1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Chaos Computer Club sucht…

Brandenburg?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Brandenburg?

    Autor: Wahldroid 24.09.08 - 18:39

    Das ist doch dort wo die Bevölkerung bei einem Ausländeranteil von weniger als 1% Angst vor "Überfremdung" hat und NPD wählt.

  2. Re: Brandenburg?

    Autor: Vollhorst 24.09.08 - 20:21

    Wahldroid schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das ist doch dort wo die Bevölkerung bei einem
    > Ausländeranteil von weniger als 1% Angst vor
    > "Überfremdung" hat und NPD wählt.

    Nein, und zwar auf ganzer Linie.

    "Die" Bevölkerung wählt nicht NPD, sondern maximal DVU, und das auch nur 6,08% der die ihre Stimme abgegeben haben (Landtagswahl 2004). Gemessen an allen Wahlberechtigten sind das 3,4%, also kann man nicht von DER Bevölkerung sprechen.

    Der Ausländeranteil liegt bei 1,9%.

    DVU-Wähler haben nicht Angst vor Überfremdung (zumindest. nicht alle), sondern wählen aus Protest/Dummheit/Überzeugung DVU.


    Auch wenn die Entwicklungen bedenklich sind, kann man nicht davon sprechen, dass braun in BRB "in" ist. Auf Dörfern, wo Politik am Stammtisch gemacht wird vielleicht. In den Städten aber ganz sicher nicht. Letztes Wochenende hats die DVU in Potsdam z.B. nicht geschafft eine Kundgebung durchzuführen, weil "die Bevölkerung" es verhindert hat.
    Darf ich fragen in welchem DVU/NPD-Wähler-freiem Bundesland du lebst?

  3. Re: Brandenburg?

    Autor: Wahldroid 24.09.08 - 20:36

    In Lummerland.

    Vollhorst schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wahldroid schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Das ist doch dort wo die Bevölkerung bei
    > einem
    > Ausländeranteil von weniger als 1%
    > Angst vor
    > "Überfremdung" hat und NPD wählt.
    >
    > Nein, und zwar auf ganzer Linie.
    >
    > "Die" Bevölkerung wählt nicht NPD, sondern maximal
    > DVU, und das auch nur 6,08% der die ihre Stimme
    > abgegeben haben (Landtagswahl 2004). Gemessen an
    > allen Wahlberechtigten sind das 3,4%, also kann
    > man nicht von DER Bevölkerung sprechen.
    >
    > Der Ausländeranteil liegt bei 1,9%.
    >
    > DVU-Wähler haben nicht Angst vor Überfremdung
    > (zumindest. nicht alle), sondern wählen aus
    > Protest/Dummheit/Überzeugung DVU.
    >
    > Auch wenn die Entwicklungen bedenklich sind, kann
    > man nicht davon sprechen, dass braun in BRB "in"
    > ist. Auf Dörfern, wo Politik am Stammtisch gemacht
    > wird vielleicht. In den Städten aber ganz sicher
    > nicht. Letztes Wochenende hats die DVU in Potsdam
    > z.B. nicht geschafft eine Kundgebung
    > durchzuführen, weil "die Bevölkerung" es
    > verhindert hat.
    > Darf ich fragen in welchem DVU/NPD-Wähler-freiem
    > Bundesland du lebst?


  4. Re: Brandenburg?

    Autor: Vollhorst 24.09.08 - 20:54

    Wahldroid schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > In Lummerland.

    Dacht ich mir. Und da dort König Alfons der Viertel-vor-Zwölfte regiert, also eine Monarchie ohne Wahlen herrscht, habt ihr natürlich keine Probleme mit Rechtswählern.

  5. Re: Brandenburg?

    Autor: Wahldroid 24.09.08 - 21:02

    Nö, Lummerland ist abgebrannt.
    Bildungs-Fail geht damit an Dich!


    Vollhorst schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wahldroid schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > In Lummerland.
    >
    > Dacht ich mir. Und da dort König Alfons der
    > Viertel-vor-Zwölfte regiert, also eine Monarchie
    > ohne Wahlen herrscht, habt ihr natürlich keine
    > Probleme mit Rechtswählern.


  6. Re: Brandenburg?

    Autor: Vollhorst 24.09.08 - 21:13

    Wahldroid schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nö, Lummerland ist abgebrannt.
    > Bildungs-Fail geht damit an Dich!

    Quatsch nicht. Lummerland hat sich sogar vergrößert, indem die ehemalige schwimmende Insel annektiert wurde.

  7. Pommerland ist abgebrannt

    Autor: Maikäfer 24.09.08 - 22:50

    Wahldroid schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nö, Lummerland ist abgebrannt.
    > Bildungs-Fail geht damit an Dich!
    >
    >

    Maikäfer flieg ist ein bekanntes deutschsprachiges Volkslied. Das "Maikäferlied" wurde erstmals im Dreißigjährigen Krieg gesungen, der nach 1618 auch weite Teile Pommerns verwüstete.


    Maikäfer flieg!
    Dein Vater ist im Krieg,
    Deine Mutter ist im Pommerland,
    Pommerland ist abgebrannt.
    Maikäfer flieg!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Mannheim
  2. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  3. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  4. ESWE Versorgungs AG, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Support-Ende von Windows 7: Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist
Support-Ende von Windows 7
Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist

Windows 7 erreicht sein Lebensende (End of Life) und wird von Microsoft künftig nicht mehr mit Updates versorgt. Lohnt sich ein Umstieg auf Linux statt auf Windows 10? Wir finden: in den meisten Fällen schon.
Von Martin Loschwitz

  1. Lutris EA verbannt offenbar Linux-Gamer aus Battlefield 5
  2. Linux-Rechner System 76 will eigene Laptops bauen
  3. Grafiktreiber Nvidia will weiter einheitliches Speicher-API für Linux

Erneuerbare Energien: Windkraft in Luft speichern
Erneuerbare Energien
Windkraft in Luft speichern

In Zukunft wird es mehr Strom aus Windkraft geben. Weil die Anlagen aber nicht kontinuierlich liefern, werden Stromspeicher immer wichtiger. Batterien sind eine Möglichkeit, das britische Startup Highview Power hat jedoch eine andere gefunden: flüssige Luft.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. Energiewende Norddeutschland wird H
  2. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  3. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

  1. Datenverkauf: Avast überwacht den Browser und verkauft Nutzerdaten
    Datenverkauf
    Avast überwacht den Browser und verkauft Nutzerdaten

    Mittels eines Browserplugins überwacht die Anti-Viren-Software Avast die Internetnutzung seiner Anwender bis hin zu Suchen auf Pornowebseiten. Die detaillierten Informationen werden anschließend an Firmen wie Microsoft und Google verkauft.

  2. Framework: LTS-Support für Qt künftig nur noch gegen Bezahlung
    Framework
    LTS-Support für Qt künftig nur noch gegen Bezahlung

    Die Versionen mit Langzeitsupport des Frameworks Qt sowie den Offline-Installer wird es künftig nur noch mit einer kommerziellen Lizenz geben. Die Open-Source-Community diskutiert nun die Auswirkungen der Änderung.

  3. NSC: Großbritannien lässt Huawei im 5G-Netz zu
    NSC
    Großbritannien lässt Huawei im 5G-Netz zu

    Die britische Regierung lässt Huawei mit einem bestimmten Marktanteil in seinen 5G-Netzen zu. Im Core wurde vom National Security Council (NSC) ein Ausschluss entschieden.


  1. 14:37

  2. 14:21

  3. 13:56

  4. 13:51

  5. 12:58

  6. 12:00

  7. 11:50

  8. 11:38