1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Interview mit Boris Schneider-Johne…

ach der Boris...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ach der Boris...

    Autor: Alexo 01.09.08 - 13:56

    ... wie schön war das noch 1986 mit Boris und Heinrich von der Powerplay auf den Rainbow Arts Parties in Düsseldorf als man noch über Pixel sprach :)

  2. Re: ach der Boris...

    Autor: Der_müde_Joe 01.09.08 - 14:06

    Alexo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... wie schön war das noch 1986 mit Boris und
    > Heinrich von der Powerplay auf den Rainbow Arts
    > Parties in Düsseldorf als man noch über Pixel
    > sprach :)

    ..und die Mauer noch stand.




    Sorry, ich konnte nicht anders. Ist nur ein Witz!

  3. Re: ach der Boris...

    Autor: fair 01.09.08 - 14:24

    Der_müde_Joe schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > ..und die Mauer noch stand.
    >
    > Sorry, ich konnte nicht anders. Ist nur ein Witz!
    >
    hier noch einer :)

    sagt der ossi zum wessi: "wir sind ein volk!"
    antwortet der wessi: "wir auch!"

  4. Re: ach der Boris...

    Autor: FranUnFine 01.09.08 - 14:26

    fair schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der_müde_Joe schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > ..und die Mauer noch stand.
    >
    > Sorry, ich konnte nicht anders.
    > Ist nur ein Witz!
    >
    > hier noch einer :)
    >
    > sagt der ossi zum wessi: "wir sind ein volk!"
    > antwortet der wessi: "wir auch!"

    Sitzt ein Ossi in der Wüste, kommt ein Wessi an und sagt: "Rück mal rüber!"

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  5. Re: ach der Boris...

    Autor: qim 01.09.08 - 14:36

    Alexo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... wie schön war das noch 1986 mit Boris und
    > Heinrich von der Powerplay auf den Rainbow Arts
    > Parties in Düsseldorf als man noch über Pixel
    > sprach :)

    1987 oder '88 war ich mit Boris und Heinrich in Kaarst Mittagessen. Ich war 14 und hab für meine Schülerzeitung einen Bericht über Rainbow Arts gemacht. 2x war ich da, im alten Büro in Oberkassel und dann in Kaarst.

    Und ich war ein bißchen verknallt in Kristin Dodt, der PR-Dame bei RA.

  6. Re: ach der Boris...

    Autor: Hellhound 01.09.08 - 15:22

    Alexo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... wie schön war das noch 1986 mit Boris und
    > Heinrich von der Powerplay auf den Rainbow Arts
    > Parties in Düsseldorf als man noch über Pixel
    > sprach :)

    1986 gab es noch gar keine Power Play.

  7. Re: ach der Boris...

    Autor: SM 01.09.08 - 15:30

    Hellhound schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > 1986 gab es noch gar keine Power Play.

    meine auch, dass die erst ende 1988 geboren wurde. als beilage in der happy computer

  8. Re: ach der Boris...

    Autor: wurs 01.09.08 - 16:07

    SM schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > meine auch, dass die erst ende 1988 geboren wurde.
    > als beilage in der happy computer

    1988 ist richtig - ich glaub irgendwie, wenn ich die alten screens und blätchen sehe, damals waren computer spiele für mich sowas wie drogen oder so. da bekomme ich ja jetzt fast schon feuchte hände, nur weiß ich dass es nix bringt und die spielenden immer kacke sind und sowieso macht es nicht mehr so ein riesigen spaß wie damals, ist ja immer das selbe. damals hatten die bewegten pixel immer so ein bisschen was magisches an sich, dass das alles überhaupt so funktioniert... ach ja

    http://www.kultpower.de/external_frameset.php3?site=%2Fpowerplay_cover.php3

  9. Re: ach der Boris...

    Autor: gsi 01.09.08 - 17:02

    Und in China fällt ein Sack Reis um...

    qim schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Alexo schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ... wie schön war das noch 1986 mit Boris
    > und
    > Heinrich von der Powerplay auf den
    > Rainbow Arts
    > Parties in Düsseldorf als man
    > noch über Pixel
    > sprach :)
    >
    > 1987 oder '88 war ich mit Boris und Heinrich in
    > Kaarst Mittagessen. Ich war 14 und hab für meine
    > Schülerzeitung einen Bericht über Rainbow Arts
    > gemacht. 2x war ich da, im alten Büro in
    > Oberkassel und dann in Kaarst.
    >
    > Und ich war ein bißchen verknallt in Kristin Dodt,
    > der PR-Dame bei RA.


  10. Re: ach der Boris...

    Autor: MH2 01.09.08 - 17:12

    gsi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und in China fällt ein Sack Reis um...
    >

    Und in China fällt ein Sack Reis um...

  11. Re: ach der Boris...

    Autor: Alexo 01.09.08 - 19:57

    > Und ich war ein bißchen verknallt in Kristin Dodt,
    > der PR-Dame bei RA.

    Ha ha, mit ihrem tollen 3er BWM Cabrio :)
    Aber Rachel war auch nicht schlecht - war aber nur ab und an da.



  12. Re: ach der Boris...

    Autor: alexo 01.09.08 - 19:58

    > 1986 gab es noch gar keine Power Play.

    dann wars halt 88 ihr schlaunasen


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technical Support Engineer VoIP (m/w/d)
    Swyx Solutions GmbH, Erkrath bei Düsseldorf
  2. Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in / Postdoc (m/w/d)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  3. IT-Administrator (m/w/d) Windows-Systeme/MS SQL
    UmweltBank AG, Nürnberg
  4. Product Owner (m/w/d) Schwerpunkt Container Services und Container Management
    Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main, Düsseldorf, München, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 28,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Corona und IT: Arbeiten ganz ohne Geschäftsreisen
Corona und IT
Arbeiten ganz ohne Geschäftsreisen

Für manche in der IT mag er ein Segen sein, für andere ist er projektgefährdend: der coronabedingte Wegfall von Geschäftsreisen.
Ein Erfahrungsbericht von Boris Mayer


    Free-to-Play: Kostenlose Spiele für fast alle Plattformen
    Free-to-Play
    Kostenlose Spiele für fast alle Plattformen

    Eine riesige Fantasywelt in Bless Online, Ballerspaß mit Rogue Company: Golem.de stellt gelungene Free-to-Play-Computerspiele vor.
    Von Rainer Sigl


      Xenothreat: Star Citizen von der besten und schlechtesten Seite
      Xenothreat
      Star Citizen von der besten und schlechtesten Seite

      Das Xenothreat-Event in Star Citizen ist vorbei. Es bescherte einer tollen Community grandiose Raumschlachten - wenn es denn funktionierte.
      Ein Erfahrungsbericht von Oliver Nickel

      1. Cloud Imperium Games Der nächste Patch setzt Fortschritt in Star Citizen zurück
      2. Chris Roberts' Vision Nach einem Jahr Pause kehren wir zu Star Citizen zurück
      3. Weltraumsimulation Star Citizen Alpha 3.13 bringt Schiff-zu-Schiff-Docking