1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Warhammer Online…
  6. Thema

Wichtigster Konkurrent für World of Warcraft?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Wichtigster Konkurrent für World of Warcraft?

    Autor: serra avatar 06.08.08 - 19:34

    naja WOW als Mass der Dinge zu sehen ... das hat nix was wirklich gut ist, einzigst nen tollen Hype in Europa ... aber das ist sogar gut so, hält es doch al die Kiddies und Möchtegern MMOPRGler davon ab uns bei echten MMOPRGs zu stören ;) WOW ist nen einfaches MMOPRG fürs einfache Volk ... und da ist es gut ... ersnthaft ... nee nichtmal im Traum ...

    nepo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wohl eher derzeit der einzigste Konkurrent - und
    > die meisten Beta-Spieler sind (wie im Artikel
    > beschrieben) alles andere als begeistert.
    >
    > Sicherlich werden viele wechseln - ich bin aber
    > auch ganz sicher, dass viele zurück zu WOW
    > wechseln, spätestens mit Erscheinen von WotLK (dem
    > neuen Add-on). Dies soll ja laut Blizzard
    > frühstens im Oktober erscheinen.
    >
    > Ich warte noch gespannt auf den Titel, der WOW
    > wirklich das Wasser reichen kann, gerne auch im
    > SciFi-Bereich, da gibts ja nicht wirklich viel
    > derzeit.
    >
    > Auf weitere Flops wie Vanguard und Age of Conan
    > kann ich gerne verzichten...
    >
    >


  2. Re: AoC als Erwachsenenspiel?

    Autor: oilas 06.08.08 - 19:43

    Zur Grafik: WAR hat wesentlich bessere Lichteffekte, hoeher aufgeloeste Texturen und auch ein gutes Stueck mehr Polygone. Es ist halt immer noch Comic-Grafik, aber das ist bei Warhammer eben so.

    Zum Content muss man nicht viel sagen. WoW ist auch nach zig Jahren immer noch ein Grindfest sondergleichen. Ausser Computergegner zu hauen, hat man nichts zu tun. Bei WAR wird PvP gross geschrieben (wie in DAoC) und deswegen kann da gar nichts schief gehen. Wenn ich gegen Computergegner antreten will, kann ich auch ein beliebiges Offline-Spiel spielen. Die Gegner an sich sind genauso dumm wie vor 20 Jahren.

  3. *hust*

    Autor: Keri 06.08.08 - 20:42

    Mythos schrieb:
    > Wenn die Konkurrenz auch in Zukunft nicht
    > versteht, dass sie von WoW eine Menge lernen
    > koennen und muessen um danach noch einen obendrauf
    > zu setzen, solange kann der einzige WoW-Konkurrent
    > nur irgendwann von Blizzard selbst kommen.

    Und dann jammern die wowfanboys wieder darüber das alle anderen "ihr Spiel" wieder nur kopieren, klauen etc...

    Ich frage mich eher wieso Warhammer als Konkurrenz zu wow gilt? Wegen der gleichen bunten Comicgrafic?
    War es nicht so das WH mit seinem RvR Konzept eher den reinen PvPler anspricht?

    Ist es nicht eher so das es keinen "Konkurrenz" in dem Sinne gibt, sondern die MMOs unterschiedliche Zielgruppen bedienen?
    WoW für die liebevoll "roXXor-kIddY" genannte Gruppe, WH für die RvR Fraktion, Lotro für die Questhungrigen RPler und EQ2 für die Hardcore-Raids?! AoC lassen wir mal aussen vor, es ist schlicht noch nicht fertig gestellt.

    Von daher sollten die WoW Fanboys nicht gleich wieder die Zähne fletschen und Angst um "ihr" Spiel haben. Diejenigen die das Game anspricht werden bleiben und diejenigen die nun die Möglichkeit haben ein anderes Spiel zu spielen welches ihren Interessen eher entspricht, werden gehen.



  4. Re: Wichtigster Konkurrent für World of Warcraft?

    Autor: MMORPG_nups 07.08.08 - 07:51

    Hoffentlich geht der MMORPG-Hype wieder zurück, ist echt schlimm wie sich die Casualgamer in diese Gamesniesche gedrückt haben und mir den Spielspaß versaun.

