1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deutsche Wikipedia jetzt als…

Der Preis ...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der Preis ...

    Autor: Tritop 07.04.05 - 08:54

    ... ist ja in der Regel auch von Interesse ;-):
    Verkaufspreis: 9,90 Euro.

  2. Re: Der Preis ...

    Autor: Plonk der Honk 07.04.05 - 09:20

    Tritop schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... ist ja in der Regel auch von Interesse ;-):
    > Verkaufspreis: 9,90 Euro.


    ist daseine aussage von dir oder schätzt du?
    ich glaub nicht das die 9,90 wollen...
    schlisslich gibts die dvd ja auch als kostenlosen download...



    ___________________________________
    visit www.dexgo.com
    or
    vote for DeXgo

  3. Re: Der Preis ...

    Autor: screne 07.04.05 - 09:24

    Plonk der Honk schrieb:

    > Verkaufspreis: 9,90 Euro.

    > ist daseine aussage von dir oder schätzt du?
    > ich glaub nicht das die 9,90 wollen...

    Der Preis soll 9,90 EUR sein, in Meldungen anderer Websites ist er so angegeben.

    > schlisslich gibts die dvd ja auch als kostenlosen
    > download...

    Downloads sind nie voellig kostenlos, und DVD-ISO-Downloads schon garnicht. Kostet mindestens Zeit und wenn man keine Flatrate hat, auch Geld.

    9,90 EUR sind OK, der kostenlose Download auch. Ich ziehe mir aber nur ungern mehrere GBs uebers Netz, selbst mit DSL nicht. Werds mir nachher mal kaufen.

    screne

  4. Re: Der Preis ...

    Autor: fischkuchen 07.04.05 - 09:26

    9,90 stimmt schon, beispielsweise bei libri.de


    fischkuchen

  5. Re: Der Preis ...

    Autor: Blindside 07.04.05 - 09:28

    Plonk der Honk schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich glaub nicht das die 9,90 wollen...
    > schlisslich gibts die dvd ja auch als kostenlosen
    > download...

    Ich weiss zwar nicht welchen Stundenlohn du hast, aber bevor ich mich hinsetze und den Download mache und danach noch alles auf DVD brenne kauf ich lieber gleich drei Ausgaben und hab trotzdem noch Geld gespart (und die Sache unterstützt)

  6. Re: Der Preis ...

    Autor: fischkuchen 07.04.05 - 09:35

    Scheint leider noch nicht vorrätig zu sein, auch bei lehmanns nicht.
    Naja, ich kaufs mir, als alter Modem-Veteran :)

    fischkuchen

  7. Re: Der Preis ...

    Autor: EinZauberwesen 07.04.05 - 09:50

    Blindside schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Plonk der Honk schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ich glaub nicht das die 9,90 wollen...
    >
    > schlisslich gibts die dvd ja auch als
    > kostenlosen
    > download...
    >
    > Ich weiss zwar nicht welchen Stundenlohn du hast,
    > aber bevor ich mich hinsetze und den Download
    > mache und danach noch alles auf DVD brenne kauf
    > ich lieber gleich drei Ausgaben und hab trotzdem
    > noch Geld gespart (und die Sache unterstützt)


    Jedem das seine. Wer es sich finanziell nicht leisten kann, aber eine flatrate hat, der kann es über Nacht ziehen lassen.

    Alle anderen die noch ein wenig Kohle in der Tasche haben, würden gut daran tuen, das Projekt zu unterstützen und sich die DVD zu kaufen. Ich denke, dass da auch ein kleines Handbuch oder zumindest ein Booklet sowie eine original DVD-Hülle dabei ist. Darauf legen viele grossen Wert.



    Rechtschreibfehler sind Absicht. So weiss ich, daß der Text von mir ist.

  8. Re: Der Preis ...

    Autor: Tritop 07.04.05 - 09:50

    Das kann man ganz einfach auf der Wikipedia-Seite nahlesen. :-)

  9. Re: Der Preis ...

    Autor: Taulmarill 07.04.05 - 09:57

    EinZauberwesen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Alle anderen die noch ein wenig Kohle in der
    > Tasche haben, würden gut daran tuen, das Projekt
    > zu unterstützen und sich die DVD zu kaufen. Ich
    > denke, dass da auch ein kleines Handbuch oder
    > zumindest ein Booklet sowie eine original
    > DVD-Hülle dabei ist. Darauf legen viele grossen
    > Wert.

    ich lad mir die dvd lieber runter und überweise die 9,90 komplett an die wikimedia e.V.

