Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GamesCom vorgestellt - Firmen…

Abwechseln?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Abwechseln?

    Autor: darga 26.08.08 - 13:32

    Warum wechseln die sich nicht einfach jedes jahr ab?
    Also ein Jahr in Leipzig das nächste in Köln...

  2. Re: Abwechseln?

    Autor: aetzchen 26.08.08 - 13:36

    darga schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Warum wechseln die sich nicht einfach jedes jahr
    > ab?
    > Also ein Jahr in Leipzig das nächste in Köln...

    Weil es um viel Geld für die Städte geht.^^


  3. Re: Abwechseln?

    Autor: Ling-Ling 26.08.08 - 13:40

    darga schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Warum wechseln die sich nicht einfach jedes jahr
    > ab?
    > Also ein Jahr in Leipzig das nächste in Köln...


    Wieso nicht jedes Jahr woanders und dann wird abgestimmt wo es am besten war?
    Ich versteh das nicht. ich meine Köln ist fpr mich die bessere Alternative weil es näher ist aber sich dann so darum zu zoffen ist Quatsch. Ich verstehe ja viele Argumente für Köln. Größe, Medialeszentrum, Übernachtungsmöglichkeiten, etc. aber so sollte es nicht ablaufen.
    Es gibt auch andere Schöne Standorte z.B. Hannover einfach mal so in den Raum geworfen. Das Messegelände ist toll. Und wenn die Cebit eh rückläufig ist, warum nicht.
    Naja ich schau mir nächstes Jahr beide an und werde dann entscheiden ob ich darauf das Jahr noch beide besuchen werde. Da wo es mir besser gefällt gehe ich dann auch immer wieder hin.

    Gruß Ling-Ling

  4. Re: Abwechseln?

    Autor: MatrixRetoasted 26.08.08 - 13:40

    darga schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Warum wechseln die sich nicht einfach jedes jahr
    > ab?
    > Also ein Jahr in Leipzig das nächste in Köln...

    Die Idee einer Spielemesse dieser Art stammt aus der Feder der Leipziger Messe.
    Nenne mir einen vernünftigen Grund warum sich die Leipziger Messe mit der koelnmesse abwechseln sollte!
    Warum sollten sie sich 1 Jahr Geld entgehen lassen und dafür andere bevorteilen?

    Was auch immer passieren wird, fest steht das die koelnmesse die Games Convention nur kopiert, selbst wären sie nie auf ein solches Thema gekommen. Und das können sie leugnen wie sie wollen.

    Noch dazu der dreiste Name, Games Con. Das sieht aus wie eine misslungene Abkürzung der Games Convention.

    Und anscheinend scheint die Messe Leipzig wohl doch am längerem Hebel zu sitzen, guter Termin sei dank. Allein daran merkt man schon das sich die Leipziger Messe viel mehr Zeit mir der Planung der GC gelassen hat und einen möglich günstigen Termin gesetzt hat.

    Außerdem war der Termin der Games Convention mit absicht so günstig gelegt, das fast alle Bundesländer noch Ferien haben, damit auch so viel wie möglich an Jungen Menschen die Messe besuchen können und das auch innerhalb der eigentlichen Schulzeit.

    Außerdem ist Leipzig geografisch gesehen sowieso besser gelegen als Köln, da es quasi direkt in der Mitte von Europa liegt!

  5. Re: Abwechseln?

    Autor: MatrixRetoasted 26.08.08 - 13:42

    Ling-Ling schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > darga schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Warum wechseln die sich nicht einfach jedes
    > jahr
    > ab?
    > Also ein Jahr in Leipzig das
    > nächste in Köln...
    >
    > Wieso nicht jedes Jahr woanders und dann wird
    > abgestimmt wo es am besten war?
    > Ich versteh das nicht. ich meine Köln ist fpr mich
    > die bessere Alternative weil es näher ist aber
    > sich dann so darum zu zoffen ist Quatsch. Ich
    > verstehe ja viele Argumente für Köln. Größe,
    > Medialeszentrum, Übernachtungsmöglichkeiten, etc.
    > aber so sollte es nicht ablaufen.
    > Es gibt auch andere Schöne Standorte z.B. Hannover
    > einfach mal so in den Raum geworfen. Das
    > Messegelände ist toll. Und wenn die Cebit eh
    > rückläufig ist, warum nicht.
    > Naja ich schau mir nächstes Jahr beide an und
    > werde dann entscheiden ob ich darauf das Jahr noch
    > beide besuchen werde. Da wo es mir besser gefällt
    > gehe ich dann auch immer wieder hin.
    >
    > Gruß Ling-Ling

    Du hast bei deiner Aufzählung den hohen maß an vorhandenen Schwulen und Lesben vergessen ;)

  6. Re: Abwechseln?

    Autor: Leipzig_FAN 26.08.08 - 13:50

    LE-rulezzz

  7. Re: Abwechseln?

    Autor: DerBaerr 26.08.08 - 13:51

    MatrixRetoasted schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > darga schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Warum wechseln die sich nicht einfach jedes
    > jahr
    > ab?
    > Also ein Jahr in Leipzig das
    > nächste in Köln...
    >
    > Die Idee einer Spielemesse dieser Art stammt aus
    > der Feder der Leipziger Messe.
    > Nenne mir einen vernünftigen Grund warum sich die
    > Leipziger Messe mit der koelnmesse abwechseln
    > sollte!
    > Warum sollten sie sich 1 Jahr Geld entgehen lassen
    > und dafür andere bevorteilen?
    >
    > Was auch immer passieren wird, fest steht das die
    > koelnmesse die Games Convention nur kopiert,
    > selbst wären sie nie auf ein solches Thema
    > gekommen. Und das können sie leugnen wie sie
    > wollen.
    >
    > Noch dazu der dreiste Name, Games Con. Das sieht
    > aus wie eine misslungene Abkürzung der Games
    > Convention.
    >
    > Und anscheinend scheint die Messe Leipzig wohl
    > doch am längerem Hebel zu sitzen, guter Termin sei
    > dank. Allein daran merkt man schon das sich die
    > Leipziger Messe viel mehr Zeit mir der Planung der
    > GC gelassen hat und einen möglich günstigen Termin
    > gesetzt hat.
    >
    > Außerdem war der Termin der Games Convention mit
    > absicht so günstig gelegt, das fast alle
    > Bundesländer noch Ferien haben, damit auch so viel
    > wie möglich an Jungen Menschen die Messe besuchen
    > können und das auch innerhalb der eigentlichen
    > Schulzeit.
    >
    > Außerdem ist Leipzig geografisch gesehen sowieso
    > besser gelegen als Köln, da es quasi direkt in der
    > Mitte von Europa liegt!

    Was nützt mir die Mitte von Europa, wenn man da schlecht hinkommt.

  8. Re: Abwechseln?

    Autor: trashcoder 26.08.08 - 13:54

    Die Messe heißt GamesCom mit M am Ende für Community.

  9. Re: Abwechseln?

    Autor: mccrossen 26.08.08 - 13:55

    DerBaerr schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > MatrixRetoasted schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > darga schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Warum wechseln die sich
    > nicht einfach jedes
    > jahr
    > ab?
    > Also
    > ein Jahr in Leipzig das
    > nächste in
    > Köln...
    >
    > Die Idee einer Spielemesse
    > dieser Art stammt aus
    > der Feder der Leipziger
    > Messe.
    > Nenne mir einen vernünftigen Grund
    > warum sich die
    > Leipziger Messe mit der
    > koelnmesse abwechseln
    > sollte!
    > Warum
    > sollten sie sich 1 Jahr Geld entgehen lassen
    >
    > und dafür andere bevorteilen?
    >
    > Was auch
    > immer passieren wird, fest steht das die
    >
    > koelnmesse die Games Convention nur kopiert,
    >
    > selbst wären sie nie auf ein solches Thema
    >
    > gekommen. Und das können sie leugnen wie sie
    >
    > wollen.
    >
    > Noch dazu der dreiste Name,
    > Games Con. Das sieht
    > aus wie eine misslungene
    > Abkürzung der Games
    > Convention.
    >
    > Und anscheinend scheint die Messe Leipzig
    > wohl
    > doch am längerem Hebel zu sitzen, guter
    > Termin sei
    > dank. Allein daran merkt man schon
    > das sich die
    > Leipziger Messe viel mehr Zeit
    > mir der Planung der
    > GC gelassen hat und einen
    > möglich günstigen Termin
    > gesetzt hat.
    >
    > Außerdem war der Termin der Games Convention
    > mit
    > absicht so günstig gelegt, das fast
    > alle
    > Bundesländer noch Ferien haben, damit
    > auch so viel
    > wie möglich an Jungen Menschen
    > die Messe besuchen
    > können und das auch
    > innerhalb der eigentlichen
    > Schulzeit.
    >
    > Außerdem ist Leipzig geografisch gesehen
    > sowieso
    > besser gelegen als Köln, da es quasi
    > direkt in der
    > Mitte von Europa liegt!
    >
    > Was nützt mir die Mitte von Europa, wenn man da
    > schlecht hinkommt.
    >

    also das messegeldäne in leipzig ist direkt neben dem Flughafen Leipzig, sollte also nicht so schwer sein da hin zu kommen. Zudem gibt es ICE Verbindungen vom Leipziger Hauptbahnhof aus nach ganz Deutschland. Ich würde sagen Leipzig ist sehr wohl gut erreichbar.


    ----------------------------------------------------------------
    www.freizeit-webdesign.de

    Das Internet ist ein Buch,
    gemeinsam gestalten wir die Seiten.

  10. Re: Abwechseln?

    Autor: FranUnFine 26.08.08 - 13:59

    mccrossen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Zudem gibt es ICE
    > Verbindungen vom Leipziger Hauptbahnhof aus nach
    > ganz Deutschland. Ich würde sagen Leipzig ist sehr
    > wohl gut erreichbar.

    Von Süddeutschland aus kannst du das mit dem ICE gut knicken. Der eiert gemütlich durch blühende Landschaften, weil die Trasse nicht ausgebaut wird.

    Da kann man wirklich gleich mit dem Auto fahren. Kein Scherz. Selbst mit einer relaxten Reisegeschwindigkeit zwischen 120 und 140 ist man schneller.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  11. Re: Abwechseln?

    Autor: mccrossen 26.08.08 - 14:03

    Gut das du dich mit den Ausbauplänen der DB garnicht auskennst, denn das Nadelör Vogtland soll bis 2012 ICE-tauglich werden und aus dem schönem Bayernland soll bald der ALEX der VBG von München über LEIPZIG nach Berlin fahren, also was wollt ihr mehr?


    FranUnFine schrieb:

    -------------------------------------------------------
    > mccrossen schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Zudem gibt es ICE
    > Verbindungen vom
    > Leipziger Hauptbahnhof aus nach
    > ganz
    > Deutschland. Ich würde sagen Leipzig ist sehr
    >
    > wohl gut erreichbar.
    >
    > Von Süddeutschland aus kannst du das mit dem ICE
    > gut knicken. Der eiert gemütlich durch blühende
    > Landschaften, weil die Trasse nicht ausgebaut
    > wird.
    >
    > Da kann man wirklich gleich mit dem Auto fahren.
    > Kein Scherz. Selbst mit einer relaxten
    > Reisegeschwindigkeit zwischen 120 und 140 ist man
    > schneller.
    >
    > __________
    > *bing*
    >
    > Achievement unlocked: Weapon of Mass Distraction
    > (1.000.000.000.000th thread lead into off-topic)




    ----------------------------------------------------------------
    www.freizeit-webdesign.de

    Das Internet ist ein Buch,
    gemeinsam gestalten wir die Seiten.

  12. Re: Abwechseln?

    Autor: aetzchen 26.08.08 - 14:07

    > Was nützt mir die Mitte von Europa, wenn man da
    > schlecht hinkommt.

    Stimmt ich kann mich bei Köln / Bonn auch totstauen.

    Naja nächstes jahr wissen wir mehr^^.

    Mir egal ich fahr nach Leipzig und wenn das viele so sehen wird es die letzte GamesCon. Nur gut das die Besucher hier das sagen haben^^.

    Hmm schlecht hinkommt? Sag das mal einen aus Berlin. Ich glaube da liegt Leipzig um einiges günstiger.

    Hmm Map24....

    München Leipzig =421.79 km
    München Köln = 573.12 km

    Berlin Leipzig = 185.61 km
    Berlin Köln = 571.10 km

    Hamburg Leipzig = 393.73 km
    Hamburg Köln = 425.08 km

    Hmmm merkte was? Messe Leipzig 6 Spurige direkte Autobahnanbindung. Flughafen Halle-Leipzig. Bahnhof.

    Ich seh da kein Problem.

  13. Re: Abwechseln?

    Autor: FranUnFine 26.08.08 - 14:10

    mccrossen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gut das du dich mit den Ausbauplänen der DB
    > garnicht auskennst, denn das Nadelör Vogtland soll
    > bis 2012 ICE-tauglich werden und aus dem schönem
    > Bayernland soll bald der ALEX der VBG von München
    > über LEIPZIG nach Berlin fahren, also was wollt
    > ihr mehr?

    Übrigens ging es um jetzt, nicht um später, Flachschirmhaube.

    Ansonsten:

    2012 schon! Wow! UNGLAUBLICH! Die Strecke ist ja quasi die PS3 der Bahnstrecken! So viel Potential! Wartet nur, bis die mal fertig gebaut ist!!!111einseinself

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  14. Re: Abwechseln?

    Autor: mccrossen 26.08.08 - 14:15

    Eben so seh ich das auch.

    Die Autobahnen rund um Leipzig werden oder sind super ausgebaut.
    Und In Leipzig werden sogar neue Hotels mit 1500 Betten gebaut.

    Ich sehr da auch keine Probleme. Es wird nur wieder irgendjemanden stören das es mal wieder was Inovatives im Osten gibt, womit die Leute hier Geld verdienen.

    aetzchen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Was nützt mir die Mitte von Europa, wenn man
    > da
    > schlecht hinkommt.
    >
    > Stimmt ich kann mich bei Köln / Bonn auch
    > totstauen.
    >
    > Naja nächstes jahr wissen wir mehr^^.
    >
    > Mir egal ich fahr nach Leipzig und wenn das viele
    > so sehen wird es die letzte GamesCon. Nur gut das
    > die Besucher hier das sagen haben^^.
    >
    > Hmm schlecht hinkommt? Sag das mal einen aus
    > Berlin. Ich glaube da liegt Leipzig um einiges
    > günstiger.
    >
    > Hmm Map24....
    >
    > München Leipzig =421.79 km
    > München Köln = 573.12 km
    >
    > Berlin Leipzig = 185.61 km
    > Berlin Köln = 571.10 km
    >
    > Hamburg Leipzig = 393.73 km
    > Hamburg Köln = 425.08 km
    >
    > Hmmm merkte was? Messe Leipzig 6 Spurige direkte
    > Autobahnanbindung. Flughafen Halle-Leipzig.
    > Bahnhof.
    >
    > Ich seh da kein Problem.
    >




    ----------------------------------------------------------------
    www.freizeit-webdesign.de

    Das Internet ist ein Buch,
    gemeinsam gestalten wir die Seiten.

  15. Re: Abwechseln?

    Autor: AlexNofftz 26.08.08 - 14:16

    MatrixRetoasted schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was auch immer passieren wird, fest steht das die
    > koelnmesse die Games Convention nur kopiert,
    > selbst wären sie nie auf ein solches Thema
    > gekommen. Und das können sie leugnen wie sie
    > wollen.

    Naja, es gab in den 1990ern schon einmal eine Computerspielemesse in Köln, die allerdings nicht... äh... toll war. Nachdem die Kiddies auch im zweiten Jahr alles versifft hatten, fand sie dann nicht mehr statt. ;)

  16. Re: Abwechseln?

    Autor: GCC 26.08.08 - 14:50


    > Übrigens ging es um jetzt, nicht um später,
    > Flachschirmhaube.
    >
    > Ansonsten:
    >
    > 2012 schon! Wow! UNGLAUBLICH! Die Strecke ist ja
    > quasi die PS3 der Bahnstrecken! So viel Potential!
    > Wartet nur, bis die mal fertig gebaut
    > ist!!!111einseinself
    >

    L0L, ja 2012 schon, das heißt bei der 3. kommenden GC, aber du hast vermutlich Recht, zu dem Zeitpunkt wird das Thema Computerspiele bestimmt wieder gegessen sein, vor allem wenn man den Rückgang der Industrie betrachtet, oder so... -.-

    im Ernst: ist es so schrecklich wichtig das die GC die nächsten 3 Jahre für paar so Hanseln wie DICH schneller erreichbar ist, dass man sie ganz umsiedeln muss?
    War übrigens auf der diesjährigen GC, und zwar von Österreich aus.. was nicht nur billig sondern auch schnell genug war

  17. Re: Abwechseln?

    Autor: FranUnFine 26.08.08 - 15:06

    GCC schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > im Ernst: ist es so schrecklich wichtig das die GC
    > die nächsten 3 Jahre für paar so Hanseln wie DICH
    > schneller erreichbar ist, dass man sie ganz
    > umsiedeln muss?

    Du, ich wohne nicht in Süddeutschland. Ich war bisher nie auf der GC, und sollte mich mein Arbeitgeber nicht hinschicken, werde ich da auch freiwillig nicht hingehen.

    Es ging mir hier lediglich darum, dass behauptet wurde, dass jeder total simpel und schnell nach Leipzig kommen würde.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  18. Re: Abwechseln?

    Autor: feierabend 26.08.08 - 15:08

    mccrossen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Eben so seh ich das auch.
    >
    > Die Autobahnen rund um Leipzig werden oder sind
    > super ausgebaut.
    > Und In Leipzig werden sogar neue Hotels mit 1500
    > Betten gebaut.
    >
    > Ich sehr da auch keine Probleme. Es wird nur
    > wieder irgendjemanden stören das es mal wieder was
    > Inovatives im Osten gibt, womit die Leute hier
    > Geld verdienen.

    Oh mann, wer denkt denn noch in Ost und West Deutschland. Also im Sinne von nix gönnen und "Wir" sind viel besser als "Ihr"??

  19. Re: Abwechseln?

    Autor: Majesto 26.08.08 - 15:09

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Es ging mir hier lediglich darum, dass behauptet
    > wurde, dass jeder total simpel und schnell nach
    > Leipzig kommen würde.

    Vielleicht nicht jeder, aber mehr als genug nimmt man die Jahr für Jahr steigende Besucherzahl und die prall gefüllten Messehallen als Grundlage.

  20. Re: Abwechseln?

    Autor: feierabend 26.08.08 - 15:11

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > GCC schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > im Ernst: ist es so schrecklich wichtig das
    > die GC
    > die nächsten 3 Jahre für paar so
    > Hanseln wie DICH
    > schneller erreichbar ist,
    > dass man sie ganz
    > umsiedeln muss?
    >
    > Du, ich wohne nicht in Süddeutschland. Ich war
    > bisher nie auf der GC, und sollte mich mein
    > Arbeitgeber nicht hinschicken, werde ich da auch
    > freiwillig nicht hingehen.
    >
    > Es ging mir hier lediglich darum, dass behauptet
    > wurde, dass jeder total simpel und schnell nach
    > Leipzig kommen würde.
    >
    > __________
    > *bing*
    >
    > Achievement unlocked: Weapon of Mass Distraction
    > (1.000.000.000.000th thread lead into off-topic)

    Also ich war ja noch nicht auf dem Mond, aber ich glaube von Australien, wo ich auch noch nie war, kommt man da ziemlich schwer hin. Wegen fehlenden Raumprogramm und so.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. inovex GmbH, verschiedene Standorte
  3. serie a logistics solutions AG, Köln
  4. Kisters AG, Oldenburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 999€ (Vergleichspreis 1.111€)
  2. 88€
  3. 579€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bandlaufwerke als Backupmedium: Wie ein bisschen Tetris spielen
Bandlaufwerke als Backupmedium
"Wie ein bisschen Tetris spielen"

Hinter all den modernen Computern rasseln im Keller heutzutage noch immer Bandlaufwerke vor sich hin - eine der ältesten digitalen Speichertechniken. Golem.de wollte wissen, wie das im modernen Rechenzentrum aussieht und hat das GFZ Potsdam besucht, das Tape für Backups nutzt.
Von Oliver Nickel


    Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
    Doom Eternal angespielt
    Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

    E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

    1. Sigil John Romero setzt Doom fort

    Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
    Ada und Spark
    Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

    Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
    Von Johannes Kanig

    1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
    2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
    3. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

    1. 50 MBit/s: Bundesregierung verfehlt altes Breitbandziel deutlich
      50 MBit/s
      Bundesregierung verfehlt altes Breitbandziel deutlich

      Die Regierung muss einräumen, dass der frühere Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) mit seinem 50-MBit/s-Förderprogramm gescheitert ist. Von rund 4,5 Milliarden Euro sind bisher 150 Millionen ausgezahlt worden.

    2. Vorwurf von Genius.com: Google soll Songtexte ohne Erlaubnis nutzen
      Vorwurf von Genius.com
      Google soll Songtexte ohne Erlaubnis nutzen

      Google blendet Songtexte in seinen Suchergebnissen ein, teilweise jedoch ohne Genehmigung. Genius.com wirft der Suchmaschine vor, über 100 Liedtexte widerrechtlich zu nutzen - und das seit Jahren.

    3. Green Pack: Elektroantrieb für Schwerlastfahrräder vorgestellt
      Green Pack
      Elektroantrieb für Schwerlastfahrräder vorgestellt

      Das Berliner Startup Green Pack und der Motorhersteller Heinzmann haben einen Elektroantriebsstrang nebst Wechselakku vorgestellt, der für den Einsatz in Schwerlastfahrrädern geeignet ist. Diese sollen auch vermietet werden.


    1. 08:48

    2. 08:41

    3. 08:10

    4. 07:36

    5. 12:24

    6. 12:09

    7. 11:54

    8. 11:33