    Dann kommen die mit so blödsinnigen Kommentaren wie "WoW ist das beste MMORPG" usw. keine Ahnung vom Kackn aber die Fresse aufreisen.

    So ick habe fertig!


    nepo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wohl eher derzeit der einzigste Konkurrent - und
    > die meisten Beta-Spieler sind (wie im Artikel
    > beschrieben) alles andere als begeistert.
    >
    > Sicherlich werden viele wechseln - ich bin aber
    > auch ganz sicher, dass viele zurück zu WOW
    > wechseln, spätestens mit Erscheinen von WotLK (dem
    > neuen Add-on). Dies soll ja laut Blizzard
    > frühstens im Oktober erscheinen.
    >
    > Ich warte noch gespannt auf den Titel, der WOW
    > wirklich das Wasser reichen kann, gerne auch im
    > SciFi-Bereich, da gibts ja nicht wirklich viel
    > derzeit.
    >
    > Auf weitere Flops wie Vanguard und Age of Conan
    > kann ich gerne verzichten...
    >
    >


  5. Re: Wichtigster Konkurrent für World of Warcraft?

    Autor: Nolan ra Sinjaria 07.08.08 - 07:59

    MMORPG_nups schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hoffentlich geht der MMORPG-Hype wieder zurück,
    > ist echt schlimm wie sich die Casualgamer in diese
    > Gamesniesche gedrückt haben und mir den Spielspaß
    > versaun.

    *schmunzel* Warum spielst du etwas, das dir keinen Spaß (mehr) macht?

  6. Re: Wichtigster Konkurrent für World of Warcraft?

    Autor: besseralswiedu 07.08.08 - 08:00

    rdk schrieb:
    -------------------------------------------------------
    "kleine kinder haben kein geld"
    > ausnutzen.. dies würde die geldbörse der eltern
    > nicht so leeren wie bei WoW und viel mehr spieler
    > locken, angenommen das spiel wäre gratis ...

    AoC ist ab 18... bleiben eigentlich nur die armen Studenten, und ob Daddy denen ihre Spielsucht finanzieren möchte sei mal dahingestellt...

  7. AOC = besteste

    Autor: Granini 07.08.08 - 08:05

    Na klar, AOC war ein Rinfall. Vielleicht für Leute die ein Kindergeburtstag-Spiel mit Luftballon-Grafik und ich muß nix denken Spieltiefe wie WoW erwartet haben.

  8. Re: AOC = besteste

    Autor: asdaklaf 07.08.08 - 08:46

    Granini schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Na klar, AOC war ein Rinfall. Vielleicht für Leute
    > die ein Kindergeburtstag-Spiel mit
    > Luftballon-Grafik und ich muß nix denken
    > Spieltiefe wie WoW erwartet haben.

    AOC war ein Reinfall weils
    - unbalanced
    - BUGGY AS HELL

    war. (Waldläufer funktionierten nur 50% der Talente ausm Talentbaum als ich gegangen bin.).

  9. Re: AOC = besteste

    Autor: asdaklaf 07.08.08 - 08:47

    ganz vergessen, dazu kommen noch ladebildschirme bei jedem zonenwechsel und jede zone instanziert! das is kein mmorpg, das is wie ein shooter mit links zu unterschiedlichen servern!

