1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Conan entführt World-of-Warcraft…

Es muss das Richtige Spiel kommen!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Es muss das Richtige Spiel kommen!

    Autor: Private Paula 01.08.08 - 11:59

    Zugegeben WoW ist WoW. 80% der Spieler spielen es nur, weil es WoW ist. Von dem selben Laden, der Diablo gemacht hat. Und Warcraft.

    Ein nicht unbetraechtlicher Teil kam aber von anderen MMORPGs, die in den Jahren seit Release keine richtigen Schritte nach vorn gemacht haben, oder die Falschen.

    Classic DAoC war klasse. Gutes PvE, spitzen PvP. Das erste AddOn war okay, auch wenn die neuen Klassen viel zu stark waren. Mit dem zweiten AddOn, Atlantis, wurde DAoC schlecht. Viel zu maechtige Gegenstaende und Faehigkeiten, die einen zu starken Einfluss auf das PvP hatten.

    Und ich behaupte mal, dass nicht wenige WoWler Ende des Jahres auf nimmer Wiedersehn verschwinden werden: Starcraft 2 und Warhammer Online rufen.

  2. Re: Es muss das Richtige Spiel kommen!

    Autor: sokönnteessein 01.08.08 - 13:43

    Private Paula schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Zugegeben WoW ist WoW. 80% der Spieler spielen es
    > nur, weil es WoW ist. Von dem selben Laden, der
    > Diablo gemacht hat. Und Warcraft.
    >
    > Ein nicht unbetraechtlicher Teil kam aber von
    > anderen MMORPGs, die in den Jahren seit Release
    > keine richtigen Schritte nach vorn gemacht haben,
    > oder die Falschen.
    >
    > Classic DAoC war klasse. Gutes PvE, spitzen PvP.
    > Das erste AddOn war okay, auch wenn die neuen
    > Klassen viel zu stark waren. Mit dem zweiten
    > AddOn, Atlantis, wurde DAoC schlecht. Viel zu
    > maechtige Gegenstaende und Faehigkeiten, die einen
    > zu starken Einfluss auf das PvP hatten.
    >
    > Und ich behaupte mal, dass nicht wenige WoWler
    > Ende des Jahres auf nimmer Wiedersehn verschwinden
    > werden: Starcraft 2 und Warhammer Online rufen.

    1. Charaktere sollten tatsächlich komplett sterben können
    2. Es darf mächtige Gegenstände geben, aber wirklich, wirklich selten und immer wieder zufällig, nicht durch das schematische Lösen von Quests oder Dungeons
    3. Gecraftete Gegenstände sollten ansonsten die Besten sein
    4. Keine globalen Laberchannel im Spiel
    5. ach bestimmt noch viel mehr, aber das fällt mir so spontan ein

  3. Re: Es muss das Richtige Spiel kommen!

    Autor: Zammy 01.08.08 - 14:46

    sokönnteessein schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Private Paula schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Zugegeben WoW ist WoW. 80% der Spieler
    > spielen es
    > nur, weil es WoW ist. Von dem
    > selben Laden, der
    > Diablo gemacht hat. Und
    > Warcraft.
    >
    > Ein nicht unbetraechtlicher
    > Teil kam aber von
    > anderen MMORPGs, die in den
    > Jahren seit Release
    > keine richtigen Schritte
    > nach vorn gemacht haben,
    > oder die
    > Falschen.
    >
    > Classic DAoC war klasse.
    > Gutes PvE, spitzen PvP.
    > Das erste AddOn war
    > okay, auch wenn die neuen
    > Klassen viel zu
    > stark waren. Mit dem zweiten
    > AddOn, Atlantis,
    > wurde DAoC schlecht. Viel zu
    > maechtige
    > Gegenstaende und Faehigkeiten, die einen
    > zu
    > starken Einfluss auf das PvP hatten.
    >
    > Und ich behaupte mal, dass nicht wenige
    > WoWler
    > Ende des Jahres auf nimmer Wiedersehn
    > verschwinden
    > werden: Starcraft 2 und
    > Warhammer Online rufen.
    >
    > 1. Charaktere sollten tatsächlich komplett sterben
    > können
    > 2. Es darf mächtige Gegenstände geben, aber
    > wirklich, wirklich selten und immer wieder
    > zufällig, nicht durch das schematische Lösen von
    > Quests oder Dungeons
    > 3. Gecraftete Gegenstände sollten ansonsten die
    > Besten sein
    > 4. Keine globalen Laberchannel im Spiel
    > 5. ach bestimmt noch viel mehr, aber das fällt mir
    > so spontan ein
    >
    >

