Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone - Firmware 2.0.2…

Update korrigiert Fehler, aber welche das sind, verrät Apple nicht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Update korrigiert Fehler, aber welche das sind, verrät Apple nicht

    Autor: Plexington Steel 19.08.08 - 11:09

    mehr brauch man zu dieser Nachricht nicht sagen. Sehr gut igolem

  2. Re: Update korrigiert Fehler, aber welche das sind, verrät Apple nicht

    Autor: Alter Nörgler 19.08.08 - 11:19

    Plexington Steel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mehr brauch man zu dieser Nachricht nicht sagen.
    > Sehr gut igolem

    Die Firmware 2.0.2 soll wohl einige Fehler im Zusammenspiel von iPhone und iTunes beheben. Welche Fehler genau das sein sollen, wurde bis jetzt nicht bekannt. Allerdings ist bekannt, das die Version 2.1 bereits Beta-getestet wird und die 2.1 Final im September 2008 erscheinen soll. Möglichweise geht es da der fehlerhaften UMTS-Implementierung an den Kragem, was allen iPhone 3G-Besitzern zu wünschen ist.


  3. Re: Update korrigiert Fehler, aber welche das sind, verrät Apple nicht

    Autor: Humpix 19.08.08 - 11:23

    Mal sehn:
    _ Tastatur hat fast keine bis gar keine Lags mehr
    _ Kontakte gehn ein bisschen schneller, aber nur vom Telefon aus, nicht wenn man die Kontakte direkt startet

    _ UMTS geht anscheinend besser, kann ich nicht testen (Forenberichte)
    _ UMTS geht teilweise schlechter (Forenberichte)
    _ Mehr striche beim Empfang (Evtl. nur eine Schönheitskorrektur)
    Die Modemsoftware wurde auf jeden Fall aktualisiert, irgendwas wirds schon gebracht haben.

    _ Weniger abstürze, soweit ich das beurteilen kann
    _ Flüssigere Animation im ipod beim drehen Richtung Coverflow
    _ Neue Versionsnummer unter Infos :)
    _ Safari fühlt sich schneller an, evtl. aber nur Einbildung
    _ Verschieben der Icons im Homebildschirm scheint ein wenig flüssiger zu gehn.
    _ Alle Programme gehn noch, inkl. Netshare
    _ Appstore schmiert seltener ab, wenn gerade ein Programm installiert wird.
    _ Rechner startet schneller
    _ Kamera ist immer noch langsam

  4. Re: Update korrigiert Fehler, aber welche das sind, verrät Apple nicht

    Autor: theshredder 19.08.08 - 11:28

    Das klingt ja fast so als ob man das scheiss-teil mit version 3.0 tatsächlich benutzen könnte...

    Humpix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mal sehn:
    > _ Tastatur hat fast keine bis gar keine Lags mehr
    > _ Kontakte gehn ein bisschen schneller, aber nur
    > vom Telefon aus, nicht wenn man die Kontakte
    > direkt startet
    >
    > _ UMTS geht anscheinend besser, kann ich nicht
    > testen (Forenberichte)
    > _ UMTS geht teilweise schlechter (Forenberichte)
    > _ Mehr striche beim Empfang (Evtl. nur eine
    > Schönheitskorrektur)
    > Die Modemsoftware wurde auf jeden Fall
    > aktualisiert, irgendwas wirds schon gebracht
    > haben.
    >
    > _ Weniger abstürze, soweit ich das beurteilen
    > kann
    > _ Flüssigere Animation im ipod beim drehen
    > Richtung Coverflow
    > _ Neue Versionsnummer unter Infos :)
    > _ Safari fühlt sich schneller an, evtl. aber nur
    > Einbildung
    > _ Verschieben der Icons im Homebildschirm scheint
    > ein wenig flüssiger zu gehn.
    > _ Alle Programme gehn noch, inkl. Netshare
    > _ Appstore schmiert seltener ab, wenn gerade ein
    > Programm installiert wird.
    > _ Rechner startet schneller
    > _ Kamera ist immer noch langsam
    >


  5. Re: Update korrigiert Fehler, aber welche das sind, verrät Apple nicht

    Autor: Luc leBon 19.08.08 - 11:35

    Humpix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mal sehn:
    > _ Tastatur hat fast keine bis gar keine Lags mehr
    > _ Kontakte gehn ein bisschen schneller, aber nur
    > vom Telefon aus, nicht wenn man die Kontakte
    > direkt startet
    >
    > _ UMTS geht anscheinend besser, kann ich nicht
    > testen (Forenberichte)
    > _ UMTS geht teilweise schlechter (Forenberichte)
    > _ Mehr striche beim Empfang (Evtl. nur eine
    > Schönheitskorrektur)
    > Die Modemsoftware wurde auf jeden Fall
    > aktualisiert, irgendwas wirds schon gebracht
    > haben.
    >
    > _ Weniger abstürze, soweit ich das beurteilen
    > kann
    > _ Flüssigere Animation im ipod beim drehen
    > Richtung Coverflow
    > _ Neue Versionsnummer unter Infos :)
    > _ Safari fühlt sich schneller an, evtl. aber nur
    > Einbildung
    > _ Verschieben der Icons im Homebildschirm scheint
    > ein wenig flüssiger zu gehn.
    > _ Alle Programme gehn noch, inkl. Netshare
    > _ Appstore schmiert seltener ab, wenn gerade ein
    > Programm installiert wird.
    > _ Rechner startet schneller
    > _ Kamera ist immer noch langsam
    >


    Hmm, ob EL3CTRO bereits einer dieser Bugs bemerkt hat? ;-)))
    Erstaunlicherweise funktioniert bei ihm "alles unglaublich schnell"

    https://forum.golem.de/read.php?27166,1421776,1422302#msg-1422302

  6. Re: Update korrigiert Fehler, aber welche das sind, verrät Apple nicht

    Autor: tunnelblick 19.08.08 - 11:38

    Humpix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mal sehn:
    > _ Tastatur hat fast keine bis gar keine Lags mehr
    > _ Kontakte gehn ein bisschen schneller, aber nur
    > vom Telefon aus, nicht wenn man die Kontakte
    > direkt startet
    > _ Weniger abstürze, soweit ich das beurteilen
    > kann
    > _ Appstore schmiert seltener ab, wenn gerade ein
    > Programm installiert wird.
    > _ Rechner startet schneller
    > _ Kamera ist immer noch langsam

    Sorry, aber bei dem Zustand _vorher_ kann man doch _nur_ mit dem Kopf schütteln. Und da hatte die Software ja auch schon 2.0 geheissen. Einfach unglaublich. Danke für diesen offenen und ehrlichen Bericht über das IPhone. Schön auch, dass du dieses Wunderwerk an Technik als "Rechner" bezeichnest ;)


  7. Re: Update korrigiert Fehler, aber welche das sind, verrät Apple nicht

    Autor: Alter Nörgler 19.08.08 - 11:41


    > _ Rechner startet
    > schneller
    > _ Kamera ist immer noch langsam
    >
    > Sorry, aber bei dem Zustand _vorher_ kann man doch
    > _nur_ mit dem Kopf schütteln. Und da hatte die
    > Software ja auch schon 2.0 geheissen. Einfach
    > unglaublich. Danke für diesen offenen und
    > ehrlichen Bericht über das IPhone. Schön auch,
    > dass du dieses Wunderwerk an Technik als "Rechner"
    > bezeichnest ;)
    >
    >


    ....äh.... T A S C H E N Rechner????

  8. Re: Update korrigiert Fehler, aber welche das sind, verrät Apple nicht

    Autor: tunnelblick 19.08.08 - 11:42

    Ja, du weisst an ";)" zu interpretieren...

    Alter Nörgler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > _ Rechner startet
    > schneller
    > _
    > Kamera ist immer noch langsam
    >
    > Sorry,
    > aber bei dem Zustand _vorher_ kann man doch
    >
    > _nur_ mit dem Kopf schütteln. Und da hatte
    > die
    > Software ja auch schon 2.0 geheissen.
    > Einfach
    > unglaublich. Danke für diesen offenen
    > und
    > ehrlichen Bericht über das IPhone. Schön
    > auch,
    > dass du dieses Wunderwerk an Technik
    > als "Rechner"
    > bezeichnest ;)
    >
    > ....äh.... T A S C H E N Rechner????
    >


  9. Re: Update korrigiert Fehler, aber welche das sind, verrät Apple nicht

    Autor: HTC2Iphone 19.08.08 - 12:37

    Ein oder mehrere Aussagen sind auf diesen Benutzer zutreffend :
    - Mama und Papa haben ihm keins gekauft und Oma und Opa haben auch noch nein gesagt
    - Er ist beim falschem Mobilfunkunternehmen und gefrustet das er keins bekommt
    - Er Trollt


    theshredder schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das klingt ja fast so als ob man das scheiss-teil
    > mit version 3.0 tatsächlich benutzen könnte...
    >
    > Humpix schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Mal sehn:
    > _ Tastatur hat fast keine bis
    > gar keine Lags mehr
    > _ Kontakte gehn ein
    > bisschen schneller, aber nur
    > vom Telefon aus,
    > nicht wenn man die Kontakte
    > direkt
    > startet
    >
    > _ UMTS geht anscheinend besser,
    > kann ich nicht
    > testen (Forenberichte)
    > _
    > UMTS geht teilweise schlechter
    > (Forenberichte)
    > _ Mehr striche beim Empfang
    > (Evtl. nur eine
    > Schönheitskorrektur)
    > Die
    > Modemsoftware wurde auf jeden Fall
    >
    > aktualisiert, irgendwas wirds schon gebracht
    >
    > haben.
    >
    > _ Weniger abstürze, soweit ich
    > das beurteilen
    > kann
    > _ Flüssigere
    > Animation im ipod beim drehen
    > Richtung
    > Coverflow
    > _ Neue Versionsnummer unter Infos
    > :)
    > _ Safari fühlt sich schneller an, evtl.
    > aber nur
    > Einbildung
    > _ Verschieben der
    > Icons im Homebildschirm scheint
    > ein wenig
    > flüssiger zu gehn.
    > _ Alle Programme gehn
    > noch, inkl. Netshare
    > _ Appstore schmiert
    > seltener ab, wenn gerade ein
    > Programm
    > installiert wird.
    > _ Rechner startet
    > schneller
    > _ Kamera ist immer noch
    > langsam
    >
    >


  10. Re: Update korrigiert Fehler, aber welche das sind, verrät Apple nicht

    Autor: Humpix 19.08.08 - 13:41

    Ich verstehe deinen Kommentar nicht. Ich finde den Sarkasmus in theshredder´s Kommentar durchaus angebracht.

    Für den Hype der gemacht wird und der Tatsache nach das es sich um die Software "2.0.x" handelt, hat es echt krasse Fehler.

    Einige davon sind weg, aber ein paar elemetare Dinge gehen immer noch nicht:
    _ Copy & Paste
    _ MMS
    _ Bluetooth Datenverbindungen
    _ Zugriff auf den Internen Speicher ohne ITunes
    _ öftere Abstürze
    _ usw.

    Apple beckleckert sich hier nicht gerade mit Ruhm.
    Auch wenn wiederum einige Dinge (Design, Sensoren, Bedienerführung) sehr gelungen sind, trüben die Fehler das Bild vom perfekten mobilen Gerät schon sehr.
    Soweit ist es also garnicht daneben, mit dem Hoffen auf die Version 3.0

    Apple wird´s richten, abwarten und Tee rauchen.




    HTC2Iphone schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ein oder mehrere Aussagen sind auf diesen Benutzer
    > zutreffend :
    > - Mama und Papa haben ihm keins gekauft und Oma
    > und Opa haben auch noch nein gesagt
    > - Er ist beim falschem Mobilfunkunternehmen und
    > gefrustet das er keins bekommt
    > - Er Trollt
    >
    > theshredder schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Das klingt ja fast so als ob man das
    > scheiss-teil
    > mit version 3.0 tatsächlich
    > benutzen könnte...
    >

  11. Re: Update korrigiert Fehler, aber welche das sind, verrät Apple nicht

    Autor: theshredder 19.08.08 - 18:14

    ich hab einen htc touch diamond. was will ich mit einem iFöhn?

