1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apples Bargeldreserven übersteigen…

Alle kaufen sich Mac's!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Alle kaufen sich Mac's!

    Autor: Mac User seit 6 Jahren. 01.08.08 - 15:19

    Kein Wunder!

    Jeder kauft sich einen Mac, weil er genug hat von Viren, Lücken, klicki-Bunti und Unzuverlässigkeit.

    Macs sind einfach nur WUNDERBAR!

    Und mac OS X sieht sau geil aus, ist intuitiv und einfach nur GEIL!

  2. <°(((((><

    Autor: fokka 01.08.08 - 15:22

    kt

  3. Re: Alle kaufen sich Mac's!

    Autor: Rafael 01.08.08 - 15:30

    Mac User seit 6 Jahren. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kein Wunder!
    >
    > Jeder kauft sich einen Mac, weil er genug hat von
    > Viren, Lücken, klicki-Bunti und
    > Unzuverlässigkeit.
    >
    > Macs sind einfach nur WUNDERBAR!
    >
    > Und mac OS X sieht sau geil aus, ist intuitiv und
    > einfach nur GEIL!


    Nichts ist nur das gelbe vom Ei, ich will damit sagen auch OS X ist nicht perfekt, es stellt jedoch,
    statt die Software Entwickler, den Nutzer in den Vordergrund.
    Nach 15 Jahren PC / Windows Nutzung in allen Bereichen, ich bin Entwickler, Musiker... und gut-gern-viel-surfer,
    würde ich nie mehr zurück wechseln, seit mir vor zwei Jahren ein Freund nach anfänglich grosser Skepsis, die Vorteile gezeigt hat.
    Seither
    - macht mir die Arbeit wirklich Spass
    - habe viel weniger bis sozusagen keine Software Probleme mehr
    - meine Produktivität hat sich vervielfacht, durch intuitive Bedienung und Unterstützung in den Denkprozessen
    - kaufe ich Software, weil viele kleine gute Programme einem die Arbeit erleichtern, die Ihren Preis einfach wert sind und sich im Rahmen von 30 bis 100 Dollar bewegen
    - kaufe ich Musik (über iTunes), DAS hätte ich am allerwenigsten gedacht

    Wenn nun Apple auch noch beginnen würde, den MENSCHEN und nicht nur den Nutzer in den Vordergrund zu stellen mit menschen und umweltgerechter / -freundlicher Produktion und Unternehmensführung, dann würde ich fast schon sagen:

    Ein rundum, vollumfängliches Sorglospaket, das es fertig bringt, dass die Arbeit wirklich Spass macht und mir ein gutes Gefühl gibt nicht nur auf ein gutes Produkt zu setzen, sondern, wie gesagt, Menschen die diese Produkte herstellen / vertreiben / auch entsorgen, etwas davon profitieren dürfen.

    Mit Gruss

    Rafael


  4. Re: Alle kaufen sich Mac's!

    Autor: James Dean 01.08.08 - 15:32

    Jetz verstehe ich nur nich was Apple davon hat wenn ich mir meinen Big Mac schmecken lasse.

    Aber vorsicht mein junger Freund, bei deiner geilheit, spritz mir nich auf mein mittagessen ab!


    Steves Jünger sind schon wat lustig... Die Jamba-Generation^^

  5. Ich mir gelegentlich einen Big Mac

    Autor: Blork 01.08.08 - 15:35

    Einfach lecker und ganz intuitiv zu essen.

  6. Re: Ich mir gelegentlich einen Big Mac

    Autor: TheHeitmann 01.08.08 - 15:41

    Blork schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Einfach lecker und ganz intuitiv zu essen.

    Na so wie ich Dich hier kenne, hast Du daran sicher auch noch das eine oder andere auszusetzen .... :D

    Und überhaupt: Es sollte Big-Macs und überhaupt alle McDonalds-Produkte auch bei Burger-King zu kaufen geben. Und umgekehrt. Diese absolute Marktdominanz ist schlecht für die Marktwirtschaft Blah Fasel .. *grins*

    Mit freundlichen Grüßen

    A. M. Heitmann - I always think different! ;-)
    ===================================================
    "Der größte Luxus, den man sich leisten kann, ist eine eigene Meinung." - Sir Alec Guinness
    ==================================================
    www.andreas-heitmann.com / www.macnews.de / www.geteasypeasy.com



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.08.08 15:42 durch TheHeitmann.

  7. Re: Alle kaufen sich Mac's!

    Autor: Sladlanger 01.08.08 - 15:42

    Stimmt!

    Meine Schwester und alle meine Kumpels. Die Etwicklung istecht spürbar.

    Das geilste ist der Satz:

    "Wenn ich eher gewusst hätte wie toll ein Mac ist"...

    :-)

    Mac User seit 6 Jahren. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kein Wunder!
    >
    > Jeder kauft sich einen Mac, weil er genug hat von
    > Viren, Lücken, klicki-Bunti und
    > Unzuverlässigkeit.
    >
    > Macs sind einfach nur WUNDERBAR!
    >
    > Und mac OS X sieht sau geil aus, ist intuitiv und
    > einfach nur GEIL!


  8. Re: Ich mir gelegentlich einen Big Mac

    Autor: Blork 01.08.08 - 15:43

    TheHeitmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Blork schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Einfach lecker und ganz intuitiv zu essen.
    >
    > Na so wie ich Dich hier kenne, hast Du daran
    > sicher auch noch das eine oder andere auszusetzen
    > .... :D


    Ja. Die Knausern in letzter Zeit mit der Sauce. Auch beim Lack und Leder-Burger Mc Rib. Seit dem ist der für mich Mc RIP. ;-)


    Und das alles weil unsere Jugend sich nur von so einem Zeugs ernährt und verfettet.

  9. Re: Ich mir gelegentlich einen Big Mac

    Autor: TheHeitmann 01.08.08 - 15:47

    Blork schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > TheHeitmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Blork schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Einfach lecker und ganz
    > intuitiv zu essen.
    >
    > Na so wie ich Dich
    > hier kenne, hast Du daran
    > sicher auch noch
    > das eine oder andere auszusetzen
    > .... :D
    >
    > Ja. Die Knausern in letzter Zeit mit der Sauce.
    > Auch beim Lack und Leder-Burger Mc Rib. Seit dem
    > ist der für mich Mc RIP. ;-)

    Hah! Wusst ichs doch. Dir kann man gar nix recht machen :-)))

    > Und das alles weil unsere Jugend sich nur von so
    > einem Zeugs ernährt und verfettet.

    Woran die Eltern maßgeblich Schuld sind. Ist ja auch einfacher, den Kids Kohle in die Hand zu drücken als für ein anständiges MIttagessen sich an den Herd zu stellen. McDonalds ist mittags überfüllt und nicht nur von Arbeitnehmern, die trotz des Überangebots der Gastronomie immer wieder dank Brainwash zum McKotz gehen, sondern oft auch ganze Familien! Und dann schreien die Weiber, sie hätten nicht genug Kohle um ihre Kinder satt zu bekommen. ...! Armes Deutschland ...

  10. Re: Alle kaufen sich Mac's!

    Autor: Rafael 01.08.08 - 16:05

    da bin ich eben nicht so einig... ...d.h. ich versuche die ganze Sache ein wenig zu differenzieren...

    ...obwohl ich OS X echt cool finde, VORALLEM wegen dem Unix Kern als erstem Beispiel,
    finde ich auch, dass MAC OS --- erst seit OS X oder sogar erst seit der Version 10.4 wirklich was taugt und "Hand und Fuss" hat.
    Bei den letzten zwei Versionen haben Sie Funktionen eingebaut, die mich überzeugten und sich wirklich im Moment dadurch von allen anderen absetzen können.

    Vergleich:

    Linux
    -----
    ist zwar seeehr flexibel,... setzt jedoch einfach viel Eigenarbeit voraus, dafür hätte ich keine Zeit

    Windows
    --------
    ... vorallem Vista ist zwar nun fancy cool zum Spielen,... aber das alleine kann's doch wohl nicht sein, oder?
    Und was das kostet,... das finde ich wirklich gestohlen!
    Ich habe auch das Gefühl, dass die Usability nicht dem Nutzer dient, sondern so irgendwie "zusammen-gedacht" wurde.
    Es wäre als würden Sie immer noch das gleich übelriechende zähe Fleisch verwenden und mit noch mehr Sauce übergiessen, in der Hoffnung es werde jetzt ein bisschen zarter und man würde es besser mögen, es ist und bleibt einfach Windows unter der Haube.
    Microsoft hat NICHT den Mut, sich endlich von alten Konzepten zu verabschieden und den ganzen Abwärtskompatibilitätsschmarren einfach mal sein zu lassen.