  10. Re: Der Preis ...

    Autor: Micha 07.04.05 - 10:29

    Der Strom für den Rechner kostet beim Download auch

    screne schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Plonk der Honk schrieb:
    >
    > > Verkaufspreis: 9,90 Euro.
    >
    > > ist daseine aussage von dir oder schätzt
    > du?
    > ich glaub nicht das die 9,90 wollen...
    >
    > Der Preis soll 9,90 EUR sein, in Meldungen anderer
    > Websites ist er so angegeben.
    >
    > > schlisslich gibts die dvd ja auch als
    > kostenlosen
    > download...
    >
    > Downloads sind nie voellig kostenlos, und
    > DVD-ISO-Downloads schon garnicht. Kostet
    > mindestens Zeit und wenn man keine Flatrate hat,
    > auch Geld.
    >
    > 9,90 EUR sind OK, der kostenlose Download auch.
    > Ich ziehe mir aber nur ungern mehrere GBs uebers
    > Netz, selbst mit DSL nicht. Werds mir nachher mal
    > kaufen.
    >
    > screne


  11. Re: Der Preis ...

    Autor: Micha 07.04.05 - 10:30

    Wer sich 9,90 nicht leisten kann, aber ne Flatrate besitzt, der macht irgendwas falsch ;)

    EinZauberwesen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Blindside schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Plonk der Honk schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > ich glaub nicht das die 9,90
    > wollen...
    >
    > schlisslich gibts die dvd ja
    > auch als
    > kostenlosen
    > download...
    >
    > Ich weiss zwar nicht welchen Stundenlohn du
    > hast,
    > aber bevor ich mich hinsetze und den
    > Download
    > mache und danach noch alles auf DVD
    > brenne kauf
    > ich lieber gleich drei Ausgaben
    > und hab trotzdem
    > noch Geld gespart (und die
    > Sache unterstützt)
    >
    > Jedem das seine. Wer es sich finanziell nicht
    > leisten kann, aber eine flatrate hat, der kann es
    > über Nacht ziehen lassen.
    >
    > Alle anderen die noch ein wenig Kohle in der
    > Tasche haben, würden gut daran tuen, das Projekt
    > zu unterstützen und sich die DVD zu kaufen. Ich
    > denke, dass da auch ein kleines Handbuch oder
    > zumindest ein Booklet sowie eine original
    > DVD-Hülle dabei ist. Darauf legen viele grossen
    > Wert.
    >
    > Mit freundlichem Gruss - Ein Zauberwesen
    > Rechtschreibfehler sind Absicht. So weiss ich, daß
    > der Text von mir ist.


  12. Re: Der Preis ...

    Autor: Plonk der Honk 07.04.05 - 10:31

    und klugscheissen während der arbeit auch ^^
    also was soll die haarspalterei hier?

    es ging um das image (die daten) ansich...
    wenn du dir das teil wo kaufst verursacht es auch zusatzkosten...
    z.b. sprit fürs auto...
    ticket für die bahn...
    abnutzung der schuhe wenn du läufst...
    usw...


    also hört mir immer auf mit soner scheisse...

    tschuldigung für die wortwahl...

    ___________________________________
    visit www.dexgo.com
    or
    vote for DeXgo

  13. Re: Der Preis ...

    Autor: Plonk der Honk 07.04.05 - 10:32

    ich werds mir wohl ziehen...
    aber danke für die preisinfo..
    wundert mich nur das golem das nicht mit erwähnt... scheint ja kein geheimnis zu sein?1?!?

    ___________________________________
    visit www.dexgo.com
    or
    vote for DeXgo

  14. Re: Der Preis ...

    Autor: Plonk der Honk 07.04.05 - 10:35

    seh ich auch so...
    sollen sie nen "DONATE-BUTTON" beim download link miteinbauen für die die etwas spenden wollen...
    wenn von den rund 10€ nur 10% an die stiftung gehen lass ich das lieber über torrent ziehen (um ihre server nicht zu belasten) und schick denen nen 5€ schein hin...
    ich glaub da haben die mehr von (500% grob geschätzt)



    ___________________________________
    visit www.dexgo.com
    or
    vote for DeXgo

  15. Re: Der Preis ...

    Autor: Plonk der Honk 07.04.05 - 10:37

    das hat mit falschmachen nichts zu tun...
    das ist bequemer für mich... und anstatt 10€ zu bezahlen wovon nur 1€ an die wiki stiftung geht überweise ich lieber nach dem download 5€ an die...

    wo liegt da das problem?


    ___________________________________
    visit www.dexgo.com
    or
    vote for DeXgo

  16. Re: Der Preis ...

    Autor: Plonk der Honk 07.04.05 - 10:38

    tschuldigung...
    das hätte ich nicht gedacht weil ich der anschit war das der verfasser des artikels mit sicherheit schon bei wiki nachgeschaut hat...
    und da er nichts finden konnte hätte ich nicht gedacht das ich als normal user dort etwas finden könnte was ein redakteur nicht findet... ^^




    so looooooooooooooooooooooooooooooong


    ___________________________________
    visit www.dexgo.com
    or
    vote for DeXgo

  17. Re: Der Preis ...

    Autor: fischkuchen 07.04.05 - 10:44

    Es ist noch früh am Tag :)



    fischkuchen

  18. Re: Der Preis ...

    Autor: tomacco 07.04.05 - 10:51

    Blindside schrieb:

    > Ich weiss zwar nicht welchen Stundenlohn du hast,
    > aber bevor ich mich hinsetze und den Download
    > mache und danach noch alles auf DVD brenne kauf
    > ich lieber gleich drei Ausgaben und hab trotzdem
    > noch Geld gespart (und die Sache unterstützt)

    Was ist das denn für eine Aussage? Was hat der Stundenlohn damit zu tun?
    Ich weiß ja nicht, ob Du während des gesamten Downloads auf den Fortschrittsbalken starrst, aber wenn ich was herunterlade, dauert es vielleicht 30 Sekunden, um die Seite mit dem Download zu finden und diesen zu starten. Auch das Einleiten des Brennens dauert vielleicht 15 Sekunden, den Rest kann man was anderes machen.





