Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Firefox-2-Nutzer erhalten Version 3…

so what?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. so what?

    Autor: Irgendwer 21.08.08 - 08:49

    Ich würde von der Bild eine solche Überschrift erwarten und nicht von Golem. Seit wann ist denn ein Vorschlag der Updatefunktion mit "erhalten" gleichzusetzen?

    Außerdem verwende ich immernoch Firefox 1.5. So schlimm kann es ja dann nicht gewesen sein.

  2. Re: so what?

    Autor: JOjOjojOJojOJo 21.08.08 - 08:55

    Ich find es gut, erspart einem den weg zur Mozillaseite zu gehen um auf die neue Version upzugraden, wenn man es will.

    Irgendwer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich würde von der Bild eine solche Überschrift
    > erwarten und nicht von Golem. Seit wann ist denn
    > ein Vorschlag der Updatefunktion mit "erhalten"
    > gleichzusetzen?
    >
    > Außerdem verwende ich immernoch Firefox 1.5. So
    > schlimm kann es ja dann nicht gewesen sein.


  3. Re: so what?

    Autor: Astorek 21.08.08 - 09:08

    Irgendwer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Außerdem verwende ich immernoch Firefox 1.5. So
    > schlimm kann es ja dann nicht gewesen sein.

    Version 1.5 bekommt keinen Support mehr, es werden keine Sicherheitslücken mehr geschlossen. An deiner Stelle würde ich so bald wie möglich updaten. Sonst könnte man ja gleich mit dem IE 5.5 mit Adminrechten und eingeschaltetem ActiveX surfen ;)

  4. Re: so what?

    Autor: Sharra 21.08.08 - 09:39

    Astorek schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Irgendwer schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Außerdem verwende ich immernoch Firefox 1.5.
    > So
    > schlimm kann es ja dann nicht gewesen
    > sein.
    >
    > Version 1.5 bekommt keinen Support mehr, es werden
    > keine Sicherheitslücken mehr geschlossen. An
    > deiner Stelle würde ich so bald wie möglich
    > updaten. Sonst könnte man ja gleich mit dem IE 5.5
    > mit Adminrechten und eingeschaltetem ActiveX
    > surfen ;)

    Na rate mal was er macht, wenn eine Seite vom FF nicht dargestellt wird...

  5. Re: so what? [++]

    Autor: Quantenkryptographierer 21.08.08 - 09:53

    Sharra schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Astorek schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Irgendwer schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Außerdem verwende ich
    > immernoch Firefox 1.5.
    > So
    > schlimm kann
    > es ja dann nicht gewesen
    > sein.
    >
    > Version 1.5 bekommt keinen Support mehr, es
    > werden
    > keine Sicherheitslücken mehr
    > geschlossen. An
    > deiner Stelle würde ich so
    > bald wie möglich
    > updaten. Sonst könnte man ja
    > gleich mit dem IE 5.5
    > mit Adminrechten und
    > eingeschaltetem ActiveX
    > surfen ;)
    >
    > Na rate mal was er macht, wenn eine Seite vom FF
    > nicht dargestellt wird...
    >
    >
    Ich lach mich schlapp... B)

  6. Re: so what? [++]

    Autor: Irgendwer 21.08.08 - 11:22

    Quantenkryptographierer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sharra schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Astorek schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Irgendwer schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Außerdem verwende
    > ich
    > immernoch Firefox 1.5.
    > So
    >
    > schlimm kann
    > es ja dann nicht gewesen
    >
    > sein.
    >
    > Version 1.5 bekommt keinen
    > Support mehr, es
    > werden
    > keine
    > Sicherheitslücken mehr
    > geschlossen. An
    >
    > deiner Stelle würde ich so
    > bald wie
    > möglich
    > updaten. Sonst könnte man ja
    >
    > gleich mit dem IE 5.5
    > mit Adminrechten
    > und
    > eingeschaltetem ActiveX
    > surfen
    > ;)
    >
    > Na rate mal was er macht, wenn eine
    > Seite vom FF
    > nicht dargestellt wird...
    >
    > Ich lach mich schlapp... B)
    >
    >

    Oh man, seid Ihr lustig. Ich lach mich auch schlapp über euch. Ihr seid so hohl dass Ihr automatisch davon ausgeht dass jeder Windows benutzt. Mach Ich aber nicht. Und nein, Linux benutze ich auch nicht. Und wo habe ich geschrieben das ich NUR den FF 1.5 benutze? Den FF 2.0 und 3.0 verwende ich ebenfalls. Anständiges Testen gehört sich nun mal für Entwickler von WebApps. Aber so weit könnt Ihr Forumstrolle sowieso nicht denken.