    Mein liebsten OS X Features:
    ----------------------

    - Spotlight
    - Dashboard
    - Exposé
    - Spaces
    ...
    - TimeMachine

    als verbesserungsfähig sehe ich:

    - Mac Mail (zwar guter Ansatz / Integration Todo's und Notizen,... aber einfach crappy)
    - iCal (Kalender ist okey, aber immer noch schreckliches Aufgaben Management)



    Sladlanger schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Stimmt!
    >
    > Meine Schwester und alle meine Kumpels. Die
    > Etwicklung istecht spürbar.
    >
    > Das geilste ist der Satz:
    >
    > "Wenn ich eher gewusst hätte wie toll ein Mac
    > ist"...
    >
    > :-)
    >
    > Mac User seit 6 Jahren. schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Kein Wunder!
    >
    > Jeder kauft sich
    > einen Mac, weil er genug hat von
    > Viren,
    > Lücken, klicki-Bunti und
    >
    > Unzuverlässigkeit.
    >
    > Macs sind einfach
    > nur WUNDERBAR!
    >
    > Und mac OS X sieht sau
    > geil aus, ist intuitiv und
    > einfach nur GEIL!
    >
    >


  11. Re: Alle kaufen sich Mac's!

    Autor: Irgendwer 01.08.08 - 16:05

    Mac User seit 6 Jahren. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kein Wunder!
    >
    > Jeder kauft sich einen Mac, weil er genug hat von
    > Viren, Lücken, klicki-Bunti und
    > Unzuverlässigkeit.
    >
    > Macs sind einfach nur WUNDERBAR!


    Rund 95% aller User weltweit haben sich GEGEN einen Mac entschieden.

  12. Re: Ich mir gelegentlich einen Big Mac

    Autor: Blork 01.08.08 - 16:07

    Im Grunde ist Mc Donalds ja Apple.

    hat beides nen Mc im Namen :-)

    Hier der Beweis:

    Schaut man sich die Brötchen von Mc Donalds genauer an stellt man fest dass die auf frappierende Art und Weise den iProdukten verdammt ähnlich sehen.

    Mc Rib > Mighty Mouse, iPhone etc.


    Auch das Mc Donald Prinzip ist das gleiche:

    Außen immer die gleiche Brötchenform innen wird ab und zu etwas geändert. Und Heerscharen von Konsumfieh rennt den Laden ein.

  13. Re: Alle kaufen sich Mac's!

    Autor: noch n anderer irgendwer 01.08.08 - 16:10

    Bedauernswert :-D
    ...und Verweigerung... löst sich immer erst bei den Weisen. ;-)

    Irgendwer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mac User seit 6 Jahren. schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Kein Wunder!
    >
    > Jeder kauft sich
    > einen Mac, weil er genug hat von
    > Viren,
    > Lücken, klicki-Bunti und
    >
    > Unzuverlässigkeit.
    >
    > Macs sind einfach
    > nur WUNDERBAR!
    >
    > Rund 95% aller User weltweit haben sich GEGEN
    > einen Mac entschieden.


  14. Re: Alle kaufen sich Mac's!

    Autor: Nachtrag 01.08.08 - 16:17

    Wie heisst das gute schöne Sprichwort:
    Der Esel bleibt stehen, der Gescheite gibt nach.

    Nicht weil die Massen etwas tut, heisst es das es gut ist, nein eher das Gegenteil ist der Fall.
    Die Hexen wurden auch von den Massen verbrannt und heute sind wir auf dem Weg in eine gleichberechtigte Gesellschaft; zumindest in einigen Teilen der Welt.
    Andere behandeln Frauen auch noch immer als "minderwertige Ware".

    Ich weiss der Vergleich zwischen Frauen / Computern - Apple / PC hinkt ein wenig,
    aber trotzdem sehr lustig, wie sich viele gegen das sträuben, das sie nicht einmal kennen.
    DAS finde ich sehr amüsant.

    Vielleicht wäre es schwierig sich einzugestehen, auf falsche Pferd gesetzt zu haben aus Mangel an Alternativen? Oder aus Gutgläubigkeit?
    Microsoft stellte sich ja auch als Erlöser dar, und gibt laufend neue Heilsversprechen raus?

