Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GC 08: Halo Wars angespielt

Echtzeit-Strategie mit Gamepad...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Echtzeit-Strategie mit Gamepad...

    Autor: Anonymer Nutzer 24.08.08 - 09:25

    Für mich klingt das nach Masochismus. Mal sehen, wie sich das verkauft...

    ciao, jtsn

  2. Re: Echtzeit-Strategie mit Gamepad...

    Autor: derKlaus 24.08.08 - 10:07

    jtsn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Für mich klingt das nach Masochismus. Mal sehen,
    > wie sich das verkauft...

    Mal abwarten. Generell seh ich das genauso, hab die Demos von Schlacht um Mittelerde und C&C 3 auf der xbox gespielt. War fürn Popo, weil nicht sonderlich angepasst. Vielleicht haben die JUngs und Mädels ja das ei des Kolumbus für RTS mit Gamepads gefunden.

    Ich denke, daß da eine demo kommt. Dann kanns ja ausprobiert werden.

  3. Re: Echtzeit-Strategie mit Gamepad...

    Autor: Dilirius 24.08.08 - 11:02

    Abwarten denke ich. Letztendlich ist es das selbe Problem wie mit Shootern auf der Konsole und Halo 3 beispielsweise lies sich klasse mit dem Pad spielen. Natürlich kein Vergleich zur Maus, aber dennoch sehr sehr gut und wenn Bungie das wieder so hinbekommt sehe ich da keine Probleme :)

  4. Re: Echtzeit-Strategie mit Gamepad...

    Autor: Hotohori 25.08.08 - 01:40

    Dilirius schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Abwarten denke ich. Letztendlich ist es das selbe
    > Problem wie mit Shootern auf der Konsole und Halo
    > 3 beispielsweise lies sich klasse mit dem Pad
    > spielen. Natürlich kein Vergleich zur Maus, aber
    > dennoch sehr sehr gut und wenn Bungie das wieder
    > so hinbekommt sehe ich da keine Probleme :)

    Davon hat nur Halo Wars dann nicht, weil es nicht von Bungie ist. ;)

    http://www.ensemblestudios.com/

  5. Re: Echtzeit-Strategie mit Gamepad...

    Autor: gorkx 25.08.08 - 11:16

    jtsn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Für mich klingt das nach Masochismus. Mal sehen,
    > wie sich das verkauft...
    >
    > ciao, jtsn
    Das hat man früher über Shooter mit Gamepad auch gesagt.

  6. Re: Echtzeit-Strategie mit Gamepad...

    Autor: feierabend 25.08.08 - 15:41

    gorkx schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > jtsn schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Für mich klingt das nach Masochismus. Mal
    > sehen,
    > wie sich das verkauft...
    >
    > ciao, jtsn
    > Das hat man früher über Shooter mit Gamepad auch
    > gesagt.
    >

    Und das ist auch heute noch der Fall.
    Trotzdem werden die Dinger verkauft.
    Warum sollte das nich auch mit RTS so sein.

  7. Re: Echtzeit-Strategie mit Gamepad...

    Autor: gorkx 25.08.08 - 20:44

    feierabend schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > gorkx schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > jtsn schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Für mich klingt das nach
    > Masochismus. Mal
    > sehen,
    > wie sich das
    > verkauft...
    >
    > ciao, jtsn
    > Das
    > hat man früher über Shooter mit Gamepad auch
    >
    > gesagt.
    >
    > Und das ist auch heute noch der Fall.
    > Trotzdem werden die Dinger verkauft.
    > Warum sollte das nich auch mit RTS so sein.
    >
    >


    Eben.

  8. Re: Echtzeit-Strategie mit Gamepad...

    Autor: SiggiderRiemen 26.10.08 - 12:34

    jtsn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Für mich klingt das nach Masochismus. Mal sehen,
    > wie sich das verkauft...
    >
    > ciao, jtsn


    Ich weiß garnicht was ihr für Probleme habt. Man gewöhnt sich an alles.
    Außerdem war die Steuerung bei Kanes Rache mit dem Kreismenü schon
    ziemlich genial. Damit war man um einiges schneller.

    Bin auch gespannt auf Alarmstufe Rot 3. Sicher wird es da wieder das Kreismenü geben. Ich hoffe nur das auch die Gegner etwas angepasst werden, gegenüber der PC-Version.
    Man ist ein bischen langsamer. Und das lässt sich sicher messen.
    Um genau diesen Prozentsatz den Computergegner verlangsamen und alles ist in Butter.

    Halo Wars wird sicher klasse. Davon bin ich überzeugt, schließlich hat Ensemble Studios mich noch nie enttäuscht.

    Grüße Hainsi

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AKDB, München, Bayreuth
  2. über duerenhoff GmbH, Raum München
  3. Giesecke+Devrient Mobile Security GmbH, München
  4. Flughafen Stuttgart GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,48€
  2. 59€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 28.09.)
  3. 45,99€ (Release 19.10.)
  4. 16,82€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?
Network Slicing
5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Frequenzauktion Auch die SPD will ein erheblich besseres 5G-Netz
  2. T-Mobile US Deutsche Telekom gibt 3,5 Milliarden US-Dollar für 5G aus
  3. Ericsson Swisscom errichtet standardisiertes 5G-Netz in Burgdorf

  1. Codehosting: Alphabet investiert massiv in Gitlab
    Codehosting
    Alphabet investiert massiv in Gitlab

    Die Codehosting- und DevOps-Plattform Gitlab bekommt weitere 100 Millionen US-Dollar Risikokapital. Das Geld stammt unter anderem von Alphabet - dessen Tochter Google zuvor die Plattform Github kaufen wollte, jedoch an Microsoft scheiterte. Gitlab will mittelfristig offenbar an die Börse.

  2. Zusatzbox: Amazon bringt Alexa mit Echo Auto in jedes Auto
    Zusatzbox
    Amazon bringt Alexa mit Echo Auto in jedes Auto

    Amazon hat den Echo Auto angekündigt. Das Zubehör, mit dem Nutzer Alexa in ihr Auto integrieren können, verfügt über acht Mikrofone und soll trotz Fahrgeräuschen zuverlässig arbeiten.

  3. Marketo: Adobe Systems kauft für 4,75 Milliarden Dollar ein
    Marketo
    Adobe Systems kauft für 4,75 Milliarden Dollar ein

    Adobe hat die größte Übernahme in seiner langen Konzerngeschichte getätigt. Die Experience Cloud ist ein zunehmend wichtiges Geschäftsfeld.


  1. 09:53

  2. 09:25

  3. 09:11

  4. 09:00

  5. 07:40

  6. 07:27

  7. 07:15

  8. 22:26