1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Telekommunikation
  4. Internet

T-DSL-Flatrate wird deutlich teurer

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. T-DSL-Flatrate wird deutlich teurer

    Autor: Golem.de 22.08.02 - 13:21

    T-Online erweitert ab dem 1. September 2002 sein Portfolio um neue Zugangstarife für die Breitband-Nutzung und für Geschäftskunden. Die T-DSL-Flatrate wird in diesem Zusammenhang teurer und soll ab 1. November 29,95 Euro statt 24,95 Euro im Monat kosten.

    https://www.golem.de/0208/21330.html

  2. Re: T-DSL-Flatrate wird deutlich teurer

    Autor: Fred S 22.08.02 - 13:31

    jetzt wird's mir dann zu bunt. Sollte das kommen, werde ich die Flatrate abbestellen. Wofür verlagen die bitte 30€ von einem Privatanwender, der Tags Mails routet und Abends surft und ein wenig Serverpflege bertreibt. Dann verzichte ich auf Komfort und wechsle zum günstigten Tarif beim günstigsten Provider.

  3. Re: T-DSL-Flatrate wird deutlich teurer

    Autor: Gucky 22.08.02 - 13:40

    Wenn Du wirklich nur das machst, solltest Du ja mit den 5 GB ja hinkommen. Eine Zeitbeschränkung gibt es ja nicht.

  4. Re: T-DSL-Flatrate wird deutlich teurer

    Autor: Oger 22.08.02 - 13:48

    Der Telekom muss ja jetzt klar sein was kommt. Die Leute saugen nochmehr, damit sich das Teil auch rentiert. Ich kenne jetzt schon Leute die wirklich 24 Std. am Tag / Nacht saugen. Div. Tools installiert haben, die sofort eine Wiedereinwahl initialisieren, wenn die Zwangstrennung zugeschlagen hat.

    Mal gespannt wohin das führt. Werde mir jetzt auch überlegen, ob ich nicht mit dem Saugen anfange. Ok nicht so exsessiv wie andere, doch der eine oder andere DVD-Rip wird sich da schon noch anbahnen.

    Grüssle Oger

  5. Re: T-DSL-Flatrate wird deutlich teurer

    Autor: Doc 22.08.02 - 13:58

    Ei na und!
    Es ist ägerlich, dass das Surfen teurer wird, aber da auch die Telekom rechnen kann, ist es kein Wunder, daß diese Sachen teurer werden.
    So einen richtigen Wettbewerber gibt es halt nicht, da ist die Lobby halt zu groß.

  6. Re: T-DSL-Flatrate wird deutlich teurer

    Autor: Knutson 22.08.02 - 14:23

    Test

  7. Re: T-DSL-Flatrate wird deutlich teurer

    Autor: Nick99 22.08.02 - 14:28

    Also mir reicht das jetzt endgültig! Ich wechsle jetzt zu Arcor. Die Hardware ist für die Vertragslaufzeit kostenlos. Bis 31.08. zahlt man keine Bereitstellung und hat noch 50,00 EUR Startguthaben.

    Man kann Router einsetzen und die Telefongebühren sind auch günstiger als bei den Telekomikern! Die überspannen ganz schön den Bogen. Ich glaube, denen müssen jetzt mal ein paar Kunden entlaufen. Wenn das genügend mitmachen, entsteht auch wettbewerb. Und dann könnte es interessant werden.

    Mal sehen, wie das alles so bei Arcor weitergeht. Ich freue mich schon ;-)

    Gruß,
    Nick99

  8. Re: T-DSL-Flatrate wird deutlich teurer

    Autor: Hein 22.08.02 - 14:41

    Ich würde ja auch wechseln zumal ich als Gamer schon den Vorteil eines Fastpath´s zu schätzen weis, doch hier ist es leider nix mit Arcor.

    Ich denke aber die Teledoom wird wieder einige Leute vergraueln, anscheinend reichen zig Milliarden Verluste immer noch nicht. Wenn sie dann in der 1500er Flat Klasse nicht auch bald nachziehen, werden noch viel mehr Leute zu anderen Anbietern wechseln....

  9. Re: T-DSL-Flatrate wird deutlich teurer

    Autor: ein Programmierer 22.08.02 - 14:45

    Hallo,

    über Preiserhöhungen freuen sich Kunden nie. :-((

    Trotzdem, es hätte schlimmer kommen können (z.B. nur noch der volumenbegrente Tarif).