  7. Re: so what? [++]

    Autor: Astorek 21.08.08 - 11:34

    Irgendwer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Oh man, seid Ihr lustig. Ich lach mich auch
    > schlapp über euch. Ihr seid so hohl dass Ihr
    > automatisch davon ausgeht dass jeder Windows
    > benutzt. Mach Ich aber nicht. Und nein, Linux
    > benutze ich auch nicht. Und wo habe ich
    > geschrieben das ich NUR den FF 1.5 benutze? Den FF
    > 2.0 und 3.0 verwende ich ebenfalls. Anständiges
    > Testen gehört sich nun mal für Entwickler von
    > WebApps. Aber so weit könnt Ihr Forumstrolle
    > sowieso nicht denken.

    Zwei Sachen:

    1) Zügle dich im Ton, ich war weder beleidigend noch sonstwie sarkastisch oder provozierend auf dich.


    2) Meinst du nicht auch, dass man nach so einem Satz wie "So schlimm kann es ja dann nicht gewesen sein" (O-Ton von dir) automatisch davon ausgeht, dass du den Browser produktiv im WWW nutzt? Für die Kompatibilität mit anderen Webbrowsern denkt im ersten Augenblick niemand, wenn jemand salopp sagt "Außerdem verwende ich immernoch Firefox 1.5"... Sowas rückt die Sache natürlich in ein ganz anderes Licht. Wär nett, wenn du sowas auch bei deinen Kommentaren dazuschreiben würdest wenn du schon welche schreiben willst, wir sind alle keine Hellseher hier... Dann kommen natürlich auch solche Kommentare dabei raus...

  8. Re: so what?

    Autor: Richtigstellung 21.08.08 - 12:44

    Astorek schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Irgendwer schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Außerdem verwende ich immernoch Firefox 1.5.
    > So
    > schlimm kann es ja dann nicht gewesen
    > sein.
    >
    > Version 1.5 bekommt keinen Support mehr, es werden
    > keine Sicherheitslücken mehr geschlossen. An
    > deiner Stelle würde ich so bald wie möglich
    > updaten. Sonst könnte man ja gleich mit dem IE 5.5
    > mit Adminrechten und eingeschaltetem ActiveX
    > surfen ;)

    Alles ab IE 5.01 SP4 wird auch noch im Jahre 2008 von Microsoft supportet, Schlaumeier:
    http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=1557b93b-ecba-4f42-b89d-db0ee067d65b&DisplayLang=de

  9. Re: so what?

    Autor: Astorek 21.08.08 - 12:58

    Richtigstellung schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Alles ab IE 5.01 SP4 wird auch noch im Jahre 2008
    > von Microsoft supportet

    Ich ging - wie in einem anderen Beitrag von mir geschrieben wurde - davon aus, dass Benutzer "Irgendwer" den Firefox privat zum Surfen benutzt und auch sonst nur daheim einen PC nutzt. Ich habe absichtlich IE 5.5 geschrieben, weil es sich - gemessen an Betriebssysteme für Heimrechner - nur noch auf alten, nicht mehr unterstützten Betriebssystemen installieren lässt (bereits XP hat IE 6 drin). Dein angegebener Link bestätigt, dass dieser Patch für Heimanwender "eigentlich" nicht mehr gilt, denn der Patch umfasst ausschließlich Windows 2000 Professional (von denen es keine Version für den Heim-PC gab).

    Davon abgesehen, behandelst du Haarspalterei. Es ging mir primär um die Tatsache, dass ein alter Browser Sicherheitsrisikos bergen kann. Ich hätte genausogut IE 4.0 oder Windows 98 schreiben können, wenn dir das lieber geworden wäre. Dein
    > Schlaumeier
    war echt nicht nötig, oder willst du unbedingt Trollpostings und aggressive Antworten provozieren?

