1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IFA: Auch Yamaha mit eigenem Blu…

Was soll eigentlich dieser Blödsinn

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was soll eigentlich dieser Blödsinn

    Autor: wefwefweff 03.09.08 - 13:25

    mit dem Online-Zusatzmaterial?

    Da muss der Anbieter nur unnötig einen Server bereit stellen von dem man die Inhalte abrufen kann. Dieser Schwachsinn ergibt weder für den Käufer noch den Anbieter Sinn! Da haben sich vermutlich eine Entscheider-Niete und eine Marketing-Niete getroffen und beschlossen dass BD unbedingt was mit diesem hippen neuen "Online" zu tun haben muss.
    Man musses Yamaha hoch anrechen dass man diesen Mumpitz nicht implementiert hat! Das ist kein nachteil das ist ein Vorteil des Gerätes. Man han nicht sinnlos Ressourcehn für diesen Müll verschwendet!

  2. Re: Was soll eigentlich dieser Blödsinn

    Autor: ff55 03.09.08 - 17:07

    wefwefweff schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mit dem Online-Zusatzmaterial?
    >
    > Da muss der Anbieter nur unnötig einen Server
    > bereit stellen von dem man die Inhalte abrufen
    > kann. Dieser Schwachsinn ergibt weder für den
    > Käufer noch den Anbieter Sinn!

    Das ist richtig. Wenn man sich einen Film auf BD kauft, dann enthält die Disc den Film, ein Making of und vielleicht noch einen Kommentar, Interviews, Trailer und so was. Was soll man sich jetzt dazu noch runterladen?
    Und Filme sind nunmal die Hauptanwendung für einen Standalone BluRay Player. Spiele und andere Anwendungen werden ein Randbereich bleiben denn der PC und Spielekonsolen sind bereits erfunden und besser dafür geeignet.
    Dieser "Vorteil" bleibt mir ein Rätsel.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MVTec Software GmbH, München
  2. SIZ GmbH, Bonn
  3. BARMER, Wuppertal
  4. Phoenix Contact GmbH & Co. KG, Blomberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,79
  2. 15,00€
  3. 14,99€
  4. (-15%) 25,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Schräges von der CES 2020 Die Connected-Kartoffel
  3. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

  1. 5G: EU-Kommission eindeutig gegen Ausschluss von Huawei
    5G
    EU-Kommission eindeutig gegen Ausschluss von Huawei

    Laut einem Bericht hat die EU-Kommission ihren Standpunkt zu Huawei gefunden. Ein monatelanger Austausch mit den nationalen Sicherheitsbehörden ging der Entscheidung voraus.

  2. Microsoft IDE: Visual Studio vereinfacht Arbeit mit Linux-Systemen
    Microsoft IDE
    Visual Studio vereinfacht Arbeit mit Linux-Systemen

    Mit einer aktuellen Vorschau von Visual Studio 2019 zeigt Microsoft eine Reihe neuer Funktionen, die die Entwicklung für Linux vereinfachen sollen. Auch die Nutzung von CMake wird verbessert.

  3. Vodafone: Otelo-Prepaid-Tarife erhalten Zugang zum LTE-Netz
    Vodafone
    Otelo-Prepaid-Tarife erhalten Zugang zum LTE-Netz

    Die Vodafone-Marke Otelo bietet Kunden mit Prepaid-Verträgen Zugang zum LTE-Netz. Bisher gab es den LTE-Zugang nur für Otelo-Kunden mit langen Laufzeitverträgen. Die LTE-Nutzung wird automatisch aktiviert.


  1. 10:52

  2. 10:26

  3. 09:38

  4. 09:00

  5. 08:50

  6. 08:34

  7. 08:19

  8. 07:48