Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Erster Eindruck: Google-Smartphone G1…

FURCHTBAR!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. FURCHTBAR!

    Autor: realist 24.09.08 - 12:48

    Keine Möglichkeit irgend etwas mit dem Rechner zu syncen? Kein Exchange-Sync? Keine richtige Kopfhörerbuchse? Spielt keine Videos? Das GUI wie Windows-Mobile? Kein Multi-touch? DEUTLICHE Verzögerungen beim scrollen mit Gesten? Dieses fiese Gerätedesign?

    DAS soll die Antwort aufs iPhone sein? Ist das ein Witz?

  2. Re: FURCHTBAR!

    Autor: ho|\/|oSpaT3n 24.09.08 - 12:54

    realist schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Keine Möglichkeit irgend etwas mit dem Rechner zu
    > syncen? Kein Exchange-Sync? Keine richtige
    > Kopfhörerbuchse? Spielt keine Videos? Das GUI wie
    > Windows-Mobile? Kein Multi-touch? DEUTLICHE
    > Verzögerungen beim scrollen mit Gesten? Dieses
    > fiese Gerätedesign?
    >
    > DAS soll die Antwort aufs iPhone sein? Ist das ein
    > Witz?

    Golem wo jeder ein Profi ist.

  3. Re: FURCHTBAR!

    Autor: pragma ticker 24.09.08 - 12:58

    realist schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Keine Möglichkeit irgend etwas mit dem Rechner zu
    > syncen? Kein Exchange-Sync? Keine richtige
    > Kopfhörerbuchse? Spielt keine Videos? Das GUI wie
    > Windows-Mobile? Kein Multi-touch? DEUTLICHE
    > Verzögerungen beim scrollen mit Gesten? Dieses
    > fiese Gerätedesign?
    >
    > DAS soll die Antwort aufs iPhone sein? Ist das ein
    > Witz?

    wat willst du mit dem ganzen firlefanz???

    du hast google.. was willst du mehr???

  4. Re: FURCHTBAR!

    Autor: TestABob 24.09.08 - 13:03

    Syncen ... lol

    Du hast doch eh alles bei Google gespeichert. Nix mehr mit syncen. :P

    Sogar die NSA liest mit und kann dir sagen ob du böse worte benutzt oder schlechte Gedanken hast.

    wat willste mehr ;) ?

    -------------------------------------------------------
    > realist schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Keine Möglichkeit irgend etwas mit dem
    > Rechner zu
    > syncen? Kein Exchange-Sync? Keine
    > richtige
    > Kopfhörerbuchse? Spielt keine
    > Videos? Das GUI wie
    > Windows-Mobile? Kein
    > Multi-touch? DEUTLICHE
    > Verzögerungen beim
    > scrollen mit Gesten? Dieses
    > fiese
    > Gerätedesign?
    >
    > DAS soll die Antwort aufs
    > iPhone sein? Ist das ein
    > Witz?
    >
    > wat willst du mit dem ganzen firlefanz???
    >
    > du hast google.. was willst du mehr???
    >


  5. Re: FURCHTBAR!

    Autor: spike1911 24.09.08 - 13:18

    realist schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Keine Möglichkeit irgend etwas mit dem Rechner zu
    > syncen? Kein Exchange-Sync? Keine richtige
    > Kopfhörerbuchse? Spielt keine Videos? Das GUI wie
    > Windows-Mobile? Kein Multi-touch? DEUTLICHE
    > Verzögerungen beim scrollen mit Gesten? Dieses
    > fiese Gerätedesign?
    >
    > DAS soll die Antwort aufs iPhone sein? Ist das ein
    > Witz?

    Offensichtlich!? ;-)
    Das kommt dabei heraus, wenn bei der Produktentwicklung kein genialer Diktator die Hände im Spiel hat, sondern ein mehr oder weniger demokratisches Konglomerat (Google, HTC wer sonst noch!?).

    Die Stärken des iPhone liegt wohl eindeutig in der Durchgängigkeit und in der Klarheit oder sagen wir mal Reduktion auf's wesentliche.

    Bei Android scheint man bei der Bedienung wieder den Weg der Featuritis einzuschlagen. 5-15% Marktanteil wird es in den nächsten Jahren erreichen mehr nicht.

