1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xbox 360 - Update als Vorbereitung…

Updateserver

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Updateserver

    Autor: El_loco 07.08.08 - 11:29

    Warum werden diese Updates nicht via P2P-Technologie verteilt, z.B. mit Bittorrent??

  2. Re: Updateserver

    Autor: Bow 07.08.08 - 12:10

    Weil sie dann zugeben müßten daß P2P eine richtig geile Sache ist. Das wollen sie bestimmt vermeiden.

  3. Re: Updateserver

    Autor: StereoJack 07.08.08 - 12:37

    El_loco schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Warum werden diese Updates nicht via
    > P2P-Technologie verteilt, z.B. mit Bittorrent??


    Läuft teilweise auf der PS3 so... dauert aber auch super lange und führte bei mir zu Abbrüchen...


    Meine Erfahrungen bisher...

    Xbox Update=> Intervall recht gering (3-4 mal im Jahr, eher sogar nur ein "grosses" Update), Installation bisher immer problemlos bei mir.. alles Automatisch, ohne großartige Bestätigung und weitere notwendige Eingriffe

    PS3 Update=> Intervall bisher recht hoch (alle 3-4 Wochen gibt ne neue Version), Installationen fast immer mit Problemen, Abbrüchen bei Download oder ähnlichem, nicht voll automatisch (man muss Bestätigen, Nutzungsbedingungen akzeptieren, System durchstarten etc.)... kommt mit teilweise vor, wie Installationen auf nem PC

  4. Re: Updateserver

    Autor: fail detector 07.08.08 - 12:39

    Bow schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Weil sie dann zugeben müßten daß P2P eine richtig
    > geile Sache ist. Das wollen sie bestimmt
    > vermeiden.

    [ ] du weißt, dass xbox 360 spiele im multiplayer-modus mittels p2p, statt mit dedizierten servern, gespielt werden.

    sehr dumme sache übrigens. das hat nicht nur was pings angeht jede menge nachteile für die spieler. man wird meistens (oder sogar immer?) auch noch automatisch einem host zugeteilt. wenn der scheiße ist hat man gelitten, oder muss den irgendwie auf so ne avoid-liste (blacklist) setzen.

  5. Re: Updateserver

    Autor: UllaDieTrulla 07.08.08 - 14:02


    > System durchstarten etc.)... kommt mit teilweise
    > vor, wie Installationen auf nem PC


    Spätestens mit den Spiele-Pflichtinstallation...

  6. Re: Updateserver

    Autor: Hotohori 07.08.08 - 14:26

    StereoJack schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > El_loco schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Warum werden diese Updates nicht via
    >
    > P2P-Technologie verteilt, z.B. mit Bittorrent??
    >
    > Läuft teilweise auf der PS3 so... dauert aber auch
    > super lange und führte bei mir zu Abbrüchen...
    >
    > Meine Erfahrungen bisher...
    >
    > Xbox Update=> Intervall recht gering (3-4 mal
    > im Jahr, eher sogar nur ein "grosses" Update),
    > Installation bisher immer problemlos bei mir..
    > alles Automatisch, ohne großartige Bestätigung und
    > weitere notwendige Eingriffe
    >
    > PS3 Update=> Intervall bisher recht hoch (alle
    > 3-4 Wochen gibt ne neue Version), Installationen
    > fast immer mit Problemen, Abbrüchen bei Download
    > oder ähnlichem, nicht voll automatisch (man muss
    > Bestätigen, Nutzungsbedingungen akzeptieren,
    > System durchstarten etc.)... kommt mit teilweise
    > vor, wie Installationen auf nem PC

    Wundert mich kein bisschen. Mir scheint Sony hat nicht viel Ahnung von solchen Betriebssystemen, da merkt man bei der XBox360 eben doch, dass MS doch was drauf hat und langjährige Erfahrung hat. Bei Sony wirkt das alles zu frikelhaft. Was mich bei Sony eh Wundert ist wieso die Firmware so unfertig auf den Markt kam, da kam die PS3 schon mit 1 Jahr Verspätung raus und dann ist die Firmware trotzdem derart mies. Vor allem dass wichtige Features, die man eigentlich von Anfang an erwartet, erst nach 1 1/2 Jahren kommen, wie die Möglichkeit aus einem Spiel heraus Nachrichten zu lesen/schreiben, ist mir unerklärlich. Die Notwendigkeit eines solchen Features sollte doch bereits bei den ersten Tests damals direkt aufgefallen sein.

    Dank sowas fällt es mir jedenfalls nicht schwer XBL Gold zu bezahlen, denn wie eine kostenlose Alternative aussieht, sieht man ja bei Sony. ;)



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 07.08.08 14:28 durch Hotohori.

  7. Re: Updateserver

    Autor: StereoJack 07.08.08 - 14:45

    Hotohori schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wundert mich kein bisschen. Mir scheint Sony hat
    > nicht viel Ahnung von solchen Betriebssystemen, da
    > merkt man bei der XBox360 eben doch, dass MS doch
    > was drauf hat und langjährige Erfahrung hat. Bei
    > Sony wirkt das alles zu frikelhaft. Was mich bei
    > Sony eh Wundert ist wieso die Firmware so unfertig
    > auf den Markt kam, da kam die PS3 schon mit 1 Jahr
    > Verspätung raus und dann ist die Firmware trotzdem
    > derart mies. Vor allem dass wichtige Features, die
    > man eigentlich von Anfang an erwartet, erst nach 1
    > 1/2 Jahren kommen, wie die Möglichkeit aus einem
    > Spiel heraus Nachrichten zu lesen/schreiben, ist
    > mir unerklärlich. Die Notwendigkeit eines solchen
    > Features sollte doch bereits bei den ersten Tests
    > damals direkt aufgefallen sein.
    >
    > Dank sowas fällt es mir jedenfalls nicht schwer
    > XBL Gold zu bezahlen, denn wie eine kostenlose
    > Alternative aussieht, sieht man ja bei Sony. ;)

    Full ACK ... was man auch noch merkt, ist wohin so ein "offenes" System wie bei PS3 führen kann. Allein der Austausch der Festplatte konnte schon dazu führen, dass das 2.40 Update nicht lief... hatte bei mir zwar keine Probleme, hab meine PS3 aber nicht modifiziert...

  8. Re: Updateserver

    Autor: Luc leBon 07.08.08 - 15:06

    Hotohori schrieb:
    -------------------------------------------------------

    >
    > Wundert mich kein bisschen. Mir scheint Sony hat
    > nicht viel Ahnung von solchen Betriebssystemen, da
    > merkt man bei der XBox360 eben doch, dass MS doch
    > was drauf hat und langjährige Erfahrung hat. Bei
    > Sony wirkt das alles zu frikelhaft. Was mich bei
    > Sony eh Wundert ist wieso die Firmware so unfertig
    > auf den Markt kam, da kam die PS3 schon mit 1 Jahr
    > Verspätung raus und dann ist die Firmware trotzdem
    > derart mies. Vor allem dass wichtige Features, die
    > man eigentlich von Anfang an erwartet, erst nach 1
    > 1/2 Jahren kommen, wie die Möglichkeit aus einem
    > Spiel heraus Nachrichten zu lesen/schreiben, ist
    > mir unerklärlich. Die Notwendigkeit eines solchen
    > Features sollte doch bereits bei den ersten Tests
    > damals direkt aufgefallen sein.
    >

    Hmm, gewisse FW-updates betreffen die Features des BR-Players oder andere Multimedia Funktionen..
    Da diese (bsp.weise BR Profil 1.3) vor einem Jahr noch nicht vorhanden waren konnte die damalige FW dies auch gar nicht enthalten. Über die mangelhafte XBL Funktionen muss man keine weiteren Worte verlieren, dies wäre wirklich bereits beim Start eine unverzichtbare Funktion gewesen.

    > Dank sowas fällt es mir jedenfalls nicht schwer
    > XBL Gold zu bezahlen, denn wie eine kostenlose
    > Alternative aussieht, sieht man ja bei Sony. ;)

    Dieses gebashe allerdings muss nicht weiter kommentiert werden.
    Ev. würden Dir auch mal "Golem-Ferien" gut tun.

  9. Re: Updateserver

    Autor: mojo 14.11.08 - 15:40

    wie schliesse ich meine xbox360 an den pc an mit xp 3er pack um media center zum laufen zu bringen,

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Delta Energy Systems (Germany) GmbH, Soest
  2. NOVO Interactive GmbH, Rellingen
  3. Datema Software & Beratung GmbH, Stuttgart
  4. Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 117,99€
  2. (u. a. Resident Evil Village für 49,99€, Wochenangebote (u. a. Resident Evil 7 Gold Edition für...
  3. (u. a. Xiaomi Redmi Note 9 128GB 6.53 Zoll FHD+ inkl. Kopfhörer für 179,90€, Xiaomi Mi 10T...
  4. (u. a. Eufy Smart-Home-Produkte, Xiaomi Redmi Note 9T 5G 64GB, 6.53 Zoll FHD+ DotDisplay 90Hz für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Biden und die IT-Konzerne: Die Zähmung der Widerspenstigen
Biden und die IT-Konzerne
Die Zähmung der Widerspenstigen

Bislang konnten sich IT-Konzerne wie Google und Facebook noch gegen eine schärfere Regulierung wehren. Das könnte sich unter Joe Biden ändern.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Quibi Mobile-Streaming-Dienst nach einem halben Jahr dicht

IT-Security outsourcen: Besser als gar keine Sicherheit
IT-Security outsourcen
Besser als gar keine Sicherheit

Security as a Service (SECaaS) verspricht ein Höchstmaß an Sicherheit. Das Auslagern eines so heiklen Bereichs birgt jedoch auch Risiken.
Von Boris Mayer

  1. Joe Biden Stellenanzeige im Quellcode von Whitehouse.gov versteckt
  2. Sturm auf Kapitol Pelosis Laptop sollte Russland angeboten werden
  3. Malware Offenbar Ermittlungen gegen Jetbrains nach Solarwinds-Hack

Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
Google vs. Oracle
Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner