1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone-Laserschwert: Das…

Apple hat es einfach gelöscht

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Apple hat es einfach gelöscht

    Autor: tkhbo 08.08.08 - 14:01

    Apple hat es einfach vom iPhone gelöscht:

    http://www.berndsworld.com/2008/08/08/friss-den-apfpel/

    Das finde ich echt mager

  2. Apple User müssen auch nicht Denken.

    Autor: Blork 08.08.08 - 14:15

    tkhbo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Apple hat es einfach vom iPhone gelöscht:
    >
    > www.berndsworld.com
    >
    > Das finde ich echt mager


    Den wird einfach alles vorgekaut:

    Was tolles Design ist (Risse nach 2 Wochen)

    Was tolle Usability ist (Nichts klappt)

    Was günstige Hard und Software ist.

    Wann sie upgraden müssen.

    Und was sie dabei alles gleich mitinstallieren sollen.

    Und was schädlich ist.

    Prost.

    Zielgruppe: Dersichdenwolftanzt

  3. Re: Apple User müssen auch nicht Denken.

    Autor: tkhbo 08.08.08 - 14:36

    Blork schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > tkhbo schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Apple hat es einfach vom iPhone
    > gelöscht:
    >
    > www.berndsworld.com
    >
    > Das finde ich echt mager
    >
    > Den wird einfach alles vorgekaut:
    >
    > Was tolles Design ist (Risse nach 2 Wochen)
    Kann ich nicht bestätigen. Habe meines seit es auf dem Markt ist und bin sehr zufrieden.
    >
    > Was tolle Usability ist (Nichts klappt)
    >

    Du hast sicherlich keines, oder?

    > Was günstige Hard und Software ist.

    Verglichen mit anderen ist es nicht zu teuer

    >
    > Wann sie upgraden müssen.

    Muss man nicht, ist jedem freigestellt.

    >
    > Und was sie dabei alles gleich mitinstallieren
    > sollen.

    >
    > Und was schädlich ist.
    >
    > Prost.

    Danke :)

    >
    > Zielgruppe: Dersichdenwolftanzt


  4. Re: Apple User müssen auch nicht Denken.

    Autor: TheHeitmann 08.08.08 - 14:40

    tkhbo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Blork schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > tkhbo schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Apple hat es einfach vom
    > iPhone
    > gelöscht:
    >
    > www.berndsworld.com
    >
    > Das finde ich
    > echt mager
    >
    > Den wird einfach alles
    > vorgekaut:
    >
    > Was tolles Design ist (Risse
    > nach 2 Wochen)
    > Kann ich nicht bestätigen. Habe meines seit es auf
    > dem Markt ist und bin sehr zufrieden.
    > >
    > Was tolle Usability ist (Nichts
    > klappt)
    >
    > Du hast sicherlich keines, oder?
    >
    > > Was günstige Hard und Software ist.
    >
    > Verglichen mit anderen ist es nicht zu teuer
    >
    > >
    > Wann sie upgraden müssen.
    >
    > Muss man nicht, ist jedem freigestellt.
    >
    > >
    > Und was sie dabei alles gleich
    > mitinstallieren
    > sollen.
    >
    > >
    > Und was schädlich ist.
    >
    > Prost.
    >
    > Danke :)
    >
    > >
    > Zielgruppe: Dersichdenwolftanzt
    >
    >

    Man muss den Blork verstehen: Er ist ein kleiner Nörgler ohne wirkliches Interesse daran, am Status Quo etwas zu ändern. Das Nörgeln und Meckern allein reicht ihm schon. Und wäre es nicht Apple, über deren Produkte und Kunden er maßlos herziehen kann, gäbe es ganz sicher ein anderes Thema.

    Kann man hier Nicks eigentlich auch blockieren oder auf ignore stellen ?!


    Mit freundlichen Grüßen

    A. M. Heitmann - I always think different! ;-)
    ===================================================
    "Der größte Luxus, den man sich leisten kann, ist eine eigene Meinung." - Sir Alec Guinness
    ==================================================
    www.andreas-heitmann.com / www.macnews.de / www.geteasypeasy.com

  5. Re: Apple User müssen auch nicht Denken.

    Autor: tkhbo 08.08.08 - 14:44

    TheHeitmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > tkhbo schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Blork schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > tkhbo schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Apple hat es einfach
    > vom
    > iPhone
    > gelöscht:
    >
    > www.berndsworld.com
    >
    > Das finde
    > ich
    > echt mager
    >
    > Den wird
    > einfach alles
    > vorgekaut:
    >
    > Was
    > tolles Design ist (Risse
    > nach 2 Wochen)
    >
    > Kann ich nicht bestätigen. Habe meines seit es
    > auf
    > dem Markt ist und bin sehr
    > zufrieden.
    > >
    > Was tolle Usability ist
    > (Nichts
    > klappt)
    >
    > Du hast
    > sicherlich keines, oder?
    >
    > > Was
    > günstige Hard und Software ist.
    >
    > Verglichen mit anderen ist es nicht zu teuer
    >
    > >
    > Wann sie upgraden müssen.
    >
    > Muss man nicht, ist jedem freigestellt.
    >
    > >
    > Und was sie dabei alles
    > gleich
    > mitinstallieren
    > sollen.
    >
    > >
    > Und was schädlich ist.
    >
    > Prost.
    >
    > Danke :)
    >
    > >
    > Zielgruppe: Dersichdenwolftanzt
    >
    > Man muss den Blork verstehen: Er ist ein kleiner
    > Nörgler ohne wirkliches Interesse daran, am Status
    > Quo etwas zu ändern. Das Nörgeln und Meckern
    > allein reicht ihm schon. Und wäre es nicht Apple,
    > über deren Produkte und Kunden er maßlos herziehen
    > kann, gäbe es ganz sicher ein anderes Thema.
    >
    > Kann man hier Nicks eigentlich auch blockieren
    > oder auf ignore stellen ?!
    >
    > I´ll be back .. for sure ...!!! :D
    > =============================================
    > Computer lösen Probleme, die wir ohne sie gar
    > nicht hätten .... :-)))
    > =============================================


    Wie ich schon sagte, ansich bin ich sehr zufrieden mit dem iPhone, nur hat mich genau diese Tatsache doch sehr gestört und verägert. Weiter habe ich nicht wirklich etwas auszusetzen, da dass iPhone ein wirklich gelungenes Produkt ist (meine persönliche Ansicht) :-)

  6. Re: Apple User müssen auch nicht Denken.

    Autor: Blork 08.08.08 - 14:45

    >
    > Kann man hier Nicks eigentlich auch blockieren
    > oder auf ignore stellen ?!

    Ja kann man. Einfach nicht auf meine Posts antworten.
    Das funktioniert im Grunde ganz einfach:

    Dein Grauer Kasten auf deinen Schultern liest mit seinen optischen Elementen die Buchstabenkombination B L O R K ein und stellt dann auf iGnore.

    Wenn es nicht klappen sollte, schau doch mal im AppStore, ob es da ne Software gibt die dir das abnimmt.

  7. Re: Apple User müssen auch nicht Denken.

    Autor: TheHeitmann 08.08.08 - 14:55

    Blork schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ja kann man. Einfach nicht auf meine Posts
    > antworten.

    Ich werds mal versuchen. Übrigens hast Du noch ein
    Apple Thema vergessen, bei dem noch irgendwelche sinnfreien
    Sprüche von Dir fehlen ...

    https://forum.golem.de/list.php?27000

    > Wenn es nicht klappen sollte, schau doch mal im
    > AppStore, ob es da ne Software gibt die dir das
    > abnimmt.

    *gähn* ... Naja, dafür scheinst Du die große Software-Sammlung
    Super-Extreme-Denken-lassen in der Professional Deluxe Gold Edition
    zu besitzen. So ferngelenkt, wie Du Dich hier durchs Forum bewegst ...




    Mit freundlichen Grüßen

    A. M. Heitmann - I always think different! ;-)
    ===================================================
    "Der größte Luxus, den man sich leisten kann, ist eine eigene Meinung." - Sir Alec Guinness
    ==================================================
    www.andreas-heitmann.com / www.macnews.de / www.geteasypeasy.com

  8. Re: Apple User müssen auch nicht Denken.

    Autor: Kinnhaken für TheHeitmann 08.08.08 - 15:22

    TheHeitmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > So ferngelenkt, wie Du Dich hier
    > durchs Forum bewegst ...

    *lol*, das war ja wohl ein Eigentor.

    Wann kommt dein "Mentor" denn mal wieder?
    Der hat nämlich sprachlich und argumentatorisch mehr drauf als du.

  9. Re: Apple User müssen auch nicht Denken.

    Autor: TheHeitmann 08.08.08 - 15:35

    Kinnhaken für TheHeitmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > TheHeitmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > So ferngelenkt, wie Du Dich hier
    > durchs
    > Forum bewegst ...
    >
    > *lol*, das war ja wohl ein Eigentor.
    >
    > Wann kommt dein "Mentor" denn mal wieder?
    > Der hat nämlich sprachlich und argumentatorisch
    > mehr drauf als du.

    Wen meinst du?! ... argumentatorisch ? *grins*


    Mit freundlichen Grüßen

    A. M. Heitmann - I always think different! ;-)
    ===================================================
    "Der größte Luxus, den man sich leisten kann, ist eine eigene Meinung." - Sir Alec Guinness
    ==================================================
    www.andreas-heitmann.com / www.macnews.de / www.geteasypeasy.com

  10. Re: Apple User müssen auch nicht Denken.

    Autor: Kinnhaken für TheHeitmann 08.08.08 - 15:38

    TheHeitmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kinnhaken für TheHeitmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > TheHeitmann schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > So ferngelenkt, wie Du Dich
    > hier
    > durchs
    > Forum bewegst ...
    >
    > *lol*, das war ja wohl ein Eigentor.
    >
    > Wann kommt dein "Mentor" denn mal
    > wieder?
    > Der hat nämlich sprachlich und
    > argumentatorisch
    > mehr drauf als du.
    >
    > Wen meinst du?! ... argumentatorisch ? *grins*

    Na den Andi. Bitte sag nicht, dass du das bist.

    Und für dein *grins*en: http://www.duden.de/duden-suche/werke/dgfw/000/006/argumentatorisch.6023.html

  11. Re: Apple User müssen auch nicht Denken.

    Autor: trrrrrrrr 08.08.08 - 15:42

    interessant, dass du dich nicht zur gelöschten iPhone Software äusserst....

    *g*

    Musst du noch nach ner Ausrede für Apple suchen?



    TheHeitmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kinnhaken für TheHeitmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > TheHeitmann schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > So ferngelenkt, wie Du Dich
    > hier
    > durchs
    > Forum bewegst ...
    >
    > *lol*, das war ja wohl ein Eigentor.
    >
    > Wann kommt dein "Mentor" denn mal
    > wieder?
    > Der hat nämlich sprachlich und
    > argumentatorisch
    > mehr drauf als du.
    >
    > Wen meinst du?! ... argumentatorisch ? *grins*
    >
    > I´ll be back .. for sure ...!!! :D
    > =============================================
    > Computer lösen Probleme, die wir ohne sie gar
    > nicht hätten .... :-)))
    > =============================================


  12. Re: Apple hat es einfach gelöscht

    Autor: SaberRaider 08.08.08 - 16:00

    tkhbo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Apple hat es einfach vom iPhone gelöscht:
    >
    > www.berndsworld.com
    >
    > Das finde ich echt mager

    Bei mir ist es noch drauf. ^^ Ich kann mir kaum vorstellen dass das so wie beschrieben abgelaufen ist.

  13. Re: Apple User müssen auch nicht Denken.

    Autor: TheHeitmann 08.08.08 - 16:11

    trrrrrrrr schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > interessant, dass du dich nicht zur gelöschten
    > iPhone Software äusserst....

    Das habe ich bereits in einem vorigen Golem-Artikel getan - und nicht positiv.

    Abgesehen davon: Wurde denn aktuell schon bei einem Kunden etwas gelöscht? Meine Lichtschwert-Software befindet sich nach wie vor auf meinem iPhone. Allerdings habe ich mein iPhone noch nicht wieder mit iTunes verbunden ...

    Mit freundlichen Grüßen

    A. M. Heitmann - I always think different! ;-)
    ===================================================
    "Der größte Luxus, den man sich leisten kann, ist eine eigene Meinung." - Sir Alec Guinness
    ==================================================
    www.andreas-heitmann.com / www.macnews.de / www.geteasypeasy.com

  14. Re: Apple hat es einfach gelöscht

    Autor: TheHeitmann 08.08.08 - 16:12

    SaberRaider schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > tkhbo schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Apple hat es einfach vom iPhone
    > gelöscht:
    >
    > www.berndsworld.com
    >
    > Das finde ich echt mager
    >
    > Bei mir ist es noch drauf. ^^ Ich kann mir kaum
    > vorstellen dass das so wie beschrieben abgelaufen
    > ist.

    Bei mir ist es auch noch drauf, habe aber mein iPhone noch nicht mit wieder mit iTunes verbunden. Es kann also durchaus sein, dass über iTunes die Software gelöscht wird. Na waren wir es mal ab ...


    Mit freundlichen Grüßen

    A. M. Heitmann - I always think different! ;-)
    ===================================================
    "Der größte Luxus, den man sich leisten kann, ist eine eigene Meinung." - Sir Alec Guinness
    ==================================================
    www.andreas-heitmann.com / www.macnews.de / www.geteasypeasy.com

  15. Falls sich das bewahrheitet

    Autor: Drei Zehen 08.08.08 - 16:48

    wäre es ein Mega Gau für Apple.

    Kann das mal jemand bestätigen?

  16. Re: Falls sich das bewahrheitet

    Autor: TheHeitmann 08.08.08 - 16:52

    Drei Zehen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wäre es ein Mega Gau für Apple.

    Was denn? Noch einer? Waren doch schon so viele angebliche Mega-Gau´s ... *narv*

    > Kann das mal jemand bestätigen?

    Ich kann es widerlegen. Auch nach Kontakt zum App-Store befindet sich das virtuelle Lichtschwert noch auf meinem iPhone ... ! Kann sich natürlich immer noch ändern.


    Mit freundlichen Grüßen

    A. M. Heitmann - I always think different! ;-)
    ===================================================
    "Der größte Luxus, den man sich leisten kann, ist eine eigene Meinung." - Sir Alec Guinness
    ==================================================
    www.andreas-heitmann.com / www.macnews.de / www.geteasypeasy.com

  17. Re: Falls sich das bewahrheitet

    Autor: Drei Zehen 08.08.08 - 17:00

    TheHeitmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Drei Zehen schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > wäre es ein Mega Gau für Apple.
    >
    > Was denn? Noch einer? Waren doch schon so viele
    > angebliche Mega-Gau´s ... *narv*
    Mobile Me war und ist ein Mega Gau, die Liefersituation auch.

    Ich kenne einige, bei denen die anfängliche Euphorie sich jetzt ins Gegenteil umkehrt.

    Wenn sie jetzt noch aus der Ferne in der Lage sind, Anwendungen zu steuern (Core Location Services) oder gar zu entfernen, dann dürfte die Stimmung unterirdisch werden.

  18. Re: Apple hat es einfach gelöscht

    Autor: SaberRaider 08.08.08 - 17:38

    tkhbo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Apple hat es einfach vom iPhone gelöscht:
    >
    > www.berndsworld.com
    >
    > Das finde ich echt mager

    Es handelt sich hierbei wohl eher um unverschämte Werbung und Klick-Sammlerei für den eigenen (miesen!)Blog. Die Kommentarfunktion wurde auch deaktiviert.^^

    Recht unverschämt sowas. Soll er halt aufpassen was seine Kiddies vom iPhone löschen.


  19. Re: Apple hat es einfach gelöscht

    Autor: intuitiver 08.08.08 - 17:54

    SaberRaider schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Recht unverschämt sowas. Soll er halt aufpassen
    > was seine Kiddies vom iPhone löschen.

    *auch rosarote Brille aufzieh*

    Ja echtma. Die hochgepriesene intuitive Bedienoberfläche ist nunmal nicht für jedermann gedacht. Da muss man sich schon ein bisschen mit beschäftigen, damit man nicht ständig aus Versehen Programme löscht.

  20. Re: Apple hat es einfach gelöscht

    Autor: SaberRaider 08.08.08 - 18:23

    intuitiver schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > SaberRaider schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Recht unverschämt sowas. Soll er halt
    > aufpassen
    > was seine Kiddies vom iPhone
    > löschen.
    >
    > *auch rosarote Brille aufzieh*
    >
    > Ja echtma. Die hochgepriesene intuitive
    > Bedienoberfläche ist nunmal nicht für jedermann
    > gedacht. Da muss man sich schon ein bisschen mit
    > beschäftigen, damit man nicht ständig aus Versehen
    > Programme löscht.

    Letzteres war eher als Scherz gedacht, ging wohl daneben.

    Trotzdem erkläre man mir warum sich ausser Herrn Bernd noch niemand über diesen vermutlichen Eingriff seitens Apple beschwert hat. Hier nutzt jemand einige Vermutungen der letzten Tag https://www.golem.de/0808/61589.html für seien eigenen Zwecke.

    Siehe auch: http://maclife.de/index.php?module=Pagesetter&func=viewpub&tid=1&pid=9052

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Gießen
  2. über Hays AG, Berlin
  3. Universitätsklinikum Würzburg - Servicezentrum Medizin-Informatik, Würzburg
  4. UmweltBank AG, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist für 7,20€, Yu-Gi-Oh! ARC-V: ARC League Championship für...
  2. 26,99€
  3. 19,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Summit Lite im Test: Auch Montblancs günstige Smartwatch ist zu teuer
Summit Lite im Test
Auch Montblancs "günstige" Smartwatch ist zu teuer

Montblancs Summit Lite ist eine Smartwatch für Fitnessbegeisterte, die nach echter Uhr aussieht. Den Preis halten wir trotz hervorragender Verarbeitung für zu hoch.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Soziales Netzwerk Bei Facebook entsteht eine Smartwatch im Geheimen
  2. Wearable Amazfit bringt kompakte Smartwatch für 100 Euro
  3. T-Touch Connect Solar Tissots Smartwatch ab 935 Euro in Deutschland verfügbar

Börse: Was zur Hölle ist ein SPAC?
Börse
Was zur Hölle ist ein SPAC?

SPACs sind die neue Modewelle an der Börse: Firmen, die es eigentlich nicht könnten, gehen unter dem Mantel einer anderen Firma an die Börse. Golem.de hat unter den Mantel geschaut.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Wallstreetbets Trade Republic entschuldigt sich für Probleme mit Gamestop
  2. Tokyo Stock Exchange Hardware-Ausfall legte Tokioter Börse lahm

Mobilfunk: Das Sicherheitsproblem heißt nicht 5G
Mobilfunk
Das Sicherheitsproblem heißt nicht 5G

Mit dem 5G-Standard ist der Sicherheitsforscher Karsten Nohl zufrieden. Die Sicherheitsprobleme im Mobilfunk haben eine andere Ursache.
Ein Interview von Moritz Tremmel

  1. Bundesnetzagentur Immer mehr nicht öffentliche Campusnetze in Deutschland
  2. 5G SA Telekom errichtet ersten 5G-Standalone-Standort
  3. Deutsche Messe Riesiges 5G-Campus-Netz für Hannover von Huawei entsteht