1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GC 08: Ubisoft kündigt Anno 1404…

Alle glaubten die Erde sei flach?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Alle glaubten die Erde sei flach?

    Autor: MariusMueller 20.08.08 - 14:17

    Bitte nicht schon wieder dieser Humbug (man kann es auch mittlerweile geschichtsverächtend oder einfach nur blöd nennen), dass ALLE im Mittelalter oder davor dächten die Erde sei flach. Tatsächlich glaubten dies sehr, sehr wenige:

    "Die irrige moderne Annahme, dass insbesondere die mittelalterliche Christenheit an eine Erdscheibe geglaubt habe, wurde in der Fachliteratur als Mythos der Flachen Erde bezeichnet[1] und von der Historical Society of Britain als verbreitetster historischer Irrtum aufgelistet.[1] Neuere Untersuchungen insbesondere seit den 1990er Jahren[2] haben gezeigt, dass „außer sehr wenigen Ausnahmen seit dem 3. Jh. v. Chr. keine gebildete Person in der Geschichte des Westens glaubte, dass die Erde flach ist“, und dass die Kugelgestalt der Erde stets die dominante Lehrmeinung blieb.[1] Die moderne Fehlannahme, dass der mittelalterliche Mensch an eine flache Erde glaubte, fand erst im 19. Jh. Verbreitung, vor allem aufgrund von Washington Irvings fiktiver Erzählung Das Leben und die Reisen des Christoph Columbus (1828)."

    Quelle: Wikipedia (http://de.wikipedia.org/wiki/Flache_Erde)

  2. Re: Alle glaubten die Erde sei flach?

    Autor: sparvar 20.08.08 - 14:35

    MariusMueller schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bitte nicht schon wieder dieser Humbug (man kann
    > es auch mittlerweile geschichtsverächtend oder
    > einfach nur blöd nennen), dass ALLE im Mittelalter
    > oder davor dächten die Erde sei flach. Tatsächlich
    > glaubten dies sehr, sehr wenige:
    >
    > Quelle: Wikipedia
    > (http://de.wikipedia.org/wiki/Flache_Erde)


    und? ändert das was? und wenn ja was? willst du damit zeigen, dass du es schaffst aus wikipedia zu zitieren?

    warum dieser post?

  3. Re: Alle glaubten die Erde sei flach?

    Autor: MariusMueller 20.08.08 - 14:38

    > und? ändert das was? und wenn ja was? willst du
    > damit zeigen, dass du es schaffst aus wikipedia zu
    > zitieren?
    >
    > warum dieser post?

    Offensichtlich bist du nicht der englischen Sprache mächtig, oder Du hast Dir das an diesen Artikel angehängte Video nicht angeschaut. Ich möchte mit meinem Post nur versuchen einigen (willigen) etwas Allgemeinwissen näherzubringen.

    Es zwingt Dich ja niemand dies weiter zu kommentieren.

  4. Re: Alle glaubten die Erde sei flach?

    Autor: Flumb 20.08.08 - 15:38

    Du willst anderen Leuten Allgemeinwissen vermitteln und zitierst aus einer Sekundärquelle??
    Setzen, 6 - nicht bestanden.

    Sekundärquellen sind wie allg. bekannt nicht zum Zitieren geeignet. Bemühe daher mal bitte fachlich korrekte und wissenschaftlich belegte Quellen, sonst kannst Du es gleich lassen.



    MariusMueller schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > und? ändert das was? und wenn ja was? willst
    > du
    > damit zeigen, dass du es schaffst aus
    > wikipedia zu
    > zitieren?
    >
    > warum
    > dieser post?
    >
    > Offensichtlich bist du nicht der englischen
    > Sprache mächtig, oder Du hast Dir das an diesen
    > Artikel angehängte Video nicht angeschaut. Ich
    > möchte mit meinem Post nur versuchen einigen
    > (willigen) etwas Allgemeinwissen näherzubringen.
    >
    > Es zwingt Dich ja niemand dies weiter zu
    > kommentieren.


  5. Re: Alle glaubten die Erde sei flach?

    Autor: sssssssssssssssss 20.08.08 - 15:55

    woher weißt du, dass eine quelle fachlich korrekt ist?

    genau, garnicht

    du WEISST nämlich nur dinge die du selbst getestet hast
    den rest GLAUBST du einfach nur
    aus faulheit oder weil du keine möglichkeit hast den wahrheitsgehalt zu prüfen


    > Sekundärquellen sind wie allg. bekannt nicht zum
    > Zitieren geeignet. Bemühe daher mal bitte fachlich
    > korrekte und wissenschaftlich belegte Quellen,
    > sonst kannst Du es gleich lassen.

