1. Foren
  2. Kommentare
  3. E-Business
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wine-Probe prüft Windows-Software…

Wine-Probe ---> Weinprobe ---> Irreführung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wine-Probe ---> Weinprobe ---> Irreführung

    Autor: Weinkenner 06.04.05 - 14:24


    Beim Lesen des Begriffs Wine-Probe könnte manch einer
    unzulässigerweise an eine Weinprobe erinnert werden,
    so wird da mit Wörtern gespielt!

    Ich gehe hier vom Tatbestand der billigend in Kauf
    genommenen Irreführung aus und erwäge rechtliche Schritte,
    möglicherweise eine einstweilige Verfügung.

    Die Deutsche Weinkultur ist -insbesondere für mich als
    Vertreter des lokalen Touristikbüros- ein wichtiger Wirtschafts-
    faktor, der durch irreführende Äußerungen dieser Art viele
    Arbeitsplätze kosten kann.

    Nicht umsonst organisieren sich unsere ortsnahen Winzer in
    einem eingetragenen Verein zur Förderung der lokalen Landkultur,
    deren Bestandteil der Anbau und die Verköstigung des hisigen
    Landweins ist.

    Eine Vermischung mit eher technischen Abkürzungen -hier WINE-
    sowie die nur darauf angelegten Effekthascherei durch
    Verwechselungsprovokationen greift in unangemessener Weise in den Bedeutungskreis des Begriffes Wein/Weinprobe ein und ist nicht
    tolerierbar!


    Herzlichst Ihr


    Ferdinand

    ehrenamtlicher Voristzender des Kreises Weinfreunde

  2. Re: Wine-Probe ---> Weinprobe ---> Irreführung

    Autor: Dor Dicke 06.04.05 - 15:30

    Danke für ihren Post. Hiermit erkläre ich mich bereit die Firma Microsoft wegen Irreführung zu verklaren. Durch die Benennung ihres Produktes mit dem englischen Begriff für Fenster haben sie dem hiesigen Mittelstand der Glaser, Schreiner und einigen Architekten finanzielle Schäden zugefügt. Ich als Vertreter der Freunde des Fensters fühle mich nun durch ihren Schritt dazu inspiriert diese Methodik zu verfolgen und gegebenenfalls eine Klage wegen Missbrauch von Absätzen in Erwägung ziehen.

    Vorstand der Stufenbauer und Mitglied der Freunde des Fensters

  3. Re: Wine-Probe ---> Weinprobe ---> Irreführung

    Autor: :-) 06.04.05 - 15:58

    Dor Dicke schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Danke für ihren Post. Hiermit erkläre ich mich
    > bereit die Firma Microsoft wegen Irreführung zu
    > verklaren. Durch die Benennung ihres Produktes mit
    > dem englischen Begriff für Fenster haben sie dem
    > hiesigen Mittelstand der Glaser, Schreiner und
    > einigen Architekten finanzielle Schäden zugefügt.
    > Ich als Vertreter der Freunde des Fensters fühle
    > mich nun durch ihren Schritt dazu inspiriert diese
    > Methodik zu verfolgen und gegebenenfalls eine
    > Klage wegen Missbrauch von Absätzen in Erwägung
    > ziehen.
    >
    > Vorstand der Stufenbauer und Mitglied der Freunde
    > des Fensters


    Dazu hättest du dir vorher das Wort Fenster (am besten in allen Sprachen der Welt) patentieren lassen müssen.

    Ich hab meine Gene auch schon vorsichtshalber angemeldet, bevor eine Weltfirma kommt und die für sich in Anspruch nimmt und infolge mir einen Eingriff in meine "eigenen" Gene verbieten kann.

    Die Zeugung eines Kindes wäre dann so eine unstatthafte Manipulation.

  4. Re: Wine-Probe ---> Weinprobe ---> Irreführung-->LoL

    Autor: MerlinX 06.04.05 - 17:50

    Weinkenner schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Beim Lesen des Begriffs Wine-Probe könnte manch
    > einer
    > unzulässigerweise an eine Weinprobe erinnert
    > werden,
    > so wird da mit Wörtern gespielt!
    >
    > Ich gehe hier vom Tatbestand der billigend in
    > Kauf
    > genommenen Irreführung aus und erwäge rechtliche
    > Schritte,
    > möglicherweise eine einstweilige Verfügung.
    >
    > Die Deutsche Weinkultur ist -insbesondere für mich
    > als
    > Vertreter des lokalen Touristikbüros- ein
    > wichtiger Wirtschafts-
    > faktor, der durch irreführende Äußerungen dieser
    > Art viele
    > Arbeitsplätze kosten kann.
    >
    > Nicht umsonst organisieren sich unsere ortsnahen
    > Winzer in
    > einem eingetragenen Verein zur Förderung der
    > lokalen Landkultur,
    > deren Bestandteil der Anbau und die Verköstigung
    > des hisigen
    > Landweins ist.
    >
    > Eine Vermischung mit eher technischen Abkürzungen
    > -hier WINE-
    > sowie die nur darauf angelegten Effekthascherei
    > durch
    > Verwechselungsprovokationen greift in
    > unangemessener Weise in den Bedeutungskreis des
    > Begriffes Wein/Weinprobe ein und ist nicht
    > tolerierbar!
    >
    > Herzlichst Ihr
    >
    > Ferdinand
    >
    > ehrenamtlicher Voristzender des Kreises
    > Weinfreunde


    Ahh Cool hier ist was los, da muss ich glat meinen unfachlichen senf dazu geben, und die Suppe für billy Boy gates wird immer schärfer ;-)

    mfg MerlinX

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Anwendungsbetreuer ITWO SITE (m/w/d)
    Wesemann GmbH, Syke
  2. Mitarbeiter für Konzeption und Qualitätssicherung (m/w/d)
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Ludwigsburg, Fürth
  3. IT-Beratung & Support für Baustellen und Konzernstandorte (m/w/d)
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart
  4. Software Test Engineer Buchhaltungssoftware (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Assetto Corsa Competizione für 13,99€, NASCAR Heat 5 für 7,50€)
  2. (u. a. Gears 5 für 9,99€, Forza Horizon 4 für 29,99€)
  3. 33,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ratchet & Clank Rift Apart im Test: Der fast perfekte Sommer-Shooter
Ratchet & Clank Rift Apart im Test
Der fast perfekte Sommer-Shooter

Gute Laune mit großkalibrigen Waffen: Das nur für PS5 erhältliche Ratchet & Clank - Rift Apart schickt uns in knallige Feuergefechte.
Von Peter Steinlechner

  1. Ratchet & Clank "Auf der PS4 würde man zwei Minuten lang Ladebalken sehen"
  2. Ratchet & Clank Rift Apart Detailreichtum trifft Dimensionssprünge

Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
Probleme mit Agilität in Konzernen
Agil sein muss man auch wollen

Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
    Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
    Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

    Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
    Ein Interview von Martin Wolf