Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple mit neuem iPod nano…

Apple start your Photocopiers!*

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Apple start your Photocopiers!*

    Autor: Blork 10.09.08 - 14:40




    http://www.rohner-technik.ch/shop/images/artikel/UE10579-NWA1200.jpg

    Gab es schon mal vor ein paar Jahren.

    Vielleicht schaffen die Herren Quaderdesigner mal etwas schickes.

    Vor allem diese ungelenke Displayplatzierung ist Apple typisch.

















    * Quelle unbekannt.

  2. Re: Apple start your Photocopiers!*

    Autor: powerproster 10.09.08 - 14:46

    Blork schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > >
    >
    > www.rohner-technik.ch
    >
    > Gab es schon mal vor ein paar Jahren.
    >
    > Vielleicht schaffen die Herren Quaderdesigner mal
    > etwas schickes.
    >
    > Vor allem diese ungelenke Displayplatzierung ist
    > Apple typisch.
    >
    >

    blork, diese hässlichen dinger steck dir bitte sonstwohin
    du troll
    aaaaaaaaaaaaaaaah . leckarsch . dein kunde möchte ich nicht sein

  3. Re: Apple start your Photocopiers!*

    Autor: Blork 10.09.08 - 14:48

    powerproster schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Blork schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > >
    >
    > www.rohner-technik.ch
    >
    > Gab es schon mal vor ein paar Jahren.
    >
    > Vielleicht schaffen die Herren
    > Quaderdesigner mal
    > etwas schickes.
    >
    > Vor allem diese ungelenke Displayplatzierung
    > ist
    > Apple typisch.
    >
    > blork, diese hässlichen dinger steck dir bitte
    > sonstwohin
    > du troll
    > aaaaaaaaaaaaaaaah . leckarsch . dein kunde möchte
    > ich nicht sein


    In 2–3 Generationen sehen die Apple Dinger auch so aus.

    Dann kommst du daher und erklärst mir was ein tolles Design ist ;-)

  4. Re: Apple start your Photocopiers!*

    Autor: powerproster 10.09.08 - 14:54


    >
    > In 2–3 Generationen sehen die Apple Dinger auch so
    > aus.
    >
    > Dann kommst du daher und erklärst mir was ein
    > tolles Design ist ;-)


    du lieber volldepp du ...

    sony ist in der 1000sten generation bei diesem design angelangt .
    was allerdings aber eigentlich kein wirkliches design ist .. ausser du erklärst mir was an dem ding design sein soll (ich bitte um 4-5 ernsthafte sätze)

  5. und bitte

    Autor: powerproster 10.09.08 - 14:57

    bitte blork,
    zeig mir 5 designte dinge, zu denen dein geschmack bzw dein designverständnis stehst ..
    egal welches jahrzent . oder jahrhundert

    bitte

  6. Re: Apple start your Photocopiers!*

    Autor: Blork 10.09.08 - 15:02


    >
    > sony ist in der 1000sten generation bei diesem
    > design angelangt .

    Toll, dann kommt Apple eben nach der 2000. Version hier an, und?


    > was allerdings aber eigentlich kein wirkliches
    > design ist .. ausser du erklärst mir was an dem
    > ding design sein soll (ich bitte um 4-5 ernsthafte
    > sätze)
    >


    1. Sony gestaltet jedes Produkt neu, so auch diesen Player
    2. Dieser Player überzeugt durch Material und Form.
    (Apple fängt nun allmählich an etwas "runder" zu werden)
    3. Das Display ist so eingesetzt, dass es mit dem transparenten Material verschmilzt. > im ausgeschalteten Zustand sieht man nichts.
    (Wird sicher bald von Apple erfunden)
    4. Produktdesign bedeutet auch Funktionalität, in diesem Fall Klang …
    Bei Apple Fehlanzeige …




  7. Re: und bitte

    Autor: Blork 10.09.08 - 15:03

    powerproster schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > bitte blork,
    > zeig mir 5 designte dinge, zu denen dein geschmack
    > bzw dein designverständnis stehst ..
    > egal welches jahrzent . oder jahrhundert
    >
    > bitte


    Deinen kenn ich ja schon:

    iPod nano: 1. Grün, 2. Blau, 3. Rot, 4. Lila, 5. Gelb :-)

  8. Re: Apple start your Photocopiers!*

    Autor: powerproster 10.09.08 - 15:05


    > 1. Sony gestaltet jedes Produkt neu, so auch
    > diesen Player
    > 2. Dieser Player überzeugt durch Material und
    > Form.

