Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google-Suche mit Satellitenbildern

Qualität

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Qualität

    Autor: Micha 05.04.05 - 11:11

    ...und diese Qualität ist ja nur für "normale Menschen" gedacht.
    Stellt euch mal die Qualität vor, auf die die Geheimdienste Zugriff haben...
    *staun*

  2. Re: Qualität

    Autor: Zahnpastaverbieger 05.04.05 - 11:13

    jo .. is krass .. die können den Frauen sicher unter die Röcke kukn


    Micha schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...und diese Qualität ist ja nur für "normale
    > Menschen" gedacht.
    > Stellt euch mal die Qualität vor, auf die die
    > Geheimdienste Zugriff haben...
    > *staun*


  3. Re: Qualität

    Autor: knock 05.04.05 - 12:28

    Das sieht richtig nett aus. Wenn mal man Heimweh hat, schaut mal einfach mal zuhause nach...

    Micha schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...und diese Qualität ist ja nur für "normale
    > Menschen" gedacht.
    > Stellt euch mal die Qualität vor, auf die die
    > Geheimdienste Zugriff haben...
    > *staun*


  4. Re: Retuschiert

    Autor: :-o 05.04.05 - 13:01

    Micha schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...und diese Qualität ist ja nur für "normale
    > Menschen" gedacht.

    Siehe das Bild vom Weissen Haus und den Nebengebäuden, heftigst retuschiert...

  5. Re: Qualität

    Autor: 529 05.04.05 - 13:04

    Zahnpastaverbieger schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > jo .. is krass .. die können den Frauen sicher
    > unter die Röcke kukn

    Stell ich mir physikalisch ziemlich unmöglich vor von oben unter den Rock zu gucken, aber in den Ausschnitt haben die sicher eine super Sicht ;)

  6. Re: Qualität

    Autor: systemtester 05.04.05 - 13:15

    Zahnpastaverbieger schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > jo .. is krass .. die können den Frauen sicher
    > unter die Röcke kukn
    >
    > Micha schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ...und diese Qualität ist ja nur für
    > "normale
    > Menschen" gedacht.
    > Stellt euch
    > mal die Qualität vor, auf die die
    >
    > Geheimdienste Zugriff haben...
    > *staun*
    >
    >

    Nee, dafür gibts bestimmt Kanaldeckel-Cams. :-)


Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG, Wolfertschwenden
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg
  3. Aktion Mensch e.V., Bonn
  4. Ober Scharrer Gruppe GmbH, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Magnetfeld: Wenn der Nordpol wandern geht
Magnetfeld
Wenn der Nordpol wandern geht

Das Erdmagnetfeld macht nicht das, was Geoforscher erwartet hatten - Nachjustierungen am irdischen Magnetmodell sind erforderlich.
Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  1. Emotionen erkennen Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn
  2. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  3. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke

Mac Mini mit eGPU im Test: Externe Grafik macht den Mini zum Pro
Mac Mini mit eGPU im Test
Externe Grafik macht den Mini zum Pro

Der Mac Mini mit Hexacore-CPU eignet sich zwar gut für Xcode. Wer eine GPU-Beschleunigung braucht, muss aber zum iMac (Pro) greifen - oder eine externe Grafikkarte anschließen. Per eGPU ausgerüstet wird der Mac Mini viel schneller und auch preislich kann sich das lohnen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini (Late 2018) im Test Tolles teures Teil - aber für wen?
  2. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  3. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Enterprise Resource Planning: Drei Gründe für das Scheitern von SAP-Projekten
Enterprise Resource Planning
Drei Gründe für das Scheitern von SAP-Projekten

Projekte mit der Software von SAP? Da verdrehen viele IT-Experten die Augen. Prominente Beispiele von Lidl und Haribo aus dem vergangenen Jahr scheinen diese These zu bestätigen: Gerade SAP-Projekte laufen selten in time, in budget und in quality. Dafür gibt es Gründe - und Gegenmaßnahmen.
Von Markus Kammermeier


    1. Citroën Ami One: Elektrokreuzung zwischen Mofa und Auto
      Citroën Ami One
      Elektrokreuzung zwischen Mofa und Auto

      Citroën hat mit dem Ami One ein Konzeptfahrzeug vorgestellt, das zwar nur 45 km/h erreicht, aber keinen Pkw-Führerschein erfordert. Die Reichweite des kompakten vierrädrigen Fahrzeugs liegt bei 100 km.

    2. Nike Adapt BB: Android-App macht smarte Schuhe dumm
      Nike Adapt BB
      Android-App macht smarte Schuhe dumm

      Nikes selbstschnürende Schuhe Adapt BB können bei einem fehlschlagenden Firmware-Update via Android-App ihre smarten Funktionen verlieren. Mit iOS verläuft das Update problemlos.

    3. O2 Free Unlimited Flex: Tarif mit echter Datenflatrate ohne Zweijahresvertrag
      O2 Free Unlimited Flex
      Tarif mit echter Datenflatrate ohne Zweijahresvertrag

      Telefónica bietet als einziger der drei Mobilfunknetzbetreiber in Deutschland eine unlimitierte Datenflatrate ohne lange Vertragslaufzeit an. Der monatliche Grundpreis für den ansonsten gleichen O2-Free-Tarif erhöht sich dadurch.


    1. 08:01

    2. 07:44

    3. 07:30

    4. 20:46

    5. 20:30

    6. 20:30

    7. 20:30

    8. 18:15