1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Online-DVD-Verleih: Video Buster…
  6. Thema

Wurde auch Zeit...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Wurde auch Zeit...

    Autor: aaaaa 29.09.08 - 14:39

    Wie schafft man es nur, im Monat mehr als 14 Filme zu schauen? Selbst wenn ich mir Mühe gebe, reicht die Zeit nicht für mehr als 3-4 Filme pro Monat. Du solltest dir vielleicht ein paar Hobbys zulegen oder dich dem Suchtberater deines Vertrauens anvertrauen?

  2. Re: Wurde auch Zeit...

    Autor: A.B. 29.09.08 - 16:19

    fritz reuter schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Auf welcher rechtlichen Grundlage emigrieren die
    > eigentlich meine Daten ungefragt zu Buster? Ich
    > hab einen Vertrag mit Amango über eine Flat zu
    > 9,90, und wenn die den nicht mehr bedienen können,
    > dann endet der eben...
    > von wegen "Bis zum 31. Oktober 2008 steht Ihnen
    > der AMANGO-Service wie gewohnt zur Verfügung. Ab
    > dem 1. November 2008 können Sie sich dann bequem
    > mit Ihren AMANGO-Zugangsdaten auf
    > www.videobuster.de einloggen und finden dort unter
    > der Rubrik »Mein Video Buster« bereits Ihre
    > Wunschliste..."
    > Werd mich da mal an die Verbraucherschützer wenden
    > und empfehle allen, die nicht wechseln wollen, da
    > mal nachzufragen. Sonst werden Eure Daten in der
    > egsamten Video-Welt verscherbelt :-((

    Da steht aber auch folgendes:

    "Wenn Sie künftig keine Leih-DVDs von VIDEO BUSTER erhalten möchten und keine Weitergabe Ihrer Daten wünschen, loggen Sie sich bitte unter www.amango.de ein und kündigen bis zum 31. Oktober 2008 Ihre Mitgliedschaft."








  3. Re: Wurde auch Zeit...

    Autor: A.B. 29.09.08 - 16:28

    Falk schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > wechsel doch zu lovefilm, die schicken
    > immer sehr
    > schnell und da bekommst ne flat
    > für 10 euro...
    > achne, mir fällt grad ein das
    > die 10 euro für die
    > amazon kunden waren, die
    > übernommen wurden.
    > aber sonst liegt der preis
    > auch nur bei 12 oder
    > sowas...
    >
    > Bietet den Lovefilm mittlerweile FSK18-Filme an?
    > Als ich die vor kurzem getestet habe war das nicht
    > der Fall und das ist ja für einen DVD-Verleiher
    > ein Armutszeugnis.
    >

    Ich habe bei Lovefilm nachgefragt wegen der FSK18 Filme und folgende Antwort bekommen.

    "...Derzeit bieten wir noch keine FSK-18 Titel zum Verleih an, sind uns aber sicher, unseren Service diesbezüglich in der nächsten Zeit ausweiten zu können. Nähere Informationen zum Verleih von DVDs ohne Altersfreigabe werden wir vor Beginn der Serviceerweiterung zeitnah über unsere Homepage kommunizieren...."

    Die haben hoffentlich gemerkt, das man mit geschnittenen Horror- und Actionfilmen nicht so gut bei den Kunden ankommt.



  4. Re: Wurde auch Zeit...

    Autor: Donald 30.09.08 - 13:35

    > Da steht aber auch folgendes:
    > "Wenn Sie künftig keine Leih-DVDs von VIDEO BUSTER
    > erhalten möchten und keine Weitergabe Ihrer Daten
    > wünschen, loggen Sie sich bitte unter
    > www.amango.de ein und kündigen bis zum 31. Oktober
    > 2008 Ihre Mitgliedschaft."

    Das stimmt und im Prinzip is das auch i.O. so. Video Buster kauft ja Amango und somit auch alle Rechte von Amago. Video Buster tritt also an Stelle des ursprünglichen Geschäftspartners und die Kunden werden informiert. So ist das üblich.

    Nur, wie gesagt, Video Buster kommt für mich nicht in Frage. Da gibt´s viele Gründe. Die bereits genannten und weitere mehr. Für mich persönlich ist das keine Option.

