Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 60 Minuten: Warhammer Online - WoW…

Fantasy-MMO die 1000. *Klappe*

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fantasy-MMO die 1000. *Klappe*

    Autor: Loot 15.09.08 - 16:12

    Hole 5 Fass Met beim Wirt und bringe sie zum Schmied. Belohnung 1 Handaxt.

    Und damit nicht auffällt dass in Sachen Multiplayer-Spiele keiner wirklich neue Ideen hat ändert man den PvP-Modus etwas ab und nennt es RvR. fertog ist die Laube. Neues gibt es nicht viel. TAB TAB TAB 1 1 2 3 5 1 TAB 1 2 0 0 6 3 drücken. Super!

  2. Re: Fantasy-MMO die 1000. *Klappe*

    Autor: weee 15.09.08 - 16:37

    Loot schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hole 5 Fass Met beim Wirt und bringe sie zum
    > Schmied. Belohnung 1 Handaxt.
    >
    > Und damit nicht auffällt dass in Sachen
    > Multiplayer-Spiele keiner wirklich neue Ideen hat
    > ändert man den PvP-Modus etwas ab und nennt es
    > RvR. fertog ist die Laube. Neues gibt es nicht
    > viel. TAB TAB TAB 1 1 2 3 5 1 TAB 1 2 0 0 6 3
    > drücken. Super!


    Genial gesagt :>

    Aber leider sowas von true!

    Aber warte: Fallen Earth kommt (hoffentlich) naechstes Jahr.

    Bis dahin empfehle ich Neocron.



    greetz

  3. Re: Fantasy-MMO die 1000. *Klappe*

    Autor: Neutrino6 15.09.08 - 16:57

    Loot schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hole 5 Fass Met beim Wirt und bringe sie zum
    > Schmied. Belohnung 1 Handaxt.
    >
    > Und damit nicht auffällt dass in Sachen
    > Multiplayer-Spiele keiner wirklich neue Ideen hat
    > ändert man den PvP-Modus etwas ab und nennt es
    > RvR. fertog ist die Laube. Neues gibt es nicht
    > viel. TAB TAB TAB 1 1 2 3 5 1 TAB 1 2 0 0 6 3
    > drücken. Super!

    Fast richtig. Damit man die das Spielvieh heute aber auch noch am weitermachen hält, lautet das Motto:
    * Hole 200 Fass Met und bringe die zum Schmied, der dir 1 Medaillon gibt
    * Bring 50 Medaillons zum Wirt, der gibt dir dafür 2 Froschschenkel des Schreckens
    * Bringe 30 davon zum Herzog, der gibt Dir dafür 50 Rufpunkte.

    Ersetzte oben ein paar Worte und die Zahlen, wiederhole das ganz 200 mal und schon sind die MMORPG-Spieler wieder happy.

  4. Re: Fantasy-MMO die 1000. *Klappe*

    Autor: UCNet 15.09.08 - 17:00

    Ihr seid beide über WoW Instanzen der Schwierigkeitsstufe von DM nicht hinausgekommen, oder?

    Gerade in höheren Instanzen trennt sich die Spreu vom Weizen. Hier ist nicht nur Taktik sondern auch Movement gefragt und es kommt wirklich auf jeden an.

    Und gerade dass macht den Reiz eines MMO´s aus.

    weee schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Loot schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hole 5 Fass Met beim Wirt und bringe sie
    > zum
    > Schmied. Belohnung 1 Handaxt.
    >
    > Und damit nicht auffällt dass in Sachen
    >
    > Multiplayer-Spiele keiner wirklich neue Ideen
    > hat
    > ändert man den PvP-Modus etwas ab und
    > nennt es
    > RvR. fertog ist die Laube. Neues
    > gibt es nicht
    > viel. TAB TAB TAB 1 1 2 3 5 1
    > TAB 1 2 0 0 6 3
    > drücken. Super!
    >
    > Genial gesagt :>
    >
    > Aber leider sowas von true!
    >
    > Aber warte: Fallen Earth kommt (hoffentlich)
    > naechstes Jahr.
    >
    > Bis dahin empfehle ich Neocron.
    >
    > greetz


  5. Re: Fantasy-MMO die 1000. *Klappe*

    Autor: Neutrino6 15.09.08 - 17:08

    UCNet schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ihr seid beide über WoW Instanzen der
    > Schwierigkeitsstufe von DM nicht hinausgekommen,
    > oder?

    Meine WoW Zeit ist schon längst vorbei, aber als ich noch gespielt habe war jede Instanz gleich, etwa wenn ich an die MC Abende denke, da kann man durchaus interessantere und forderndere Sachen machen, etwa seine Socken nach Größe und Farbe sortieren. Fader geht's wirklich kaum.

  6. Re: Fantasy-MMO die 1000. *Klappe*

    Autor: Lidsch Kink 15.09.08 - 17:15

    Wieso muss ich jetzt an diesen Artikel denken?

    http://gw.buffed.de/artikel/artikel.php?id=366

    Eine meiner Lieblingsstellen:

    "...mir wird auch von Freunden versichert, dass es irgendwann im hochstufigen Bereich besser wird und mehr auf Skill ankommt."

    gepaart mit:

    "Wenn ich also endlose Stunden in ein Spielprinzip gesteckt habe welches ich nicht leiden kann, belohnt mich das Spiel indem es zu einem Spiel wird das ich leiden kann?"

  7. Re: Fantasy-MMO die 1000. *Klappe*

    Autor: WOWSüchti 15.09.08 - 17:26

    Loot schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hole 5 Fass Met beim Wirt und bringe sie zum
    > Schmied. Belohnung 1 Handaxt.
    >
    > Und damit nicht auffällt dass in Sachen
    > Multiplayer-Spiele keiner wirklich neue Ideen hat
    > ändert man den PvP-Modus etwas ab und nennt es
    > RvR. fertog ist die Laube. Neues gibt es nicht
    > viel. TAB TAB TAB 1 1 2 3 5 1 TAB 1 2 0 0 6 3
    > drücken. Super!


    RvR gab es vorher schon, ist also auch hier nicht neu und Innovativ.

    Sie wollten lediglich ein besseres Gefühl dafür rausbringen.

    Ob sie das schaffen... /schulterzuck

    Nach 6 Jahren Daoc und 2 Jahren WoW hoff ich es.

  8. Re: Fantasy-MMO die 1000. *Klappe*

    Autor: genau 15.09.08 - 18:01

    Loot schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hole 5 Fass Met beim Wirt und bringe sie zum
    > Schmied. Belohnung 1 Handaxt.
    >
    > Und damit nicht auffällt dass in Sachen
    > Multiplayer-Spiele keiner wirklich neue Ideen hat
    > ändert man den PvP-Modus etwas ab und nennt es
    > RvR. fertog ist die Laube. Neues gibt es nicht
    > viel. TAB TAB TAB 1 1 2 3 5 1 TAB 1 2 0 0 6 3
    > drücken. Super!


    Jupp,
    dachte ich auch gerade.

  9. Re: Fantasy-MMO die 1000. *Klappe*

    Autor: JTL 15.09.08 - 18:01

    UCNet schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ihr seid beide über WoW Instanzen der
    > Schwierigkeitsstufe von DM nicht hinausgekommen,
    > oder?
    >
    > Gerade in höheren Instanzen trennt sich die Spreu
    > vom Weizen. Hier ist nicht nur Taktik sondern auch
    > Movement gefragt und es kommt wirklich auf jeden
    > an.
    >
    > Und gerade dass macht den Reiz eines MMO´s aus.
    >
    > weee schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Loot schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Hole 5 Fass Met beim Wirt
    > und bringe sie
    > zum
    > Schmied. Belohnung 1
    > Handaxt.
    >
    > Und damit nicht auffällt
    > dass in Sachen
    >
    > Multiplayer-Spiele keiner
    > wirklich neue Ideen
    > hat
    > ändert man den
    > PvP-Modus etwas ab und
    > nennt es
    > RvR.
    > fertog ist die Laube. Neues
    > gibt es
    > nicht
    > viel. TAB TAB TAB 1 1 2 3 5 1
    > TAB
    > 1 2 0 0 6 3
    > drücken. Super!
    >
    > Genial gesagt :>
    >
    > Aber leider sowas
    > von true!
    >
    > Aber warte: Fallen Earth
    > kommt (hoffentlich)
    > naechstes Jahr.
    >
    > Bis dahin empfehle ich Neocron.
    >
    > greetz
    >
    >


    Du scheinst auch nicht sehr weit zu sein...
    der einzige Unterschied von hohe Raidinstanz zu noch höherer Raidinstanz ist die Schwierigkeit: Du brauchst besseres Gear, dass du nur durch weiteres stupides Raidinstanzfarming bekommst. Es bleibt trotzdem immer das Gleiche, man wechselt lediglich zwischen 2-3 Grundtaktiken und variiert ein bischen. Langweilig, spätestens mit BT.

  10. Re: Fantasy-MMO die 1000. *Klappe*

    Autor: tjaaa 21.09.08 - 14:23

    Loot schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hole 5 Fass Met beim Wirt und bringe sie zum
    > Schmied. Belohnung 1 Handaxt.
    >
    > Und damit nicht auffällt dass in Sachen
    > Multiplayer-Spiele keiner wirklich neue Ideen hat
    > ändert man den PvP-Modus etwas ab und nennt es
    > RvR. fertog ist die Laube. Neues gibt es nicht
    > viel. TAB TAB TAB 1 1 2 3 5 1 TAB 1 2 0 0 6 3
    > drücken. Super!


    Tja dann müsste man eigentlich fast jedes Genre in Frage stellen.

    Bei Fussballspielen wird seit Erfindung der Videospiele immer dasselbe gemacht.
    In Egoshootern läuft man auch nur rum und ballert auf Gegner.
    Strategiespiele laufen auch immer gleich ab, Basis aufbauen, irgendwann Gegner angreifen, etc.
    usw.

    Quests wie in Singleplayer-RPGs wird man nie in MMOs machen können, da MMOs auf sehr lange Spielzeit ausgelegt sind. Ein Warhammer mit Quests wie in DSA/Oblivion/etc. hätten viele nach ner Woche durch, und dann?


Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. TLI Consulting GmbH, Nürnberg, Hannover, Berlin, Erlangen
  2. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  3. DAN Produkte GmbH, Raum Schleswig-Holstein, Niedersachen, Hamburg, Bremen (Home-Office)
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 34,99€
  3. (-55%) 17,99€
  4. 44,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


TES Blades im Test: Tolles Tamriel trollt
TES Blades im Test
Tolles Tamriel trollt

In jedem The Elder Scrolls verbringe ich viel Zeit in Tamriel, in TES Blades allerdings am Smartphone statt am PC oder an der Konsole. Mich überzeugen Atmosphäre und Kämpfe des Rollenspiels; der Aufbau der Stadt und der Charakter-Fortschritt aber werden geblockt durch kostspielige Trolle.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades startet in den Early Access
  2. Bethesda The Elder Scrolls 6 erscheint für nächste Konsolengeneration

Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden
Passwort-Richtlinien
Schlechte Passwörter vermeiden

Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens ein Sonderzeichen, aber nicht irgendeins? Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern. Wir geben Tipps, wie Entwickler es besser machen können.
Von Hanno Böck

  1. Acutherm Mit Wärmebildkamera und Mikrofon das Passwort erraten
  2. Datenschutz Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext
  3. Fido-Sticks im Test Endlich schlechte Passwörter

Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

  1. Joe Armstrong: Der Erlang-Erfinder ist gestorben
    Joe Armstrong
    Der Erlang-Erfinder ist gestorben

    Der Informatiker Joe Armstrong gilt als Erfinder der Programmiersprache Erlang und war Experte für verteilte und fehlertolerante Systeme. Armstrong erlag nun den Folgen einer Lungenerkrankung.

  2. Tchap: Forscher gelingt Anmeldung im Regierungschat Frankreichs
    Tchap
    Forscher gelingt Anmeldung im Regierungschat Frankreichs

    Kurz nach dem Start ist es einem Sicherheitsforscher gelungen, sich unberechtigt bei der Whatsapp-Alternative der französischen Regierung anzumelden. Der Forscher fand weitere vermeintliche Fehler, die laut den Entwicklern der Matrix-Software aber keine sind.

  3. Facebook, Instagram, Whatsapp: Sri Lanka blockiert nach Anschlägen Social Media
    Facebook, Instagram, Whatsapp
    Sri Lanka blockiert nach Anschlägen Social Media

    Nach den Anschlägen in Sri Lanka wird in dem Land der Zugriff auf Messenger-Dienste wie Whatsapp oder Social-Media-Plattformen wie Facebook blockiert. Das soll die Verbreitung von Falschinformationen verhindern.


  1. 12:06

  2. 11:32

  3. 11:08

  4. 12:55

  5. 11:14

  6. 10:58

  7. 16:00

  8. 15:18