  10. Re: so what?

    Autor: Irgendwer 21.08.08 - 13:47

    Astorek schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dein
    > > Schlaumeier
    > war echt nicht nötig,

    Heul doch! Wenn du gleich bei jeder kleinen Kritik zutiefst beleidigt bist solltest du vielleicht nicht in Foren rumtrollen.
    Ist dir schonmal aufgefallen dass du bisher rein garnichts zum Thema beigetragen hast?

  11. DON'T FEED TROLLS

    Autor: Astorek 21.08.08 - 13:50

    Nene, auf das Niveau begebe ich mich nicht hinunter, ich bin glücklicherweise schon raus aus der Pupertät...


    Irgendwer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Heul doch! Wenn du gleich bei jeder kleinen Kritik
    > zutiefst beleidigt bist solltest du vielleicht
    > nicht in Foren rumtrollen.
    > Ist dir schonmal aufgefallen dass du bisher rein
    > garnichts zum Thema beigetragen hast?

  12. Re: so what?

    Autor: Richtigstellung 21.08.08 - 14:55

    > Dein angegebener Link bestätigt,
    > dass dieser Patch für Heimanwender "eigentlich"
    > nicht mehr gilt, denn der Patch umfasst
    > ausschließlich Windows 2000 Professional (von
    > denen es keine Version für den Heim-PC gab).

    Klingt ja fast so, als hätte Win2k in deinen Augen bereits ausgedient, du Affe.

  13. Re: so what? [++]

    Autor: Peter Stucki 21.08.08 - 17:12

    Hi,

    > Oh man, seid Ihr lustig. Ich lach mich auch
    > schlapp über euch. Ihr seid so hohl dass Ihr
    > automatisch davon ausgeht dass jeder Windows
    > benutzt. Mach Ich aber nicht. Und nein, Linux
    > benutze ich auch nicht. Und wo habe ich
    > geschrieben das ich NUR den FF 1.5 benutze? Den FF
    > 2.0 und 3.0 verwende ich ebenfalls. Anständiges
    > Testen gehört sich nun mal für Entwickler von
    > WebApps. Aber so weit könnt Ihr Forumstrolle
    > sowieso nicht denken.

    Full ACK. Ich verwende auch noch FF 1.5 auf einer alten Xfce-Linux-Box. Funktioniert reibungslos und hat mit Fasterfox auch eine ganz schöne Geschwindigkeit.

    Grüße,

    Peter

  14. Re: so what?

    Autor: Win2k Fanatiker 21.08.08 - 18:18

    Richtigstellung schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Dein angegebener Link bestätigt,
    > dass
    > dieser Patch für Heimanwender "eigentlich"
    >
    > nicht mehr gilt, denn der Patch umfasst
    >
    > ausschließlich Windows 2000 Professional (von
    >
    > denen es keine Version für den Heim-PC gab).
    >
    > Klingt ja fast so, als hätte Win2k in deinen Augen
    > bereits ausgedient, du Affe.

    Genau, du Haufen Dreck !

  15. Re: so what?

    Autor: chef 21.08.08 - 23:16

    Win2k Fanatiker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Richtigstellung schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Dein angegebener Link bestätigt,
    >
    > dass
    > dieser Patch für Heimanwender
    > "eigentlich"
    >
    > nicht mehr gilt, denn der
    > Patch umfasst
    >
    > ausschließlich Windows
    > 2000 Professional (von
    >
    > denen es keine
    > Version für den Heim-PC gab).
    >
    > Klingt ja
    > fast so, als hätte Win2k in deinen Augen
    >
    > bereits ausgedient, du Affe.
    >
    > Genau, du Haufen Dreck !

    Ihr seid entlassen! :-[

  16. Re: so what?

    Autor: weto 22.08.08 - 00:09

    Euer Niveau ist erschreckend und zeugt von wenig Lebenserfahrung.

