1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neue Mobiltelefone mit LiMo…

Welche sind denn nun in EUropa erhältlich?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Welche sind denn nun in EUropa erhältlich?

    Autor: InfoSucher 04.08.08 - 11:44

    Schön zu wissen, daß fast alle nur in Asien erhältlich sind, aber welche gibts denn hier? das würde mich ja mehr interessieren.

  2. Re: Welche sind denn nun in EUropa erhältlich?

    Autor: loepppel 04.08.08 - 11:47

    InfoSucher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schön zu wissen, daß fast alle nur in Asien
    > erhältlich sind, aber welche gibts denn hier? das
    > würde mich ja mehr interessieren.


    Jo, vorallem kann man an der LiMo Plattform modifikationen vornehmen?

    Gruß,
    loeppel

  3. Re: Welche sind denn nun in EUropa erhältlich?

    Autor: 340R 04.08.08 - 12:24

    erhältlich sind die Motorolageräte, Du kannst den Sourcecode auch einsehen, ABER wegen einer digitalen Signatur nicht modifiziert wieder auf das Telefon einspielen.
    https://opensource.motorola.com/sf/sfmain/do/home
    https://opensource.motorola.com/sf/discussion/do/listPosts/projects.razr2v8/discussion.general_comments.topc1623

    loepppel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > InfoSucher schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Schön zu wissen, daß fast alle nur in
    > Asien
    > erhältlich sind, aber welche gibts denn
    > hier? das
    > würde mich ja mehr interessieren.
    >
    > Jo, vorallem kann man an der LiMo Plattform
    > modifikationen vornehmen?
    >
    > Gruß,
    > loeppel


  4. Pseudo Open Source

    Autor: kannitverstaan 04.08.08 - 23:36

    340R schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > erhältlich sind die Motorolageräte, Du kannst den
    > Sourcecode auch einsehen, ABER wegen einer
    > digitalen Signatur nicht modifiziert wieder auf
    > das Telefon einspielen.
    > opensource.motorola.com
    > opensource.motorola.com

    Haha, also witzlos, wenn man nix ändern kann. Nebenbei, woher weiß man, ob der Sourcecode wirklich auch auf dem Handy läuft?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Qualitus GmbH, Köln
  2. operational services GmbH & Co. KG, Dresden, Berlin, Frankfurt am Main, München
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Zwickau, Dresden
  4. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 32GB: 369,40€ / 128GB 466,90€
  2. ab 761,90€ auf Geizhals
  3. ab 1.503,65€ auf Geizhals
  4. 499,99€ (Release 10.11.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner


    Probefahrt mit Citroën Ami: Das Palindrom auf vier Rädern
    Probefahrt mit Citroën Ami
    Das Palindrom auf vier Rädern

    Wie fährt sich ein Elektroauto, das von vorne und hinten gleich aussieht und nur 7.000 Euro kostet?
    Ein Hands-on von Friedhelm Greis

    1. Zulassungsrekord Jeder achte neue Pkw fährt elektrisch
    2. Softwarefehler Andere Marken laden gratis an Teslas Superchargern
    3. Lucid Motors Elektrolimousine Lucid Air kostet 170.000 US-Dollar

    Super Mario Bros.: Mehr Klassiker geht nicht
    Super Mario Bros.
    Mehr Klassiker geht nicht

    Super Mario Bros. wird 35 Jahre alt! Golem.de hat den Klassiker im Original erneut gespielt - und nicht nur Lob für ihn.
    Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

    1. Super Mario 3D All-Stars Nintendo kündigt überarbeitete Klempner-Klassiker an
    2. Nintendo Update erlaubt Weltenbau in Super Mario Maker 2
    3. Nintendo Auch Lego Super Mario sammelt Münzen