    HTC2Iphone schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ein oder mehrere Aussagen sind auf diesen Benutzer
    > zutreffend :
    > - Mama und Papa haben ihm keins gekauft und Oma
    > und Opa haben auch noch nein gesagt
    > - Er ist beim falschem Mobilfunkunternehmen und
    > gefrustet das er keins bekommt
    > - Er Trollt
    >
    > theshredder schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Das klingt ja fast so als ob man das
    > scheiss-teil
    > mit version 3.0 tatsächlich
    > benutzen könnte...
    >
    > Humpix schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Mal sehn:
    > _ Tastatur
    > hat fast keine bis
    > gar keine Lags mehr
    > _
    > Kontakte gehn ein
    > bisschen schneller, aber
    > nur
    > vom Telefon aus,
    > nicht wenn man die
    > Kontakte
    > direkt
    > startet
    >
    > _
    > UMTS geht anscheinend besser,
    > kann ich
    > nicht
    > testen (Forenberichte)
    > _
    > UMTS
    > geht teilweise schlechter
    >
    > (Forenberichte)
    > _ Mehr striche beim
    > Empfang
    > (Evtl. nur eine
    >
    > Schönheitskorrektur)
    > Die
    > Modemsoftware
    > wurde auf jeden Fall
    >
    > aktualisiert,
    > irgendwas wirds schon gebracht
    >
    > haben.
    >
    > _ Weniger abstürze, soweit
    > ich
    > das beurteilen
    > kann
    > _
    > Flüssigere
    > Animation im ipod beim drehen
    >
    > Richtung
    > Coverflow
    > _ Neue Versionsnummer
    > unter Infos
    > :)
    > _ Safari fühlt sich
    > schneller an, evtl.
    > aber nur
    >
    > Einbildung
    > _ Verschieben der
    > Icons im
    > Homebildschirm scheint
    > ein wenig
    >
    > flüssiger zu gehn.
    > _ Alle Programme gehn
    >
    > noch, inkl. Netshare
    > _ Appstore schmiert
    >
    > seltener ab, wenn gerade ein
    > Programm
    >
    > installiert wird.
    > _ Rechner startet
    >
    > schneller
    > _ Kamera ist immer noch
    >
    > langsam
    >
    >


  12. Re: Update korrigiert Fehler, aber welche das sind, verrät Apple nicht

    Autor: HTC2Iphone 20.08.08 - 07:40

    Sind denn das Fehler oder fehlende Features (die man als Käufer dieses Handys billigend in Kauf genommen hat)?

    Klar wäre es schön Copy & Paste zu haben, aber die restlichen "Fehler" habe ich bisher noch nicht vermisst, vllt. auch weil ich sehr wohl zwischen den Vor- und Nachteilen abgewogen habe.



    Humpix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich verstehe deinen Kommentar nicht. Ich finde den
    > Sarkasmus in theshredder´s Kommentar durchaus
    > angebracht.
    >
    > Für den Hype der gemacht wird und der Tatsache
    > nach das es sich um die Software "2.0.x" handelt,
    > hat es echt krasse Fehler.
    >
    > Einige davon sind weg, aber ein paar elemetare
    > Dinge gehen immer noch nicht:
    > _ Copy & Paste
    > _ MMS
    > _ Bluetooth Datenverbindungen
    > _ Zugriff auf den Internen Speicher ohne ITunes
    > _ öftere Abstürze
    > _ usw.
    >
    > Apple beckleckert sich hier nicht gerade mit
    > Ruhm.
    > Auch wenn wiederum einige Dinge (Design, Sensoren,
    > Bedienerführung) sehr gelungen sind, trüben die
    > Fehler das Bild vom perfekten mobilen Gerät schon
    > sehr.
    > Soweit ist es also garnicht daneben, mit dem
    > Hoffen auf die Version 3.0
    >
    > Apple wird´s richten, abwarten und Tee rauchen.
    >
    > HTC2Iphone schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ein oder mehrere Aussagen sind auf diesen
    > Benutzer
    > zutreffend :
    > - Mama und Papa
    > haben ihm keins gekauft und Oma
    > und Opa haben
    > auch noch nein gesagt
    > - Er ist beim falschem
    > Mobilfunkunternehmen und
    > gefrustet das er
    > keins bekommt
    > - Er Trollt
    >
    > theshredder schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Das klingt ja fast so als ob
    > man das
    > scheiss-teil
    > mit version 3.0
    > tatsächlich
    > benutzen könnte...
    >


  13. Re: Update korrigiert Fehler, aber welche das sind, verrät Apple nicht

    Autor: HTC2Iphone 20.08.08 - 07:42

    Ich hab ein Iphone, was will ich mit einem H..schnarch ich hab was ausgewählt... T... hmm nette Sanduhr geht die auch mal weg ... C ... ohh da startet was ... Gerät

    theshredder schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich hab einen htc touch diamond. was will ich mit
    > einem iFöhn?
    >
    > HTC2Iphone schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ein oder mehrere Aussagen sind auf diesen
    > Benutzer
    > zutreffend :
    > - Mama und Papa
    > haben ihm keins gekauft und Oma
    > und Opa haben
    > auch noch nein gesagt
    > - Er ist beim falschem
    > Mobilfunkunternehmen und
    > gefrustet das er
    > keins bekommt
    > - Er Trollt
    >
    > theshredder schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Das klingt ja fast so als ob
    > man das
    > scheiss-teil
    > mit version 3.0
    > tatsächlich
    > benutzen könnte...
    >
    > Humpix schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Mal sehn:
    > _
    > Tastatur
    > hat fast keine bis
    > gar keine
    > Lags mehr
    > _
    > Kontakte gehn ein
    >
    > bisschen schneller, aber
    > nur
    > vom Telefon
    > aus,
    > nicht wenn man die
    > Kontakte
    >
    > direkt
    > startet
    >
    > _
    > UMTS geht
    > anscheinend besser,
    > kann ich
    > nicht
    >
    > testen (Forenberichte)
    > _
    > UMTS
    > geht
    > teilweise schlechter
    >
    > (Forenberichte)
    > _ Mehr striche beim
    >
    > Empfang
    > (Evtl. nur eine
    >
    > Schönheitskorrektur)
    > Die
    >
    > Modemsoftware
    > wurde auf jeden Fall
    >
    > aktualisiert,
    > irgendwas wirds schon
    > gebracht
    >
    > haben.
    >
    > _
    > Weniger abstürze, soweit
    > ich
    > das
    > beurteilen
    > kann
    > _
    > Flüssigere
    >
    > Animation im ipod beim drehen
    >
    > Richtung
    > Coverflow
    > _ Neue
    > Versionsnummer
    > unter Infos
    > :)
    > _
    > Safari fühlt sich
    > schneller an, evtl.
    >
    > aber nur
    >
    > Einbildung
    > _ Verschieben
    > der
    > Icons im
    > Homebildschirm scheint
    >
    > ein wenig
    >
    > flüssiger zu gehn.
    > _ Alle
    > Programme gehn
    >
    > noch, inkl. Netshare
    >
    > _ Appstore schmiert
    >
    > seltener ab, wenn
    > gerade ein
    > Programm
    >
    > installiert
    > wird.
    > _ Rechner startet
    >
    > schneller
    > _ Kamera ist immer noch
    >
    > langsam
    >
    >


  14. Re: Update korrigiert Fehler, aber welche das sind, verrät Apple nicht

    Autor: theshredder 20.08.08 - 12:11

    Die HTC-Teile mögen vielleicht in der Bedienung nicht toll sein wie das göttliche AplleFone, aber dafür braucht man sich nicht von einem Hersteller gängeln lassen und hat alle Funktionen die man von einem PocketPC bzw. Smartphone erwarten kann und nicht eine überteuerte, kastrierte Hardware mit Software die in v2.0.x noch nicht stabil läuft.
    Wenn es das iPhone zu einem Vernünftigen Preis (vielleicht 299,-€, dann passt es zu meinem HTC für 365,-€) ohne Vertragsbindung, Simlock und der Apple-Gängelung gäbe könnte man darüber reden.

