1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test: HTC Touch Pro mit Tastatur und…

Später auch mit WM7 nutzbar

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Später auch mit WM7 nutzbar

    Autor: Hocker 17.09.08 - 17:08

    Moin,

    sind die Dinger dann auch mit WM7 nutzbar? Ich mein bei ein oder anderem Gerät konnte man ja von WM5 auf WM6 wechseln.

    Naja mal sehen was SE so hin zaubert. Aber irgend so nen Phone sollte es schon werden.

    So long..

  2. Re: Später auch mit WM7 nutzbar

    Autor: titrat 17.09.08 - 17:43

    Hocker schrieb:
    ...
    > sind die Dinger dann auch mit WM7 nutzbar?

    Wohl kaum, wie soll Microsoft denn sonst Geld verdienen?
    WM7 ist bisher nicht mehr als Vaporware, bis klar ist, was es enthalten wird, könnte es noch ein wenig dauern.

    > Ich
    > mein bei ein oder anderem Gerät konnte man ja von
    > WM5 auf WM6 wechseln.

    Bei welchen Geräten und mit was für einem Aufwand?
    War eher Ausnahme als Regel.

  3. Re: Später auch mit WM7 nutzbar

    Autor: Hocker 17.09.08 - 17:48

    titrat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hocker schrieb:
    > ...
    > > sind die Dinger dann auch mit WM7 nutzbar?
    >
    > Wohl kaum, wie soll Microsoft denn sonst Geld
    > verdienen?
    > WM7 ist bisher nicht mehr als Vaporware, bis klar
    > ist, was es enthalten wird, könnte es noch ein
    > wenig dauern.
    >
    > > Ich
    > mein bei ein oder anderem Gerät
    > konnte man ja von
    > WM5 auf WM6 wechseln.
    >
    > Bei welchen Geräten und mit was für einem
    > Aufwand?
    > War eher Ausnahme als Regel.

    Naja, wenn die jetzt noch nen Jahr brauchen bis was brauchbares im Handel ist ok, aber nicht das die jetzt im März nächsten Jahres solche Geräte auf den Markt werfen und ich mir dann in den Arsch beise, das mein Vertrag Dezember ausgelaufen ist. OK, wenn ich durch meinen Vertrag nix spare, dann behalte ich mein Telefon und schaue mich in Ruhe um.

    Das mit dem OS Wechsel hab ich mal bei einem Viao II oder wie das hieß gesehen, lief auch nicht schlecht auf dem Teil. Aber ein paar Abstürze zu viel für den Besitzer. Original war es mit WM5 ausgeliefert wurden.

    So long..


  4. Re: Später auch mit WM7 nutzbar

    Autor: el3ktro 17.09.08 - 23:18

    Hmm, also für's iPhone gibt's regelmäßig OS-Updates die vollautomatisch von iTunes installiert werden wenn man will. Völlig ohne Probleme. iTunes macht sowieso regelmäßig eine Sicherung vom ganzen iPhone, spielt die neue Software drauf, schiebt alle Daten zurück aufs iPhone und man kann weiterarbeiten. Alles mit einem einzigen Klick auf den Update-Knopf.

  5. Re: Später auch mit WM7 nutzbar

    Autor: tonydanza 17.09.08 - 23:25

    Das interessiert nur leider niemanden, hier geht's um Windows Mobile, nicht um irgendein trendy Gadget für Pseudo-Werbefuzzis und CSD-Besucher.

    el3ktro schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hmm, also für's iPhone gibt's regelmäßig
    > OS-Updates die vollautomatisch von iTunes
    > installiert werden wenn man will. Völlig ohne
    > Probleme. iTunes macht sowieso regelmäßig eine
    > Sicherung vom ganzen iPhone, spielt die neue
    > Software drauf, schiebt alle Daten zurück aufs
    > iPhone und man kann weiterarbeiten. Alles mit
    > einem einzigen Klick auf den Update-Knopf.


  6. Re: Später auch mit WM7 nutzbar

    Autor: dstructiv 18.09.08 - 01:00

    titrat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hocker schrieb:
    > ...
    > > sind die Dinger dann auch mit WM7 nutzbar?
    >
    > Wohl kaum, wie soll Microsoft denn sonst Geld
    > verdienen?
    > WM7 ist bisher nicht mehr als Vaporware, bis klar
    > ist, was es enthalten wird, könnte es noch ein
    > wenig dauern.
    >
    > > Ich
    > mein bei ein oder anderem Gerät
    > konnte man ja von
    > WM5 auf WM6 wechseln.
    >
    > Bei welchen Geräten und mit was für einem
    > Aufwand?
    > War eher Ausnahme als Regel.