    Sehr mal hin Leute,... unterteilt die Welt nicht immer in Gut und Böse, sondern probiert mal was Neues aus, behält auch Euren Geist wacht :-)



    Irgendwer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mac User seit 6 Jahren. schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Kein Wunder!
    >
    > Jeder kauft sich
    > einen Mac, weil er genug hat von
    > Viren,
    > Lücken, klicki-Bunti und
    >
    > Unzuverlässigkeit.
    >
    > Macs sind einfach
    > nur WUNDERBAR!
    >
    > Rund 95% aller User weltweit haben sich GEGEN
    > einen Mac entschieden.


  15. Re: Alle kaufen sich Mac's!

    Autor: dersichdenwolftanzte 01.08.08 - 16:22

    James Dean schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Steves Jünger sind schon wat lustig... Die
    > Jamba-Generation^^

    Der Spruch war schon das letzte mal falsch. Keines der Jamba-Produkte würde auf einem iPhone funktionieren.
    Jede Wette, daß der Großteil der Jamba-VIVA-Idiotengeneration Windowsuser ist.

  16. Re: Alle kaufen sich Mac's!

    Autor: Texter 01.08.08 - 16:24

    Irgendwer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mac User seit 6 Jahren. schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Kein Wunder!
    >
    > Jeder kauft sich
    > einen Mac, weil er genug hat von
    > Viren,
    > Lücken, klicki-Bunti und
    >
    > Unzuverlässigkeit.
    >
    > Macs sind einfach
    > nur WUNDERBAR!
    >
    > Rund 95% aller User weltweit haben sich GEGEN
    > einen Mac entschieden.

    ja, die Mehrheit hat immer Recht. Heil der Mehrheit. War da nicht was?

  17. Re: Ich mir gelegentlich einen Big Mac

    Autor: TheHeitmann 01.08.08 - 17:30

    Blork schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schaut man sich die Brötchen von Mc Donalds
    > genauer an stellt man fest dass die auf
    > frappierende Art und Weise den iProdukten verdammt
    > ähnlich sehen.

    *LOL* ... Ja nee, is klaaa .. :D

    > Außen immer die gleiche Brötchenform innen wird ab
    > und zu etwas geändert. Und Heerscharen von
    > Konsumfieh rennt den Laden ein.

    Na das passt ja nicht so ganz. Denn alle Jahre wieder bekommen die "Brötchen" von Apple neben neuen Einlagen auch ein frisches, meist prämiertes, Design.

    Aber es drängt sich mir der Eindruck auf, dass Du dringend Urlaub brauchst :-)))


    Mit freundlichen Grüßen

    A. M. Heitmann - I always think different! ;-)
    ===================================================
    "Der größte Luxus, den man sich leisten kann, ist eine eigene Meinung." - Sir Alec Guinness
    ==================================================
    www.andreas-heitmann.com / www.macnews.de / www.geteasypeasy.com

  18. Re: Alle kaufen sich Mac's!

    Autor: cleaningwoman 01.08.08 - 18:12

    dersichdenwolftanzte schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > James Dean schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Steves Jünger sind schon wat lustig...
    > Die
    > Jamba-Generation^^
    >
    > Der Spruch war schon das letzte mal falsch. Keines
    > der Jamba-Produkte würde auf einem iPhone
    > funktionieren.
    > Jede Wette, daß der Großteil der
    > Jamba-VIVA-Idiotengeneration Windowsuser ist.

    - wer in einem Artikel-Titel nur archaische flame war Welten sieht, diese nicht verlassen kann,
    und es liebt sich von üblen Energien zu nähren, dem ist ohnehin nicht mehr zu helfen ...

  19. Re: Alle kaufen sich Mac's!

    Autor: iTunte 01.08.08 - 18:17

    Rafael schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mac User seit 6 Jahren. schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Kein Wunder!
    >
    > Jeder kauft sich
    > einen Mac, weil er genug hat von
    > Viren,
    > Lücken, klicki-Bunti und
    >
    > Unzuverlässigkeit.
    >
    > Macs sind einfach
    > nur WUNDERBAR!
    >
    > Und mac OS X sieht sau
    > geil aus, ist intuitiv und
    > einfach nur GEIL!
    >
    > Nichts ist nur das gelbe vom Ei, ich will damit
    > sagen auch OS X ist nicht perfekt, es stellt
    > jedoch,
    > statt die Software Entwickler, den Nutzer in den
    > Vordergrund.
    > Nach 15 Jahren PC / Windows Nutzung in allen
    > Bereichen, ich bin Entwickler, Musiker... und
    > gut-gern-viel-surfer,
    > würde ich nie mehr zurück wechseln, seit mir vor
    > zwei Jahren ein Freund nach anfänglich grosser
    > Skepsis, die Vorteile gezeigt hat.
    > Seither
    > - macht mir die Arbeit wirklich Spass
    > - habe viel weniger bis sozusagen keine Software
    > Probleme mehr
    > - meine Produktivität hat sich vervielfacht, durch
    > intuitive Bedienung und Unterstützung in den
    > Denkprozessen
    > - kaufe ich Software, weil viele kleine gute
    > Programme einem die Arbeit erleichtern, die Ihren
    > Preis einfach wert sind und sich im Rahmen von 30
    > bis 100 Dollar bewegen
    > - kaufe ich Musik (über iTunes), DAS hätte ich am
    > allerwenigsten gedacht
    >
    > Wenn nun Apple auch noch beginnen würde, den
    > MENSCHEN und nicht nur den Nutzer in den
    > Vordergrund zu stellen mit menschen und
    > umweltgerechter / -freundlicher Produktion und
    > Unternehmensführung, dann würde ich fast schon
    > sagen:
    >
    > Ein rundum, vollumfängliches Sorglospaket, das es
    > fertig bringt, dass die Arbeit wirklich Spass
    > macht und mir ein gutes Gefühl gibt nicht nur auf
    > ein gutes Produkt zu setzen, sondern, wie gesagt,
    > Menschen die diese Produkte herstellen /
    > vertreiben / auch entsorgen, etwas davon
    > profitieren dürfen.
    >
    > Mit Gruss
    >
    > Rafael
    >
    >


    Seid ihr sicher das ihr nicht von Linux redet???

  20. Re: Alle kaufen sich Mac's!

    Autor: c++fan 01.08.08 - 18:42

    Mac User seit 6 Jahren. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kein Wunder!
    >
    > Jeder kauft sich einen Mac, weil er genug hat von
    > Viren, Lücken,

    Ein OS ohne Lücken und Virenanfälligkeit, das will ich auch. :) Selbst OpenBSD ist wohl kaum fehlerfrei. Alternative: Rechner nicht ans Internet hängen und keine CDs/DVDs einlegen. ;)

    > Und mac OS X sieht sau geil aus, ist intuitiv und
    > einfach nur GEIL!

    Hmm... OS X sieht gut aus und ist ganz brauchbar, außerdem hat es einen UNIX-Unterbau. Aber die Software ist mit schwer erweiterbarer Hardware gebündelt

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH Wolfsburg, Wolfsburg
  2. Kreisausschuss des Hochtaunuskreises, Bad Homburg
  3. V-LINE EUROPE GmbH, Sehnde
  4. Deutsche Leasing AG, Bad Homburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 68,23€
  2. 4,69€
  3. 18,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
Made in USA
Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Sandworm Hacker nutzen alte Exim-Sicherheitslücke aus

Librem Mini v2 im Test: Der kleine Graue mit dem freien Bios
Librem Mini v2 im Test
Der kleine Graue mit dem freien Bios

Der neue Librem Mini eignet sich nicht nur perfekt für Linux, sondern hat als einer von ganz wenigen Rechnern die freie Firmware Coreboot und einen abgesicherten Bootprozess.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Purism Neuer Librem Mini mit Comet Lake
  2. Librem 14 Purism-Laptops bekommen 6 Kerne und 14-Zoll-Display
  3. Librem Mini Purism bringt NUC-artigen Mini-PC

Bluetooth-Hörstöpsel mit ANC im Test: Jabra schlägt Apple, Bose hat andere Vorzüge
Bluetooth-Hörstöpsel mit ANC im Test
Jabra schlägt Apple, Bose hat andere Vorzüge

Wir haben endlich Bluetooth-Hörstöpsel mit Active Noise Cancellation (ANC) gefunden, die mehr bieten als Apples Airpods Pro.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Freebuds Studio im Test Huawei beißt sich an Sony und Bose die Zähne aus
  2. Musik Yamahas erster Kopfhörer mit ANC-Technik
  3. Elite 85t Jabra bringt kompakte ANC-Hörstöpsel für 230 Euro