  10. Re: *hust*

    Autor: cnewton 07.08.08 - 09:15

    Keri schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mythos schrieb:
    > > Wenn die Konkurrenz auch in Zukunft
    > nicht
    > versteht, dass sie von WoW eine Menge
    > lernen
    > koennen und muessen um danach noch
    > einen obendrauf
    > zu setzen, solange kann der
    > einzige WoW-Konkurrent
    > nur irgendwann von
    > Blizzard selbst kommen.
    >
    > Und dann jammern die wowfanboys wieder darüber das
    > alle anderen "ihr Spiel" wieder nur kopieren,
    > klauen etc...
    >
    > Ich frage mich eher wieso Warhammer als Konkurrenz
    > zu wow gilt? Wegen der gleichen bunten
    > Comicgrafic?
    > War es nicht so das WH mit seinem RvR Konzept eher
    > den reinen PvPler anspricht?
    >
    > Ist es nicht eher so das es keinen "Konkurrenz" in
    > dem Sinne gibt, sondern die MMOs unterschiedliche
    > Zielgruppen bedienen?
    > WoW für die liebevoll "roXXor-kIddY" genannte
    > Gruppe, WH für die RvR Fraktion, Lotro für die
    > Questhungrigen RPler und EQ2 für die
    > Hardcore-Raids?! AoC lassen wir mal aussen vor, es
    > ist schlicht noch nicht fertig gestellt.
    >
    > Von daher sollten die WoW Fanboys nicht gleich
    > wieder die Zähne fletschen und Angst um "ihr"
    > Spiel haben. Diejenigen die das Game anspricht
    > werden bleiben und diejenigen die nun die
    > Möglichkeit haben ein anderes Spiel zu spielen
    > welches ihren Interessen eher entspricht, werden
    > gehen.
    >
    Du hast vollkommen Recht.
    Die PVPs sind nur für die QT's auf NMler Plattform Homie Base, die rOtFL Section im MHsTdg Style kommt tight an die twentyfortyniners und mein Twix schmilzt volle Kanne inner Sonne.


  11. Re: Wichtigster Konkurrent für World of Warcraft?

    Autor: DER GORF 07.08.08 - 09:34

    serra avatar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > naja WOW als Mass der Dinge zu sehen ... das hat
    > nix was wirklich gut ist, einzigst nen tollen Hype
    > in Europa ... aber das ist sogar gut so, hält es
    > doch al die Kiddies und Möchtegern MMOPRGler davon
    > ab uns bei echten MMOPRGs zu stören ;) WOW ist nen
    > einfaches MMOPRG fürs einfache Volk ... und da ist
    > es gut ... ersnthaft ... nee nichtmal im Traum
    > ...
    >

    UAAAAH! STOP! AUFHÖREN!

    Es gibt keine, KEIN EINZIGES echtes MMORPG. Das sind alles MMOGs und WoW ist schon gar kein RPG. Das ist vielleicht ein MMOH&SG so wie Hellgate London, oder Diablo aber es ist KEIN RPG.

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  12. Re: Wichtigster Konkurrent für World of Warcraft?

    Autor: franzel1111 07.08.08 - 10:16

    serra avatar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > naja WOW als Mass der Dinge zu sehen ... das hat
    > nix was wirklich gut ist, einzigst nen tollen Hype
    > in Europa ... aber das ist sogar gut so, hält es
    > doch al die Kiddies und Möchtegern MMOPRGler davon
    > ab uns bei echten MMOPRGs zu stören ;) WOW ist nen
    > einfaches MMOPRG fürs einfache Volk ... und da ist
    > es gut ... ersnthaft ... nee nichtmal im Traum
    > ...

    Pah, so ein Wichtigtuer Troll. Welche super echte MMORPG spielst du denn, das soviel besser ist als WOW? das würd mich echt interessieren!

  13. Re: Wichtigster Konkurrent für World of Warcraft?

    Autor: sparvar 07.08.08 - 10:30

    Nolan ra Sinjaria schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Warhammer 40.0000 Online :)
    > (Hey man darf ja hoffen, oder?)

    wird es wenn nur ohne altersfreigabe geben - oder sie versauen die story ;)

    *ohnein* am WE gegen eine panzerkompanie verloren - aber schön seine jugend von zeit zu zeit wieder aufleben zu lassen ;)

  14. Re: Wichtigster Konkurrent für World of Warcraft?

    Autor: rhfdhdfdf 07.08.08 - 10:31

    aion suckt aufs übelste, wie soll das konkurieren?
    im endeffekt ist nichts auch nur annähernd so gut wie wow oO auc hwenn ale meckern aber die leute sind halt nie zufrieden

  15. Re: Wichtigster Konkurrent für World of Warcraft?

    Autor: Wurstbrot 07.08.08 - 11:09

    DER GORF schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Koreanische MMOGs sind nicht nur nicht dein Fall,
    > sondern auch nicht der Fall der meisten
    > vernünftigen Menschen. Das ist Grindcore Deluxe,
    > WoW ist wirklich harmlos dagegen.
    >

    Das Entwicklerstudio von Aion hat ja die Aussage getroffen mehr Quests und Story zu haben als die berüchtigten Asia-Grinder um auch den europ. und amerik. Markt zufriedenzustellen.
    Am besten abwarten und Tee trinken. Sobald ein Beta-Test läuft oder die Final da ist wissen wir alle mehr.