    O2 XDA Trion - ausgeliefert mit WM5, letztes Jahr per regulärem WM6-Rom von O2 geupdated (ist baugleich HTC TyTN) ;-)
    hoffe daher beim Touch Pro irgendwann nen update auf WM7 zu bekommen (so sich das lohnt) - von der hardware her war der umstieg von wm5 auf wm6 kein problem - läuft nicht langsamer als ab werk
    kollegen haben nen O2 Orbit von wm5 auf wm6 gepatcht - lief auch problemlos (ist auch irgendwas von htc)...

  7. Re: Später auch mit WM7 nutzbar

    Autor: el3ktro 18.09.08 - 08:53

    tonydanza schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das interessiert nur leider niemanden, hier geht's
    > um Windows Mobile, nicht um irgendein trendy
    > Gadget für Pseudo-Werbefuzzis und CSD-Besucher.

    Beleidigungen sind meistens ein Hinweis darauf, das jemand neidisch ist.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Präsidium der Bayerischen Bereitschaftspolizei, Bamberg
  2. Dataport, verschiedene Standorte
  3. INTENSE AG, Würzburg, Köln, Saarbrücken
  4. Deloitte, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. 4,32€
  3. (-79%) 5,99€
  4. (u. a. F1 2019 Anniversary Edition für 26,99€, Jurassic World Evolution Deluxe Edition für 15...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Interview: Die Liebe für den Flight Simulator war immer da
Interview
"Die Liebe für den Flight Simulator war immer da"

Die prozedural erstellte Erde, der Quellcode vom letzten MS-Flugsimulator und eine Gemeinsamkeit mit Star Citizen: Golem.de hat mit Jörg Neumann über Technik und das Fliegen gesprochen. Neumann leitet bei Microsoft die Entwicklung des Flight Simulator.
Ein Interview von Peter Steinlechner

  1. Flug-Simulation Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
  2. Microsoft Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

Cloud Gaming im Test: Leise ruckelt der Stream
Cloud Gaming im Test
Leise ruckelt der Stream

Kurz vor Weihnachten werben Dienste wie Google Stadia und Playstation Now um Kunden - mit noch nicht ganz perfekter Technik. Golem.de hat Cloud Gaming bei mehreren Anbietern ausprobiert und stellt Geschäftsmodelle und Besonderheiten vor.
Von Peter Steinlechner

  1. Apple und Google Die wollen nicht nur spielen
  2. Medienbericht Twitch plant Spielestreaming ab 2020
  3. Spielestreaming Wie archiviert man Games ohne Datenträger?

Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest: Bose zeigt Sonos, wie es geht
Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest
Bose zeigt Sonos, wie es geht

Der Portable Home Speaker ist Boses erster smarter Lautsprecher mit Akkubetrieb. Aus dem kompakten Gehäuse wird ein toller Klang und eine lange Akkulaufzeit geholt. Er kann anders als der Sonos Move sinnvoll als smarter Lautsprecher verwendet werden. Ganz ohne Schwächen ist er aber nicht.
Ein Praxistest von Ingo Pakalski

  1. ANC-Kopfhörer Bose macht die Noise Cancelling Headphones 700 besser
  2. Anti-Schnarch-Kopfhörer Bose stellt Sleepbuds wegen Qualitätsmängeln ein
  3. Noise Cancelling Headphones 700 im Test Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

  1. Snapdragon XR2: Qualcomm hat ersten XR-Chip mit 5G-Option
    Snapdragon XR2
    Qualcomm hat ersten XR-Chip mit 5G-Option

    Egal ob Brille oder Headset: Mit dem Snapdragon XR2 sollen AR-, MR- und VR-Geräte deutlich besser werden. Der Chip ist eine Version des Snapdragon 865, er unterstützt Augen-, Gesichts- und Hand-Tracking.

  2. Snapdragon 8c/7c: Zwei Chips für Chromebooks und Win10 on ARM
    Snapdragon 8c/7c
    Zwei Chips für Chromebooks und Win10 on ARM

    Qualcomm stellt sich breiter auf: Der Snapdragon 8c folgt auf den Snapdragon 8cx und ist für 500-Dollar-Notebooks mit Windows 10 on ARM gedacht, der noch günstigere Snapdragon 7c wird zusätzlich in Chromebooks stecken.

  3. Bundeskartellamt: Telekom und Ewe dürfen zusammen Glasfaser ausbauen
    Bundeskartellamt
    Telekom und Ewe dürfen zusammen Glasfaser ausbauen

    Mit hohen Auflagen hat das Bundeskartellamt wesentliche Teile der Glasfaser-Kooperation zwischen Telekom und Ewe genehmigt. Die Partner haben sich noch nicht dazu geäußert.


  1. 01:12

  2. 21:30

  3. 16:40

  4. 16:12

  5. 15:50

  6. 15:28

  7. 15:11

  8. 14:45