Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Winziger 400-Gramm-PC mit…

Na toll...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Na toll...

    Autor: Havers 05.04.05 - 09:17

    ... kann der nicht drei LAN-Ports haben so dass man den als Router laufen lassen kann? Wollte mir sowas ja schon selber bauen, auch mit der Geode, aber die benötigten Teile verkauft die Industrie ja nur an Geschäftskunden.
    Mist

  2. Re: Na toll...

    Autor: Moo 05.04.05 - 09:28

    Det hab ich mir ooch gedacht... :)

    Zwei wuerdens auch schon tun - Firewall z.B.

  3. Re: Na toll...

    Autor: D.Beyer 05.04.05 - 09:41

    Havers schrieb:
    > ... kann der nicht drei LAN-Ports haben so dass
    > man den als Router laufen lassen kann? Wollte mir
    > sowas ja schon selber bauen, auch mit der Geode,
    > aber die benötigten Teile verkauft die Industrie
    > ja nur an Geschäftskunden.

    Schau Dir mal die Seite http://soekris.kd85.com/ an. Ist nicht sonderlich übersichtlich aber hier gibts genau das was du suchst und zwar für den Endkunden. Linux, BSD etc. läuft da drauf.

    Wim beantwortet auch Fragen eigentlich immer recht zügig.

    Gruß
    D.Beyer

  4. Re: Na toll...

    Autor: alma 05.04.05 - 09:45


    > ... kann der nicht drei LAN-Ports haben so dass
    > man den als Router laufen lassen kann?

    schau mal hier: http://www.pcengines.ch/wrap.htm
    der WRAP.1D-2 ist sogar noch billiger. da musst du dir nur noch ein hübsches kistchen drumrumzimmern.


  5. Re: Na toll...

    Autor: Anonymer Nutzer 05.04.05 - 09:53

    Havers schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... kann der nicht drei LAN-Ports haben so dass
    > man den als Router laufen lassen kann? Wollte mir
    > sowas ja schon selber bauen, auch mit der Geode,
    > aber die benötigten Teile verkauft die Industrie
    > ja nur an Geschäftskunden.
    > Mist

    switch / hub? kennst du sowas? usb anschluss am dsl modem?!?!

    ich finde das teil genial ...


  6. Re: Na toll...

    Autor: Anonymer Nutzer 05.04.05 - 09:56

    > switch / hub? kennst du sowas? usb anschluss am
    > dsl modem?!?!
    >
    > ich finde das teil genial ...
    >

    und heul jetzt nich das dein router kein usb hat:

    http://www.compusa.com/products/product_info.asp?product_code=293918&pfp=BROWSE


  7. Re: Na toll...

    Autor: kommentator 05.04.05 - 10:39

    pOo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Havers schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ... kann der nicht drei LAN-Ports haben so
    > dass
    > man den als Router laufen lassen kann?
    > Wollte mir
    > sowas ja schon selber bauen, auch
    > mit der Geode,
    > aber die benötigten Teile
    > verkauft die Industrie
    > ja nur an
    > Geschäftskunden.
    > Mist
    >
    > switch / hub? kennst du sowas? usb anschluss am
    > dsl modem?!?!

    wow, was für eine Expertise! Du wärst ein richtig guter IT-Consultant... lol


  8. Re: Na toll...

    Autor: Anonymer Nutzer 05.04.05 - 11:43

    bin ich von beruf ... noch fragen?


  9. Re: Na toll...

    Autor: kommentator 05.04.05 - 14:05

    pOo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > bin ich von beruf ... noch fragen?
    >
    >

    oh ja,

    erklär mir mal wie du mit einem switch oder hub aus dem ding eine 3 port FW/Router machen willst (Jetzt komm nicht mit VLan...)



    >
    >
    > i love to entertain you ...


  10. Re: Na toll...

    Autor: Anonymer Nutzer 05.04.05 - 14:45

    ????

    wer lesen kann ist klar im vorteil.

    dsl modem an netzwerk port.

    zus. kannste dann die usb ports mit folgendem produkt missbrauchen:

    http://www.compusa.com/products/product_info.asp?product_code=293918&pfp=BROWSE

    nun muss nur noch das os (ich präferiere fli4l) dieses usb2lan adapter
    zeugs verstehen (siehe treiber support).

    tut er dies nicht musste halt nen treiber dafuer proggen.
    das sollte FUER DICH SUPER HANSI aber doch no PROBLEM sein, oder?




  11. Re: Na toll...

    Autor: Anonymer Nutzer 05.04.05 - 15:36

    was hat hier eigentlich vlan zu suchen?
    ____[...]
    |
    |
    |
    (usb)
    [miniPC](eth)---------------[DSL-Modem]
    (usb)
    |
    |
    |____[switch]-----[n Clients ...]



    ??? ist das so abwaegig ???