  6. Re: Alle glaubten die Erde sei flach?

    Autor: Flump 20.08.08 - 15:56

    Naja, immerhin zitiert er - mit Quellenangabe... DU bist ja so schwach und kommst daher mit "...wie allg. bekannt...".

    Also bevor du anderen Leuten eine Note vergibst, solltest du dich an der eigenen Nase packen!



    Flumb schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du willst anderen Leuten Allgemeinwissen
    > vermitteln und zitierst aus einer
    > Sekundärquelle??
    > Setzen, 6 - nicht bestanden.
    >
    > Sekundärquellen sind wie allg. bekannt nicht zum
    > Zitieren geeignet. Bemühe daher mal bitte fachlich
    > korrekte und wissenschaftlich belegte Quellen,
    > sonst kannst Du es gleich lassen.
    >
    > MariusMueller schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > und? ändert das was? und wenn ja was?
    > willst
    > du
    > damit zeigen, dass du es
    > schaffst aus
    > wikipedia zu
    > zitieren?
    >
    > warum
    > dieser post?
    >
    > Offensichtlich bist du nicht der englischen
    >
    > Sprache mächtig, oder Du hast Dir das an
    > diesen
    > Artikel angehängte Video nicht
    > angeschaut. Ich
    > möchte mit meinem Post nur
    > versuchen einigen
    > (willigen) etwas
    > Allgemeinwissen näherzubringen.
    >
    > Es
    > zwingt Dich ja niemand dies weiter zu
    >
    > kommentieren.
    >
    >


  7. Re: Alle glaubten die Erde sei flach?

    Autor: Georg 12345 20.08.08 - 16:28

    Bitte, Wikipedia ist KEINE wissenschaftliche Quelle!

  8. Re: Alle glaubten die Erde sei flach?

    Autor: GlashausSteineSchmeisser 20.08.08 - 16:44

    MariusMueller schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bitte nicht schon wieder dieser Humbug (man kann
    > es auch mittlerweile geschichtsverächtend oder
    > einfach nur blöd nennen), dass ALLE im Mittelalter
    > oder davor dächten die Erde sei flach. Tatsächlich
    > glaubten dies sehr, sehr wenige:
    >
    > "Die irrige moderne Annahme, dass insbesondere die
    > mittelalterliche Christenheit an eine Erdscheibe
    > geglaubt habe, wurde in der Fachliteratur als
    > Mythos der Flachen Erde bezeichnet[1] und von der
    > Historical Society of Britain als verbreitetster
    > historischer Irrtum aufgelistet.[1] Neuere
    > Untersuchungen insbesondere seit den 1990er
    > Jahren[2] haben gezeigt, dass „außer sehr wenigen
    > Ausnahmen seit dem 3. Jh. v. Chr. keine gebildete
    > Person in der Geschichte des Westens glaubte, dass
    > die Erde flach ist“, und dass die Kugelgestalt der
    > Erde stets die dominante Lehrmeinung blieb.[1] Die
    > moderne Fehlannahme, dass der mittelalterliche
    > Mensch an eine flache Erde glaubte, fand erst im
    > 19. Jh. Verbreitung, vor allem aufgrund von
    > Washington Irvings fiktiver Erzählung Das Leben
    > und die Reisen des Christoph Columbus (1828)."
    >
    > Quelle: Wikipedia
    > (http://de.wikipedia.org/wiki/Flache_Erde)


    "dächten" - ich brech ab! Klugscheißen und dann sowas Hohles...

  9. Re: Alle glaubten die Erde sei flach?

    Autor: Duden hilft 20.08.08 - 17:17

    > "dächten" - ich brech ab! Klugscheißen und dann
    > sowas Hohles...

    Ähem! Geh mal schnell zur Grammatik und schlag bei Konjunktiv II nach. Dann reden wir nochmal über peinlich, oder?

  10. Re: Alle glaubten die Erde sei flach?

    Autor: Bouncy 20.08.08 - 17:41

    Georg 12345 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bitte, Wikipedia ist KEINE wissenschaftliche
    > Quelle!


    behauptet auch niemand, sie ist aber oft eine zusammenfassung dort verlinkter wissenschaftlicher quellen

  11. Arabischer/islamischer Raum

    Autor: Kopftuch 20.08.08 - 18:55

    Wir (ich zumindest) wissen aus der Schule immer nur wie die Weltsicht in Europa war, udn wann sie sich änderte.

    Aber wie sah mann denn die Gestalt der Erde im arabischen Raum, in Asien/China, in Südamerika (Inka, Maya, Azteken)? Gab es dort auch, parallel zum Westen, vertreter anderer Theorien? Und in welchen Zeiträumen glaubte man was? Oder wurde dei Kugel Erde dort erst durch den Einfluss der Europäer eingeführt?

  12. Re: Alle glaubten die Erde sei flach?

    Autor: Superman 20.08.08 - 21:41

    MariusMueller schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bitte nicht schon wieder dieser Humbug (man kann
    > es auch mittlerweile geschichtsverächtend oder
    > einfach nur blöd nennen), dass ALLE im Mittelalter
    > oder davor dächten die Erde sei flach. Tatsächlich
    > glaubten dies sehr, sehr wenige:
    >
    > "Die irrige moderne Annahme, dass insbesondere die
    > mittelalterliche Christenheit an eine Erdscheibe
    > geglaubt habe, wurde in der Fachliteratur als
    > Mythos der Flachen Erde bezeichnet[1] und von der
    > Historical Society of Britain als verbreitetster
    > historischer Irrtum aufgelistet.[1] Neuere
    > Untersuchungen insbesondere seit den 1990er
    > Jahren[2] haben gezeigt, dass „außer sehr wenigen
    > Ausnahmen seit dem 3. Jh. v. Chr. keine gebildete
    > Person in der Geschichte des Westens glaubte, dass
    > die Erde flach ist“, und dass die Kugelgestalt der
    > Erde stets die dominante Lehrmeinung blieb.[1] Die
    > moderne Fehlannahme, dass der mittelalterliche
    > Mensch an eine flache Erde glaubte, fand erst im
    > 19. Jh. Verbreitung, vor allem aufgrund von
    > Washington Irvings fiktiver Erzählung Das Leben
    > und die Reisen des Christoph Columbus (1828)."
    >
    > Quelle: Wikipedia
    > (http://de.wikipedia.org/wiki/Flache_Erde)


    Und du glaubst, dass spieler auf diesen einen Satz im Trailer Wert legen. Es ist ein Spiel und ein Spiel ist NICHT REAL oder glaubst du, dass der orient im 14 oder 15 jahrhundert entdeckt wurde?

  13. Re: Alle glaubten die Erde sei flach?

    Autor: der ko 22.08.08 - 20:54

    Der typische Klugscheißer.

    Schon mal daran gedacht, dass das ein Spiel ist und damit nicht real?
    Und Wikipedia als Quelle - naja - Da kannste auch gleich aus der Bild-Zeitung zitieren.

    MariusMueller schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bitte nicht schon wieder dieser Humbug (man kann
    > es auch mittlerweile geschichtsverächtend oder
    > einfach nur blöd nennen), dass ALLE im Mittelalter
    > oder davor dächten die Erde sei flach. Tatsächlich
    > glaubten dies sehr, sehr wenige:
    >
    > "Die irrige moderne Annahme, dass insbesondere die
    > mittelalterliche Christenheit an eine Erdscheibe
    > geglaubt habe, wurde in der Fachliteratur als
    > Mythos der Flachen Erde bezeichnet[1] und von der
    > Historical Society of Britain als verbreitetster
    > historischer Irrtum aufgelistet.[1] Neuere
    > Untersuchungen insbesondere seit den 1990er
    > Jahren[2] haben gezeigt, dass „außer sehr wenigen
    > Ausnahmen seit dem 3. Jh. v. Chr. keine gebildete
    > Person in der Geschichte des Westens glaubte, dass
    > die Erde flach ist“, und dass die Kugelgestalt der
    > Erde stets die dominante Lehrmeinung blieb.[1] Die
    > moderne Fehlannahme, dass der mittelalterliche
    > Mensch an eine flache Erde glaubte, fand erst im
    > 19. Jh. Verbreitung, vor allem aufgrund von
    > Washington Irvings fiktiver Erzählung Das Leben
    > und die Reisen des Christoph Columbus (1828)."
    >
    > Quelle: Wikipedia
    > (http://de.wikipedia.org/wiki/Flache_Erde)


  14. Re: Alle glaubten die Erde sei flach?

    Autor: sandmann 26.08.08 - 18:09

    der ko schrieb:
    > Und Wikipedia als Quelle - naja - Da kannste auch
    > gleich aus der Bild-Zeitung zitieren.

    Blödsinn.
    Nur weil nicht alle Beiträge 100 prozentig korrekt sind, lässt dies noch lange keinen Vergleich mit der Bild-Zeitung zu.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Ausschreibung einer unbefristeten Vollzeitstelle als IT-Administrator/in (m/w/d)
    Verein zur Förderung abschlussbezogener Jugend- und Erwachsenenbildung e.V., Köln
  2. Junior Consultant SAP Logistik (w/m/d)
    UNIORG Gruppe, Dortmund (remote möglich)
  3. Project Manager Asset Data Management (all genders)
    TenneT TSO GmbH, Lehrte/Hannover, Arnheim (Niederlande)
  4. Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) - Fachbereich "Modellierung und Simulation"
    BAM - Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. täglich neue Black Deals)
  2. 1.199€ (Tiefstpreis, UVP 2.799€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de