Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Nintendo DS - Die besten…

Nintendo vs. Sony

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nintendo vs. Sony

    Autor: Der GameBoy-Boy 04.04.05 - 16:37

    Also ich find nintendo ist tausendmal besser als das Sony, weil schon der Name einfach besser klinkt. Sony ist so eine Übersee-produktionsfirma von der man ein fach nichts gutes erwarten darf.

    Nintendo ist kraftvoll und Ausdruckstarck. Und macht definitiw die besseren Spiele.

    Ich kaufe mir einen DS jetzt bald wenn er kommt, dann kann ich überall gute Spiele spielen, und Sony guckt in die Röre.

    euer
    GameBoy-Boy (in da house)!

  2. Re: Nintendo vs. Sony

    Autor: nintendo-ds besitzer 04.04.05 - 18:52

    den nintendo ds gibts in deutschland (europa) schon zu kaufen ..!!11eins

  3. Re: Nintendo vs. Sony

    Autor: Sammy 04.04.05 - 19:32

    Tja, lieber Gamboy-boy,

    wo kein Verständnis für den andern vorhanden ist, kann nichts gutes sein.

    Ich will auch nur mal kurz erwähnen, dass die Nitendospiele höchstens 128 MB groß sind und die Sony-Produkte bis zu 1,8 GigaByte :D
    Was hat wohl bessere Grafik?
    Wohl Sony, was auch damit zusammenhängt, dass die PSP 10 mal so schnell ist, als der Nintendo. Zudem kann man auf der PSP Filme schauen und Musik hören.

    Aber trotzdem ist der Nintendo natürlich vieeeeeeeellll besser. Ja ne is klar ;)

  4. Re: Nintendo vs. Sony

    Autor: Schnurrbart 04.04.05 - 19:38

    Nicht soviel auf dem Namen rumhacken und auch ein paar Beispiele anbringen.

    Und Nintendo ist auch von nebenan, nich? ^^

  5. Re: Nintendo vs. Sony

    Autor: tralala 04.04.05 - 20:10

    Sammy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nitendospiele höchstens 128 MB groß sind

    da sehe ich keine probleme. "super mario 64 ds" ist z.b. nicht mal 10 MB groß, 128 MB speicherplatz reichen vollkommen.


  6. Re: Nintendo vs. Sony

    Autor: Missingno. 04.04.05 - 20:51

    > wo kein Verständnis für den andern vorhanden ist,
    > kann nichts gutes sein.
    muss ich zustimmen

    > Zudem kann man auf der PSP Filme schauen und
    > Musik hören.
    Kann man schon auf dem GBA (SP)
    http://www.movieadvance.com/

  7. Re: Nintendo vs. Sony

    Autor: Technikfreak 04.04.05 - 22:36

    > Ich will auch nur mal kurz erwähnen, dass die
    > Nitendospiele höchstens 128 MB groß sind und die
    > Sony-Produkte bis zu 1,8 GigaByte :D
    Mag sein, dass das Sony-Produkt auch seine Abnehmer bekommen wird,
    aber der NintendoDS ist auf dem Markt und der Sony nicht.
    Der NintendoDS ist kompatibel zum GBA und Sony zu nichts.
    Für den NintendoDS gibts von Anfang an massenweise Software !!!
    Vergleich mal die Soundmöglichkeiten vom NintendoDS und desjenigen
    vom PSP. Hat der PSP auch Wireless-Lan-Funktionalität ?
    Vergleich mal die Batterielaufzeit des DS mit dem PSP........ wow
    Wirklich gut programmierte Software muss nicht wirklich gross sein und das Memory-Konzept lässt sich nicht vergleichen, weil auf den
    Spiele-Karten des DS zusätzliches Memory und Logik zur Verfügung steht.



  8. WLAN

    Autor: Missingno. 05.04.05 - 00:13

    > Hat der PSP auch Wireless-Lan-Funktionalität ?
    Ja.

  9. Re: Nintendo vs. Sony

    Autor: Deadalus 05.04.05 - 00:23

    Eins vorweg du kannst einen Handheld nicht beim Namen einschätzen ... seh dir mal die technischen Eckdaten an und du wirst verstehen, dass der Sony PSP deutlich überlegen ist.
    Technik ist aber nicht alles und bei den Spielen mussen ich dir wahrscheinlich (im Moment) recht geben.
    Nintendo macht nunmal schlichtweg gute Spiele, die absolut fun bringen, aber leider exklusiv für Nintendo Konsolen sind.
    Meine Prognose für die Zukunft ist ,dass für den PSP von Sony ähnlich gute Spiele entwickelt und rausgebracht werden.
    Man denke an Entwickler wie Square/Enix (FF&Dragon Quest Serien) udn Konsorten .Ausserdem Nintendo und Sony haben ihren Hauptsitz im selben Land (Japan) :) (Nichts für ungut)

  10. Re: Nintendo vs. Sony

    Autor: N3rD 05.04.05 - 14:01

    Der GameBoy-Boy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also ich find nintendo ist tausendmal besser als
    > das Sony, weil schon der Name einfach besser
    > klinkt. Sony ist so eine Übersee-produktionsfirma
    > von der man ein fach nichts gutes erwarten darf.
    >
    > Nintendo ist kraftvoll und Ausdruckstarck. Und
    > macht definitiw die besseren Spiele.
    >
    > Ich kaufe mir einen DS jetzt bald wenn er kommt,
    > dann kann ich überall gute Spiele spielen, und
    > Sony guckt in die Röre.
    >
    > euer
    > GameBoy-Boy (in da house)!
    --------------------------------------------

    Jaja, Nintendo ist ja keine "Übersee-produktionsfirma".

    > Nintendo ist kraftvoll und Ausdruckstarck. Und
    > macht definitiw die besseren Spiele.

    Dieser Satz zeigt mir, dass du wohl noch die Grundschule besuchst.

    Naja, die PSP kommt wohl zu spät raus, um den Vorsprung des DS noch aufzuholen. Trotzdem hat Nintendo ziemlich gepfuscht.
    [Man sehe sich die vielen defekten Bilschirme an, außerdem ist die Grafik auf PS1 Niveau. Nur der Bildschirm is kleiner.]

  11. Re: WLAN

    Autor: marcel ds 05.04.05 - 14:10

    das w-lan vom psp schaft 65 meter
    und das vom nintendo ds schaft gute 60 meter







    psp scheise nicht kaufen


  12. Re: Nintendo vs. Sony

    Autor: marcel ds 05.04.05 - 14:16

    die spiele haben 1,5 gb und nich 128mb und der psp hat auch w-lan ich finde der ds ist tausend mal besser
    als psp also nintendo ds kaufen


  13. Re: Nintendo vs. Sony

    Autor: P01NT 05.04.05 - 14:36

    Der GameBoy-Boy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also ich find nintendo ist tausendmal besser als
    > das Sony, weil schon der Name einfach besser
    > klinkt. Sony ist so eine Übersee-produktionsfirma
    > von der man ein fach nichts gutes erwarten darf.
    >
    > Nintendo ist kraftvoll und Ausdruckstarck. Und
    > macht definitiw die besseren Spiele.
    >
    > Ich kaufe mir einen DS jetzt bald wenn er kommt,
    > dann kann ich überall gute Spiele spielen, und
    > Sony guckt in die Röre.
    >
    > GameBoy-Boy (in da house)!


    Also Lieber Game Boy-Boy

    ich finde ja das Nintendo eher etwas für die jüngeren spieler ist da sehr viele ,eher "kindische" Spiele, auf dem Markt sind.

    und 2. wenn ich mir deinen Artikel so ansehe würde ich das Spielen eher etwas zurückschrauben und mich an die Lernbücher machen. Meine Rechtschreibung ist auch nicht perfekt aber deine ist Katastrophal !!!

  14. Re: Nintendo vs. Sony

    Autor: P01NT 05.04.05 - 14:44

    marcel ds schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > die spiele haben 1,5 gb und nich 128mb und der psp
    > hat auch w-lan ich finde der ds ist tausend mal
    > besser
    > als psp also nintendo ds kaufen
    >
    >

    Ich hab nur die alten Nintendo,super nintendo und hin und wieder Gameboy gespielt aber gibts eigentlich noch spiele für den DS die nicht Kindisch sind ????

  15. Re: Nintendo vs. Sony

    Autor: tralala 05.04.05 - 19:46

    marcel ds schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > die spiele haben 1,5 gb und nich 128mb
    der verwechselst wohl gigabit mit gigabyte...

    http://www.google.at/search?hl=de&q=1+gigabit+%3D+%3F+MB&btnG=Google-Suche&meta=

  16. Speichergröße

    Autor: Missingno. 05.04.05 - 19:55

    Also so weit ich weiß haben bereits die GBA-Module ein "Fassungsvermögen" von 128MB-512MB. Ich glaube kaum, dass ein NDS-Modul weniger bietet.
    Anyway, die Spielqualität ist entscheident und nicht ihre Größe...

  17. Re: Speichergröße

    Autor: tralala 06.04.05 - 13:45

    Missingno. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also so weit ich weiß haben bereits die GBA-Module
    > ein "Fassungsvermögen" von 128MB-512MB. Ich glaube
    > kaum, dass ein NDS-Modul weniger bietet.
    > Anyway, die Spielqualität ist entscheident und
    > nicht ihre Größe...

    ein GBA modul hat 256 megabit speicher, also 32MB

  18. Re: Speichergröße

    Autor: Missingno. 06.04.05 - 23:31

    > ein GBA modul hat 256 megabit speicher, also 32MB

    Dann hat meine Quelle eventuell Bits und Bytes verwechselt. ;)
    Aber wie gesagt, ein Spiel muss nicht groß sein um "groß" zu sein :)

  19. Re: Nintendo vs. Sony

    Autor: Lilo 13.04.05 - 19:27

    Ich denke, dass die PSP von der Technik weiter ist, als der DS. Touchscreen, Micro usw sind zwar nette Features, aber irgendwie nur Spielereien. Schön finde ich die Chatfunktion und die große Auswahl an Spielen, da man die GBA Module auch verwenden kann.

    Trotzdem würde ich mich für die PSP entscheiden, weil es letztendlich nicht wichtig ist, ob der Name der Firma gut klingt, wenn die Ware Mist ist.

    Das Problem mit den Spielen wird sich mit der Zeit auflösen, denn auch Sony schläft nicht, wenn es ums entwickeln von Spielen geht.


    Ich besitze drei Gameboys, ich bin der Firma Nintendo nicht negativ gegenüber eingestellt, aber ich finde den Nintendo DS einfach nicht so überzeugend.

  20. Re: Nintendo vs. Sony

    Autor: fubu 21.05.05 - 14:09

    Der GameBoy-Boy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also ich find nintendo ist tausendmal besser als
    > das Sony, weil schon der Name einfach besser
    > klinkt. Sony ist so eine Übersee-produktionsfirma
    > von der man ein fach nichts gutes erwarten darf.
    >
    > Nintendo ist kraftvoll und Ausdruckstarck. Und
    > macht definitiw die besseren Spiele.
    >
    > Ich kaufe mir einen DS jetzt bald wenn er kommt,
    > dann kann ich überall gute Spiele spielen, und
    > Sony guckt in die Röre.
    >
    > euer
    > GameBoy-Boy (in da hou
    fack you mader
    fick deine mutter

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement der Universität Stuttgart, Stuttgart
  3. niiio finance group AG, Lüneburg, Dresden, Frankfurt am Main, Görlitz
  4. d.velop AG, Gescher, Bocholt, Münster, Sulzbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen
  3. Handelskrieg Apple Watch und anderen Gadgets drohen Strafzölle

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

  1. BVG: Mit bis zu 500 MBit/s im Bus-WLAN unterwegs
    BVG
    Mit bis zu 500 MBit/s im Bus-WLAN unterwegs

    Berliner Linienbusse werden über LTE Advanced mit WLAN angebunden. Der Fahrgast könne damit 100 und 150 MBit/s erwarten, meint die BVG.

  2. Europäischer Gerichtshof: Kein schwarzer Tag für alle Filesharing-Abgemahnten
    Europäischer Gerichtshof
    Kein schwarzer Tag für alle Filesharing-Abgemahnten

    Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs zum Filesharing ändert nichts. Es bestätigt nur die bisherige Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs. Anschlussinhaber haben nach der grundrechtlich weiterhin besonders geschützten Familie keine näheren Nachforschungspflichten und müssen Angehörige nicht ausspionieren.

  3. Sicherheitslücke in Windows: Den Gast zum Admin machen
    Sicherheitslücke in Windows
    Den Gast zum Admin machen

    Eine Sicherheitslücke in Windows erlaubt, die Rechte von Nutzerkonten auszuweiten. Die Lücke ist seit zehn Monaten bekannt und wurde noch nicht geschlossen. Schadsoftware-Autoren dürften sich freuen.


  1. 19:03

  2. 18:40

  3. 17:44

  4. 17:29

  5. 17:17

  6. 17:00

  7. 17:00

  8. 16:48