1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test: MSI Wind…

das ach so tolle aldi netbook

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


  1. das ach so tolle aldi netbook

    Autor: winkewinke 13.08.08 - 13:13

    haben sich in meinem bekanntenkreis unwahrscheinlich viele gekauft. weil man von diesen mininotebooks ja grad soviel liest.

    bis sie dann festgestellt haben, dass es da gar kein cd laufwerk hat....

  2. Re: das ach so tolle aldi netbook

    Autor: killaz 13.08.08 - 13:15

    hehe

    sich vorher informieren hilft ;)

  3. Re: das ach so tolle aldi netbook

    Autor: KopfnussVerteiler 13.08.08 - 13:20

    killaz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > hehe
    >
    > sich vorher informieren hilft ;)

    Ein externes USB-Laufwerk auch.

  4. Re: das ach so tolle aldi netbook

    Autor: keineZeit 13.08.08 - 13:24

    winkewinke schrieb:

    > bis sie dann festgestellt haben, dass es da gar
    > kein cd laufwerk hat....

    Braucht es doch auch nicht. Heute geht doch fast alles über WLAN und um mal schnell einige Daten zu kopieren reicht auch ein USB-Stick. Die kosten auch nicht mehr die Welt.

    Das Wind ist noch interessanter, da ein Bluetooth_Modul verbaut ist. Kaufen werde ich das Ding trotzdem nicht ;-).

  5. Re: das ach so tolle aldi netbook

    Autor: Akoyaaaaaaaa 13.08.08 - 13:27

    keineZeit schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > winkewinke schrieb:
    >
    > > bis sie dann festgestellt haben, dass es da
    > gar
    > kein cd laufwerk hat....
    >
    > Braucht es doch auch nicht. Heute geht doch fast
    > alles über WLAN und um mal schnell einige Daten zu
    > kopieren reicht auch ein USB-Stick. Die kosten
    > auch nicht mehr die Welt.
    >

    Viel Spaß beim zusammenfrickeln eines XP-Installationsmediums für den USB-Stick.. ;)

  6. Re: das ach so tolle aldi netbook

    Autor: keineZeit 13.08.08 - 13:30

    Akoyaaaaaaaa schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Viel Spaß beim zusammenfrickeln eines
    > XP-Installationsmediums für den USB-Stick.. ;)

    Soweit ich weiss, ist das Betriebssystem vorinstalliert?

    Na ja, ist auch egal, ich benutze keine Windows und wie gesagt, kaufen würde ich mir das Ding nicht.


  7. Re: das ach so tolle aldi netbook

    Autor: hihi 13.08.08 - 13:51

    KopfnussVerteiler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > killaz schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > hehe
    >
    > sich vorher informieren hilft
    > ;)
    >
    > Ein externes USB-Laufwerk auch.


    Nichts gegen den süßen kleinen, aber wenn man einen großen Desktop-PC draus basteln will, sieht das dann so aus?:

    externes DVD / CD Laufwerk
    externe Grafikkarte
    ein großer, externer Monitor
    eine große, externe Festplatte
    eine große, externe Tastatur
    eine Maus
    externe Soundkarte und Aktivboxen
    externes umts modem

    Netbooks sind der Kraken. Zumindest sehen sie mit den ganzen Kabeln dann so aus.



    Will man es aber klein und handlich für unterwegs haben, dann ist externes Zubehör eine schlechte Lösung.

  8. Autor: Marikola 13.08.08 - 13:58

    Sehe ich ähnlich. Das DVD Laufwerk ist neben dem Firewireanschluss das am wenigsten genutzte Teil an meinem Laptop...

  9. Re: das ach so tolle aldi netbook

    Autor: JunkeY 13.08.08 - 14:04

    jetzt mal ehrlich,

    der wo an sein U100

    externes DVD / CD Laufwerk
    externe Grafikkarte
    ein großer, externer Monitor
    eine große, externe Festplatte
    eine große, externe Tastatur
    eine Maus
    externe Soundkarte und Aktivboxen
    externes umts modem

    ranklotz macht was falsch bzw hat sich verkauft....