    Der SDK arbeitet mit Java? Das werden dann wieder die hässlichsten und unbedienbarsten Programme der Welt - so wie vieles wasaus derJjava Welt kommt, dafür läuft der Schrott dann auf fast jedem Gerät (ausser dem iPhone Gott äh Steve sei Dank!).

    Das Phone ist für den Großteil der iPhone Käufer (nämlich die ohne IT Interesse oder Studium) keine Alternative - meine Meinung. Die bestücken sich in meinem Bekanntenkreis gerade alle mit dem Apple Teil.

  6. Re: FURCHTBAR!

    Autor: iFonix 24.09.08 - 13:41

    > Das Phone ist für den Großteil der iPhone Käufer
    > (nämlich die ohne IT Interesse oder Studium) keine
    > Alternative - meine Meinung. Die bestücken sich in
    > meinem Bekanntenkreis gerade alle mit dem Apple
    > Teil.

    Kennst Du nur Blondinen?

  7. Re: FURCHTBAR!

    Autor: RS 24.09.08 - 13:42

    Die Antwort kommt von RIM und heisst Blackberry Storm (ehem. Thunder).



    realist schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Keine Möglichkeit irgend etwas mit dem Rechner zu
    > syncen? Kein Exchange-Sync? Keine richtige
    > Kopfhörerbuchse? Spielt keine Videos? Das GUI wie
    > Windows-Mobile? Kein Multi-touch? DEUTLICHE
    > Verzögerungen beim scrollen mit Gesten? Dieses
    > fiese Gerätedesign?
    >
    > DAS soll die Antwort aufs iPhone sein? Ist das ein
    > Witz?


  8. Re: FURCHTBAR!

    Autor: Max Kueng 24.09.08 - 13:45

    spike1911 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der SDK arbeitet mit Java? Das werden dann wieder
    > die hässlichsten und unbedienbarsten Programme der
    > Welt - so wie vieles wasaus derJjava Welt kommt,
    > dafür läuft der Schrott dann auf fast jedem Gerät
    > (ausser dem iPhone Gott äh Steve sei Dank!).

    Ich habe bei einem dieser Google Tech Talk Videos gehoert, dass das Andriod System keine Java Technologie verwendet. Jedoch sei die Syntax der Programmiersprache identisch mit Java.
    Also keine Sorge!

    Gruss

    Wasaus Derjjava

  9. Re: FURCHTBAR!

    Autor: jawoll 24.09.08 - 13:49

    iFonix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Das Phone ist für den Großteil der iPhone
    > Käufer
    > (nämlich die ohne IT Interesse oder
    > Studium) keine
    > Alternative - meine Meinung.
    > Die bestücken sich in
    > meinem Bekanntenkreis
    > gerade alle mit dem Apple
    > Teil.
    >
    > Kennst Du nur Blondinen?
    >
    Kannste uns mal an Deinem geistigen Erguss von nichts sagenden Sätzen teilhaben lassen?
    Was hat das mit dem Thema oder dem Posting von spike zu tun?

    Meine Fresse. Wie im heise-forum.

  10. Meine ich das nur...

    Autor: TOMsta 24.09.08 - 13:50

    ...

    oder ist das Display auf den Fotos wirklich schief?

    Das ganze ding sieht aus als wäre es einen Kaugummiautomaten entsprungen und keinem großen Unternehmen!

    also mal ehrlich:
    Der Designer und alle die das abgenickt haben sollten gefeuert werden....

  11. Re: FURCHTBAR!

    Autor: die Antwort 24.09.08 - 14:10

    realist schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Keine Möglichkeit irgend etwas mit dem Rechner zu
    > syncen? Kein Exchange-Sync? Keine richtige
    > Kopfhörerbuchse? Spielt keine Videos? Das GUI wie
    > Windows-Mobile? Kein Multi-touch? DEUTLICHE
    > Verzögerungen beim scrollen mit Gesten? Dieses
    > fiese Gerätedesign?
    >
    > DAS soll die Antwort aufs iPhone sein? Ist das ein
    > Witz?


    Antwort auf welche Frage genau?

