schnell die Optik.
    >
    > Festbrennweiten kann man noch tragen, aber
    > ich
    > hatte mal eine Hasselblad H2D mit
    > 50-110er zoom in
    > der Hand (oder sagen wir
    > lieber in den Händen).
    > Ich kann nicht genau
    > sagen was das Zeug zusammen
    > wiegt, aber es
    > waren so gefühlte 6kg.
    >
    > Also bisher sind in meiner großen "Tasche"
    > - 2 Stück H3D-39 und dazu 4 Objektive
    > - 2 Stück Canon EOS 1D Mark II und dazu 6
    > Objektive
    > - 2 Stück Blitz
    > - 1 Stück Digi-Camcorder
    > - der übliche Kleinkram, inklusive Strippenfitz

    Machst du Bodybuilding oder Fotos? Mahl ehrlich, was bringt das so viel Kram rumzuschleppen? Beim rumschrauben von Objektiven und Wechseln von Kameras kommst du ja gar nicht mehr zum Fotografieren!

  7. Re: Gewicht der "kompletten Knipse inklusive Optik" ?

    Autor: So Nie 02.08.08 - 19:15

    f3lix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > So Nie schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > Also bisher sind in
    > meiner großen "Tasche"
    > - 2 Stück H3D-39 und
    > dazu 4 Objektive
    > - 2 Stück Canon EOS 1D Mark
    > II und dazu 6
    > Objektive
    > - 2 Stück
    > Blitz
    > - 1 Stück Digi-Camcorder
    > - der
    > übliche Kleinkram, inklusive Strippenfitz
    >
    > Machst du Bodybuilding oder Fotos? Mahl ehrlich,
    > was bringt das so viel Kram rumzuschleppen? Beim
    > rumschrauben von Objektiven und Wechseln von
    > Kameras kommst du ja gar nicht mehr zum
    > Fotografieren!
    Ich bin absolut kein Studio-Fotograf ! Und wer sich z.B. die Ziele von Nature Air und Paradise Air genauer anschaut, der bekommt dann auch eine Vorstellung zu dem Einsatzzweck und den Einsatzbedingungen der Fototechnik. Aber das Thema Luftfeuchtigkeit, Temepraturbereich und Co spielt halt für Stadt und Studiofotografen in Europa kaum eine Rolle ... . Und ich fotografiere nur aus Freude für mich und wenn es gefällt auch mal für Bücher.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter für Konzeption und Qualitätssicherung (m/w/d Abteilung Warenwirtschaft
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Mannheim
  2. Bioinformatiker (m/w/d) für die Projektleitung »Whole Genome Sequencing«
    MVZ Martinsried GmbH, Planegg-Martinsried
  3. Kaufmännische/n MitarbeiterIn Chemie Branche mit Labor-Kenntnissen (m/w/d)
    Adecco Personaldienstleistungen GmbH, Freiburg
  4. Mitarbeiter für Konzeption und Qualitätssicherung (m/w/d)
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Fürth, Mannheim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ (PC), 69,99€ (PS4, PS5, Xbox One/Series X)
  2. Über 3400 Angebote mit bis zu 90 Prozent Rabatt
  3. 4,99€
  4. (u. a. Gears 5 für 9,99€, Forza Horizon 4 für 29,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de