Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Total Commander 7.04 bringt neue…

ALTERNATIVE

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ALTERNATIVE

    Autor: altat 01.08.08 - 10:49

    FreeCommander

  2. Re: ALTERNATIVE

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 01.08.08 - 10:51

    altat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > FreeCommander

    Der wäre mir zu fisselig zu bedienen.



    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  3. Re: ALTERNATIVE

    Autor: AR 01.08.08 - 10:57

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > altat schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > FreeCommander
    >
    > Der wäre mir zu fisselig zu bedienen.
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > Dawn of the Thread

    fisselig? ich find den ziemlich genial und ausreichend. Nur die zum Kopieren genutzte Windows Funktion stört mich.


  4. Re: ALTERNATIVE

    Autor: OGAMI Itto 01.08.08 - 11:04

    Kann ich nicht sagen, der Total Commander ist da eigentlich fisseliger ;-) Mann muss ja nicht alle Funktionen benutzen. Man kann sich die Symbolleiste auf seine eigene Bedürfnisse anpassen. FreeCommander hat sogar ein Screenshot-Werkzeug was ganz nützlich ist. Der einzige Nachteil am Freecommander ist, dass er sich nicht so erweitern lässt wie Total Commander. So unterstützt er nicht so viele Archivdateien. Externe Programme lassen sich aber sehr gut einbinden, vor allem wenn sie Kommandozeilen-Unterstützung haben. Da ich sehr viel mit Dateilisten arbeite, und ich TC nicht das Aktualiseren bei Änderungen im Ordner abgewöhnen konnte, und er mir wieder alle Dateien statt nur die Auswahl anzeigt, liegt FreeCommander bei mir um eine Nasenlänge voraus. Hinzu kommt dass Freecomander Freeware ist, wie der Name schon vermuten lässt, während Total Commander ShareWare ist.


    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > altat schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > FreeCommander
    >
    > Der wäre mir zu fisselig zu bedienen.
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > Dawn of the Thread


  5. Re: ALTERNATIVE

    Autor: carp 01.08.08 - 11:25

    OGAMI Itto schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hinzu kommt dass Freecomander Freeware ist, wie der Name schon
    > vermuten lässt, während Total Commander ShareWare ist.

    Immerhin kannst Du Total Commander auch vollständig nutzen, ohne ihn registrieren zu müssen. Lediglich beim Start musst Du einen Button betätigen.

  6. Re: ALTERNATIVE

    Autor: wenn schon denn schon 01.08.08 - 11:55

    speedcommander

    altat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > FreeCommander


  7. Altap Salamander

    Autor: regnis 01.08.08 - 14:14

    Hab ich seit Jahren im Einsatz und wüsste gar nicht, wie das alles ohne gänge. Seit der Version 2.5 hat der auch SFTP-Zugriff, sodass ich gut den Webserver beschicken kann.

  8. Re: ALTERNATIVE

    Autor: Ferrum 01.08.08 - 14:20

    Ich hatte den FC in der Vergangenheit (seit den 2004er Versionen) in grösseren Abständen zwischendurch immer mal wieder ausprobiert. Doch bisher konnte er mich nie überzeugen.

    Es gab bei häufigen Kopier- und Verschiebeaktionen immer wieder Synchronisations- bzw. Darstellungsprobleme die dazu führten, dass Ordner bzw. Dateien in einem Fenster mitunter dann doppelt angezeigt wurden. Auch die Größenanzeigen waren mitunter nicht richtig aktuell oder bereits gelöschte Dateien wurden immer noch angezeigt. Dann gab es noch einige weitere Kleinigkeiten, die mir aber im Moment gerade nicht mehr in den Sinn kommen wollen.

    Ich hatte immer Hoffnungen dass sich dies irgendwann mal bessert. So manches wurde dann auch tatsächlich einmal korrigiert, doch nachdem gerade solche wesentlichen Probleme sich selbst noch nach einigen Jahren immer noch fanden, ist mir der Test-Enthusiasmus für das Tool irgendwann verloren gegangen. Daher waren die 2007er Versionen auch die letzten die ich probiert hatte. Schade eigentlich.

    Aber bis heute hat sich da ja vieleicht einiges gebessert...

  9. Re: Altap Salamander

    Autor: zwangsname 01.08.08 - 18:12

    regnis schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hab ich seit Jahren im Einsatz und wüsste gar
    > nicht, wie das alles ohne gänge. Seit der Version
    > 2.5 hat der auch SFTP-Zugriff, sodass ich gut den
    > Webserver beschicken kann.


    Ach Gott, der gute alte Servant Salamander...
    das waren noch Zeiten.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemhaus Dresden GmbH, Dresden
  2. MVV Trading GmbH, Mannheim
  3. Hong Kong Economic and Trade Office, Berlin
  4. Hochschule Heilbronn, Heilbronn-Sontheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-87%) 1,99€
  2. 4,31€
  3. (-25%) 44,99€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Arbeit: Was fürs Auge
IT-Arbeit
Was fürs Auge

Notebook, Display und Smartphone sind für alle, die in der IT arbeiten, wichtige Werkzeuge. Damit man etwas mit ihnen anfangen kann, ist ein anderes Werkzeug mindestens genauso wichtig: die Augen. Wir geben Tipps, wie man auch als Freiberufler augenschonend arbeiten kann.
Von Björn König

  1. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  2. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt
  3. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

  1. UMTS: 3G-Abschaltung kein Thema für die Bundesregierung
    UMTS
    3G-Abschaltung kein Thema für die Bundesregierung

    Nutzer, die kein LTE in ihren Verträgen festgeschrieben haben, sollten wechseln, da 3G zunehmend abgeschaltet werde. Das erklärte das Bundesverkehrsministerium und sieht keinen Grund zum Eingreifen.

  2. P3 Group: Wo die Mobilfunkqualität in Deutschland am niedrigsten ist
    P3 Group
    Wo die Mobilfunkqualität in Deutschland am niedrigsten ist

    Die Qualität des Mobilfunks in Deutschland ist in den einzelnen Bundesländern sehr unterschiedlich. Dort, wo Funklöcher gerade ein wichtiges Thema sind, ist die Versorgung gar nicht so schlecht.

  3. Mecklenburg-Vorpommern: Funkmastenprogramm verzögert sich
    Mecklenburg-Vorpommern
    Funkmastenprogramm verzögert sich

    Wegen fehlender Zustimmung der EU ist das Geld für ein Mobilfunkprogramm in Mecklenburg-Vorpommern noch nicht verfügbar. Dabei hat das Bundesland laut einer P3-Messung große Probleme.


  1. 18:00

  2. 18:00

  3. 17:41

  4. 16:34

  5. 15:44

  6. 14:42

  7. 14:10

  8. 12:59