1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GC 08: Call of Duty 5 in Russland

Wieder einmal Ballerei...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wieder einmal Ballerei...

    Autor: Agent Smith 23.08.08 - 13:55

    ...mit ganz vielen übertriebenen Filmeffekten. Scheint aber eine Nachfrage an solchen Spielen zu geben - wie war das: "Früher war dumm und faul noch eine Beleidigung - heute liegt es im Trend."

  2. Re: Wieder einmal Ballerei...

    Autor: Haschui 23.08.08 - 14:14

    Agent Smith schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...mit ganz vielen übertriebenen Filmeffekten.
    > Scheint aber eine Nachfrage an solchen Spielen zu
    > geben - wie war das: "Früher war dumm und faul
    > noch eine Beleidigung - heute liegt es im Trend."

    In dem man Spiele beleidigt, die man nicht mag.
    Da hast du sicherlich recht.
    Ich wünsche dir mit harter Arbeit, dass du die Dummheit und Faulheit von dir eines Tages entfernen kannst.

  3. Re: Wieder einmal Ballerei...

    Autor: Mondgesicht 23.08.08 - 15:28

    Spiele dienen immernoch der Unterhaltung und nicht seine Intelligenz zu strapazieren.

  4. Re: Wieder einmal Ballerei...

    Autor: Unterhaltung 23.08.08 - 16:40

    Mondgesicht schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Spiele dienen immernoch der Unterhaltung und nicht
    > seine Intelligenz zu strapazieren.

    Fragt sich nur, wovon man sich so unterhalten lässt.
    Auch bei Unterhaltung gibt es Grenzen.
    Spiele ala "knallen wir mal die Deutschen ab" sind ja anscheinend vollkommen ok.
    Mich würde mal interessieren, was wäre, wenn man das Spielprinzip umkehrte, um in Frankreich einzufallen.

    Spiele über Raubmord gibt es ja auch schon einige (bspw die GTA-Reihe).
    Warum nicht bald auch Vergewaltigungsspiele?

    Ist doch alles nur Unterhaltung und nicht real, nicht wahr?

    Meine provozierenden Aussagen dienen nur dazu, sich mal die Frage zu stellen, wo man Grenzen ziehen will.
    Aber einigen ist der Hedonismus wichtiger als Pietät und Verantwortung. Da versteckt man sich lieber hinter Virtualität, um doch seine niederen Spieltriebe befriedigen zu können.


  5. Re: Wieder einmal Ballerei...

    Autor: ist doch egal 23.08.08 - 17:16

    Unterhaltung schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mondgesicht schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Spiele dienen immernoch der Unterhaltung und
    > nicht
    > seine Intelligenz zu strapazieren.
    >
    > Fragt sich nur, wovon man sich so unterhalten
    > lässt.
    > Auch bei Unterhaltung gibt es Grenzen.
    > Spiele ala "knallen wir mal die Deutschen ab" sind
    > ja anscheinend vollkommen ok.
    > Mich würde mal interessieren, was wäre, wenn man
    > das Spielprinzip umkehrte, um in Frankreich
    > einzufallen.

    Was sollte dann sein?

    > Spiele über Raubmord gibt es ja auch schon einige
    > (bspw die GTA-Reihe).

    Raubmord ist wohl eher nicht die Zielsetzung in GTA!

    > Warum nicht bald auch Vergewaltigungsspiele?
    >
    > Ist doch alles nur Unterhaltung und nicht real,
    > nicht wahr?
    >
    > Meine provozierenden Aussagen dienen nur dazu,
    > sich mal die Frage zu stellen, wo man Grenzen
    > ziehen will.

    Die Grenze muss jeder selbst ziehen, bzw. die Eltern, solche Spiele gehören nun mal nicht in Kinderhand.

    > Aber einigen ist der Hedonismus wichtiger als
    > Pietät und Verantwortung. Da versteckt man sich
    > lieber hinter Virtualität, um doch seine niederen
    > Spieltriebe befriedigen zu können.

    Immer diese selbsternannten Moral- und Tugendwächter.


  6. Re: Wieder einmal Ballerei...

    Autor: Last Ninja 23.08.08 - 19:10

    Agent Smith schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...mit ganz vielen übertriebenen Filmeffekten.


    Früher in der Spielhalle gabs tausende Leute die sogar Geld ausgegeben haben, nur um genau solche Spiele immer und immer wieder zu spielen!

    Wo ist das Problem? Der SP von CoD4 lief auch wie ein Film ab, war linear wie ein Film und hat mir trotzdem saumäßig Spaß gemacht. Aber manche sind ja immer am rumheulen...

  7. Re: Wieder einmal Ballerei...

    Autor: Bertram 24.08.08 - 11:52

    Mondgesicht schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Spiele dienen immernoch der Unterhaltung und nicht
    > seine Intelligenz zu strapazieren.

    Dann sind sie sinnlos.

  8. Re: Wieder einmal Ballerei...

    Autor: keinbockaufanmeldung 24.08.08 - 12:29

    Bertram schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mondgesicht schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Spiele dienen immernoch der Unterhaltung und
    > nicht
    > seine Intelligenz zu strapazieren.
    >
    > Dann sind sie sinnlos.

    Und warum das jetzt?
    Dann sind Filme, Bücher, Hörspiele und was nicht alles deiner Meinung nach ebenfalls sinnlos?

    Wenn man es genau nimmt, ist das ganze Leben doch sinnlos, also lass uns wenigstens unseren Spaß dran haben ;)

  9. Re: Wieder einmal Ballerei...

    Autor: Bertram 24.08.08 - 15:57

    keinbockaufanmeldung schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bertram schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Mondgesicht schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Spiele dienen immernoch der
    > Unterhaltung und
    > nicht
    > seine Intelligenz
    > zu strapazieren.
    >
    > Dann sind sie
    > sinnlos.
    >
    > Und warum das jetzt?
    > Dann sind Filme, Bücher, Hörspiele und was nicht
    > alles deiner Meinung nach ebenfalls sinnlos?
    >
    > Wenn man es genau nimmt, ist das ganze Leben doch
    > sinnlos, also lass uns wenigstens unseren Spaß
    > dran haben ;)
    >
    >


    Oh mann, mein Beileid



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.08.08 16:00 durch Bertram.

  10. Re: Wieder einmal Ballerei...

    Autor: Bertram 24.08.08 - 16:01

    Last Ninja schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Agent Smith schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ...mit ganz vielen übertriebenen
    > Filmeffekten.
    >
    > Früher in der Spielhalle gabs tausende Leute die
    > sogar Geld ausgegeben haben, nur um genau solche
    > Spiele immer und immer wieder zu spielen!
    >
    > Wo ist das Problem? Der SP von CoD4 lief auch wie
    > ein Film ab, war linear wie ein Film und hat mir
    > trotzdem saumäßig Spaß gemacht. Aber manche sind
    > ja immer am rumheulen...
    >
    mich hat der Dreck nur gelangweilt

  11. Re: Wieder einmal Ballerei...

    Autor: Sjuk 24.08.08 - 18:04

    Unterhaltung schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mondgesicht schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Spiele dienen immernoch der Unterhaltung und
    > nicht
    > seine Intelligenz zu strapazieren.
    >
    > Fragt sich nur, wovon man sich so unterhalten
    > lässt.
    > Auch bei Unterhaltung gibt es Grenzen.
    > Spiele ala "knallen wir mal die Deutschen ab" sind
    > ja anscheinend vollkommen ok.
    > Mich würde mal interessieren, was wäre, wenn man
    > das Spielprinzip umkehrte, um in Frankreich
    > einzufallen.
    >
    > Spiele über Raubmord gibt es ja auch schon einige
    > (bspw die GTA-Reihe).
    > Warum nicht bald auch Vergewaltigungsspiele?
    >
    > Ist doch alles nur Unterhaltung und nicht real,
    > nicht wahr?
    >
    > Meine provozierenden Aussagen dienen nur dazu,
    > sich mal die Frage zu stellen, wo man Grenzen
    > ziehen will.
    > Aber einigen ist der Hedonismus wichtiger als
    > Pietät und Verantwortung. Da versteckt man sich
    > lieber hinter Virtualität, um doch seine niederen
    > Spieltriebe befriedigen zu können.
    >
    >


    Urteile nicht über Spiele die du nie ausprobiert hast, und ich würde damit aufhören die BILD zu lesen...

  12. Re: Wieder einmal Ballerei...

    Autor: Sjuk 24.08.08 - 18:05

    Bertram schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > keinbockaufanmeldung schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Bertram schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Mondgesicht
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Spiele dienen
    > immernoch der
    > Unterhaltung und
    >
    > nicht
    > seine Intelligenz
    > zu
    > strapazieren.
    >
    > Dann sind sie
    >
    > sinnlos.
    >
    > Und warum das jetzt?
    > Dann
    > sind Filme, Bücher, Hörspiele und was nicht
    >
    > alles deiner Meinung nach ebenfalls sinnlos?
    >
    > Wenn man es genau nimmt, ist das ganze Leben
    > doch
    > sinnlos, also lass uns wenigstens
    > unseren Spaß
    > dran haben ;)
    >
    > Oh mann, mein Beileid
    >
    > 1 mal bearbeitet. Zuletzt am 24.08.08 16:00.

    Gleichfalls, wenn du dein Leben nicht geniessen kannst;)

  13. Re: Wieder einmal Ballerei...

    Autor: Sjuk 24.08.08 - 18:06

    Bertram schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Last Ninja schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Agent Smith schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > ...mit ganz vielen
    > übertriebenen
    > Filmeffekten.
    >
    > Früher in der Spielhalle gabs tausende Leute
    > die
    > sogar Geld ausgegeben haben, nur um genau
    > solche
    > Spiele immer und immer wieder zu
    > spielen!
    >
    > Wo ist das Problem? Der SP von
    > CoD4 lief auch wie
    > ein Film ab, war linear
    > wie ein Film und hat mir
    > trotzdem saumäßig
    > Spaß gemacht. Aber manche sind
    > ja immer am
    > rumheulen...
    >
    > mich hat der Dreck nur gelangweilt
    >
    >


    Dann spiel was anderes, CoD4 kam bei den Massen so gut an wie selten ein Spiel... Du kannst nicht erwarten, dass die Spiele an deinen Geschmack angepasst werden, denn es wird immer versucht eine möglichst grosse Kundschaft zu erwerben...

  14. Re: Wieder einmal Ballerei...

    Autor: Gapun 26.08.08 - 14:12

    Sjuk schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bertram schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > keinbockaufanmeldung schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Bertram schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Mondgesicht
    >
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Spiele
    > dienen
    > immernoch der
    > Unterhaltung
    > und
    >
    > nicht
    > seine Intelligenz
    >
    > zu
    > strapazieren.
    >
    > Dann sind
    > sie
    >
    > sinnlos.
    >
    > Und warum das
    > jetzt?
    > Dann
    > sind Filme, Bücher,
    > Hörspiele und was nicht
    >
    > alles deiner
    > Meinung nach ebenfalls sinnlos?
    >
    > Wenn man es genau nimmt, ist das ganze Leben
    >
    > doch
    > sinnlos, also lass uns wenigstens
    >
    > unseren Spaß
    > dran haben ;)
    >
    > Oh mann, mein Beileid
    >
    > 1 mal bearbeitet. Zuletzt am 24.08.08
    > 16:00.
    >
    > Gleichfalls, wenn du dein Leben nicht geniessen
    > kannst;)
    >

    Ach Höhr auf... gleich wird es erst richtig Interessant! Dann erklärt er uns denn Sinn des Lebens!!!

    Und damit macht ergleichzeitig alle Religionen und Philosophien Nutzlos und uninteressant.

    Denn der Messias ist zu uns gekommen um uns über das "Warum" aufzuklären!

    Also behalte bitte deine Zynischen Kommentare für Dich und lass Ihn schreiben über das Geheimnis des "Sinn des Lebens und alles was dazugehört und so..."

  15. Re: Wieder einmal Ballerei...

    Autor: Gapun 26.08.08 - 14:26

    Sjuk schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bertram schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Last Ninja schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Agent Smith
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > ...mit ganz
    > vielen
    > übertriebenen
    > Filmeffekten.
    >
    > Früher in der Spielhalle gabs
    > tausende Leute
    > die
    > sogar Geld ausgegeben
    > haben, nur um genau
    > solche
    > Spiele immer
    > und immer wieder zu
    > spielen!
    >
    > Wo
    > ist das Problem? Der SP von
    > CoD4 lief auch
    > wie
    > ein Film ab, war linear
    > wie ein Film
    > und hat mir
    > trotzdem saumäßig
    > Spaß
    > gemacht. Aber manche sind
    > ja immer am
    >
    > rumheulen...
    >
    > mich hat der Dreck nur
    > gelangweilt
    >
    > Dann spiel was anderes, CoD4 kam bei den Massen so
    > gut an wie selten ein Spiel... Du kannst nicht
    > erwarten, dass die Spiele an deinen Geschmack
    > angepasst werden, denn es wird immer versucht eine
    > möglichst grosse Kundschaft zu erwerben...


    Er hat einfach nur Recht! Warum wiedersprichst Du Ihm. Was er sagt ist die Wahrheit, das Licht und die Weisheit in allen Lebenslagen.

    Was er schlecht empfindet ist schlecht für alle, was er als Richtig erachtet ist Richtig für alle.

    A.H. der Bösewicht aus den Teilen 1-3 und 5 der CoD-Reihe hätte seine helle Freude an Ihm... der hat auch so Gedacht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SCHOTT AG, Mainz, Müllheim, Lukácsháza (Ungarn)
  2. Schaeffler Paravan Technologie GmbH & Co. KG, Schorndorf
  3. idw -Informationsdienst Wissenschaft, Bayreuth, Bochum, Clausthal
  4. Altair Engineering GmbH, Böblingen, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Logitech G703 Hero Lightspeed für 65€ statt ca. 75€ im Vergleich im Vergleich...
  2. (aktuell u. a. Corsair Gaming Sabre RGB als neuwertiger Outlet-Artikel für 24,99€ + Versand...
  3. (u. a. bis zu 27% auf Raspberry Pi und 20% auf TP-Link)
  4. 477€ (Vergleichspreis ca. 525€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de