    Allerdings wird jetzt 1&1 interessant: ca. 30 Euro ohne Begrenzung. Bleibt man unter 100 Stunden, gibt's die Hälfte zurück.

    Gruß, Wolfgang

  10. Re: T-DSL-Flatrate wird deutlich teurer

    Autor: nookie 22.08.02 - 14:52

    Die Erhöhung hält sich ja noch in Grenzen. Man hätte auch noch mehr verlangen können. Die ganzen Power-User müssen ja auch noch mitgetragen werden von den anderen Kunden.

    Ich würde aber jedem abraten, zu Arcor zu wechseln, weil die (wie in c't berichtet) keine guten Geschäftspraktiken an den Tag legen und schlimme Schikanen im Service-Bereich machen.

    Wer also von Terrorkom die Nase voll hat, sollte sich mal bei 1&1 umsehen, denn dort hat man anscheinend wirklich verstanden.

  11. Re: T-DSL-Flatrate wird deutlich teurer

    Autor: Nils 22.08.02 - 14:58

    Ich denke mit dieser Erhöhung kann jeder leben. Bzw. wer das nicht kann, sollte sich eben überlegen, ob ihm die flat das wert ist! Ich würde gerne sogar 40 EUR für eine flat zahlen. Da ich aber bisher nicht im DSL-Ausbaugebiet wohne, ist für mich nur eine zeitabhängige Bezahlung möglich. (und natürlich eben auch deutlich geringere Bandbreite...)
    Ab Okt. ist ja anscheinend eine dsl light Version im Gespräch, die auch schlechter versorgte Gebiete erreichen soll. Bin mal gespannt...

  12. Nur für Neukunden?

    Autor: aybabtu!! 22.08.02 - 15:00

    Gelten die neuen Tarife nur für Neukunden oder muss man als alter Kunde nach Ablauf der Vertragslaufzeit die neuen Tarife zahlen?

  13. Re: T-DSL-Flatrate wird deutlich teurer

    Autor: Nüüls 22.08.02 - 15:02

    Hast du einen Link zu einem entsprechenden Artikel bezüglich der "schlechten Geschäftspraktiken" von Arcor? Ich zumindest bin vollkommen begeistert. Nach zwei Wochen hatte ich das DSL. Gut, die Geräte hatten sich ein wenig verspätet, aber dafür waren sie im Preis mit drin, und es gab' sogar noch eine Gutschrift wegen der Wartezeit. Und der Service - von dem ich schon ein paar Mal Gebrauch gemacht habe - ist erste Klasse.
    Scheint mir wie fast überall zu sein - es gibt halt immer den einen oder anderen der auf die Nase fällt. Aber deswegen gleich das Unternehmen pauschal anzuprangern? Na, ich weiß nicht...

  14. * * * * * * * * * * GUT SO * * * * * * * * * *

    Autor: 883 22.08.02 - 15:03

    ...endlich wird die Kostenlos-Kultur der Teenies, welche sich Filme und Musik im Internet stehlen teurer!!!!

    BITTE LIEBE TELEKOM: MACHT DIE FLATRATE NOCH TEURER!!!!! EURO 80,- SIND ANGEMESSEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    883

  15. Re: Nur für Neukunden?

    Autor: cronomax 22.08.02 - 15:07

    aybabtu!! schrieb:
    >
    > Gelten die neuen Tarife nur für Neukunden oder
    > muss man als alter Kunde nach Ablauf der
    > Vertragslaufzeit die neuen Tarife zahlen?

    du must sie ab sofort zahlen - oder kannst raus aus dem Vertrag. Du hast Defintiv NICHT die alten Preise bis zum Ende deines Vertrags

  16. Re: T-DSL-Flatrate wird deutlich teurer

    Autor: cronomax 22.08.02 - 15:08

    nookie schrieb:
    >
    > Die Erhöhung hält sich ja noch in Grenzen. Man
    > hätte auch noch mehr verlangen können.