    Und es sollte einen Ganklord geben.
    Wer am Tag am meisten Lowies gegankt hat, sollte unverwundbar werden und Feuerbälle auf Hauptstädte schießen können.

  4. Re: Es muss das Richtige Spiel kommen!

    Autor: sparvar 01.08.08 - 16:07

    sokönnteessein schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 1. Charaktere sollten tatsächlich komplett sterben
    > können

    super idee. man spielt z.B. 1 jahr mit einem acc - dann stirbt er.

    > 2. Es darf mächtige Gegenstände geben, aber
    > wirklich, wirklich selten und immer wieder
    > zufällig, nicht durch das schematische Lösen von
    > Quests oder Dungeons

    wieder super idee. du hast mit deinem acc 2 super seltene gegenstände - wegen 1 stirbt er - alles futsch


    > 3. Gecraftete Gegenstände sollten ansonsten die
    > Besten sein

    dann kann man quest items ganz abschaffen

    noch mehr gute ideen?

    p.s. wenn ich mich recht erinner, (2 jahre ist meine wow zeit her) kann man sich aus channeln ausloggen.






    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.08.08 16:07 durch sparvar.

  5. Re: Es muss das Richtige Spiel kommen!

    Autor: dagegen 01.08.08 - 17:28

    sparvar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > sokönnteessein schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > 1. Charaktere sollten tatsächlich komplett
    > sterben
    > können
    >
    > super idee. man spielt z.B. 1 jahr mit einem acc -
    > dann stirbt er.

    Ja, so ist das dann.
    Muss man eben ein wenig aufpassen und bei Kämpfen riskiert man etwas.
    Ja, ich weiss, viele Kinderchen leben noch in einer Welt,
    wo alles reparabel ist.
    Das spiegelt WOW ja auch perfekt wieder.
    >
    > > 2. Es darf mächtige Gegenstände geben,
    > aber
    > wirklich, wirklich selten und immer
    > wieder
    > zufällig, nicht durch das schematische
    > Lösen von
    > Quests oder Dungeons
    >
    > wieder super idee. du hast mit deinem acc 2 super
    > seltene gegenstände - wegen 1 stirbt er - alles
    > futsch


    Das denkst Du.
    Könnte ja vielleicht auch noch andere Möglichkeiten geben.
    Dazu müsste man vielleicht mal seine Fantasie bemühen oder
    wenn das dann nicht funktioniert sich Adellion ansehen.


    >
    >
    > > 3. Gecraftete Gegenstände sollten ansonsten
    > die
    > Besten sein
    >
    > dann kann man quest items ganz abschaffen

    Warum ?
    >
    > noch mehr gute ideen?

    Kann es sein, dass die Probleme in Deiner begrenzten Vorstellungskraft zusuchen sind ?
    Abgesehen davon kann er doch seine Vorstellungen darlegen.
    Wie wäre es mit Gegenvorschlägen statt nur
    "Bääähh, ich finde das aber alles doof" ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Mannheim
  2. DMK E-BUSINESS GmbH, Chemnitz, Berlin-Potsdam, Köln
  3. BIPSO GmbH, Singen
  4. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. G.Skill 16GB DDR4-3200 Kit für 54,90€, AMD Ryzen 9 3900XT für 419€, MSI B450 Tomahawk...
  2. mit 222,22€ neuer Bestpreis auf Geizhals
  3. (u. a. 970 Evo Plus PCIe-SSD 500GB für 69,30€, T7 Touch Portable SSD 1TB für 137,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de