  12. Nee, das ist ein Nachteil

    Autor: firedancer 06.04.05 - 05:29

    Per USB das DSL-Modem dran? Nee, da geht ja all das verloren, was das Teil an Vorteilen bietet. Ich hätte nichts dagegen, wenn die das Ding etwas höher bauen würden so daß man noch 'ne PCI-Karte einbauen kann. DAS wäre genial! Dann kann man wirklich eine stromsparende Mini-Box aufstellen, die dann Firewalling, Intrusion-Detection und sowas macht. Ich will keine 2 Geräte! Ich will eines. Zwei bedeutet: Massiv höherer Platz, nur Notlösung, mehr Stromverbrauch.

  13. Junge, Junge...

    Autor: RainerP 06.04.05 - 08:37

    Sorry, aber du bist ja nicht mal fähig ein Forum auf korrekte Weise zu bedienen und du willst behaupten, du hättest Job-mässig irgendetwas mit IT zu tuen?

    Gruß
    Rainer

    PS: Falls du jetzt nicht weisst um was es geht- man antwortet nicht ständig wieder auf den Ausgangspost...

  14. Re: Na toll...

    Autor: DerMichel 06.04.05 - 08:49

    He Leute lasst den armen p0o doch in ruche er hat sich doch schon als nullchecker geoutet mit seinen postings.


    pOo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > was hat hier eigentlich vlan zu suchen?
    > ____[...]
    > |
    > |
    > |
    > (usb)
    > (eth)---------------
    > (usb)
    > |
    > |
    > |____-----
    >
    > ??? ist das so abwaegig ???
    >
    > i love to entertain you ...


  15. Re: Na toll... (USB-Netzwerk)

    Autor: Sebastian Narz 14.04.05 - 13:55

    D-Link hat da was für USB... USB Netzwerkkarten halt... Vielleicht hilft dir das...

    Gruß Sebastian

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. awinia gmbh, Freiburg
  2. INNEO Solutions GmbH, Leipzig
  3. Schöck Bauteile GmbH, Baden-Baden
  4. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main, Wolfsburg, Braunschweig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (aktuell günstigste GTX 1070 Mini)
  2. 299,00€
  3. 72,99€ (Release am 19. September)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


e.Go Life: Ein Auto, das lächelt
e.Go Life
Ein Auto, das lächelt

Das Auto ist zwar klein, bringt aber sogar gestandene Rennfahrer ins Schwärmen: Das Aachener Unternehmen e.Go Mobile hat seine ersten Elektroautos ausgeliefert. In einer Probefahrt erweist sich der Kleinwagen als sehr dynamisch.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektroauto Skoda Citigo e iV soll 265 km weit fahren
  2. Eon-Studie Netzausbau kostet maximal 400 Euro pro Elektroauto
  3. EZ-Pod Renault-Miniauto soll Stadtverkehr in Kolonne fahren

Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades erhält mehr Story-Inhalte und besseres Balancing
  2. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  3. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt

Strom-Boje Mittelrhein: Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
Strom-Boje Mittelrhein
Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein

Ein Unternehmen aus Bingen will die Strömung des Rheins nutzen, um elektrischen Strom zu gewinnen. Es installiert 16 schwimmende Kraftwerke in der Nähe des bekannten Loreley-Felsens.

  1. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  2. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um
  3. Erneuerbare Energien Wellenkraft als Konzentrat

  1. Briefe und Pakete: Bundesregierung will Rechte von Postkunden stärken
    Briefe und Pakete
    Bundesregierung will Rechte von Postkunden stärken

    Aufgrund gestiegener Beschwerden über Mängel bei der Post- und Paketzustellung will das Bundeswirtschaftsministerium die Rechte von Postkunden stärken. Dabei geht es auch um die Frage von Sanktionsmöglichkeiten.

  2. Vodafone: Red-Tarife erhalten mehr Datenvolumen und werden teurer
    Vodafone
    Red-Tarife erhalten mehr Datenvolumen und werden teurer

    Vodafone bietet veränderte Red-Tarife. Bei vier der fünf verfügbaren Tarife erhöht sich das ungedrosselte Datenvolumen. Dafür steigen auch die Preise.

  3. Amazons Patentanmeldung: Alexa-Aktivierungswort kann auch am Ende gesagt werden
    Amazons Patentanmeldung
    Alexa-Aktivierungswort kann auch am Ende gesagt werden

    Amazon will die Nutzung von Sprachassistenten natürlicher machen. Amazons digitaler Assistent Alexa würde dann auch reagieren, wenn das Aktivierungswort etwa am Ende eines Befehls gesagt wird. Ein entsprechender Patentantrag liegt vor.


  1. 11:31

  2. 11:17

  3. 10:57

  4. 13:20

  5. 12:11

  6. 11:40

  7. 11:11

  8. 17:50