    Nicht zu fassen


    Win2k Fanatiker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Richtigstellung schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Dein angegebener Link bestätigt,
    >
    > dass
    > dieser Patch für Heimanwender
    > "eigentlich"
    >
    > nicht mehr gilt, denn der
    > Patch umfasst
    >
    > ausschließlich Windows
    > 2000 Professional (von
    >
    > denen es keine
    > Version für den Heim-PC gab).
    >
    > Klingt ja
    > fast so, als hätte Win2k in deinen Augen
    >
    > bereits ausgedient, du Affe.
    >
    > Genau, du Haufen Dreck !


Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AKKA Deutschland GmbH, Stuttgart, Sindelfingen
  2. Pfennigparade SIGMETA GmbH, Karlsruhe
  3. Hays AG, München
  4. ABB AG, Ladenburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 188€ (Vergleichspreis 214,49€)
  2. 144,90€ (Vergleichspreis 173,90€)
  3. 319€ + Versand (Vergleichspreis 357,47€)
  4. für 204,98€ statt 281,97€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Flexibles Smartphone: Samsung verspielt die Smartphone-Führung
Flexibles Smartphone
Samsung verspielt die Smartphone-Führung

Jahrelang dominierte Samsung den Smartphone-Markt mit Innovationen, in den vergangenen Monaten verliert der südkoreanische Hersteller aber das Momentum. Krönung dieser Entwicklung ist das neue flexible Nicht-Smartphone - die Konkurrenz aus China dürfte feiern.
Eine Analyse von Tobias Költzsch

  1. Flexibles Display Samsungs faltbares Smartphone soll im März 2019 erscheinen
  2. Samsung Linux-on-Dex startet in privater Beta
  3. Infinity Flex Samsung zeigt statt Smartphone nur faltbares Display

Agilität: Wenn alle bestimmen, wo es langgeht
Agilität
Wenn alle bestimmen, wo es langgeht

Agiles Arbeiten ist, als ob viele Menschen gemeinsam ein Auto fahren. Aber wie soll das gehen und endet das nicht im Riesenchaos?
Von Marvin Engel

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

Geforce RTX 2070 im Test: Diese Turing-Karte ist ihr Geld wert
Geforce RTX 2070 im Test
Diese Turing-Karte ist ihr Geld wert

Die Geforce RTX 2070 ist die günstigste oder eher am wenigsten teure Turing-Grafikkarte von Nvidia. Sie ist schneller und sparsamer als eine Geforce GTX 1080 oder Vega 64 und kostet je nach Modell fast genauso viel. Wir haben zwei Geforce-RTX-2070-Varianten von Asus und MSI getestet.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Turing-Grafikkarten Geforce RTX werden sparsamer bei multiplen Displays
  2. Turing-Grafikkarten Nvidias Founder's Editions gehen offenbar reihenweise kaputt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX sollen Adobe Dimension beschleunigen

  1. Samsung Exynos 9820: Galaxy-S10-Chip nimmt 8K-Video auf und hat NPU
    Samsung Exynos 9820
    Galaxy-S10-Chip nimmt 8K-Video auf und hat NPU

    Für den Exynos 9820 hat Samsung viel geändert: besseres Fertigungsverfahren, vierte Generation der eigenen CPU-Kerne, drastisch schnellere AI-Hardware, flotteres LTE-Modem, hochauflösenderes Video-Capturing und die Option für ein 4K-DCI-Display.

  2. Indiegames-Rundschau: Unabhängig programmierter Horror und Hacker
    Indiegames-Rundschau
    Unabhängig programmierter Horror und Hacker

    Call of Cthulhu treibt Spieler doppelt in den Wahnsinn, Rimworld verführt zum Wuseln und Exapunks zum Hacken von virtueller Hardware: die bemerkenswertesten Indiegames des Monats.

  3. XMM 8160: Intel stellt erstes 5G-Modem ein und plant zweites
    XMM 8160
    Intel stellt erstes 5G-Modem ein und plant zweites

    Offiziell beschleunigt Intel die Entwicklung seines neuen XMM 8160 genannten 5G-Modems für Apples iPhones. Die erste Generation, das XMM 8060, wird aber nie erscheinen - sie bildet nun die Basis für den Nachfolger.


  1. 10:06

  2. 09:30

  3. 09:02

  4. 08:03

  5. 07:36

  6. 07:19

  7. 07:00

  8. 18:41