  12. Re: FURCHTBAR!

    Autor: DuBistFurchtbar 24.09.08 - 14:23

    spike1911 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der SDK arbeitet mit Java? Das werden dann wieder
    > die hässlichsten und unbedienbarsten Programme der
    > Welt - so wie vieles wasaus derJjava Welt kommt,
    > dafür läuft der Schrott dann auf fast jedem Gerät
    > (ausser dem iPhone Gott äh Steve sei Dank!).

    [ ] Du hast Ahnung von Java
    [ ] Du hast Ahnung von Dalvik
    [X] Du bist nur ein dummer Troll, der alles verteufelt, was über seinen Horizont hinaus geht

    *weiterbastel an meiner wunderschönen Eclipse RCP-Applikation*

  13. Re: FURCHTBAR!

    Autor: usp 24.09.08 - 15:03

    > Sogar die NSA liest mit


    Quelle?

  14. Re: FURCHTBAR!

    Autor: John123 24.09.08 - 15:36

    spike1911 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die bestücken sich in
    > meinem Bekanntenkreis gerade alle mit dem Apple
    > Teil.

    In meinem Bekanntenkreis kein einziger. Und nun, was sagt uns das außer dass wir mit Sicherheit verschiedene Leute kennen? Richtig, nichts.

  15. Re: FURCHTBAR!

    Autor: TestABob 24.09.08 - 18:00

    Such dir die Adresse heir raus und geh hin und frag ob ich recht hab: http://www.nsa.gov/

    Die werden Dir sicherlich ne korrekte Auskunft geben. :)

    -------------------------------------------------------
    > > Sogar die NSA liest mit
    >
    > Quelle?
    >


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Concordia Versicherungsgesellschaft a.G., Hannover
  2. WBS GRUPPE, deutschlandweit (Home-Office)
  3. ASCon Systems GmbH, Stuttgart
  4. über experteer GmbH, Künzelsau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 49,70€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Serielle Hybride: Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?
Serielle Hybride
Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?

Die reine E-Mobilität kommt nicht so schnell voran, wie es Klimaziele und Luftreinhaltepläne erfordern. Doch viele Fahrzeughersteller stellen derweil eine vergleichsweise simple Technologie auf die Räder, die für eine Zukunft ohne fossile Kraftstoffe Erkenntnisse liefern kann.
Von Mattias Schlenker

  1. ADAC Keyless-Go bietet Autofahrern keine Sicherheit
  2. Gesetzentwurf beschlossen Regierung verlängert Steuervorteile für Elektroautos
  3. Cabrio Renault R4 Plein Air als Elektro-Retroauto

Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

Garmin Fenix 6 im Test: Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen
Garmin Fenix 6 im Test
Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen

Bis zu 24 Tage Akkulaufzeit, im Spezialmodus sogar bis zu 120 Tage: Garmin setzt bei seiner Sport- und Smartwatchserie Fenix 6 konsequent auf Akku-Ausdauer. Beim Ausprobieren haben uns neben einem System zur Stromgewinnung auch neue Energiesparoptionen interessiert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Fenix 6 Garmins Premium-Wearable hat ein Pairing-Problem
  2. Wearable Garmin Fenix 6 bekommt Solarstrom

  1. Wirtschaftsförderung: Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig
    Wirtschaftsförderung
    Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig

    Nach dem Vorbild der Darpa will die Bundesregierung künftig innovative Projekte fördern. Damit erhält bereits die zweite Innovationsagentur des Bundes ihren Sitz in Ostdeutschland.

  2. UPC: Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein
    UPC
    Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein

    Bei UPC wird noch in diesem Monat 1 GBit/s im gesamten Netz angeboten, was in Deutschland noch keiner aus der Kabelnetz-Branche geschafft hat. Auch Sunrise baut sein 5G-Angebot als Glasfaser-Ersatz aus.

  3. Intel-Prozessor: Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an
    Intel-Prozessor
    Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an

    Acht Kerne mit bis zu 5 GHz für alle: Der Core i9-9900KS erscheint im Oktober 2019 und wird die vorerst schnellste Gaming-CPU. Erste Firmware-Updates zeigen, dass Intel die nominelle Verlustleistung von 95 Watt auf 127 Watt anhebt. Für vollen Takt wird das aber nicht reichen.


  1. 18:11

  2. 17:51

  3. 15:54

  4. 15:37

  5. 15:08

  6. 15:00

  7. 14:53

  8. 14:40