    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.04.05 10:55 durch tomacco.

  19. Re: Der Preis ...

    Autor: draco2111 07.04.05 - 10:59

    Plonk der Honk schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > das hat mit falschmachen nichts zu tun...
    > das ist bequemer für mich... und anstatt 10€ zu
    > bezahlen wovon nur 1€ an die wiki stiftung geht
    > überweise ich lieber nach dem download 5€ an
    > die...
    >
    > wo liegt da das problem?


    Das Problem ist das sich jemand der sich keine 9,90 € leisten kann, wohl auch keine Flatrate haben wird. Ansonsten sollte er mal drüber nachdenken ;-)
    draco2111

  20. Re: Der Preis ...

    Autor: draco2111 07.04.05 - 11:00

    Sehe ich irgendwie ähnlich. Werd mir auch das Image ziehen und den Rest spenden.

    draco2111

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Systemadministrator - Key User (w/m/d) CAFM System (Navision)
    Apleona HSG Südwest GmbH, Mannheim
  2. IT-Mitarbeiter (m/w/d) für klinische Anwendungen und Digitalisierungsprojekte
    Diakonie-Klinikum Stuttgart, Stuttgart
  3. Mitarbeiter:in Marketing Schwerpunkt Digital/Web (m/w/d)
    Hochschule RheinMain, Wiesbaden
  4. Customer Service Manager (w/m/d)
    GoHiring GmbH, Remote

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


50 Jahre Soylent Green: Bedingt prophetisch
50 Jahre Soylent Green
Bedingt prophetisch

Fast 50 Jahre nach seiner Entstehung ist der Science-Fiction-Film Soylent Green nur bedingt prophetisch. Die Dystopie ist (noch) nicht eingetroffen.
Von Peter Osteried

  1. Netflix-Serie The Silent Sea Im Weltall hört dich niemand gähnen
  2. (Fast) vergessene Sci-Fi-Serien der 80er Captain Power! Highwayman!
  3. Aliens - Die Rückkehr wird 35 Kriegsfilm im All

Aufbauspiel Angespielt: Die Siedler gewinnen Land mit Ingenieuren
Aufbauspiel Angespielt
Die Siedler gewinnen Land mit Ingenieuren

Nun geht es ganz schnell bei Die Siedler: Beta im Januar, Veröffentlichung im März 2022. Golem.de konnte das Aufbauspiel schon ausprobieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Im Januar 2022 wuselt das neue Die Siedler weiter

Klimaschutz: Verbrennerkauf - warum der Verkehrsminister recht hat
Klimaschutz
Verbrennerkauf - warum der Verkehrsminister recht hat

Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) warnt vor dem Kauf neuer Autos mit Verbrennungsmotor, weil fossile Brennstoffe keine Lösung sind - auch nicht als E-Fuels.
Ein IMHO von Andreas Donath

  1. Elektroauto VW e-Up ab Mitte Februar wieder bestellbar
  2. Elektromobilität Renault will ab 2030 in Europa nur noch E-Autos anbieten
  3. Hengchi 5 Evergrande baut sein erstes Elektroauto

  1. Netzneutralität: Google und Meta verteidigen sich gegen Telekom-Vorwürfe
    Netzneutralität
    Google und Meta verteidigen sich gegen Telekom-Vorwürfe

    Die beiden großen Internetkonzerne Google und Meta verweisen im Gespräch mit Golem.de auf ihren Beitrag zur weltweiten Infrastruktur wie Seekabel und Connectivity.

  2. Klimaschutz: Schiffe könnten sauber fahren
    Klimaschutz
    Schiffe könnten sauber fahren

    Eine Studie zeigt, dass sich die Schadstoffemissionen von Schiffen stark reduzieren lassen können. Allerdings würden Schiffstransporte dadurch signifikant teurer.

  3. Fernwartung: Der Kundenansturm, der Teamviewer nicht gut getan hat
    Fernwartung
    Der Kundenansturm, der Teamviewer nicht gut getan hat

    Wie schätzt man die weitere Geschäftsentwicklung ein, wenn die Kunden in der Pandemie plötzlich Panikkäufe machen? Das gelang bei Teamviewer nicht.


  1. 19:03

  2. 18:22

  3. 18:06

  4. 16:45

  5. 16:29

  6. 15:18

  7. 14:57

  8. 14:39