1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Telekommunikation
  4. Internet

DSL-Gratissurfen mit AOL - Studenten entdecken Systemfehler

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. DSL-Gratissurfen mit AOL - Studenten entdecken Systemfehler

    Autor: Golem.de 23.01.03 - 11:09

    Das Rechenzentrums der Universität Freiburg hat eine Sicherheitslücke im AOL-System vermeldet, die jedem T-DSL-Nutzer die kostenlose Nutzung des AOL-DSL-Dienstes erlaubt haben soll. AOL wurde vom Rechenzentrum bereits auf das Problem hingewiesen, um weiteren wirtschaftlichen Schaden zu verhindern.

    https://www.golem.de/0301/23624.html

  2. konnte das schon jemand nachvollziehen ?

    Autor: melle 23.01.03 - 14:04

    ich hab gerade keine AOL-CD zur Hand, das Verfahren klingt aber zunächst plausibel.

  3. Re: konnte das schon jemand nachvollziehen ?

    Autor: Kim Stieber 23.01.03 - 14:20

    Das Prinzip ist meiner Meinung nach wirklich leicht und einfach zu verstehen, AOL CD ist dafür nicht mal nötig, da man einfach mit einem UDP Protokoll diese Verbindung herstellen kann. Weitere Angaben zum Herstellen einer solche Verbindung werde ich sicherlich aber nicht hier posten, da das Nutzen von diesem Port über AOL nicht ok ist. Außerdem, wer möchte AOL nutzen ? AOL ist der Werbegigangt und nervt mit langsem Verbindungen, die werde sogar von der Telekom überholt. :)
    Hoffentlich lässt sich AOL das eine Lehre sein.
    P.S. : Die Uni Studenten haben endlich ma was sinnvollles zu tun :)

  4. Re: konnte das schon jemand nachvollziehen ?

    Autor: qualle 23.01.03 - 14:49

    Lol,
    wenn das jetzt richtig bekannt wird (ist es ja eigenltich schon) und irgendwo ein Turotial für einsteiger auftaucht wie das geht hat AOL, wenn sie nichts tun, ja wohl ein richtiges Problem.

    Geschieht denen auch geraede recht, die Gründe gibts von Kim Stieber *g*

    RE PS: Ja, endlich machen die auch mal was ;D

  5. Re: DSL-Gratissurfen mit AOL - Studenten entdecken Systemfehler

    Autor: *oi*€ 23.01.03 - 18:14

    Neeeeee, wie geil, ich schwör es klappt und ist mega simpel.................. :-)

  6. Re: DSL-Gratissurfen mit AOL - Studenten entdecken Systemfehler

    Autor: julisi321 13.04.03 - 09:57

    Wie geht das? erklärs mir bitte!

    julisi321

  7. Re: DSL-Gratissurfen mit AOL - Studenten entdecken Systemfehler

    Autor: Daniele 22.09.03 - 14:42

    Hi!
    Bin Student der HS Bremen:Habe den Artikel,auch wenn der schon älter ist, über das DSL Gratisurfen über AOL gelésen.Bin daran interessiert.Geht das noch?Und Wenn ja wie!?!?!

    Mfg

    Lavilletta

  8. Re: DSL-Gratissurfen mit AOL - Studenten entdecken Systemfehler

    Autor: Mr.X 01.04.04 - 12:56

    lol

    ihr glaubt doch net wirklich das ihr damit dann ungeschoren davon kommt...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Network Engineer (m/w/d)
    WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH, Wuppertal
  2. Software Engineer (gn*) für MES Automation / Smart Manufacturing
    Siltronic AG, Burghausen
  3. DevOps Engineer (m/w/d) point cloud
    Blickfeld GmbH, München
  4. IT-Koordinator Softwareentwicklung (m/w/d)
    Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH (BGE), Peine

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. 25,64€ (Bestpreis)
  3. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Globale Erwärmung XXL: Wenn die Erde unbewohnbar wird
Globale Erwärmung XXL
Wenn die Erde unbewohnbar wird

In spätestens fünf Milliarden Jahren wird unsere Sonne zu einem roten Riesen, der die Erde überhitzen oder sogar verschlucken wird. Wohin könnte eine menschliche Zivilisation dann ausweichen?
Von Miroslav Stimac

  1. SpaceX Japanische Astronomen kritisieren Starlink-Satelliten
  2. Astronomie Video zeigt Einsturz von Arecibo
  3. Astronomie Arecibo wird abgerissen

40 Jahre Chaos Computer Club: Herz, Seele und Stimme der Nerds
40 Jahre Chaos Computer Club
Herz, Seele und Stimme der Nerds

Nicht einfach die x-te CCC-Doku, sondern mehr: Heute startet "Alles ist eins. Außer der 0." im Kino. Im Zentrum steht Mitgründer Wau Holland.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Coronapandemie CCC warnt vor Gefahren durch Impfnachweise
  2. Wochenrückblick Durch die Hintertür
  3. Chaos Computer Club Was eine Smoking Gun von Huawei anrichten könnte

VW ID.4 im Test: Schön brav
VW ID.4 im Test
Schön brav

Eine Rakete ist der ID.4 nicht. Dafür bietet das neue E-Auto von VW viel Platz, hält Spur und Geschwindigkeit - und einmal geht es sogar sportlich in die Kurve.
Ein Test von Werner Pluta

  1. Höhere Ladeleistung Volkswagen macht den ID.3 teurer
  2. ID.X VW baut elektrischen Golf-GTI-Nachfolger - als Konzept
  3. Elektroauto VWs Performance-Modell ID.4 GTX ist bestellbar