1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › SquirrelFish…
  6. Th…

Toll, jetzt werden JS-Implementierungen auch noch

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


  1. Re: Toll, jetzt werden JS-Implementierungen auch noch

    Autor: CE 19.09.08 - 18:17

    > Dann kompilier mir mal schnell ein V8 oder
    > TraceMonkey Extreme, das z.B. auf IA-64, AMD64
    > oder der PowerPC-Architektur funktioniert.

    Die Frage ist, wie viel davon Assembler oder spezifischer C-Code und wie viel portabler C-/C++-Code ist. Wenn sich ersteres in Grenzen hält oder vielleicht überhaupt nicht vorkommt, dann dürfte es kein Problem sein, eine neue Architektur zu erschließen, sofern die dafür zur Verfügung stehenden Compiler etc. keine Probleme machen.

  2. Re: Toll, jetzt werden JS-Implementierungen auch noch

    Autor: Hmmpf 19.09.08 - 18:32

    Supreme schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > DrAgOnTuX schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Jetzt erzähl doch mal was an JS
    >
    > architekturabhängig ist?
    >
    > Wer redet von JS? Aber prinzipiell das gleiche wie
    > bei jeder anderen Sprache auch.
    >
    >


    Meine herren, jetzt denkt doch mal nach.. egal wie die anweisung aussieht, um daraus anweisungen für die jeweilige plattform auf der die anwendung laufen soll zu machen braucht es einen compiler bzw einen interpreter (ein runtime compiler). Auch Windows ist, im source-code erstmal plattforum unabhängig.

  3. Re: Toll, jetzt werden JS-Implementierungen auch noch

    Autor: Supreme 19.09.08 - 19:06

    Hmmpf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Meine herren, jetzt denkt doch mal nach.. egal wie
    > die anweisung aussieht, um daraus anweisungen für
    > die jeweilige plattform auf der die anwendung
    > laufen soll zu machen braucht es einen compiler
    > bzw einen interpreter

    Womit wir schon mal die erste Plattform spezifiziert hätten.

    > Auch Windows ist, im source-code erstmal plattforum unabhängig.

    Das nimmt dir nicht mal der Dümmste Tippsklave von Microsoft ab.

  4. Re: Toll, jetzt werden JS-Implementierungen auch noch

    Autor: Hello_World 20.09.08 - 00:06

    Sch... wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten! JavaScript ohne VM, wer hat Dir denn den Dummfick erzählt?

  5. Re: Toll, jetzt werden JS-Implementierungen auch noch

    Autor: GodsBoss 20.09.08 - 00:22

    > Der Code des Browsers an sich ist es aber nicht.
    > Das ist bei diesen neuen Java-Script-Engines aber
    > anders, weil sie selber kompilieren müssen. Man
    > muss sie also für jede einzele Architektur da
    > draußen implementieren.
    So wie man auch Java-Programme für jede Architektur kompilieren muss?

    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.

  6. Beeindruckend

    Autor: Supreme 20.09.08 - 08:14

    Hello_World schrieb:
    -------------------------------------------------------
    Du wirst ja tatsächlich von Beitrag zu Beitrag noch Dümmer. So langsam muss der Inverse Wachstum doch weh tun?

  7. Re: Toll, jetzt werden JS-Implementierungen auch noch

    Autor: Novum 26.09.08 - 14:12

    >
    > Das nimmt dir nicht mal der Dümmste Tippsklave von
    > Microsoft ab.
    >
    Es gab oder gibt Portierungen vom NT-Kernel auf PowerPC, Alpha, MIPS, x86 und x86-64.

    Das _ist_ platformunabhängig.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Service Portfolio Manager (m/w/d)
    Soluvia IT-Services GmbH, Kiel, Mannheim, Offenbach
  2. Global Industrial Engineer (d/m/w)
    OSRAM GmbH, Regensburg
  3. Medientechniker:in (d/m/w)
    THD - Technische Hochschule Deggendorf, Pfarrkirchen
  4. Fullstack Software Entwickler Java Web (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Warhammer 40k: Chaos Gate - Daemonhunters für 31,99€ statt 44€, Far: Changing Tides...
  2. (u. a. Last Kids on Earth and the Staff of Doom für 12,99€ statt 39€, PC Building Simulator...
  3. 49,99€ (inkl. Bonusmission "Die vierzig Räuber")


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vorratsdatenspeicherung: Quick Freeze soll den VDS-Zombie begraben
Vorratsdatenspeicherung
Quick Freeze soll den VDS-Zombie begraben

Zum wiederholten Mal hat der EuGH der Politik bei der Vorratsdatenspeicherung eine Abfuhr erteilt. Zeit für eine rechtssichere Lösung.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Kindesmissbrauch Faeser lehnt allgemeine Vorratsdatenspeicherung ab
  2. EuGH Vorratsdatenspeicherung bleibt verboten - aber nicht überall

LoRa-Messaging mit Meshtastic: Notfallkommunikation für Nerds
LoRa-Messaging mit Meshtastic
Notfallkommunikation für Nerds

Ins Funkloch gefallen und den Knöchel verstaucht? Mit Meshtastic lässt Hilfe rufen - ganz ohne Mobilfunk, LAN oder WLAN.
Eine Anleitung von Dirk Koller


    Grand Theft Auto VI: Das bedeutet der GTA-Leak für Rockstar
    Grand Theft Auto VI
    Das bedeutet der GTA-Leak für Rockstar

    Hacker haben Videos und Quellcode von GTA 6 gestohlen. Sein Entwickler befindet sich damit in einer Reihe von Angriffen auf Spieleunternehmen.
    Eine Analyse von Daniel Ziegener