1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Opera beteiligt sich an Symbian…

Ich will S60.3 für mein Handy

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich will S60.3 für mein Handy

    Autor: Siga 11.09.08 - 13:23

    Windows XP kann jeder per ServicePack aufrüsten. Aber S60 nicht :-(

    Ich habe ein S60.1-Handy. Upgraden geht natürlich nicht. Vielleicht löst OpenSource ja das Problem.
    Klar brauche ich keine Kamera/... Funktionen im OS, aber Modularisierung würde vielleicht ermöglichen, alte Handies hochzugraden und dann auch neuere Softare laufen zu lassen.

    @golem: Bitte dran denken wenn die "S60 zillionen Geräte"-Jubel-Meldungen herauskommen: S60.1 und S60.2 und S60.3 gibt es. Neue Software oft nur für 60.3. Opera Mini und Google-Maps laufen bei mir auf dem Handy nicht. Bei Opera geht wenigstens eine Beta3 und die 2er-Version. Trotzdem blöd, wenn man die Eplus-Base-25Euro-UMTS384-Flat hat.

    Ständig Handies nachkaufen finde ich auch blöd und auch nicht umweltfreundlich.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Monitoring Services GmbH, Herzogenrath
  2. Deutsche Bahn AG, Berlin, Frankfurt (Main)
  3. Schaeffler Paravan Technologie GmbH & Co. KG, Schorndorf, Schorndorf
  4. Frankfurter Dienstleistungsholding GmbH, Frankfurt (Oder)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-74%) 15,99€
  2. 69,99€ (Release am 10. April)
  3. 9,49€
  4. (-63%) 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Coronavirus: Spiele statt Schule
Coronavirus
Spiele statt Schule

Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
Von Rainer Sigl

  1. China Bei Huawei füllen sich die Büros nach Corona wieder
  2. Schulunterrricht Datenschützer hält Skype-Nutzung für bedenklich
  3. Coronakrise Netzbetreiber dürfen Dienste und Zugänge drosseln

Arduino: Diese Visitenkarte ist ein Super-Mario-Spielender-Würfel
Arduino
Diese Visitenkarte ist ein Super-Mario-Spielender-Würfel

Eine Visitenkarte aus Papier ist langweilig! Der Elektroniker Patrick Schlegel hat eine Platine als Karte - mit kreativen Funktionen.
Von Moritz Tremmel

  1. Thinktiny Mini-Spielekonsole sieht aus wie winziges Thinkpad

Autorennen: Rennsportler fahren im Homeoffice
Autorennen
Rennsportler fahren im Homeoffice

Formel 1? Gestrichen. DTM? Gestrichen. Formel E? Gestrichen. Jetzt treten die Rennprofis gegen die besten Onlinefahrer der Welt an.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. E-Sport Die Formel 1 geht online weiter
  2. Lvl Von der Donnerkuppel bis zum perfekten Burger
  3. E-Sport Gran-Turismo-Champion gewinnt auch echte Rennserie