1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Eee-Stick: Wii-ähnliche…

Eee ist Wii unter den PCs

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Eee ist Wii unter den PCs

    Autor: käsuell gaming 06.08.08 - 15:52

    technisch schwach, aber lustig und erfolgreich

  2. die Eee-Box sieht auch aus wie ne Wii

    Autor: feierabend 06.08.08 - 16:25

    Aber dem ding fehlt die LED-Leuchten/Pointer-Funktion der Wii richtig?

  3. Re: die Eee-Box sieht auch aus wie ne Wii

    Autor: Hotohori 06.08.08 - 18:06

    feierabend schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Aber dem ding fehlt die
    > LED-Leuchten/Pointer-Funktion der Wii richtig?

    Japp, daher überlege ich schon ob ich meinem EeePC zwei LEDs verpassen soll und die WiiMote und Nunchuk meiner Wii dafür nutzen soll, dann hab ich auch die Pointerfunktion, denn ohne diese fehlt dem EeeStick eine sehr wichtige Funktion um z.B. auch Shooter damit spielen zu können und dass man mit WiiMote und Nunchuk Shooter spielen kann, haben schon einige Wii Spiele gezeigt, bei denen die Entwickler genau die richtige Steuerung gefunden haben, bei Red Steel z.B. hatte die Entwickler noch nicht die richtige Steuerung raus. Auch beim GamePad dauerte es ewig die Steuerung für Shooter so gut wie möglich zu machen. Auf dem Weg befinden sich die Entwickler bei Wii auch gerade erst. Metroid Prime 3 und Resident Evil 4 Wii Edition sind dem Ziel aber schon recht nah. Ich würde RE4 niemals wieder mit Gamepad spielen wollen, darum hab ich etwas Angst vor RE5 und der Gamepad Steuerung, dass diese ein Spaßkiller wird, weil ich ständig an RE4 und Wii Steuerung denken muss.




    2 mal bearbeitet, zuletzt am 06.08.08 18:08 durch Hotohori.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Medical Data Scientist (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch, bundesweit
  2. Mathematiker, Statistiker, Aktuar im Aktuariat (m/w/d)
    Allianz Deutschland AG, Unterföhring
  3. Leitung Projektmanagement IT (m/w/d)
    Waschbär GmbH, Freiburg im Breisgau
  4. Senior Java Developer (m/w/d)
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Science-Fiction: Der Bussardkollektor funktioniert nicht so gut wie gehofft
Science-Fiction
Der Bussardkollektor funktioniert nicht so gut wie gehofft

Das bislang realistischste interstellare Antriebskonzept verstößt nicht gegen die Relativitätstheorie, hat aber andere Probleme mit der Physik.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Keine goldenen Anstecknadeln für kommerzielle Astronauten
  2. Raumfahrt Frankreich will wiederverwendbare Rakete von Arianespace
  3. Raumfahrt Rocketlab entwickelt eine bessere Rakete als die Falcon 9

Cyberwar: Was steckt hinter dem Cyberangriff auf die Ukraine?
Cyberwar
Was steckt hinter dem Cyberangriff auf die Ukraine?

Die Computersysteme ukrainischer Regierungsstellen sind angegriffen worden. Ist das nur ein alltäglicher Cyberangriff? Oder steckt mehr dahinter?
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. USA Biden sieht Gefahr eines Kriegs als Folge von Cyberangriffen

Bundesservice Telekommunikation: Ist eine scheinexistente Behörde für Wikipedia relevant?
Bundesservice Telekommunikation
Ist eine scheinexistente Behörde für Wikipedia relevant?

Die IT-Sicherheitsexpertin Lilith Wittmann hat eine dubiose Bundesbehörde ohne Budget entdeckt. Reicht das für einen Wikipedia-Artikel?

  1. Wikimedia Enterprise Die Wikipedia bekommt ein kommerzielles Angebot