1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Freecom stellt wasserdichten…

wo gibt's 'nen wasserdichten PC ...

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. wo gibt's 'nen wasserdichten PC ...

    Autor: eT 05.04.05 - 14:11

    ... der unter Wasser plug'&'play kann?

    eT *schuettelmitdemkopf*

  2. Re: wo gibt's 'nen wasserdichten PC ...

    Autor: Whampa 05.04.05 - 14:28

    Beim Stick geht es in erster Linie um den Datentransport. Du sollst ihn ja nicht im Sumpf in den PC stecken, aber mit dem Teil unbeschadent durch den Sumpf kriechen dürfen. Im trockenen angekommen, spülst du ihn kurz ab und weiter geht's. :-)

    Whampa

    eT schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... der unter Wasser plug'&'play kann?
    > eT *schuettelmitdemkopf*

  3. Re: wo gibt's 'nen wasserdichten PC ...

    Autor: tomtiger73 05.04.05 - 14:34

    Immer wenn ich denke alles schon gesehen zu haben, finde ich einen noch dümmeren Beitrag. Eine wasserdichte USB-Digitalkamera ist aus deiner Sicht bestimmt auch Quatsch, weil es ja keinen wasserdichten Drucker und keinen wasserdichten Monitor gibt, um die Bilder anzuschauen.

    Vielleicht schonmal darüber nachgedacht, dass man auf einem USB-Stick seine wichtigsten Daten und Backups immer bei sich trägt. Wenn einem bei einem Geschäftsessen im Ausland ein Glas Wasser über die Hose geschütter wird, man unglücklich in eine Pfütze fällt oder der Stick aus der Hemdtasche in das Waschbecken plumpst, ist man vielleicht ganz froh, wenn die Daten noch erhalten bleiben.

    Mein Vorschlag: Einfach mal einen Schritt weiterdenken!

    eT schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... der unter Wasser plug'&'play kann?
    >
    > eT *schuettelmitdemkopf*
    >
    >


  4. Re: wo gibt's 'nen wasserdichten PC ...

    Autor: Luckmaster 05.04.05 - 14:38

    eT schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... der unter Wasser plug'&'play kann?
    >
    > eT *schuettelmitdemkopf*
    >
    >


    wäre aber auf jeden fall lustig. So beim Tauchen mitm Notebook unterwegs sein.

    Und wenn man nen Fisch findet kann man gleich mal eben nachschauen wie der heist oder sein digitalfoto gleich unter wasser in internet laden.

    *ggg*

  5. Re: wo gibt's 'nen wasserdichten PC ...

    Autor: :-) 05.04.05 - 14:41

    tomtiger73 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vielleicht schonmal darüber nachgedacht, dass man
    > auf einem USB-Stick seine wichtigsten Daten und
    > Backups immer bei sich trägt. Wenn einem bei einem
    > Geschäftsessen im Ausland ein Glas Wasser über die
    > Hose geschütter wird, man unglücklich in eine
    > Pfütze fällt oder der Stick aus der Hemdtasche in
    > das Waschbecken plumpst, ist man vielleicht ganz
    > froh, wenn die Daten noch erhalten bleiben.
    >
    > Mein Vorschlag: Einfach mal einen Schritt
    > weiterdenken!

    ...einfach gut trocknen lassen, dann gehts wieder. Solche Probleme entstehen auch, wenn der PC mal ne kalte Nacht über im Auto lag. Wenn der dann ins Warme kommt, beschlägt die ganze Elektronik. Also auch dort erst warten, bis alles trocken ist.


  6. Re: wo gibt's 'nen wasserdichten PC ...

    Autor: ff 05.04.05 - 19:18

    ne idee für die nächste centrino werbung

  7. Re: wo gibt's 'nen wasserdichten PC ...

    Autor: eT 05.04.05 - 21:02

    wenigstens du hast humor! .-)
    eT


    Luckmaster schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > eT schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ... der unter Wasser plug'&'play
    > kann?
    > > eT *schuettelmitdemkopf*
    >
    > wäre aber auf jeden fall lustig. So beim Tauchen
    > mitm Notebook unterwegs sein.
    >
    > Und wenn man nen Fisch findet kann man gleich mal
    > eben nachschauen wie der heist oder sein
    > digitalfoto gleich unter wasser in internet laden.
    >
    > *ggg*


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Simovative GmbH, München
  2. Psychiatrisches Zentrum Nordbaden, Wiesloch
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. thyssenkrupp System Engineering GmbH, Mühlacker

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 36,99€
  2. (-47%) 21,00€
  3. 10,48€
  4. (u. a. Warhammer 40,00€0: Gladius - Relics of War für 23,79€, Aggressors: Ancient Rome für 17...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de