1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sony Pictures will DRM retten

Wieder was zum boykottieren!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wieder was zum boykottieren!

    Autor: Nameless 13.09.08 - 19:49

    Wieder was zum boykottieren!

    DRM-verseuchte Musik/Filme habe ich noch nie gekauft und werde ich zumindest auch niemals kaufen. Mittlerweile haben sogar schon manche Staatsanwaltschaften die Schnauze voll von den vielen Klagen der Musik- und Filmindustrie. In Zukunft könnten Tauschbörsen wieder eine relativ gefahrlose Alternative werden. Die Qualität der angebotenen Dateien ist dort meist ohnehin besser als bei kommerziellen Angeboten.

  2. Ich prognostiziere ...

    Autor: Anonymer Nutzer 31.07.09 - 15:40

    ... den Untergang jeglicher Verschlüsselung und jedes Rechteprüfsystems

    Es gibt soooo viele gute Filme und sooo tolle Musik im Umlauf inzwischen, dass ich niemals im Leben mehr alle anschauen bzw. anhören könnte ...

    Und mir ist scheißegal, ob der Film neu produziert wurde, oder ob es ein uralter Charly-Chaplin Film ist. Hauptsache, er ist unterhaltsam, amüsiert oder fesselt mich.

    Ich prognostiziere sogar, dass es der Film - und Musik - Industrie kaum mehr gelingen wird, die bisher im Umlauf befindlichen Filme einzuziehen, bzw. mit einem Rechtesystem zu schützen. Warum?

    Nun, die Selbstgedrehten Filme, die Leute sogar in HDTV auf Youtube einstellen, sind oft inhaltlich viel interessanter ...

    Witzig finde ich dabei die GEMA und einige Musikverlage, die Google/Youtube verbieten, Musik einzustellen. Woher soll ich wissen, welche Musik mir vielleicht noch gefallen könnte, wenn ich nicht kostenlos auf Youtube mal hineinhören kann?

    Youtube soll an die deutsche Gema 12ct./Stück Lizenzgebühren bezahlen??????

    Ich denke Youtube könnte den Spiess umdrehen und Geld von den Musikverlagen verlangen, dass sie auf Youtube eingestellt werden!!!

    Die Kids schauen fast nur noch Youtube ... Fernsehen ist out.

    So sieht die Wirklichkeit aus!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DMK E-BUSINESS GmbH, Berlin-Potsdam, Köln, Chemnitz
  2. Diakonie-Klinikum Stuttgart, Stuttgart
  3. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf, Hagen, Köln
  4. Schwarz Produktion Stiftung & Co. KG, Weißenfels

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG 43UP76906LE 43 Zoll LCD für 482,50€ (inkl. Cashback), Gigaset C 430 A Duo 2x...
  2. 55,99€ (Bestpreis)
  3. 413,10€ (mit Rabattcode "PRAKTISCH" - Bestpreis)
  4. 96,90€ (inkl. Rabattgutschein - Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme