1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Erste Spezifikation für…

eSATA reicht doch für HDs

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. eSATA reicht doch für HDs

    Autor: titrat 14.08.08 - 12:33

    eSATA reicht doch für HDs, wozu ein USB3?
    Neben 12 USB2-Ports noch 4 für eSata, und gut ist.

  2. Re: eSATA reicht doch für HDs

    Autor: E-Techniker 14.08.08 - 12:45

    titrat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > eSATA reicht doch für HDs, wozu ein USB3?
    > Neben 12 USB2-Ports noch 4 für eSata, und gut ist.


    Weil USB kein "Nur für die Festplatte"-Anschluss ist. Und was mach ich deiner Meinung nach wenn ich 5 externe Platten anschliesen möchte? Gibt es für eSata ein Hub?

  3. Re: eSATA reicht doch für HDs

    Autor: HauDrauf 14.08.08 - 13:12

    E-Techniker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > titrat schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > eSATA reicht doch für HDs, wozu ein
    > USB3?
    > Neben 12 USB2-Ports noch 4 für eSata,
    > und gut ist.
    >
    > Weil USB kein "Nur für die Festplatte"-Anschluss
    > ist. Und was mach ich deiner Meinung nach wenn ich
    > 5 externe Platten anschliesen möchte? Gibt es für
    > eSata ein Hub?

    Wieso sollte man so einen Scheiß machen wollen? Deine Argumentation ist fürn Arsch, gelinde ausgedrückt.

  4. Re: eSATA reicht doch für HDs

    Autor: Lady Oscar 14.08.08 - 13:59

    titrat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > eSATA reicht doch für HDs, wozu ein USB3?
    > Neben 12 USB2-Ports noch 4 für eSata, und gut ist.

    Weil die Hotplug-Fähigkeit von eSATA wohl nicht so ausgereift/verbreitet ist wie die von USB.

    Unabhängig von der Technik dahinter hätte ich gerne einen Stecker, der nicht in einem bestimmten Drehgrad eingeführt werden muss. Ein sich selbst in die richtige Position drehener Stecker sollte konstruierbar sein.


    Lady Oscar

    --------------------------------------------------

    Lady Oscar Intro German: http://de.youtube.com/watch?v=iOwXR-nqSTQ

    http://www.abload.de/img/oscar13yyp.jpg

  5. Re: eSATA reicht doch für HDs

    Autor: E-Techniker 14.08.08 - 14:30

    HauDrauf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > E-Techniker schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > titrat schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > eSATA reicht doch für HDs,
    > wozu ein
    > USB3?
    > Neben 12 USB2-Ports noch
    > 4 für eSata,
    > und gut ist.
    >
    > Weil USB kein "Nur für die
    > Festplatte"-Anschluss
    > ist. Und was mach ich
    > deiner Meinung nach wenn ich
    > 5 externe
    > Platten anschliesen möchte? Gibt es für
    > eSata
    > ein Hub?
    >
    > Wieso sollte man so einen Scheiß machen wollen?
    > Deine Argumentation ist fürn Arsch, gelinde
    > ausgedrückt.


    Weil ich Daten von einer Platte auf andere kopieren oder auf mehrer splitten möchte?
    Wenn dein Horizont nur für die heimische Pornosammlung reicht, tuts mir leid...

  6. Re: eSATA reicht doch für HDs

    Autor: PZeh 14.08.08 - 14:53

    E-Techniker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Weil ich Daten von einer Platte auf andere
    > kopieren oder auf mehrer splitten möchte?
    > Wenn dein Horizont nur für die heimische
    > Pornosammlung reicht, tuts mir leid...

    Natürlich... weil man dazu auch FÜNF Platten GLEICHZEITIG braucht. Man soll übrigens nicht von sich auf andere schließen. Auch Dir noch nen schönen Tag auf der Trollwiese, E-Troll.

  7. Re: eSATA reicht doch für HDs

    Autor: Mister Emmy 14.08.08 - 14:55

    Lady Oscar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Unabhängig von der Technik dahinter hätte ich
    > gerne einen Stecker, der nicht in einem bestimmten
    > Drehgrad eingeführt werden muss. Ein sich selbst
    > in die richtige Position drehener Stecker sollte
    > konstruierbar sein.

    Dann bau halt Chich dran... *kopflang*

  8. Re: eSATA reicht doch für HDs

    Autor: Lady Oscar 14.08.08 - 14:56

    Mister Emmy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Lady Oscar schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Unabhängig von der Technik dahinter hätte
    > ich
    > gerne einen Stecker, der nicht in einem
    > bestimmten
    > Drehgrad eingeführt werden muss.
    > Ein sich selbst
    > in die richtige Position
    > drehener Stecker sollte
    > konstruierbar sein.
    >
    > Dann bau halt Chich dran... *kopflang*

    Ich verstehe nicht, was du meinst.




    Lady Oscar

    --------------------------------------------------

    Lady Oscar Intro German: http://de.youtube.com/watch?v=iOwXR-nqSTQ

    http://www.abload.de/img/oscar13yyp.jpg

  9. Re: eSATA reicht eben NUR für HDs!

    Autor: NortonDiaAnders 14.08.08 - 15:06

    titrat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > eSATA reicht doch für HDs, wozu ein USB3?
    > Neben 12 USB2-Ports noch 4 für eSata, und gut ist.

    Und was ist mit schnellen USB Sticks? Kameras? Speicherkarten? USB-Lan Adapter? MP3 Player? Video Player?

    Es gibt mehr USB Geräte, die gerne schneller wären, als nur Festplatten!

  10. Re: eSATA reicht doch für HDs

    Autor: Ling-Ling 14.08.08 - 18:22

    E-Techniker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > titrat schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > eSATA reicht doch für HDs, wozu ein
    > USB3?
    > Neben 12 USB2-Ports noch 4 für eSata,
    > und gut ist.
    >
    > Weil USB kein "Nur für die Festplatte"-Anschluss
    > ist. Und was mach ich deiner Meinung nach wenn ich
    > 5 externe Platten anschliesen möchte? Gibt es für
    > eSata ein Hub?

    Ruhig.
    Jetzt mal im ernst. Wozu 5 Platten gleichzeitig und dann auch noch extern. Also wenn du bereit bist die Kohle anzulegen gehen wir doch gleich auf vernünftige NAS-Systeme mit Gigabit anbindung.
    Also argumentativ sehr schwach. Hinzu kommt noch wenn du an einen Anschluß per Hub mehrere Festplatten anschließt geht die Übertragungsrate mal schnell in den Keller.

    Gruß Ling-Ling

  11. Re: eSATA reicht eben NUR für HDs!

    Autor: fuzzy 14.08.08 - 19:21

    NortonDiaAnders schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und was ist mit schnellen USB Sticks? Kameras?
    > Speicherkarten? USB-Lan Adapter? MP3 Player? Video
    > Player?
    >
    > Es gibt mehr USB Geräte, die gerne schneller
    > wären, als nur Festplatten!

    Aber aber, das ist doch kein Problem. Dann hat dein Speicherstick eben in Zukunft eSATA und ein Netzteil. :)

  12. Notebooks mit E-Sata?

    Autor: Metzlor 14.08.08 - 19:56

    titrat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > eSATA reicht doch für HDs, wozu ein USB3?
    > Neben 12 USB2-Ports noch 4 für eSata, und gut ist.

    Wieviele Notebooks haben einen E-SATA Anschluss?

    Selbst bei Desktop PC`s ist die Verbreitung schätzungsweise bei gerade mal 50 % (falls überhaupt).

    USB Findet man überall, DVD Player, MP3 Player, handys, TV KArten, Soundkarten, WLAN etc.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Krankenhaus des Maßregelvollzugs Berlin, Berlin
  2. IPB Internet Provider in Berlin GmbH, Berlin
  3. Software AG, Darmstadt, Saarbrücken
  4. Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz, Bad Ems

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 249,90€ inkl. Versand mit Gutschein: ASUS-VKFREI (Vergleichspreis 290€)
  2. 29,99€ + 4,99€ Versand oder kostenlose Marktabholung (Bestpreis mit Amazon)
  3. 29,99€ (Bestpreis mit Saturn)
  4. 44€ + 2,99€ Versand oder kostenlose Marktabholung (Bestpreis mit Amazon. Vergleichspreis 53...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de