1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 60 Minuten: Spore

Hey super! Das läuft auch unter Linux!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hey super! Das läuft auch unter Linux!

    Autor: Alternativ: kostenlos registrieren 04.09.08 - 14:09

    Denn bei der Angabe "auf PC und Mac lostreten" wird Golem ja nicht automatisch bei dem PC von dem OS "Windows" ausgehen, oder?

    Klar: Der DAU glaubt PC=Windows aber wir sind hier ja bei IT-News für Profis...

  2. Re: Hey super! Das läuft auch unter Linux!

    Autor: Himmerlarschundzwirn 04.09.08 - 14:11

    Alternativ: kostenlos registrieren schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Denn bei der Angabe "auf PC und Mac lostreten"
    > wird Golem ja nicht automatisch bei dem PC von dem
    > OS "Windows" ausgehen, oder?
    >
    > Klar: Der DAU glaubt PC=Windows aber wir sind hier
    > ja bei IT-News für Profis...
    >
    >


    Meinst du das ernst? Ich vertraue mal meinem sprichwörtlichen "Ironie-Detektor", der sagt nein. Ich frage nur... zur Sicherheit o.O

  3. Re: Hey super! Das läuft auch unter Linux!

    Autor: Alternativ: kostenlos registrieren 04.09.08 - 14:18

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Meinst du das ernst? Ich vertraue mal meinem
    > sprichwörtlichen "Ironie-Detektor", der sagt nein.
    > Ich frage nur... zur Sicherheit o.O

    Nein ;-) Ich finde nur die Angabe "PC" bei weitem zu unpräzise (null Aussage bezüglich OS) und wollte das dezent zur sprache bringen.

  4. Re: Hey super! Das läuft auch unter Linux!

    Autor: Neko-chan 04.09.08 - 14:35

    Alternativ: kostenlos registrieren schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Himmerlarschundzwirn schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Meinst du das ernst? Ich vertraue mal
    > meinem
    > sprichwörtlichen "Ironie-Detektor",
    > der sagt nein.
    > Ich frage nur... zur
    > Sicherheit o.O
    >
    > Nein ;-) Ich finde nur die Angabe "PC" bei weitem
    > zu unpräzise (null Aussage bezüglich OS) und
    > wollte das dezent zur sprache bringen.
    >
    >

    auf die Gefahr hin ein Flame auszulösen, aber sind nicht Mac unc PC beides Computer?

  5. Re: Hey super! Das läuft auch unter Linux!

    Autor: Alternativ: kostenlos registrieren 04.09.08 - 15:55

    Neko-chan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > auf die Gefahr hin ein Flame auszulösen, aber sind
    > nicht Mac unc PC beides Computer?
    >
    >

    Die Ausführbarkeit einer Software hängt ja (auch) vom Betriebssystem ab. Wenn man also mitteilen möchte für wen die Software zur Verfügung steht kann man nicht nur die Hardwareplattform angeben.

    Während
    Mac=OSX
    ist
    PC WAHRSCHEINLICH Windows
    aber womöglich auch
    Linux oder
    OS2 oder
    Zeta oder
    SkyOS oder
    FreeBSD oder
    ...

    Wenn ich also Spore nicht unter Linux spielen kann, ist die Aussage von Golem schlicht falsch.

  6. Re: Hey super! Das läuft auch unter Linux!

    Autor: Name 04.09.08 - 16:32

    Alternativ: kostenlos registrieren schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Denn bei der Angabe "auf PC und Mac lostreten"
    > wird Golem ja nicht automatisch bei dem PC von dem
    > OS "Windows" ausgehen, oder?
    >
    > Klar: Der DAU glaubt PC=Windows aber wir sind hier
    > ja bei IT-News für Profis...
    >
    >

    nerd...

  7. Re: Hey super! Das läuft auch unter Linux!

    Autor: lom 04.09.08 - 16:38

    Alternativ: kostenlos registrieren schrieb:
    .
    .
    .

    > Während
    > Mac=OSX
    > ist
    .
    .
    .

    Wenn Korinthen kacken, dann richtig, oder meinst du, dass kein Linux oder mit Bootcamp kein Windows auf einem Mac möglich wäre? ;)






    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.09.08 16:41 durch lom.

  8. Re: Hey super! Das läuft auch unter Linux!

    Autor: tonydanza 04.09.08 - 17:16

    Dann würde Mac ja auch nicht unbedingt Mac OS bedeuten, oder?
    Sorry, aber PC ist nunmal Windows, Mac ist Mac OS. Nur weil man Randgruppenbetriebssysteme installieren kann, deren Pflege und Konfiguration sich nur Arbeitslose erlauben können, muss nicht extra in jedem Artikel erwähnt werden, dass man dies und jenes natürlich nicht damit nutzen kann.

    Alternativ: kostenlos registrieren schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Denn bei der Angabe "auf PC und Mac lostreten"
    > wird Golem ja nicht automatisch bei dem PC von dem
    > OS "Windows" ausgehen, oder?
    >
    > Klar: Der DAU glaubt PC=Windows aber wir sind hier
    > ja bei IT-News für Profis...
    >
    >


  9. Re: Hey super! Das läuft auch unter Linux!

    Autor: mmmm 05.09.08 - 01:50

    tonydanza schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sorry, aber PC ist nunmal Windows, Mac ist Mac OS.

    Ja welches denn nun? Vermutlich XP und Vista in ihren verschiedenen Ausprägungen (ausgenommen vielleicht 64bit-Varianten), Windows 98? Windows 2000?

  10. Re: Hey super! Das läuft auch unter Linux!

    Autor: WindowsLover 05.09.08 - 09:37

    Alternativ: kostenlos registrieren schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Denn bei der Angabe "auf PC und Mac lostreten"
    > wird Golem ja nicht automatisch bei dem PC von dem
    > OS "Windows" ausgehen, oder?
    >
    > Klar: Der DAU glaubt PC=Windows aber wir sind hier
    > ja bei IT-News für Profis...
    >
    >

    Wow der poster hat recht nach langem suchen hab ich tatsächlich was gefunden kA ob das nur n fake is aber es sieht gut aus :D
    http://atomnet.de/archives/81-Spore-on-Wine.html

  11. Hey super! Das läuft auch unter Zeta!

    Autor: Wiegald Schwengel 05.09.08 - 10:06

    Endlich mal wieder ein Spiel für ZETA!!!!!

    Alternativ: kostenlos registrieren schrieb:
    ...
    > Während
    > Mac=OSX
    > ist
    > PC WAHRSCHEINLICH Windows
    > aber womöglich auch
    ...
    > Zeta oder
    ...

  12. Re: Hey super! Das läuft auch unter Linux!

    Autor: sardello 05.09.08 - 11:01

    mal davon abgesehen das ich bei Vista mehr Konfigurierungszeit brauchte als bei Ubuntu würde es wirklich mehr Sinn machen einfach das Betriebssystem zu nennen statt der Hardware-Plattform.

    Aber diesen Fehler hat schon EA selber begangen, siehe spore.com ("Buy now PC/Mac-Version)

    tonydanza schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dann würde Mac ja auch nicht unbedingt Mac OS
    > bedeuten, oder?
    > Sorry, aber PC ist nunmal Windows, Mac ist Mac OS.
    > Nur weil man Randgruppenbetriebssysteme
    > installieren kann, deren Pflege und Konfiguration
    > sich nur Arbeitslose erlauben können, muss nicht
    > extra in jedem Artikel erwähnt werden, dass man
    > dies und jenes natürlich nicht damit nutzen kann.
    >
    > Alternativ: kostenlos registrieren schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Denn bei der Angabe "auf PC und Mac
    > lostreten"
    > wird Golem ja nicht automatisch
    > bei dem PC von dem
    > OS "Windows" ausgehen,
    > oder?
    >
    > Klar: Der DAU glaubt PC=Windows
    > aber wir sind hier
    > ja bei IT-News für
    > Profis...
    >
    >


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ARIBYTE GmbH, Berlin
  2. Hays AG, Vilsbiburg
  3. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  4. Deloitte, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Assassin's Creed: Odyssey für 22,99€, Borderlands 3 für 25,99€, Battalion 1944 8...
  2. 3.499€ (Vergleichspreise ab 4.399€)
  3. (u. a. Battlefleet Gothic: Armada 2 für 11,99€, Star Trek Bridge Crew für 6,66€, Rage 2 für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Akkutechnik: In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus
Akkutechnik
In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus

In unserer Artikelserie zu Akku-FAQs geht es diesmal um bessere Akkus, um mehr Akkus und um Akkus ohne seltene Rohstoffe. Den Wunderakku, der alles kann, den gibt es leider nicht. Mit Energiespeichern ohne Akku beschäftigen wir uns später in Teil 2 dieses Artikels.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos BASF baut Kathodenfabrik in Brandenburg
  2. Joint Venture Panasonic und Toyota bauen prismatische Zellen für E-Autos
  3. Elektromobilität EU-Kommission genehmigt europäisches Batterieprojekt

Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...
Leistungsschutzrecht
Drei Wörter sollen ...

Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Überschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein
  2. Leistungsschutzrecht Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein
  3. Leistungsschutzrecht Französische Medien beschweren sich über Google

Grünheide: Umweltbewegung agiert bei Tesla-Fabrik unglücklich
Grünheide
Umweltbewegung agiert bei Tesla-Fabrik unglücklich

Es gibt gute Gründe, die Elektromobilität nicht nur unkritisch zu bejubeln. Einige Umweltverbände und Klimaaktivisten machen im Fall der Tesla-Fabrik in Grünheide dabei aber keine besonders gute Figur.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Gigafactory Berlin Der "Tesla-Wald" ist fast gefällt
  2. Grünheide Tesla darf Wald weiter roden
  3. Gigafactory Grüne kritisieren Grüne Liga wegen Baumfällstopp für Tesla

  1. Entwicklertagung: Microsoft, Epic Games und Unity nehmen nicht an GDC teil
    Entwicklertagung
    Microsoft, Epic Games und Unity nehmen nicht an GDC teil

    GDC 2020 Nach Facebook und Sony nehmen nun auch Microsoft, Epic Games und Unity nicht an der Game Developers Conference 2020 teil - wegen des Coronavirus. Bereits zuvor hatten eine Reihe kleinerer Teams wie Pubg Corp und Kojima Productions ihre Reisepläne gestoppt.

  2. Bastelcomputer: 2-GB-Raspberry-Pi 4 dauerhaft im Preis gesenkt
    Bastelcomputer
    2-GB-Raspberry-Pi 4 dauerhaft im Preis gesenkt

    Die 2-GB-Variante des Raspberry Pi kostet mit einem Preis von 35 US-Dollar dauerhaft 10 US-Dollar weniger. Die Preise der 1-GB- und 4-GB-Varianten bleiben zwar gleich, doch es gibt noch weitere gute Nachrichten für die Raspberry-Pi-Community.

  3. Mobilfunkausrüstung: Huawei baut Fabrik in Frankreich
    Mobilfunkausrüstung
    Huawei baut Fabrik in Frankreich

    Huawei wird wie angekündigt Telekommunikationsausrüstung in Europa fertigen. Es sollen 500 Arbeitsplätze entstehen.


  1. 19:41

  2. 18:47

  3. 17:20

  4. 17:02

  5. 16:54

  6. 16:15

  7. 14:24

  8. 14:02