1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Exoskelett lässt Gelähmte…

na dann kann schäuble ja jetzt...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. na dann kann schäuble ja jetzt...

    Autor: detru 28.08.08 - 18:26

    ...die Menschenrechte richtig mit den Füßen treten

  2. Re: na dann kann schäuble ja jetzt...

    Autor: Kaliumhexacyanoferrat 28.08.08 - 19:11

    detru schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...die Menschenrechte richtig mit den Füßen treten

    Naja ... man kann von Schäuble halten was man will, aber das ist dann doch etwas geschmacklos.

  3. Re: na dann kann schäuble ja jetzt...

    Autor: ape-in-the-middle 28.08.08 - 19:29

    Kaliumhexacyanoferrat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > detru schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ...die Menschenrechte richtig mit den Füßen
    > treten
    >
    > Naja ... man kann von Schäuble halten was man
    > will, aber das ist dann doch etwas geschmacklos.

    ein schmunzeln konnte ich mir aber dennoch nicht verkneifen^^

  4. Re: na dann kann schäuble ja jetzt...

    Autor: bärli 28.08.08 - 19:31

    Kaliumhexacyanoferrat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > detru schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ...die Menschenrechte richtig mit den Füßen
    > treten
    >
    > Naja ... man kann von Schäuble halten was man
    > will, aber das ist dann doch etwas geschmacklos.

    nein, eigentlich ist es zutreffend! manchmal fragt man sich was besser gewesen wäre: das attentat hätte nie stattgefunden, und schäuble wäre ohne Ängste vielleicht sogar kanzler geworden... oder das Attentat wäre erfolgreich gewesen, und wir hätten einen weniger, der aus einem psychischen Trauma heraus einen totalen Kontrollstaat erschaffen möchte....

  5. Re: na dann kann schäuble ja jetzt...

    Autor: Sammler 28.08.08 - 19:35

    bärli schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > nein, eigentlich ist es zutreffend! manchmal fragt
    > man sich was besser gewesen wäre: das attentat
    > hätte nie stattgefunden, und schäuble wäre ohne
    > Ängste vielleicht sogar kanzler geworden... oder
    > das Attentat wäre erfolgreich gewesen, und wir
    > hätten einen weniger, der aus einem psychischen
    > Trauma heraus einen totalen Kontrollstaat
    > erschaffen möchte....

    ...das dachte ich gerade auch: https://forum.golem.de/read.php?27452,1435272,1435272#msg-1435272 ;)

  6. Re: na dann kann schäuble ja jetzt...

    Autor: .............. 28.08.08 - 19:46

    detru schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...die Menschenrechte richtig mit den Füßen treten


    Nein, dann kann er endlich aufstehen und gehen! ;-)

  7. Re: na dann kann schäuble ja jetzt...

    Autor: Dr. Seltsam 29.08.08 - 03:11

    .............. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > detru schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ...die Menschenrechte richtig mit den Füßen
    > treten
    >
    > Nein, dann kann er endlich aufstehen und gehen!
    > ;-)

    "Mein Führer, ich kann wieder gehen"

    So endet "Dr. Seltsam oder wie ich lernte die Bombe zu lieben".

    Leider nur in Englisch:
    http://www.youtube.com/watch?v=s4VlruVG81w

  8. Re: na dann kann schäuble ja jetzt...

    Autor: Corvin Dwent 29.08.08 - 08:10

    detru schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...die Menschenrechte richtig mit den Füßen treten


    FULL ACK!!!

    ____________________________________________________________________________
    "When you're going to hell, tell them I sent you. You'll get bulk discount."
    --> Caleb, Blood II: The Chosen

  9. Re: na dann kann schäuble ja jetzt...

    Autor: Corvin Dwent 29.08.08 - 08:10

    Kaliumhexacyanoferrat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > detru schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ...die Menschenrechte richtig mit den Füßen
    > treten
    >
    > Naja ... man kann von Schäuble halten was man
    > will, aber das ist dann doch etwas geschmacklos.


    Nein. Nicht wirklich.

    ____________________________________________________________________________
    "When you're going to hell, tell them I sent you. You'll get bulk discount."
    --> Caleb, Blood II: The Chosen

  10. Re: na dann kann schäuble ja jetzt...

    Autor: spanther 29.08.08 - 08:23

    Kaliumhexacyanoferrat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > detru schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ...die Menschenrechte richtig mit den Füßen
    > treten
    >
    > Naja ... man kann von Schäuble halten was man
    > will, aber das ist dann doch etwas geschmacklos.


    Teilweise ja schon etwas derbe. Andererseits verdient eine solche Person nichts anderes! Wer über 80 Millionen Bürgern das Leben zur Hölle machen möchte, für den wäre sogar noch schlimmeres noch zu wenig Strafe... Klar ist er nicht der einzig Schuldige aber wohl doch einer der oberen. Und er wird nicht einfach so gehasst sondern aus seinen Worten/Taten heraus. Er ist eine Gefahr für unser Land und nicht sein ach so angepriesener Pseudoterrorismus der nie stattgefunden hat. Extremisten gibt es schon soweit man nur denken kann und das ist auch heute noch so! Nur das er den normalen Bürgern und das zig Millionen gleichzeitig ziemlich zusetzt ohne das selbige sich groß oder nur mühsam wehren können.

  11. Re: na dann kann schäuble ja jetzt...

    Autor: das ist der wahrheit 29.08.08 - 09:53

    Steht auf, wenn ihr für Freiheit seid *sing*


    Sammler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > bärli schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > nein, eigentlich ist es zutreffend! manchmal
    > fragt
    > man sich was besser gewesen wäre: das
    > attentat
    > hätte nie stattgefunden, und
    > schäuble wäre ohne
    > Ängste vielleicht sogar
    > kanzler geworden... oder
    > das Attentat wäre
    > erfolgreich gewesen, und wir
    > hätten einen
    > weniger, der aus einem psychischen
    > Trauma
    > heraus einen totalen Kontrollstaat
    > erschaffen
    > möchte....
    >
    > ...das dachte ich gerade auch: forum.golem.de ;)


  12. Re: na dann kann schäuble ja jetzt...

    Autor: spanther 29.08.08 - 10:29

    das ist der wahrheit schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Steht auf, wenn ihr für Freiheit seid *sing*
    >
    > Sammler schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > bärli schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    >
    > > nein, eigentlich ist
    > es zutreffend! manchmal
    > fragt
    > man sich
    > was besser gewesen wäre: das
    > attentat
    >
    > hätte nie stattgefunden, und
    > schäuble wäre
    > ohne
    > Ängste vielleicht sogar
    > kanzler
    > geworden... oder
    > das Attentat wäre
    >
    > erfolgreich gewesen, und wir
    > hätten
    > einen
    > weniger, der aus einem psychischen
    >
    > Trauma
    > heraus einen totalen
    > Kontrollstaat
    > erschaffen
    > möchte....
    >
    > ...das dachte ich gerade auch:
    > forum.golem.de ;)
    >
    >


    Shice sag das bloß nich zu laut du!!! Sonst kauft der sich die echt noch O.o
    Bei seinen "Diäten" ja auch locker drin XD

  13. Re: na dann kann schäuble ja jetzt...

    Autor: der Dau 29.08.08 - 10:47

    spanther schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > das ist der wahrheit schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Steht auf, wenn ihr für Freiheit seid
    > *sing*
    >
    > Sammler schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > bärli schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    >
    > > nein,
    > eigentlich ist
    > es zutreffend! manchmal
    >
    > fragt
    > man sich
    > was besser gewesen wäre:
    > das
    > attentat
    >
    > hätte nie
    > stattgefunden, und
    > schäuble wäre
    >
    > ohne
    > Ängste vielleicht sogar
    >
    > kanzler
    > geworden... oder
    > das Attentat
    > wäre
    >
    > erfolgreich gewesen, und wir
    >
    > hätten
    > einen
    > weniger, der aus einem
    > psychischen
    >
    > Trauma
    > heraus einen
    > totalen
    > Kontrollstaat
    > erschaffen
    >
    > möchte....
    >
    > ...das dachte ich
    > gerade auch:
    > forum.golem.de ;)
    >
    > Shice sag das bloß nich zu laut du!!! Sonst kauft
    > der sich die echt noch O.o
    > Bei seinen "Diäten" ja auch locker drin XD


    Ihr seit sooo witzig ! Bäh !!!

  14. Re: na dann kann schäuble ja jetzt...

    Autor: spanther 29.08.08 - 10:52

    der Dau schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > spanther schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > das ist der wahrheit schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Steht auf, wenn ihr für
    > Freiheit seid
    > *sing*
    >
    > Sammler
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > bärli
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    >
    > >
    > nein,
    > eigentlich ist
    > es zutreffend!
    > manchmal
    >
    > fragt
    > man sich
    > was
    > besser gewesen wäre:
    > das
    >
    > attentat
    >
    > hätte nie
    > stattgefunden,
    > und
    > schäuble wäre
    >
    > ohne
    > Ängste
    > vielleicht sogar
    >
    > kanzler
    >
    > geworden... oder
    > das Attentat
    >
    > wäre
    >
    > erfolgreich gewesen, und
    > wir
    >
    > hätten
    > einen
    > weniger, der
    > aus einem
    > psychischen
    >
    > Trauma
    >
    > heraus einen
    > totalen
    > Kontrollstaat
    >
    > erschaffen
    >
    > möchte....
    >
    > ...das dachte ich
    > gerade auch:
    >
    > forum.golem.de ;)
    >
    > Shice sag das bloß nich zu laut du!!! Sonst
    > kauft
    > der sich die echt noch O.o
    > Bei
    > seinen "Diäten" ja auch locker drin XD
    >
    > Ihr seit sooo witzig ! Bäh !!!


    Klar :D das einzige was einem noch bleibt nach dem ganzen Scheiß den die verbocken da oben bleibt der Humor :-)
    Und den genieß ich in vollen Zügen und die wo mir an meiner Freiheitskarre pinkeln wollen zieh ich auch genüßlich dafür durch den Kakao weil sie es nicht anders verdienen! :)

  15. der schäuble attentäter kam aus der zukunft

    Autor: cyber_terrorist 29.08.08 - 11:23

    der gute mann kam aus der zukunft um uns vor diesem psychotischen irren zu beschützen

  16. Re: na dann kann schäuble ja jetzt...

    Autor: Honk 29.08.08 - 12:33

    spanther schrieb:

    und die wo mir an meiner Freiheitskarre pinkeln wollen

    Bis Du Schwabe oder kannst Du einfach kein deutsch ?


  17. Re: na dann kann schäuble ja jetzt...

    Autor: Honk 2 29.08.08 - 12:33

    Honk schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > spanther schrieb:
    >
    > und die wo mir an meiner Freiheitskarre pinkeln
    > wollen
    >
    > BisT Du Schwabe oder kannst Du einfach kein deutsch
    > ?

    hihi

  18. Re: der schäuble attentäter kam aus der zukunft

    Autor: Corvin Dwent 29.08.08 - 13:31

    cyber_terrorist schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > der gute mann kam aus der zukunft um uns vor
    > diesem psychotischen irren zu beschützen


    Schon überlegt, mal zur Schule zu gehen, und dort Grammatik zu lernen?
    Also das, wo man Kommas und Punkte und all so'n Zeug lernt, weißt Du?

