Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Erster Eindruck: Google-Smartphone G1…

Datenschutz?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Datenschutz?

    Autor: Damar 25.09.08 - 22:31

    Jeder kennt die Datenkrake Google,hat da niemand bedenken ein Handy von Google zu kaufen und dem Gerät alle SMS,Kontakte und Anrufe anzuvertrauen?

  2. Re: Datenschutz?

    Autor: Idio123 26.09.08 - 08:08

    Damar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jeder kennt die Datenkrake Google,hat da niemand
    > bedenken ein Handy von Google zu kaufen und dem
    > Gerät alle SMS,Kontakte und Anrufe anzuvertrauen?


    Wenn ich diesen Schwachsinn schon wieder höre....
    Gibts denn nicht anderes mehr über das man diskutieren kann?

    Immer wieder die selbe leier.... Es kotzt mich an!

  3. Re: Datenschutz?

    Autor: Laierkasten 27.09.08 - 12:54

    Idio123 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Damar schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Jeder kennt die Datenkrake Google,hat da
    > niemand
    > bedenken ein Handy von Google zu
    > kaufen und dem
    > Gerät alle SMS,Kontakte und
    > Anrufe anzuvertrauen?
    >
    > Wenn ich diesen Schwachsinn schon wieder höre....
    >
    > Gibts denn nicht anderes mehr über das man
    > diskutieren kann?
    >
    > Immer wieder die selbe leier.... Es kotzt mich an!

    AI

  4. Re: Datenschutz?

    Autor: Kristallregen 28.09.08 - 02:30

    @Idio

    Ist halt immer das gleiche mit den Anhängern von Verschwörungstheorien - da kann man mit noch soviel Argumenten und Fakten kommen, sie bleiben ihrer Verschwörung treu :) Ist genauso als würde man über Religionen diskutieren - einfach sinnlos.

    Belächeln und gut ist ;)

    (mal ganz davon abgesehen das es kein Google Handy gibt)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  2. Universität Passau, Passau
  3. Wirecard Issuing Technologies GmbH, Aschheim bei München
  4. Universität Konstanz, Konstanz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 339,00€ (Bestpreis!)
  2. 299,00€ (zzgl. Versand)
  3. (u. a. Civilization VI für 27,99€, Xcom 2 für 11,99€, Tropico 6 El Prez Edition für 36,99€)
  4. (u. a. Deapool 2, Vikings, X-Men Dark Phoenix, Terminator u.v.m.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

IT-Studium: Kein Abitur? Kein Problem!
IT-Studium
Kein Abitur? Kein Problem!

Martin Fricke studiert Informatik, obwohl er kein Abitur hat. Das darf er, weil Universitäten Berufserfahrung für die Zulassung anerkennen. Davon profitieren Menschen wie Unternehmen gleichermaßen.
Von Tarek Barkouni

  1. IT Welches Informatikstudium passt zu mir?
  2. Bitkom Nur jeder siebte Bewerber für IT-Jobs ist weiblich

Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

  1. Adyen: Ebay Deutschland kassiert nun selbst
    Adyen
    Ebay Deutschland kassiert nun selbst

    Ebay verspricht seinen Verkäufern, dass die Kosten für sie sinken würden. Der Austausch von Paypal als wichtigsten Zahlungsabwickler läuft an.

  2. Android: Vivo stellt Smartphone mit ultraschmalem Display-Rahmen vor
    Android
    Vivo stellt Smartphone mit ultraschmalem Display-Rahmen vor

    Das neue Nex 3 von Vivo kommt wahlweise nicht nur mit 5G-Unterstützung, sondern auch mit einem auffälligen Display: Der Hersteller gibt den Anteil des Bildschirms an der Frontfläche mit 99,6 Prozent an. Möglich machen das ein stark gekrümmter Display-Rand und der Verzicht auf Knöpfe.

  3. BSI: iOS-App der Telekom für vertrauliche Gespräche freigegeben
    BSI
    iOS-App der Telekom für vertrauliche Gespräche freigegeben

    Neben Kryptohandys dürfen Behördenmitarbeiter nun auch auf iPhones Vertrauliches miteinander besprechen - vorausgesetzt, sie verwenden eine App der Telekom.


  1. 19:09

  2. 17:40

  3. 16:08

  4. 15:27

  5. 13:40

  6. 13:24

  7. 13:17

  8. 12:34