    ? mich nicht

    > (Apple fängt nun allmählich an etwas "runder" zu
    > werden)

    grosses bla

    > 3. Das Display ist so eingesetzt, dass es mit dem
    > transparenten Material verschmilzt. > im
    > ausgeschalteten Zustand sieht man nichts.
    > (Wird sicher bald von Apple erfunden)

    uff
    kein argument

    > 4. Produktdesign bedeutet auch Funktionalität, in
    > diesem Fall Klang …
    > Bei Apple Fehlanzeige …

    och, welchen chip hat der ipod (zb touch) + welchen der sony?

    so tollw ar jetzt deine design.erklärung nicht
    aber danke dass dus probiert hast

  9. Re: und bitte

    Autor: powerproster 10.09.08 - 15:05

    Blork schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > powerproster schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > bitte blork,
    > zeig mir 5 designte dinge,
    > zu denen dein geschmack
    > bzw dein
    > designverständnis stehst ..
    > egal welches
    > jahrzent . oder jahrhundert
    >
    > bitte
    >
    > Deinen kenn ich ja schon:
    >
    > iPod nano: 1. Grün, 2. Blau, 3. Rot, 4. Lila, 5.
    > Gelb :-)

    typisches dummgeschwätz


  10. Re: Apple start your Photocopiers!*

    Autor: Blork 10.09.08 - 15:07


    > uff
    > kein argument

    Sondern?

    Das ist eben einen Schritt weitergedacht.

    Apple mach mit minimalem Aufwand Design.

    Beispiel: Mac Mini: Diese Alurohre gibt es von der Stange.

  11. Re: und bitte

    Autor: Blork 10.09.08 - 15:07

    powerproster schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Blork schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > powerproster schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > bitte blork,
    > zeig mir 5
    > designte dinge,
    > zu denen dein geschmack
    >
    > bzw dein
    > designverständnis stehst ..
    >
    > egal welches
    > jahrzent . oder jahrhundert
    >
    > bitte
    >
    > Deinen kenn ich ja
    > schon:
    >
    > iPod nano: 1. Grün, 2. Blau, 3.
    > Rot, 4. Lila, 5.
    > Gelb :-)
    >
    > typisches dummgeschwätz


    Du hast ja angefangen, wollte nur sichergehen, dass du mich verstehst.


  12. Re: Apple start your Photocopiers!*

    Autor: powerproster 10.09.08 - 15:13

    Blork schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > uff
    > kein argument
    >
    > Sondern?
    >
    > Das ist eben einen Schritt weitergedacht.
    >
    > Apple mach mit minimalem Aufwand Design.
    >
    > Beispiel: Mac Mini: Diese Alurohre gibt es von der
    > Stange.


    du bist echt zum kotzen

    sonst nix

  13. Re: und bitte

    Autor: powerproster 10.09.08 - 15:14

    ich wollte nur dein designverständnis näher kennenlernen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Cassini Consulting, Verschiedene Standorte
  2. Dataport, Verschiedene Standorte
  3. BWI GmbH, München, Meckenheim, Hilden
  4. AKKA GmbH & Co. KGaA, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  3. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

  1. Android: Google-Apps könnten Hersteller bis zu 40 US-Dollar kosten
    Android
    Google-Apps könnten Hersteller bis zu 40 US-Dollar kosten

    Interne Dokumente sollen Aufschluss über das künftige Finanzierungsmodell für die Google-Apps geben: Demnach will Google von den Herstellern je nach Region und Pixeldichte bis zu 40 US-Dollar pro Android-Gerät verlangen. Wer Chrome und die Google-Suche installiert, soll Ermäßigungen bekommen.

  2. Google: Pixel-Besitzer beklagen nicht abgespeicherte Fotos
    Google
    Pixel-Besitzer beklagen nicht abgespeicherte Fotos

    Nutzer von Googles Pixel-Smartphones berichten von Problemen mit nicht abgespeicherten Fotos. Nachdem sie eine Aufnahme gemacht haben, taucht diese manchmal gar nicht in der Galerie auf oder nur das Thumbnail. Ursache des Problems könnte die HDR-Funktion sein.

  3. e*message: Deutscher Unternehmer verklagt Apple wegen iMessage
    e*message
    Deutscher Unternehmer verklagt Apple wegen iMessage

    Dietmar Gollnick ist Chef von e*message, einem Pager-Funkbetreiber, der unter anderem Ärzte und Feuerwehrleute über Notfälle benachrichtigt. Vor dem Landgericht Braunschweig verklagt er Apple, da diese mit iMessage einen Dienst mit zu ähnlichem Namen anbieten.


  1. 15:23

  2. 13:48

  3. 13:07

  4. 11:15

  5. 10:28

  6. 09:02

  7. 18:36

  8. 18:09