  10. Re: das ach so tolle aldi netbook

    Autor: Peter Huber 13.08.08 - 14:23

    Akoyaaaaaaaa schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > keineZeit schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > winkewinke schrieb:
    >
    > > bis sie
    > dann festgestellt haben, dass es da
    > gar
    >
    > kein cd laufwerk hat....
    >
    > Braucht es
    > doch auch nicht. Heute geht doch fast
    > alles
    > über WLAN und um mal schnell einige Daten zu
    >
    > kopieren reicht auch ein USB-Stick. Die
    > kosten
    > auch nicht mehr die Welt.
    >
    > Viel Spaß beim zusammenfrickeln eines
    > XP-Installationsmediums für den USB-Stick.. ;)

    nichts leichter als das:
    http://forums.msiwind.net/windows/msi-wind-nlite-tutorial-and-usb-flash-drive-install-t1337.html

    Bin so froh, dass das Ding kein CD-Laufwerk hat. Das braucht man in nem Laptop eh meist nur bei der Installation...

    Hab den MSI Wind seit Montag, installation war ziemlich rasch erledigt, finde das Teil traumhaft.

  11. Re: das ach so tolle aldi netbook

    Autor: Bernhard B. 13.08.08 - 14:31

    winkewinke schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > haben sich in meinem bekanntenkreis
    > unwahrscheinlich viele gekauft. weil man von
    > diesen mininotebooks ja grad soviel liest.
    >
    > bis sie dann festgestellt haben, dass es da gar
    > kein cd laufwerk hat....


    Ich denke sie haben so viel davon gelesen?
    Deine aussage macht keinen sinn,oder deine bekannten sind einfach wirklich so dumm wie du sei grad aussehen lässt.

  12. Re: das ach so tolle aldi netbook

    Autor: Jay Äm 13.08.08 - 14:49

    Akoyaaaaaaaa schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Viel Spaß beim zusammenfrickeln eines
    > XP-Installationsmediums für den USB-Stick.. ;)

    Wieso? Per Linux auf dem Stick booten, die Platte formatieren und die XP Installationsdateien vom Stick oder aus dem Netz auf die Platte kopieren. Danach DOS vom Stick starten, booten, installation starten, fertig.

  13. Re: das ach so tolle aldi netbook

    Autor: Jetimaedchen 13.08.08 - 14:56

    > Nichts gegen den süßen kleinen, aber wenn man
    > einen großen Desktop-PC draus basteln will, sieht
    > das dann so aus?:
    >
    > externes DVD / CD Laufwerk
    > externe Grafikkarte
    > ein großer, externer Monitor
    > eine große, externe Festplatte
    > eine große, externe Tastatur
    > eine Maus
    > externe Soundkarte und Aktivboxen
    > externes umts modem
    >
    > Netbooks sind der Kraken. Zumindest sehen sie mit
    > den ganzen Kabeln dann so aus.
    >
    > Will man es aber klein und handlich für unterwegs
    > haben, dann ist externes Zubehör eine schlechte
    > Lösung.
    >
    >
    "...Desktop-PC draus basteln will..."
    genau das ist das konzept hinter einem achso leistungsstarken Netbook!

    Denk bitte einmal nach, bevor du einen solchen Dünnpfiff schreibst.

    Grüße vom haarigen Jetimaedchen

  14. Re: das ach so tolle aldi netbook

    Autor: Anonymer Nutzer 13.08.08 - 14:57

    hihi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nichts gegen den süßen kleinen, aber wenn man
    > einen großen Desktop-PC draus basteln will,


    Wer will das?

  15. Re: das ach so tolle aldi netbook

    Autor: Jay Äm 13.08.08 - 14:59

    thenktor schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wer will das?

    Leute, die das Konzept eines Netbooks nicht so wirklich verstanden haben?

  16. Re: das ach so tolle aldi netbook

    Autor: hihi 13.08.08 - 15:30

    Bernhard B. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > winkewinke schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > haben sich in meinem bekanntenkreis
    >
    > unwahrscheinlich viele gekauft. weil man von
    >
    > diesen mininotebooks ja grad soviel liest.
    >
    > bis sie dann festgestellt haben, dass es da
    > gar
    > kein cd laufwerk hat....
    >
    > Ich denke sie haben so viel davon gelesen?
    > Deine aussage macht keinen sinn,oder deine
    > bekannten sind einfach wirklich so dumm wie du sei
    > grad aussehen lässt.

