1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google Chrome: Eindeutige Nummer des…

Alternative

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Alternative

    Autor: alternative 04.09.08 - 21:02

    Oder einfach hier im Sourcecode http://src.chromium.org/viewvc/chrome/trunk/src/chrome/browser/metrics_service.cc die Zeile 505 ("GenerateClientID") nach belieben umändern und neu kompilieren.

    -----
    client_id_ = WideToUTF8(pref->GetString(prefs::kMetricsClientID));
    if (client_id_.empty()) {
    client_id_ = GenerateClientID();
    pref->SetString(prefs::kMetricsClientID, UTF8ToWide(client_id_));

    // Might as well make a note of how long this ID has existed
    pref->SetString(prefs::kMetricsClientIDTimestamp,
    Int64ToWString(Time::Now().ToTimeT()));
    }
    -----

  2. Re: Alternative

    Autor: stasi20 04.09.08 - 21:14

    Würdest du das compilieren und online stellen?

    Das wäre das einfachste!
    Ist dies in einer DLL-Datei oder in der exe?

  3. Re: Alternative

    Autor: alternative 04.09.08 - 21:19

    stasi20 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Würdest du das compilieren und online stellen?

    Nee, hab kein Windows.

  4. Re: Alternative

    Autor: Archer79 05.09.08 - 09:48

    alternative schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Oder einfach hier im Sourcecode src.chromium.org
    > die Zeile 505 ("GenerateClientID") nach belieben
    > umändern und neu kompilieren

    chromium ist bei mir nicht so stabil wie die Google-Chrome Beat. Unter anderem semmelt mir chromium ab, wenn ich eine SSL-Seite mit nicht ganz Niet- und Nagelfestem Zertifkat (meine eigene) besuche.

  5. Re: Alternative

    Autor: Kaptn Blaumeise 05.09.08 - 10:42

    alternative schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > if (client_id_.empty()) {

    Eigentlich würde es reichen, diese Zeile auszukommentieren, so erhalte ich bei jedem Start eine neue ID.
    ;-)


    Oder noch interessanter:
    es wird einfach mal eine generell verwendbare ID gepostet, die sich dann jeder in die prefs kopiert, dann surfen alle auf der gleichen Welle
    ;-)

  6. Re: Alternative

    Autor: Armin 13.09.08 - 14:59

    Kaptn Blaumeise schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Eigentlich würde es reichen, diese Zeile
    > auszukommentieren, so erhalte ich bei jedem Start
    > eine neue ID.
    > ;-)
    >
    > Oder noch interessanter:
    > es wird einfach mal eine generell verwendbare ID
    > gepostet, die sich dann jeder in die prefs
    > kopiert, dann surfen alle auf der gleichen Welle
    > ;-)

    Das ist lustig!
    So wird Google mit den eigenen Waffen geschlagen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. q.beyond AG, Köln
  2. Hydro Aluminium Rolled Products GmbH, Bonn
  3. WHEELS Logistics GmbH & Co. KG, Münster
  4. Limbach Gruppe SE, Heidelberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme