Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GC 08: Was Frauen wollen
  6. Thema

So ein Blödsinn !

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: So ein Blödsinn !

    Autor: psycho 19.08.08 - 14:48

    MH2 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wahrsager schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn Frauen spiele für Frauen wollen, sollen
    > sie
    > die doch selber machen. Aber es ist je
    > viel
    > einfacher dumm rumzumeckern, dass die
    > bestehenden
    > Spiele nicht für Frauen geignet
    > sind anstatt mal
    > selber den faulen Arsch dazu
    > aufraffen und etwas
    > zu programmieren.
    >
    > Tja... Typisch Frauen halt...
    >
    > Es handelt sich in dem Artikel um Entwicklerinnen.
    > Typisch Mann, bei einem Ohr rein, beim anderen
    > raus, dazwischen gähnende Leere.


    Dann sollen sie das Spiel programmieren das Frauen wollen und Milliarden mit ihrem "für Frauen Spiele Monopol" machen.
    Aber nein sie bedanken sich bei Nintendo.

  2. Re: So ein Blödsinn !

    Autor: Thrymr 19.08.08 - 21:58

    35a schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Oh armer kleiner Admin. Immernoch sauer weil die
    > Blonde in der Buchhaltung dich hat abblitzen
    > lassen? Dabei hast du so toll mit deinem Wissen
    > über den Linux-Server geprahlt, aber bei der Dame
    > kontest du nicht landen. Mein Tipp: täglisch
    > duschen ist der erste Schritt. Und wenn du das
    > Karohemd in die Hose stopfst dann trage wenigstens
    > einen Gürtel!


    -_-

    Lieber Troll mit dem klangvollen Namen 35a,
    Ich vermute sie bezogen sich auf den Post von "Smurfs liver sausage", auch wenn das nicht weiter ersichtlich ist, sie sind ja leider nicht in der Lage eine Quotefunktion zu verwenden.
    Wie dem auch sei möchte ich als Admin ihnen etwas unter dem Mantel der Anonymität die sie so schahmlos missbrauchen als weissheit auf ihren weiteren Lebensweg mitgeben:
    Wenn man mal keine Ahnung hat, einfach mal... Fresse halten.


    Danke für ihre Aufmerksamkeit und noch einen schönen Tag.

  3. Re: Gamerweibchen

    Autor: aller... 20.08.08 - 09:38

    eine gute freundin von mir hat ausgiebig die gta3-serie gezockt und klebt momentan hin und wieder an assassin's creed. und sobald gta4 im november für den pc erscheint...naja...könnt es euch denken :p

    widerum spielt eine andere bekannte sehr gerne die trackmania und aoe.


    gibt also mehr als genug %topic% ;)


    WinamperTheSecond schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > MH2 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > AufklärungFürLegastheniker(innen)
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Es handelt sich um
    > Spieledesignerinnen,
    >
    > zumindest lt.
    > Artikel.
    >
    > Zitat:
    > "in
    > Leipzig
    > trafen sich weibliche Spieldesigner,
    >
    > um aus ihrer Sicht über die Branche zu
    >
    > diskutieren.
    >
    > Spieledesignerinnen sind
    > Spieleentwicklerinnen.
    > Das sind Frauen aus
    > der Branche, die tatsächlich
    > Spiele
    > herstellen. Sinnerfassend Lesen ist
    >
    > offensichtlich nicht Ihr Ding.
    >
    > >
    > Ansonsten:
    > ---> Dieter Nuhr...
    >
    > Richtig, nehmen Sie sich das zu Herzen.
    >
    > Ich persönlich bin männlich, kann mir aber nichtt
    > vorstellen das Gamerkolleginnen von solchen Worten
    > nicht beleidigt werden.
    > Sollen Frauen also in Zukunft nur noch Koch-,
    > Blümchen- und Pferdehof- Games zocken? Das ist
    > doch totaler Unsinn.
    >
    > Games werden für Spieler gemacht, entweder man ist
    > CasualGamer und spielt auf der Wii&Co oder man
    > ist Hardcore-Gamer und spielt am PC CounterStrike
    > (ja ich weiss ich nehme die Extreme aber das soll
    > die Situation vor Augen führen) - da ist es doch
    > egal ob Männchen oder Weibchen, der einzige
    > Unterschied ist die Erziehung und wenn Mädchen
    > eben eher dahingehend erzogen werden das Barbie`s
    > Pferdehof (was deutlich diskriminierender für
    > Frauen ist als Lara Croft) eher für sie etwas ist
    > als Doom3 dann sind die Eltern schuld...
    >
    > Gamerfrauen meldet euch!
    >


  4. Re: Gamerweibchen

    Autor: aller... nachtrag 20.08.08 - 09:39

    nachtrag:

    kingdom hearts und final fantasy 10(-2) waren/sind auch von mädchen oft gespielte titel...