    Sieht nach der ganz gewöhnlichen Dummheit des Durchschnittsmenschen aus:

    man kauft so ein Ding, weil:
    [ ] man es braucht
    [ ] es recht praktisch ist
    [ ] man es als Spielerei für unterwegs verwenden kann
    [x] es in aller Munde ist
    .
    Wieso kein CD-Laufwerk für diesen Verwendungszweck wie ein Manko dargestellt wird kann dir vielleicht jemand erklären, der gescheiter ist als ich.

  17. Re: das ach so tolle aldi netbook

    Autor: winkewinke 13.08.08 - 15:36

    Jay Äm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Akoyaaaaaaaa schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Viel Spaß beim zusammenfrickeln eines
    >
    > XP-Installationsmediums für den USB-Stick.. ;)
    >
    > Wieso? Per Linux auf dem Stick booten, die Platte
    > formatieren und die XP Installationsdateien vom
    > Stick oder aus dem Netz auf die Platte kopieren.
    > Danach DOS vom Stick starten, booten, installation
    > starten, fertig.
    >
    >
    dazu sind sie nicht fähig, zum glück, denn ich habe ein netbook für 200 euro abkaufen können.

    netbook ist eben nicht gleich notebook.

  18. Re: das ach so tolle aldi netbook

    Autor: hihi 13.08.08 - 15:53

    Jetimaedchen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...
    > Dünnpfiff ...


    Wo genau sind die Unklarheiten? Noch mal langsam zum mitschreiben:

    1) Ein Netbook bietet einiges nicht, das man bei einem "normalen" PC erwartet.
    Man kann auf diese Features verzichten oder unpraktisch nachrüsten.

    2) Man kann es allerdings auch als handlicheren Organizer verwenden.
    Dann empfiehlt es sich auf unpraktisch nachgerüstete Peripherie zu verzichten und zu versuchen, mit dem vorhandenen auszukommen.

    3) Man kann noch so einiges mehr mit einem Netbook machen. Allerdings sollte man dann schon selber wissen, was man eigentlich damit machen will.

    Und jetzt rate mal: Welche Möglichkeit wollte ich als unpraktisch darstellen?

  19. Re: das ach so tolle aldi netbook

    Autor: vires 13.08.08 - 16:12

    hihi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jetimaedchen schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ...
    > Dünnpfiff ...
    >
    > Wo genau sind die Unklarheiten? Noch mal langsam
    > zum mitschreiben:
    >
    > 1) Ein Netbook bietet einiges nicht, das man bei
    > einem "normalen" PC erwartet.
    > Man kann auf diese Features verzichten oder
    > unpraktisch nachrüsten.
    >
    > 2) Man kann es allerdings auch als handlicheren
    > Organizer verwenden.
    > Dann empfiehlt es sich auf unpraktisch
    > nachgerüstete Peripherie zu verzichten und zu
    > versuchen, mit dem vorhandenen auszukommen.
    >
    > 3) Man kann noch so einiges mehr mit einem Netbook
    > machen. Allerdings sollte man dann schon selber
    > wissen, was man eigentlich damit machen will.
    >
    > Und jetzt rate mal: Welche Möglichkeit wollte ich
    > als unpraktisch darstellen?
    >

    naja.. wer sich ein netbook kauft braucht das meiste zeug nicht.. sonst ist ein netbook schlicht die falsche wahl

  20. Re: das ach so tolle aldi netbook

    Autor: klemme61 13.08.08 - 16:32

    thenktor schrieb:
    >
    > Wer will das?
    >
    > --------------------------------------------------
    genau meine Frage? Das wäre ja wie ein Fahrrad kaufen und ein Motorrad draus bauen wollen.

    Apfel und Birnen zu vergleichen geht nicht. Ich hätte für so ein Teil allerdings Verwendung. Ein Notebook wäre mir zu viel, dafürden PC. Aber so ein Ding im Urlaub zum Schreiben, wäre perfekt für mich.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Traineeprogramm (m/w/d)
    Versicherungskammer Bayern Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts, München
  2. Projektkoordinator Mobilität / Digitalisierung (m/w/d)
    EWR GmbH, Remscheid
  3. Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (w/m/d) im Arbeitsbereich Einsatzleitsystem
    Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  4. Wissenschaftliche*r Softwareentwickler*in Java (m/w/d)
    BAM - Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de