  16. Re: *hust*

    Autor: wowole 07.08.08 - 11:49

    cnewton schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Keri schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Mythos schrieb:
    > > Wenn die Konkurrenz
    > auch in Zukunft
    > nicht
    > versteht, dass sie
    > von WoW eine Menge
    > lernen
    > koennen und
    > muessen um danach noch
    > einen obendrauf
    >
    > zu setzen, solange kann der
    > einzige
    > WoW-Konkurrent
    > nur irgendwann von
    >
    > Blizzard selbst kommen.
    >
    > Und dann
    > jammern die wowfanboys wieder darüber das
    >
    > alle anderen "ihr Spiel" wieder nur kopieren,
    >
    > klauen etc...
    >
    > Ich frage mich eher wieso
    > Warhammer als Konkurrenz
    > zu wow gilt? Wegen
    > der gleichen bunten
    > Comicgrafic?
    > War es
    > nicht so das WH mit seinem RvR Konzept eher
    >
    > den reinen PvPler anspricht?
    >
    > Ist es
    > nicht eher so das es keinen "Konkurrenz" in
    >
    > dem Sinne gibt, sondern die MMOs
    > unterschiedliche
    > Zielgruppen bedienen?
    >
    > WoW für die liebevoll "roXXor-kIddY" genannte
    >
    > Gruppe, WH für die RvR Fraktion, Lotro für
    > die
    > Questhungrigen RPler und EQ2 für die
    >
    > Hardcore-Raids?! AoC lassen wir mal aussen vor,
    > es
    > ist schlicht noch nicht fertig
    > gestellt.
    >
    > Von daher sollten die WoW
    > Fanboys nicht gleich
    > wieder die Zähne
    > fletschen und Angst um "ihr"
    > Spiel haben.
    > Diejenigen die das Game anspricht
    > werden
    > bleiben und diejenigen die nun die
    >
    > Möglichkeit haben ein anderes Spiel zu
    > spielen
    > welches ihren Interessen eher
    > entspricht, werden
    > gehen.
    >
    > Du hast vollkommen Recht.
    > Die PVPs sind nur für die QT's auf NMler Plattform
    > Homie Base, die rOtFL Section im MHsTdg Style
    > kommt tight an die twentyfortyniners und mein Twix
    > schmilzt volle Kanne inner Sonne.
    >
    >

    leider keine ahnung was du damit überhaupt sagen willst :/
    Hauptsache irgendwelche "Coolen" abkürzungen und "fachausdrücke" in den raum stellen und damit wissen emulieren?

  17. Re: Wichtigster Konkurrent für World of Warcraft?

    Autor: MMORPG_nups 07.08.08 - 12:24

    Ich spiels ja nicht mehr, genau aus diesem Grund.

    Zudem sind so gut wie allen neuen MMORPGS totaler Müll.

    Hail Meridian 59!!

    Nolan ra Sinjaria schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > MMORPG_nups schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hoffentlich geht der MMORPG-Hype wieder
    > zurück,
    > ist echt schlimm wie sich die
    > Casualgamer in diese
    > Gamesniesche gedrückt
    > haben und mir den Spielspaß
    > versaun.
    >
    > *schmunzel* Warum spielst du etwas, das dir keinen
    > Spaß (mehr) macht?