    HTC2Iphone schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hab ein Iphone, was will ich mit einem
    > H..schnarch ich hab was ausgewählt... T... hmm
    > nette Sanduhr geht die auch mal weg ... C ... ohh
    > da startet was ... Gerät
    >
    > theshredder schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ich hab einen htc touch diamond. was will ich
    > mit
    > einem iFöhn?
    >
    > HTC2Iphone
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Ein oder mehrere Aussagen
    > sind auf diesen
    > Benutzer
    > zutreffend
    > :
    > - Mama und Papa
    > haben ihm keins
    > gekauft und Oma
    > und Opa haben
    > auch noch
    > nein gesagt
    > - Er ist beim falschem
    >
    > Mobilfunkunternehmen und
    > gefrustet das
    > er
    > keins bekommt
    > - Er Trollt
    >
    > theshredder schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Das klingt ja fast so
    > als ob
    > man das
    > scheiss-teil
    > mit
    > version 3.0
    > tatsächlich
    > benutzen
    > könnte...
    >
    > Humpix
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Mal sehn:
    >
    > _
    > Tastatur
    > hat fast keine bis
    > gar
    > keine
    > Lags mehr
    > _
    > Kontakte gehn
    > ein
    >
    > bisschen schneller, aber
    >
    > nur
    > vom Telefon
    > aus,
    > nicht wenn man
    > die
    > Kontakte
    >
    > direkt
    >
    > startet
    >
    > _
    > UMTS geht
    >
    > anscheinend besser,
    > kann ich
    >
    > nicht
    >
    > testen (Forenberichte)
    > _
    >
    > UMTS
    > geht
    > teilweise
    > schlechter
    >
    > (Forenberichte)
    > _
    > Mehr striche beim
    >
    > Empfang
    > (Evtl.
    > nur eine
    >
    > Schönheitskorrektur)
    >
    > Die
    >
    > Modemsoftware
    > wurde auf jeden
    > Fall
    >
    > aktualisiert,
    > irgendwas
    > wirds schon
    > gebracht
    >
    > haben.
    >
    > _
    > Weniger abstürze,
    > soweit
    > ich
    > das
    > beurteilen
    >
    > kann
    > _
    > Flüssigere
    >
    > Animation im
    > ipod beim drehen
    >
    > Richtung
    >
    > Coverflow
    > _ Neue
    > Versionsnummer
    >
    > unter Infos
    > :)
    > _
    > Safari fühlt
    > sich
    > schneller an, evtl.
    >
    > aber
    > nur
    >
    > Einbildung
    > _ Verschieben
    >
    > der
    > Icons im
    > Homebildschirm
    > scheint
    >
    > ein wenig
    >
    > flüssiger zu
    > gehn.
    > _ Alle
    > Programme gehn
    >
    > noch, inkl. Netshare
    >
    > _ Appstore
    > schmiert
    >
    > seltener ab, wenn
    > gerade
    > ein
    > Programm
    >
    > installiert
    >
    > wird.
    > _ Rechner startet
    >
    > schneller
    > _ Kamera ist immer
    > noch
    >
    > langsam
    >
    >


  15. Re: Update korrigiert Fehler, aber welche das sind, verrät Apple nicht

    Autor: theshredder 20.08.08 - 12:23

    Plexington Steel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mehr brauch man zu dieser Nachricht nicht sagen.
    > Sehr gut igolem


    Richtig, warum brauchts eine Pressemeldung wegen der neuen Firmware? Die kommt doch eh automatisch mit dem neuen iTunes so wie Safari und MobileMe und Quicktime und und und...

  16. Re: Update korrigiert Fehler, aber welche das sind, verrät Apple nicht

    Autor: Bazi 20.08.08 - 18:03

    Gibt es denn inzwischen was neues zu der fehlerhaften UMTS-Implementierung? Seit 3 Tagen hört man da nichts neues.
    Wenn angeblich die gleichen Chips in Samsung-Handys funktionieren, dann ist es doch eher ein Software Fehler und nicht ein Problem der Hardware. Von wemm ist den die Software? Hat Apple die nicht selber geschrieben? Dann wären die doch selber Schuld an dem Problem - oder?


    Alter Nörgler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Plexington Steel schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > mehr brauch man zu dieser Nachricht nicht
    > sagen.
    > Sehr gut igolem
    >
    > Die Firmware 2.0.2 soll wohl einige Fehler im
    > Zusammenspiel von iPhone und iTunes beheben.
    > Welche Fehler genau das sein sollen, wurde bis
    > jetzt nicht bekannt. Allerdings ist bekannt, das
    > die Version 2.1 bereits Beta-getestet wird und die
    > 2.1 Final im September 2008 erscheinen soll.
    > Möglichweise geht es da der fehlerhaften
    > UMTS-Implementierung an den Kragem, was allen
    > iPhone 3G-Besitzern zu wünschen ist.
    >



  17. Re: Update korrigiert Fehler, aber welche das sind, verrät Apple nicht

    Autor: nameTutNichtsZurSache 21.08.08 - 13:28

    Humpix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich verstehe deinen Kommentar nicht. Ich finde den
    > Sarkasmus in theshredder´s Kommentar durchaus
    > angebracht.
    >
    > Für den Hype der gemacht wird und der Tatsache
    > nach das es sich um die Software "2.0.x" handelt,
    > hat es echt krasse Fehler.
    >
    > Einige davon sind weg, aber ein paar elemetare
    > Dinge gehen immer noch nicht:
    > _ Copy & Paste
    > _ MMS
    > _ Bluetooth Datenverbindungen
    > _ Zugriff auf den Internen Speicher ohne ITunes
    > _ öftere Abstürze
    > _ usw.
    >
    > Apple beckleckert sich hier nicht gerade mit
    > Ruhm.
    > Auch wenn wiederum einige Dinge (Design, Sensoren,
    > Bedienerführung) sehr gelungen sind, trüben die
    > Fehler das Bild vom perfekten mobilen Gerät schon
    > sehr.
    > Soweit ist es also garnicht daneben, mit dem
    > Hoffen auf die Version 3.0
    >
    > Apple wird´s richten, abwarten und Tee rauchen.
    >
    >
    Also mir fehlt vor allem noch die Möglichkeit die automatische Rechtschreibekorrektur zu deaktivieren, ohne dass ich das iPhone zuerst hacken muss. Wäre wirklich schön, und kann ja nicht so schwer sein oder?!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über Kienbaum Consultants International GmbH, Stuttgart
  2. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart
  3. Erwin Hymer Group SE, Bad Waldsee
  4. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€ (Release am 3. Dezember)
  2. 4,99€
  3. (-78%) 2,20€
  4. 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
Cyberangriffe
Attribution ist wie ein Indizienprozess

Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
Von Anna Biselli

  1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
  2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
  3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

  1. Proteste in Hongkong: Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple
    Proteste in Hongkong
    Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple

    Alexandria Ocasio-Cortez, Marco Rubio und weitere Politiker der großen US-Parteien haben offene Briefe an die Chefs von Activision Blizzard und Apple geschrieben. Sie fordern darin, dass die Firmen nicht mehr die chinesische Regierung in deren Kampf gegen die Proteste in Hongkong unterstützen.

  2. Wing Aviation: Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet
    Wing Aviation
    Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet

    In den USA hat das zu Alphabet gehörende Unternehmen Wing Aviation die ersten Bestellungen per Drohne an Kunden ausgeliefert - unter anderem Schnupfenmittelchen.

  3. Office und Windows: Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo
    Office und Windows
    Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo

    Auffallend günstige Keys für Office 365 und Windows 10 bei Anbietern wie Edeka sind möglicherweise nicht legal. Nun geht Microsoft gegen Lizengo vor, einen der größten Anbieter solcher Software.


  1. 14:43

  2. 13:45

  3. 12:49

  4. 11:35

  5. 18:18

  6. 18:00

  7. 17:26

  8. 17:07