  5. Re: Wurde auch Zeit...

    Autor: A.B. 30.09.08 - 22:41

    Donald schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Das stimmt und im Prinzip is das auch i.O. so.
    > Video Buster kauft ja Amango und somit auch alle
    > Rechte von Amago. Video Buster tritt also an
    > Stelle des ursprünglichen Geschäftspartners und
    > die Kunden werden informiert. So ist das üblich.
    >
    > Nur, wie gesagt, Video Buster kommt für mich nicht
    > in Frage. Da gibt´s viele Gründe. Die bereits
    > genannten und weitere mehr. Für mich persönlich
    > ist das keine Option.


    Ich glaube dies war an "fritz reuter" gerichtet.
    Sie sind wohl aus versehen im falschen text gelandet. :)

  6. Re: Wurde auch Zeit...

    Autor: ich1999 30.09.08 - 22:45

    u-nik schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 1234 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > kennt jemand schon lovefilm.de ??
    > wie
    > sind den die so im verleih die haben doch
    > eine
    > flatrate mit 2dvd und portofrei
    > rücksendung?? u
    >
    > Ich hab da mal nen Probeabo mitgemacht. Das war
    > okay, der Versand der DVDs war aber geringfügig
    > langsamer als bei Amango. Kann sich aber mit dem
    > Einstieg von Amazon geändert haben, weiss ich
    > nicht. Ich werds als kostengünstigere Alternative
    > zu Videobuster ausprobieren.
    >
    > Gruß, Nik
    >
    >

    kennt jemand glorimedia die bieten auch drei flatraten an mit 1 2 oder 3 dvds an
    wer hat erfahrung mit denen??

    danke

  7. Re: Wurde auch Zeit...

    Autor: Donald 04.10.08 - 10:04

    A.B. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Donald schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Das stimmt und im Prinzip is das auch i.O.
    > so.
    > Video Buster kauft ja Amango und somit
    > auch alle
    > Rechte von Amago. Video Buster
    > tritt also an
    > Stelle des ursprünglichen
    > Geschäftspartners und
    > die Kunden werden
    > informiert. So ist das üblich.
    >
    > Nur, wie
    > gesagt, Video Buster kommt für mich nicht
    > in
    > Frage. Da gibt´s viele Gründe. Die bereits
    >
    > genannten und weitere mehr. Für mich
    > persönlich
    > ist das keine Option.
    >
    > Ich glaube dies war an "fritz reuter" gerichtet.
    > Sie sind wohl aus versehen im falschen text
    > gelandet. :)
    >

    Nee nee, ich wollt nur auch meinen Senf dazu geben XD


  8. Re: Wurde auch Zeit...

    Autor: Akim 12.11.08 - 01:32

    fdgdfg schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hyperactiveman schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ...wir waren kurz davor, bei Amango zu
    > kündigen.
    > Die haben sich in den letzen Wochen
    > immer schön
    > Zeit gelassen, bis sie neue Filme
    > rausgeschickt
    > haben! Hoffentlich wird das
    > jetzt wieder besser!
    > Ich bin gespannt!
    >
    > --
    >
    > Hyperactiveman
    >
    > www.ia-news.de
    >
    > Wechsel doch gleich direkt zu Videobuster - dort
    > gibt es eine Garantie für den schnellen und
    > nahtlosen Tausch der DVDs ;-)


    Genau die haben bei Video Buster einen Wahnsinns Versand...2 DVD im versand seit dem 3 Nov...Heute i9st der 12 Nov aber eine DVD kam hier noch nicht an...

    Ich will Amango zurück....
    Das war service vom Feinsten...Video Buster ist jetzt schon bei mir unten durch

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Informatiker als IT-Mitarbeiter (m/w/d)
    Max-Planck-Institut für Chemie (Otto-Hahn-Institut), Mainz
  2. Technischer Support-Mitarbeiter (m/w/x)
    HOTTGENROTH & TACOS GmbH, Münsterland
  3. Data Analyst KI (m/w/d)
    Technische Hochschule Ingolstadt, Ingolstadt
  4. Senior Softwareentwickler und Systemverantwortlicher für die zentrale finanzmathematische ... (m/w/d)
    L-Bank, Karlsruhe

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de