1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Swype - die Revolution der…

ähm ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ähm ?

    Autor: birne 10.09.08 - 16:07

    bin ich nicht schneller wenn ich auf einem Tablet Pc per Handschrifterkennung schreibe ? als da von Buchstabe zu Buchstabe zu futscheln ?

    und ja qwertz/y is sowas von oldskool es lebe das NEO Layout!

    aber das wird wohl noch hundert Jahre dauern bis sich das ändert ^^.

  2. Lang lebe das NEO-Layout!

    Autor: nitram 11.09.08 - 01:21

    birne schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > und ja qwertz/y is sowas von oldskool es lebe das
    > NEO Layout!
    >
    > aber das wird wohl noch hundert Jahre dauern bis
    > sich das ändert ^^.
    >

    Nur Mut! Zusammen schaffen wir das!

  3. Ich nutze ebenfalls NEO

    Autor: ChilliConCarne 11.09.08 - 11:33

    Und ich lache jeden aus der sich mit QWERTZ/Y oder dem ach so tollen amerikanischen Layout rumschlägt.

  4. Re: Ich nutze ebenfalls NEO

    Autor: fliegenfänger 12.09.08 - 09:59

    ChilliConCarne schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und ich lache jeden aus der sich mit QWERTZ/Y oder
    > dem ach so tollen amerikanischen Layout
    > rumschlägt.

    Das amerikanische Layout ist vorallem für Programmierer großartig, da Klammern statt Umlauten zugänglich belegt sind.
    Beim NEO Layout sind die Klammer so fürchterlich platziert wie beim QWERTZ Layout.
    Zudem kommt es natürlich noch darauf an, in welcher Sprache man vornehmlich schreibt. Deutsch ist da bei *mir* nur an zweiter Stelle und etwa das Y bei NEO ist viel zu weit weg.

    Viel Spass beim weiterlachen!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Ausbilder im Bereich Wirtschaft & IT (m/w/d)
    Stiftung ICP München, München
  2. IT Systemadministrator (m/w/d)
    Schweickert GmbH, Walldorf
  3. Informatiker als IT-Anwendungsbetreuer für SAP in der Wohnungswirtschaft (d/m/w)
    DEGEWO AG, Berlin-Tiergarten
  4. Fachinformatiker (m/w/d) Systemservice
    Weidemark Fleischwaren GmbH & Co KG, Sögel

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG 75NANO999NA NanoCell 75 Zoll LCD 8K für 2.699€)
  2. 42,99€ pro Monat über 24 Monate Laufzeit, 45,98€ einmalige Kosten bei o2
  3. 182,90€ (Bestpreis)
  4. (u. a. Transcend 220S 1TB PCIe-SSD für 135,90€, Thermaltake Toughram RGB 16GB DDR4-3200 Kit für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Neues Apple TV 4K im Test: Teures Streaming-Gerät mit guter Fernbedienung
    Neues Apple TV 4K im Test
    Teures Streaming-Gerät mit guter Fernbedienung

    Beim neuen Apple TV 4K hat sich Apple eine ungewöhnliche Steuerung einfallen lassen, die aber im Alltag eher eine Spielerei ist.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Shareplay TVOS 15 soll gemeinsame Streaming-Erlebnisse schaffen
    2. Apple TV Farbkalibrierung per iPhone schneidet schlecht ab
    3. Sofasuche beendet Airtag-Hülle für Apple-TV-Fernbedienung

    Lois Lew: Die berühmteste Sekretärin, die IBM je hatte
    Lois Lew
    Die berühmteste Sekretärin, die IBM je hatte

    Lois Lew war Sekretärin bei IBM, als sie die Chance bekam, auf eine große Werbetour zu gehen. Dabei stellte sich heraus: Sie ist ein Gedächtnisgenie.
    Ein Porträt von Elke Wittich

    1. Kyndryl IBMs aufgespaltenes Unternehmen bekommt einen neuen Namen
    2. Programmiersprache IBM will mit Cobol in die Linux-Cloud
    3. IBM Deutschland IBM-Beschäftigte wehren sich in Webex gegen Kündigungen