    aller... schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > eine gute freundin von mir hat ausgiebig die
    > gta3-serie gezockt und klebt momentan hin und
    > wieder an assassin's creed. und sobald gta4 im
    > november für den pc erscheint...naja...könnt es
    > euch denken :p
    >
    > widerum spielt eine andere bekannte sehr gerne die
    > trackmania und aoe.
    >
    > gibt also mehr als genug %topic% ;)
    >
    > WinamperTheSecond schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > MH2 schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > >
    > AufklärungFürLegastheniker(innen)
    >
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Es handelt sich
    > um
    > Spieledesignerinnen,
    >
    > zumindest
    > lt.
    > Artikel.
    >
    > Zitat:
    > "in
    >
    > Leipzig
    > trafen sich weibliche Spieldesigner,
    >
    > um aus ihrer Sicht über die
    > Branche zu
    >
    > diskutieren.
    >
    > Spieledesignerinnen sind
    >
    > Spieleentwicklerinnen.
    > Das sind Frauen
    > aus
    > der Branche, die tatsächlich
    >
    > Spiele
    > herstellen. Sinnerfassend Lesen
    > ist
    >
    > offensichtlich nicht Ihr Ding.
    >
    > >
    > Ansonsten:
    > ---> Dieter
    > Nuhr...
    >
    > Richtig, nehmen Sie sich
    > das zu Herzen.
    >
    > Ich persönlich bin
    > männlich, kann mir aber nichtt
    > vorstellen das
    > Gamerkolleginnen von solchen Worten
    > nicht
    > beleidigt werden.
    > Sollen Frauen also in
    > Zukunft nur noch Koch-,
    > Blümchen- und
    > Pferdehof- Games zocken? Das ist
    > doch totaler
    > Unsinn.
    >
    > Games werden für Spieler
    > gemacht, entweder man ist
    > CasualGamer und
    > spielt auf der Wii&Co oder man
    > ist
    > Hardcore-Gamer und spielt am PC CounterStrike
    >
    > (ja ich weiss ich nehme die Extreme aber das
    > soll
    > die Situation vor Augen führen) - da
    > ist es doch
    > egal ob Männchen oder Weibchen,
    > der einzige
    > Unterschied ist die Erziehung und
    > wenn Mädchen
    > eben eher dahingehend erzogen
    > werden das Barbie`s
    > Pferdehof (was deutlich
    > diskriminierender für
    > Frauen ist als Lara
    > Croft) eher für sie etwas ist
    > als Doom3 dann
    > sind die Eltern schuld...
    >
    > Gamerfrauen
    > meldet euch!
    >
    >


  5. Re: Gamerweibchen

    Autor: VersemmelteWerte 20.08.08 - 10:03

    Esquilax schrieb:

    > Und ja, Barbie vermittelt ein falsches
    > Frauenbild!

    Barbie vermittelt nicht nur ein falsches Frauenbild, sondern
    es vermittelt hochgradig gefährliche Wertvorstellungen und ein
    falsches Weltbild.
    Der "Alte" schleppt die Kohle bei, wovon er reichlich zu haben hat
    und die "Olle" verschleudert es für puren Luxus, was anderes darunter
    zählt nicht.
    Somit bekommen die Frauen schon praktisch in die Wiege gelegt, wie
    das Wertempfinden zu sein hat.



  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. Aareal Bank Group, Wiesbaden
  3. Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG, Heilbronn
  4. CompuGroup Medical Deutschland AG, Kiel, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 274,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Radeon RX 5700 (XT) im Test: AMDs günstige Navi-Karten sind auch super
Radeon RX 5700 (XT) im Test
AMDs günstige Navi-Karten sind auch super

Die Radeon RX 5700 (XT) liefern nach einer Preissenkung vor dem Launch eine gute Leistung ab: Wer auf Hardware-Raytracing verzichten kann, erhält zwei empfehlenswerte Navi-Grafikkarten. Bei der Energie-Effizienz hapert es aber trotz moderner 7-nm-Technik immer noch etwas.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Navi 14 Radeon RX 5600 (XT) könnte 1.536 Shader haben
  2. Radeon RX 5700 (XT) AMD senkt Navi-Preise noch vor Launch
  3. AMD Freier Navi-Treiber in Mesa eingepflegt

Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

Dr. Mario World im Test: Spielspaß für Privatpatienten
Dr. Mario World im Test
Spielspaß für Privatpatienten

Schlimm süchtig machendes Gameplay, zuckersüße Grafik im typischen Nintendo-Stil und wunderbare Dudelmusik: Der Kampf von Dr. Mario World gegen böse Viren ist ein Mobile Game vom Feinsten - allerdings nur für Spieler mit gesunden Nerven oder tiefen Taschen.
Von Peter Steinlechner

  1. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß
  2. Mobile-Games-Auslese Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
  3. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

  1. Playerunknown's Battlegrounds: Pubg updatet die Updates und Erangel
    Playerunknown's Battlegrounds
    Pubg updatet die Updates und Erangel

    Das Actionspiel Pubg stellt sein Updatesystem um, künftig orientiert man sich wie Fortnite und ähnliche Titel an der Season. Die nächste große Aktualisierung der PC-Version enthält unter anderem eine grafisch überarbeitete Version der ersten Karte Erangel.

  2. Microsoft: Edge-Enterprise bekommt IE11-Modus
    Microsoft
    Edge-Enterprise bekommt IE11-Modus

    Microsoft hat eine Vielzahl von Funktionen für den Enterprise-Einsatz des neuen Edge-Browsers vorgestellt. Dazu gehören ein IE11-Modus, Gruppenrichtlinien und ein spezieller neuer Tab.

  3. Raspberry Pi 4: "Der Pi 4 verlangt eigentlich nach einem Lüfter"
    Raspberry Pi 4
    "Der Pi 4 verlangt eigentlich nach einem Lüfter"

    Trotz Firmware-Update und passivem Heatsink scheint der Raspberry Pi 4 unter Dauerlast zu heiß zu werden. Der Bastler Jeff Geerling sieht daher eine aktive Kühlung als notwendig an. Er nimmt sich daher ein Bauprojekt vor, das den Rechner besser kühlt.


  1. 10:49

  2. 10:35

  3. 10:22

  4. 09:47

  5. 09:20

  6. 09:04

  7. 07:31

  8. 07:19