  18. Re: *hust*

    Autor: cnewton 07.08.08 - 12:44

    wowole schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > cnewton schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Keri schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Mythos schrieb:
    > >
    > Wenn die Konkurrenz
    > auch in Zukunft
    >
    > nicht
    > versteht, dass sie
    > von WoW eine
    > Menge
    > lernen
    > koennen und
    > muessen um
    > danach noch
    > einen obendrauf
    >
    > zu
    > setzen, solange kann der
    > einzige
    >
    > WoW-Konkurrent
    > nur irgendwann von
    >
    > Blizzard selbst kommen.
    >
    > Und dann
    >
    > jammern die wowfanboys wieder darüber
    > das
    >
    > alle anderen "ihr Spiel" wieder nur
    > kopieren,
    >
    > klauen etc...
    >
    > Ich
    > frage mich eher wieso
    > Warhammer als
    > Konkurrenz
    > zu wow gilt? Wegen
    > der
    > gleichen bunten
    > Comicgrafic?
    > War
    > es
    > nicht so das WH mit seinem RvR Konzept
    > eher
    >
    > den reinen PvPler anspricht?
    >
    > Ist es
    > nicht eher so das es keinen
    > "Konkurrenz" in
    >
    > dem Sinne gibt, sondern
    > die MMOs
    > unterschiedliche
    > Zielgruppen
    > bedienen?
    >
    > WoW für die liebevoll
    > "roXXor-kIddY" genannte
    >
    > Gruppe, WH für
    > die RvR Fraktion, Lotro für
    > die
    >
    > Questhungrigen RPler und EQ2 für die
    >
    > Hardcore-Raids?! AoC lassen wir mal aussen
    > vor,
    > es
    > ist schlicht noch nicht
    > fertig
    > gestellt.
    >
    > Von daher sollten
    > die WoW
    > Fanboys nicht gleich
    > wieder die
    > Zähne
    > fletschen und Angst um "ihr"
    > Spiel
    > haben.
    > Diejenigen die das Game anspricht
    >
    > werden
    > bleiben und diejenigen die nun
    > die
    >
    > Möglichkeit haben ein anderes Spiel
    > zu
    > spielen
    > welches ihren Interessen
    > eher
    > entspricht, werden
    > gehen.
    >
    > Du hast vollkommen Recht.
    > Die PVPs sind
    > nur für die QT's auf NMler Plattform
    > Homie
    > Base, die rOtFL Section im MHsTdg Style
    > kommt
    > tight an die twentyfortyniners und mein Twix
    >
    > schmilzt volle Kanne inner Sonne.
    >
    > leider keine ahnung was du damit überhaupt sagen
    > willst :/
    > Hauptsache irgendwelche "Coolen" abkürzungen und
    > "fachausdrücke" in den raum stellen und damit
    > wissen emulieren?
    >
    >
    Genau DAS wollte ich meinem Vorgänger mit meinem sinnentleerten Kommentar humorvoll mitteilen.

    Aber Humor ist nicht so Deins, wie mir scheint

  19. Re: *hust*

    Autor: wowole 07.08.08 - 13:23

    "Aber Humor ist nicht so Deins, wie mir scheint"

    nein, leider "noch" nicht...
    aber ich skille fleissig ;)

  20. Re: AOC = besteste

    Autor: Endwickler 07.08.08 - 13:33

    Granini schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Na klar, AOC war ein Rinfall. Vielleicht für Leute
    > die ein Kindergeburtstag-Spiel mit
    > Luftballon-Grafik und ich muß nix denken
    > Spieltiefe wie WoW erwartet haben.

    Bei AoC muss man aber überhaupt nicht denken. Jede Mission ist ein "Laufe zum Kreuz und wieder zurück". Bei WoW musste man mehr denken, analysieren und interpretieren als bei AoC. Allerdings ist das bei AoC auch nötig gewesen, die Missionen so zu vereinfachen, da die Übersetzungen nicht vorhanden, sehr schlecht oder falsch waren/sind.
    Und wegen Kindergeburtstag: es gibt in AoC mehr Heulsusen als in WoW :-)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior IT-Projektmanager Cloud (m/w/d)
    BARMER, Wuppertal, Schwäbisch Gmünd
  2. IT-Security Spezialist Kommunikation (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch
  3. Leiter Escalation- und Incident-Management (m/w/d)
    ENTEGA Medianet GmbH über KEPPLER.Personalberatung, Darmstadt
  4. KIS-Betreuer iMedOne (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Leipzig

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 36,99€
  2. (u. a. Death Stranding für 15,99€, Ghostrunner für 11,99€, Control Ultimate Editioin für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de