    ____________________________________________________________________________
    "When you're going to hell, tell them I sent you. You'll get bulk discount."
    --> Caleb, Blood II: The Chosen

  19. Re: der schäuble attentäter kam aus der zukunft

    Autor: blork42 29.08.08 - 13:37

    Corvin Dwent schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > cyber_terrorist schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > der gute mann kam aus der zukunft um uns
    > vor
    > diesem psychotischen irren zu beschützen
    >
    > Schon überlegt, mal zur Schule zu gehen, und dort
    > Grammatik zu lernen?
    > Also das, wo man Kommas und Punkte und all so'n
    > Zeug lernt, weißt Du?
    >
    Nerve die Leute nicht, mit Deinem überheblichen Deutsch-Streber-Geschwätz, wenn Dir was mißfällt, dann sprich offen an, dass Du die permanente Kleinschreibung doof findest, das ist Ansichtssache und kein Grund für asoziales Rumgenörgel.

    Ich wette, Schäuble hat den Attentäter aus der Zukunft nach seiner Tat in die Gaskammer geschickt ... - also in 10 Jahren ca. :-p

  20. Re: der schäuble attentäter kam aus der zukunft

    Autor: LehrerDrSpecht 29.08.08 - 13:43

    > Schon überlegt, mal zur Schule zu gehen, und dort
    > Grammatik zu lernen?

    In diesem Satz fehlt das Subjekt und richtig wäre an der Stelle Präsens Perfekt, nicht Präteritum.

    > Also das, wo man Kommas und Punkte und all so'n
    > Zeug lernt, weißt Du?

    Zwischen "Kommas" und "Punkte" hätte ein Komma gehört, kein und.

    Soviel nur zu deinen grammatikalischen Problemen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Embedded Software Developer / Engineer (m/f/d)
    OTT Hydromet GmbH, Kempten
  2. Softwareentwicklerin, Physikerin oder Ingenieurin (m/w/d)
    Helmholtz-Zentrum hereon GmbH, Geesthacht
  3. Expertinnen bzw. Experten Qualitätssicherung in der Softwareentwicklung (w/m/d) im Referat ... (m/w/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. Informatiker*in, Informationstechniker*in, Elektrotechniker*in mit Masterabschluss o. ä. (w/m/d)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Nass-/Trockensauger GAS 18V-10 L für 79,99€, Tischkreissäge GTS 10 XC 2100 Watt für 599...
  2. (u. a. Apacer AS350X 1TB SATA-SSD für 86,90€, Team Group Cardea Ceramic C440 1TB PCIe-4.0-SSD...
  3. (u. a. Quicksteuer 2021 für 7,99€)
  4. (u. a. Expansion Desktop 14TB externe HDD für 299,99€, FireCuda 530 500GB PCIe 4.0 für 113...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Pixel 6 (Pro): Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung
Pixel 6 (Pro)
Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung

Viel Samsung, wenig Google: Der Chip kombiniert extreme Computational Photography mit einem kuriosen Design zugunsten der Akkulaufzeit.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Google Neues Pixel 6 kostet 650 Euro
  2. Smartphone Google soll Pixel-6-Produktion verdoppeln
  3. Google Pixel 6 soll 5 Jahre lang Updates erhalten

Vision 6 im Hands On: Gelungene neue E-Book-Oberklasse von Tolino
Vision 6 im Hands On
Gelungene neue E-Book-Oberklasse von Tolino

Die Tolino-Allianz hat dem neuen E-Book-Reader Vision 6 mehr Speicher und Geschwindigkeit spendiert. Das ergibt einen gelungenen E-Book-Reader.
Ein Hands-on von Ingo Pakalski

  1. Family Sharing Tolino erlaubt das Teilen digitaler Hörbücher

Geschäftsethik bei Videospielen: Auf der Suche nach dem Wal
Geschäftsethik bei Videospielen
Auf der Suche nach dem Wal

Das Geschäftsmodell von aktuellen Free-to-Play-Games nimmt das Risiko in Kauf, dass Menschen von Spielen abhängig werden. Eigentlich basiert es sogar darauf.
Von Evan Armstrong

  1. Free-to-Play Kostenlose Spiele für fast alle Plattformen