1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neue Version von Buffalos…

Wieder nur 2MB/s?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wieder nur 2MB/s?

    Autor: _joe_ 30.08.08 - 00:55

    Die alten Linkstations machen trotz GBit-Anbindung kaum mehr als 20MBit. Muss wohl an der bescheidenen CPU in der Kiste liegen.

    Wie sieht es denn jetzt aus?

    Interessanterweise haben diese Probleme fast alle NAS-Lösungen am Markt, muss ich wohl bei meiner Via Epia Kiste bleiben bis ein Hersteller sich mal anstrengt mein Geld zu bekommen und ein ordentliches Produkt bringt.

  2. Re: Wieder nur 2MB/s?

    Autor: Thecus NAS 30.08.08 - 09:59

    Ich hab eine Thecus 5200B Pro und die Geschwindigkeit ist einfach nur Sahne.... auch bei mehreren Zugriffen von verschiedenen Rechner gleiche schnelle Verbindung mit fast vollständiger Ausnutzung des GB LANs...

    Hatte auch vorher verschiedene andere NAS gehabt, aber alle waren unter aller sau... was will ich mit einer NAS die um die 2 MB/s hat? Da ist meine DSL Leitung ja schneller... :-)


    _joe_ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die alten Linkstations machen trotz GBit-Anbindung
    > kaum mehr als 20MBit. Muss wohl an der
    > bescheidenen CPU in der Kiste liegen.
    >
    > Wie sieht es denn jetzt aus?
    >
    > Interessanterweise haben diese Probleme fast alle
    > NAS-Lösungen am Markt, muss ich wohl bei meiner
    > Via Epia Kiste bleiben bis ein Hersteller sich mal
    > anstrengt mein Geld zu bekommen und ein
    > ordentliches Produkt bringt.


  3. Re: Wieder nur 2MB/s?

    Autor: Me2134 30.08.08 - 12:38

    mhh also ich hab eben mal geguckt wie teuer die "Thecus 5200B Pro" und bin ja fast vom stuhl gefallen....das steht doch in keinem verhältnis mehr ...kannst dir nen rechner mit ka nem INtel atom zusammen baun und SATA platten der verbraucht sicher nich mehr strom ist aber bei weitem billiger und kann dann mehr.

  4. Re: Wieder nur 2MB/s?

    Autor: 11elf 30.08.08 - 13:22

    Me2134 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mhh also ich hab eben mal geguckt wie teuer die
    > "Thecus 5200B Pro" und bin ja fast vom stuhl
    > gefallen....das steht doch in keinem verhältnis
    > mehr ...kannst dir nen rechner mit ka nem INtel
    > atom zusammen baun und SATA platten der verbraucht
    > sicher nich mehr strom ist aber bei weitem
    > billiger und kann dann mehr.


    Naja sicher steht das für Privatanwender nicht mehr ganz in Relation, aber das ganze ist ja auch nicht mehr für diese Anwendergruppe gedacht.
    Auch wenn Buffalos behauptet das die Linkstation Pro und die Terastation Pro Modelle für den Professionellen Einsatz sind, kannst das getrost vergessen. Der Maximale Datendurchsatz liegt meist bei 33MBit/s. Im Gegensatz dazu schafft eine Profi Lösung wie Adaptecs Snapserver um die 260MBit/s.

    Wer auf flexiblere Systeme die man an seine Bedürfnisse anpassen kann setzen möchte, sollte sich selbst eins bauen.
    Das hier kann man als Hardware Anregung nehmen: http://www.tomshardware.com/de/athlon-2000-Atom-230-Undervolting,testberichte-240084.html

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Schweinfurt
  2. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  3. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  4. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-53%) 27,99€
  2. 12,99€
  3. 3,99€
  4. 3,74€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Frauen in der Technik: Von wegen keine Vorbilder!
Frauen in der Technik
Von wegen keine Vorbilder!

Technik, also auch Computertechnik, war schon immer ein männlich dominiertes Feld. Das heißt aber nicht, dass es in der Geschichte keine bedeutenden Programmiererinnen gab. Besonders das Militär zeigte reges Interesse an den Fähigkeiten von Frauen.
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
  2. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  3. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

  1. Dauerbrenner: Bis dass der Tod uns ausloggt
    Dauerbrenner
    Bis dass der Tod uns ausloggt

    Jedes Jahr erscheinen mehr Spiele als im Vorjahr. Trotzdem bleiben viele Gamer über Jahrzehnte hinweg technisch veralteten Onlinerollenspielen wie Tibia treu. Woher kommt die anhaltende Liebe für eine virtuelle Welt?

  2. ID Ruggdzz: VW soll Elektro-Geländewagen planen
    ID Ruggdzz
    VW soll Elektro-Geländewagen planen

    Volkswagen will künftig auch einen richtigen Geländewagen mit Allradantrieb als Elektroauto bauen. Das Fahrzeug soll ID Ruggdzz heißen und könnte Landrover Konkurrenz machen.

  3. Bose-Lautsprecher: Soundtouch- und Lifestyle-Modelle erhalten Airplay 2
    Bose-Lautsprecher
    Soundtouch- und Lifestyle-Modelle erhalten Airplay 2

    Darauf haben Bose-Kunden seit 2017 gewartet: Der Hersteller hat ein Update mit Airplay 2 für die Soundtouch- und Lifestyle-Modellreihe veröffentlicht. Neben WLAN-Lautsprechern werden auch Heimkinosysteme damit ausgestattet.


  1. 09:00

  2. 08:40

  3. 08:24

  4. 08:00

  5. 07:58

  6. 07:32

  7. 07:12

  8. 18:22