    Ach JA ???
    dann frag doch mal deinen Chef um ne 19prozentige Erhoehung deines Gehaltes.
    um soviel (etwas mehr) wird die Flatrate nämlich teurer. SUPER WAs

  17. Re: T-DSL-Flatrate wird deutlich teurer

    Autor: [NbG]-Black Guardian 22.08.02 - 15:15

    Also ich halte davon überhaupt nix!
    und der komentar:

    "Die neue Tarifstruktur ist das Ergebnis unserer regelmäßigen Portfolioüberarbeitungen", erklärt Burkhard Graßmann, Vorstand für Marketing und Vertrieb bei T-Online. "Wir passen uns damit den veränderten Anforderungen verschiedener Zielgruppen an und gestalten unser Angebot entsprechend dem Puls der Zeit."

    ist der gröste schwindel überhaupt - die telekom geht langsam zu grunde, die mitarbeiter die was zu entscheiden haben begreifen das prinzip des dienstleiter-daseins nicht wirklich, da kann man als kleiner wicht seine arbeit 3x so gut erledigen es ändert am aktienkurs garnichts!

    ich habe diese woche bescheid bekommen das ich in der kommende woche warscheinlich auf dsl umgesteckt werde, hätte ich das vorher gewust, hätte ich mir die ganze sache noch mal überlegt!!! mal schauen wer die telekom unterbietet - dieser verein wird mich nicht lange als kunde zählen und als mitarbeiter wohl auch nicht mehr lange

  18. Re: * * * * * * * * * * GUT SO * * * * * * * * * *

    Autor: Andreas 22.08.02 - 15:15

    Perversling ... =).

    Laß mal die Kiddies in Ruhe ... die geben so schon ihr ganzes Taschengeld für Handy und SMS aus. Klar gabs früher sowas nicht (naja - ich sage immer: früher sind die auch mit Keule durch den Urwald gelaufen ....) und man hat trotzdem gelebt (ich denke, sogar noch intensiver und excessiver ....).
    Außerdem denke ich, werden die Online-Anschlüsse ja immer noch von den Eltern gesponsert - und da ist dann eine Flatrate eine nützliche Sache.

    Ich finde es auch gut, daß die Choose jetzt teuer wird - von mir aus auch 100 Euro .... ich versuche schon seit 3 (in Worten DREI ...) Jahren DSL zu bekommen und damit die Flatrate - ich bekomme sie einfach nicht, obwohl 200 Meter Luftlinie im selben Ort DSL angeschlossen wurde.

    ALSO TELEKOM: MACHT ES RICHTIG SCHÖN TEUER, DANN "FREU" ICH MICH UMSO MEHR, DASS ICH EUER DSL NICHT BEKOMME !

  19. Re: * * * * * * * * * * GUT SO * * * * * * * * * *

    Autor: phew! 22.08.02 - 15:27

    werde zu arcor wechseln! zack, bumm, fertig, ende! fu** off telekom! macht's euch doch selber kaputt! tzzzzzzzzzzzzzzzzzzz

  20. Re: * * * * * * * * * * GUT SO * * * * * * * * * *

    Autor: Lokster 22.08.02 - 15:28

    @Andreas: Nein, du freust dich dann nur daß die anderen bluten müssen bzw es sich nicht mehr leisten können.. So eine einstellung ist auch nicht die richtige "was ich nicht haben kann soll keiner haben" . Ich habe auch kein DSL, zahl meine 2-300€ pro monat an die Teledumm nur wegen der beschissenen Inet-Rechnung, aber die Leute die DSL haben, denen gönne ich das auch, mich würds ja auch freuen..
    Die Gebührenerhöhung könnte ich nur für gut heissen wenn damit ein weiterer Netzausbau ermöglicht werden soll, aber dies ist ja nicht mehr der fall - die Telekom muss von ihrem unüberschaubaren Schuldenberg wieder runter, und bis wir in den Dörfern mal zu T-DSL kommen hat jeder andere daheim ne gigabit leitung von Arcor..

    -L

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Microsoft 365 / Teams Experte (m/w)
    NetOcean GmbH, Frankfurt am Main
  2. Prozessmanagerin / Prozessmanager (w/m/d)
    Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW, Düsseldorf
  3. Informatiker als IT-Anwendungsbetreuer für SAP in der Wohnungswirtschaft (d/m/w)
    DEGEWO AG, Berlin-Tiergarten
  4. (Wirtschafts)Informatiker*in als Innovation Engineer für Digitalisierung und Datenwirtschaft
    Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST, Dortmund-Hombruch

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 599€
  2. 499,99€
  3. 569,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de