Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Europas digitale Bibliothek soll…

flash?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. flash?

    Autor: Roter Blitz 11.08.08 - 18:25

    Wird bei der Seite auf flash gesetzt? Wenn ja, dann ist das sehr schade.

  2. Re: flash?

    Autor: xgfvhj 11.08.08 - 18:29

    Roter Blitz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wird bei der Seite auf flash gesetzt? Wenn ja,
    > dann ist das sehr schade.


    Ist dir Microsoft DRM für Ebooks lieber ?

    Flash läuft wenigstens auch unter Linux, DRM nicht.

  3. Re: flash?

    Autor: Roter Blitz 11.08.08 - 18:40

    xgfvhj schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Roter Blitz schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wird bei der Seite auf flash gesetzt? Wenn
    > ja,
    > dann ist das sehr schade.
    >
    > Ist dir Microsoft DRM für Ebooks lieber ?
    >
    > Flash läuft wenigstens auch unter Linux, DRM
    > nicht.


    Es gibt doch mit sicherheit auch freie Alternativen die gleiche Funktionen bieten.

  4. Re: flash?

    Autor: Linux.Liberation.Front 11.08.08 - 18:49

    > Es gibt doch mit sicherheit auch freie
    > Alternativen die gleiche Funktionen bieten.

    Zum Beispiel ODF oder PDF, aber die werden wohl nicht verwendet werden da sie nicht die nötige Lobby haben.
    Mal ganz davon zu schweigen das es niemals ein freies DRM geben kann und die Urheberrechtslobby besteht nunmal auf DRM.

    Die einzigen großen Firmen die DRM für sowas Anbieten sind Adobe und Microsoft, also man kann zwischen dem Teufel und dem Satan auswählen oder man besorgt sich seine Literatur bei Rapidshare oder emule ;)

  5. Re: flash?

    Autor: Andreas Heitmann 11.08.08 - 23:06

    Linux.Liberation.Front schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die einzigen großen Firmen die DRM für sowas
    > Anbieten sind Adobe und Microsoft, also man kann
    > zwischen dem Teufel und dem Satan auswählen oder
    > man besorgt sich seine Literatur bei Rapidshare
    > oder emule ;)

    Oder im Buchhandel und bezahlt dafür ... Werbung machen für Raubkopien.
    Du bist n ganz großer Fisch, Kleiner .. !


    Mit freundlichen Grüßen

    A. M. Heitmann - I always think different! ;-)
    ===================================================
    "Der größte Luxus, den man sich leisten kann, ist eine eigene Meinung." - Sir Alec Guinness
    ==================================================
    www.andreas-heitmann.com / www.macnews.de / www.geteasypeasy.com

  6. Re: flash?

    Autor: crash test dummy 12.08.08 - 00:49

    > Oder im Buchhandel und bezahlt dafür ... Werbung
    > machen für Raubkopien.
    > Du bist n ganz großer Fisch, Kleiner .. !

    Scheinbar ist es noch nicht bis zu dir vorgedrungen, dass man über Filesharingsysteme auch *legale* Daten "tauschen" kann. Hier war nirgends die Rede von urheberrechtlich geschützten Werken. Aber du darfst es natürlich gerne so drehen wie du willst. Hier wird jeder Wunsch erfüllt.

  7. Re: flash?

    Autor: Linux.Liberation.Front 12.08.08 - 01:22

    > Werbung
    > machen für Raubkopien.
    > Du bist n ganz großer Fisch, Kleiner .. !

    Neulich hab ich sogar sämtliche Ebooks von Marx und Engels auf Piratebay veröffentlicht, das haben sich zehntausende Downgeloadet und Downloaden immer noch.
    Ich mache also auch effektive Werbung für die Sozialistische Revolution und die Verlagsindustrie kann so weniger Bücher verkaufen und das ist auch gut so denn weniger gedruckte Bücher bedeuten das weniger Bäume für die Herstellung des Papiers gefällt werden müssen.

    Ich tue also aktiv etwas gutes indem ich den Kapitalismus bekämpfe und dabei auch noch die Umwelt schone, hach wie ist das Herrlich ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  2. Medion AG, Essen
  3. Amprion GmbH, Pulheim-Brauweiler
  4. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: NBBX570
  2. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)
  3. 279,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

  1. H2.City Gold: Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor
    H2.City Gold
    Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor

    Damit die Luft in Städten besser wird, sollen Busse sauberer werden. Ein neuer Bus aus Portugal mit Brennstoffzellenantrieb emititiert als Abgas nur Wasserdampf.

  2. Ceconomy: Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn
    Ceconomy
    Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn

    Die Diskussion um die mögliche Absetzung von Ceconomy-Chef Jörn Werner sollte eigentlich noch nicht öffentlich werden. Jetzt wissen es alle, und es gibt keinen Nachfolger.

  3. Polizei: Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln
    Polizei
    Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln

    Spürhunde können neben Sprengstoff und Drogen auch Datenspeicher oder Smartphones erschnüffeln. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat kürzlich ihre frisch ausgebildeten Speicherschnüffler vorgestellt.


  1. 18:18

  2. 18:00

  3. 17:26

  4. 17:07

  5. 16:42

  6. 16:17

  7. 15:56

  8. 15:29